Kaiapo
Fachantiquariat für Ethnologie der Naturvölker
Kaiapo-Logo

Inh.: Georg Gerwing


Am Balgenstück 12b
D - 33611 Bielefeld

Telefon: +49 (0)521 / 87 47 39
Fax: +49 (0)521 / 87 12 49

E-Mail: kaiapo@web.de


Es werden 491 Bücher angezeigt.
Mit STRG+F können Sie die Browsersuche öffnen.
Abendanon, E.C. Midden-Celebes-Expeditie. Geologische en Geographische Doorkruising van Midden-Celebes (1909 - 1910). 4 Bände plus Atlas-Band. Leiden, E.J.Brill, 1915-1918. EA. Mit zusammen 353 fotograf. Abbildungen auf Tafeln, teils doppelseitig , 145 Zeichnungen sowie 17 großformatigen mehrfach gefalteten Farbkarten. XXX, 452 S. / XVIII, 453- 952 S. / XII, 953 - 1382 / XVI, 1383 - 1903 S. 4° (Bde. 1-4), Gr.-2° der Atlas ( 56x39cm). Bde. 1-4 sind dekorative Original-Ganzleinenbände mit Rücken- und Deckelgoldprägung; der Atlas ist eine Halbleinen-Portfoliomappe. Bände 1-4 mit teils leicht beriebenen Einbänden.Die Bibliotheksexemplare haben winzige, kaum sichtbare Reste von Signaturen am Rücken sowie Stempel auf Vortitel und Titel. Jedoch keinerlei weitere Gebrauchsspuren, im Gegenteil, sie wirken frisch und ungeöffnet. Die Vorsätze teils leicht stockfleckig. / Die enorm große Atlasmappe (kein Bibl.-Expl.!) hier und da etwas schmutzig, das vordere Aussengelenk etwas angebrochen, aber stabil. Alle Karten bis auf wenige Stockflecklein tadellos. Ein Mammutwerk, bis zu dem Zeitpunkt das aufwendigste und teuerste unter der Herausgeberschaft des 'Koninklijk Nederlandsch Aardrijkskundig Genootschap',…..und das will was heißen. Die Karten von teils enormer Größe: Karte 8 = 82x104cm / Karte 14 = 26,5x315cm / Karte 15 = 84x104cm / Karte 16 = 82x107cm z.B. Der Text ist überwiegend in holländischer Sprache, jedoch geschuldet der internationalen Teilnehmerschaft an dieser Groß-Expedition gibt es Beiträge in deutscher, englischer und französischer Sprache. - - Wer sich für das heutige Sulawesi interessiert: Hier gibt es viel fundiertes Wissen u.a. auch zu den Ureinwohnern, zur Tier- und Pflanzenwelt.

Bestellnummer: kai1793
Preis: 335 EUR



Versandkonditionen
Abraham, R.C. The Tiv People. Lagos, Government Printer, 1933. EA. Mit 49 Tafeln mit je 1-2 fotogr. Abb. sowie 3 ganzseitigen Karten. ii, 2, 239 S., xv.) Gr. 8°. OGLn.-Band. Frischer, neuwertiger Zustand, ohne Gebrauchsspuren. Die äußerst seltene Erstausgabe in Bestzustand!!

Bestellnummer: kai1525
Preis: 165 EUR



Versandkonditionen
Abraham, R.C. The Tiv People. Hertford, Stephen Austin ans Sons Ltd., 1940. 2. Auflage. Mit 49 Tafeln mit je 1-2 fotogr. Abb. sowie 3 ganzseitigen Karten. x, 177 S. 8°. OGLn.-Band. Einband gering fleckig, etwas berieben und bestoßen, Rücken etwas aufgehellt; Vorsätze und einige wenige Seiten minimal stockfleckig, auf 4 Seiten befinden sich einige wenige Anmerkungen mit Bleistift (leicht radierbar). Insgesamt guter Zustand. Auch diese frühe zweite Ausgabe sehr selten.

Bestellnummer: kai1527
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Adriani, N. / Kruijt (Kruyt), Alb. C. De Bare'e-Sprekende Toradja's van Midden-Celebes. 4 Bände. s-Gravenhage, Martinus Nijhoff, 1912/1912/1912/1914. EA. Mit einer mehrfach gefalteten Farbkarte am Ende von Band III; Band IV 'Platen en Kaarten' enthält 58 fotogr. Abb. auf 26 großformatigen Tafeln, Zeichnungen, Holzschnitte und Lithographien in s/w und Farbe auf weiteren 13 Tafeln sowie 3 mehrfach gefaltete Farbkarten. So vollständig. XI, 426 S. / VII, 468 S. / VII, 717 S. / Band IV. unpag. 4°.(3x) / Groß-Folio (38x28cm). HLn.-Bände. Alle 4 Einbände berieben und teils leicht bestoßen; Band II und III fordere Innengelenke leicht angeknackst, alle drei Textbände sonst sauber und ohne Anstreichungen, keine Bibl.-Ex.; die Portfolio-Mappe von Bd. IV hat nur noch Reste der Schließ-Bändchen, die Tafeln sind teils an den Rändern leicht gefranst, aber alle sauber und in gutem Zustand. Insgesamt gute Exemplare!! Das sehr seltene Standardwerk vollständig in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai0621
Preis: 760 EUR



Versandkonditionen
Adriani, N. / Kruijt (Kruyt), Alb. C. De Bare'e-Sprekende Toradja's van Midden-Celebes. 4 Bände. s-Gravenhage, Martinus Nijhoff, 1912/1912/1912/1914. EA. Mit einer mehrfach gefalteten Farbkarte am Ende von Band III; Band IV 'Platen en Kaarten' enthält 58 fotogr. Abb. auf 26 großformatigen Tafeln, Zeichnungen, Holzschnitte und Lithographien in s/w und Farbe auf weiteren 13 Tafeln sowie 3 mehrfach gefaltete Farbkarten. So vollständig. XI, 426 S. / VII, 468 S. / VII, 717 S. / Band IV. unpag. 4°.(3x) / Groß-Folio (38x28cm). HLn.-Bände. Bd. 1 und 2 Bibl.Expl. mit lediglich 1 St. a. T., Einbände gering berieben und bestoßen, einige Seiten mit Unterstreichungen, ansonsten innen sauber und vollständig; Bd. 3 kein Bibl.-Expl., Einband etwas stärker berieben und bestoßen, vor allem an den Kanten, einige Wurmlöchlein auf den ersten 4-5 Seiten im äußersten Eckbereich, etwas fleckig im Schnitt, eine Lage leicht angebrochen im Gelenk sowie ganz leicht stockfleckig auf einigen Seiten. Die große, farbige Faltkarte mit einem hinterlegten Riss von ca. 4cm Länge sowie einigen sachkundig erscheinenden Ergänzungen mit rotem Kugelschreiber; dieser erscheint auch an 4 Stellen minimal im Textteil; Die großformatige Tafelmappe berieben und bestoßen, Schließbändchen teils fehlend, im vorderen Aussengelenk leicht angebrochen; die drei großen Farbkarten in gutem Zustand, ebenso alle der wunderbaren Fototafeln und farblithogr. Tafeln. Insgesamt ein vollständiges, noch gutes Arbeitsexemplar. Das sehr seltene Standardwerk vollständig in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1275
Preis: 480 EUR



Versandkonditionen
Agostini, Alberto M De. I Miei Viaggi Nella Terra Del Fuoco. Torino-Milano-Firenze-Roma-Napoli-Palermo, G.B.Paravia & C., 1928. 2. Auflage. Mit sehr zahlreichen Fototafeln mit jeweils 4 fotogr. Abb. ( Vorder- und Rückseite) sowie einer großen, mehrf. gefalteten Farbkarte (ca. 50x60cm). VII, 351 S. 8°. Illustr. OBroschur. Einband leicht fleckig; einige Bibl.-Stempel sowie ein verblasster Name mit Bleistift auf dem Einbanddeckel. Innen sowie Karte sehr gut; teilweise unaufgeschnitten. Diese zweite Auflage ist sicher die seltenste der drei Ausgaben (1923 / 1928 / 1934). Erschienen in limitierter, numerierter Ausgabe, hier Nr. 001293. Zahlreiche Fotografien der Ureinwohner Feuerlands.

Bestellnummer: kai1598
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - NieuweReeks, Deel XXVII, No. 1. OBroschur mit Schutzumschlag. Etwas schmutzig im Schnitt, ansonsten ausgezeichnet erhalten, sauber, vollständig. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1331
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - Nieuwe Reeks, Deel XXVII, No. 1. HLdr.-Band mit aufgezogener OBroschur. Bis auf einen kleinen Eckausschnitt am Vorsatzblatt ein ausgezeichnetes, frisches Exemplar, sauber, vollständig , neu eingebunden. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1384
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, Willem. Op Zoek nar de Indianen. Amsterdam, Koninklijk Instituut voor de Tropen, 1956. EA. Mit Frontispiez, 40 fotograf. Abbildungen auf Tafeln, zahlreichen Zeichnungen im Text sowie 2 Karten, eine davon mehrfach gefaltet. 184 S. Gr. 8°. Koninklijk Instituut voor de Tropen, Mededeling No. CXVIII. Afdeling Culturele en Physische Anthropologie No. 52. OPpBd. Einband leicht berieben, ansonsten wie neu. Bericht zu einer Expedition in den Urwald Surinams 1938/1939. Sehr selten !! Von Ahlbrinck erschien 25 Jahre früher 1931 die massgebliche ' Encyclopaedie der Karaiben'.

Bestellnummer: kai1857
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Aitken, Robert T. Ethnology of Tubuai Honolulu, Bernice P. Bishop Museum, 1930. EA. Mit 13 Tafeln mit fotograf. Abbildungen (bis auf eine Karten-Zeichnung) sowie weiteren 40 'Figures' (Zeichnungen). iv, 169 S. plus Tafelanhang. 4°. Bernice P. Bishop Museum - Bulletin 70 - Bayard Dominick Expedition - Publication Number 19. OBr. Ausgezeichneter Zustand, neuwertig. Selten.

Bestellnummer: kai1865
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Almeida, Antonio de. Sobre Mutilacoes Etnicas dos Aborigenes de Angola. Lisboa, Oficinas Graficas, 1937. EA. Mit einigen Tafeln mit fotograf. Abb. Und Zeichnungen. 199 S., 3 Bl. Plus Tafeln. Gr. 8°. Dissertacao de concurso para professor efectivo da 4. Cadeira-Etnologia e Etnografia coloniais - da Escola Superior Colonial. OBr. Umschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren; im Text gibt es einige wenige Anstreichungen und Anmerkungen, ansonsten guter Zustand. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1668
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Alsford, Niki. Chronicling Formosa. Setting the Foundations for the Presbyterian Mission, 1865-1876. Taipeh, Taiwan, Shung Ye Museum of Formosan Aborigines, 2015. EA. Mit zahlreichen Tafeln mit fotograf. Abbildungen, einer Zeichnung, 2 Karten sowie etlichen Abbildungen von alten Originalbriefen. xxxvi, 550 S. Gr. 8°. OPpBd. Neuwertig. Wer sich für die Geschichte Formosas und seiner (ihrer?) Urbewohner interessiert: Sehr spannend dieses Buch. Sie waren ja so herrlich erfolglos auf Formosa ,…die armen Missionare.

Bestellnummer: kai1845
Preis: 90 EUR



Versandkonditionen
Annandale, Nelson./ Robinson, Herbert. Fasciculi Malayenses. Anthropology - Part I. London/New York/Bombay, Univ. Press of Liverpool, 1903. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf 18 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren Zeichnungen und Tabellen. (5Bl.), 180 S. 4°. Original-Broschureinband mit Rücken- und Deckelschildchen. Bibl.-Expl. mit ExLibris auf Vorsatz, 3 Stempeln auf Titelblatt und 1. Seite. Umschlag mit Gebrauchsspuren und Verfärbungen, Vorsätze stark stockfleckig; einige weitere Seiten sowie im Schnitt gering stockfleckig. Guter Zustand. Eine absolute Rarität, diese „Anthropological and Zoological Results of an Expedition to Perak and the Siamese Malay States, 1901-1902.“ Mit eingebunden hinter dem Vorsatzblatt eine 3-seitige Besprechung diese Werkes durch J.F.Snelleman, der selber an wichtigen Expeditionen in Indonesien teilnahm und später Direktor der Völkerkundemuseen von Leiden und Rotterdam wurde. Etliche der ausgezeichneten Fotografien sind von G.B. Cerruti (vgl. dessen Werke über die Sakai beim Antiquariat KAIAPO).

Bestellnummer: kai1294
Preis: 730 EUR



Versandkonditionen
Anonym. Native Types of South Africa. ca. 1900. EA. Mit 11 fotogr. Abb. aufTafeln. unpag. Gr. 8°. OBr. Einband geringfügig verblasst, kaum Gebrauchsspuren. Gute Erhaltung. Die kleine Broschüre ohne Verfasser, Hrsg. oder Verlagsangaben enthält eine Reihe von stark nachkolorierten Fotografien. Eventuell handelt es sich um eine Werbebroschüre eines Fotostudios. Ein einziger vorhandener Eintrag im WorldCat gibt bei Verfasser 'Cape Town, F.E. des Jardins' an. Sehr selten.

Bestellnummer: kai0863
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Anonym. Samoa. n.pl. n.d. Mit 12 Tafeln mit Fotograf. Abbildungen. Gr. 8° (25x17cm). OPpBd. Der Umschlagdeckel im Innengelenk mit Rep.-Klebeband verstärkt; ansonsten kaum Gebrauchsspuren. Ungewöhnliche kleine Foto-Tafelmappe ohne irgendwelche Angaben über Ort und Zeit o.ä. Die Fototafeln jeweils mit vorliegendem Seidenpapier; auf der Rückseite der Tafeln findet sich jeweils die englisch-deutsche Beschreibung der folgenden Tafeln. Die Tafeln jeweils auf starkem Karton.

Bestellnummer: kai1869
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Ardant du Picq. Une Population Africaine. Les Dyerma. Paris, Librairie Larose, 1931. EA. Mit 25 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie weiterhin 6 gefaltete (davon 1x mehrf. gef. ) genealogische Tabellen und eine mehrf. gefaltete Karte. 2 Bl., 239 S. (465 - 704). Gr. 8°. Bulletin du Comite d'Etudes Historiques el Scientifiques de l'Enrique Occidental Francaise. Tome XIV - Nr. 4 (Octobre-Dec. 1931). OBroschur, unbeschnitten und teils unaufgeschnitten. Umschlag teils fleckig und an den Rändern mit kleinen Einrissen und Fehlstellen; Viele Seiten mit kleinen Knickspuren an der unteren Ecke, ansonsten jedoch innen sehr gut, sauber, vollständig, ohne Stempel oder andere Eintragungen. Mit dem besonders seltenen zweiten Teil 'La Langue Dyerma'.

Bestellnummer: kai1684
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Armstrong, W.E. Rossel Island.An ethnological Study. Cambridge, At the University Press, 1928. EA. Mit 24 Tafeln mit sehr zahlreichen fotografischen Abbildungen, einer ganzseitigen Karte sowie etlichen weiteren Zeichnungen im Text. xxviii, 274 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ecken leicht bestoßen, hinteres Aussengelenk leicht angeknackt, aber ganz stabil; Bibl.-Expl. mit Resten einer Rückensignatur und Stempeln auf Vorsatz und Titelblatt; einige Seiten im Innenteil leicht stockfleckig. Insgesamt ein ordentliches Exemplar, sauber, ohne Eintragungen, fest in der Bindung. Die Rossel-Insel liegt einsam weit draussen im Meer in der südöstlichen Verlängerung von Neuguinea, so in Richtung derSalomonen-Inselgruppe. Mit einem Vorwort des berühmten Mr. Haddon, der ja so ziemlich spezialisiert war auf diese Gegend der Welt.

Bestellnummer: kai1765
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Ayomike, J.O.S. The Ijaw in Warri. A Study in Ethnography. Benin City, Ilupeju Press, 1990. EA. Mit 8 Tafeln , 6 davon mit fotograf. Abb., 2 weitere mit Zeichnungen sowie weiterhin mit zwei ganzseitigen Karten. XVI, 102 S. 8°. OPb. Umschlag mit minimalen Gebrauchsspuren, ansonsten tadellos. Interessantes über Clan-Geflechte und Grenzziehungen im kleinen 'Königreich' Warri im Nigerdelta in Nigeria.

Bestellnummer: kai1795
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Baccari, Eduardo. Il Congo. Roma, Rivista Maritima, 1908. EA. Mit 161 fotogr. Abb.im Text sowie einer Tafel; weiterhin 3 Farb-Karten, zwei davon doppelseitig. XXIV, 769 S. Gr.4°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichneter Zustand,minimale Gebrauchsspuren. Kleiner Ex-Libris Prägestempel auf Titel, handschriftl.Eintrag auf Vorsatz. Großformatiges , schweres und enorm detailreiches Werk des Arztes und Diplomaten,der sich zwei Jahre im Kongo aufhielt. Zahlreiche gute Fotografien der indigenen Bevölkerung. Äußerst selten angeboten, nicht eine Nennung im JAP.

Bestellnummer: kai0897
Preis: 490 EUR



Versandkonditionen
Baldus, Herbert Tapirape. Tribo tupi no Brasil Central. Sao Paulo, Compania Editora Nacional, 1970. EA. Mit 80 fotogr. Abb, 4 Karten und sehr zahlr. Zeichnungen. 510 S. Gr. 8°. GLn.-Band. Einband mit minimalen Verfärbungen und Gebrauchsspuren; Bibliotheks-Exemplar ohne weiter Gebrauchsspuren innen, vermutlich nie ausgeliehen; ausgezeichnet erhalten, sauber und vollständig. Dieses Haupt-Werk von Herbert Baldus ist in limitierter Auflage (Nr. 1182) auf Hochglanz-Papier gedruckt erschienen. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1132
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Barreto, Felicitas. Danzas Indigenas del Brasil. Mexico, Instituto Indigenista Interamericano, 1960. EA. Mit 50 großformatigen Fototafeln. XI, 138 S. 4°. OGLn.-Band mit geprägter Deckelillustr. Der Leinen-Einbandband minimal fleckig mit einer geringfügigen Knickspur . Ansonsten sehr guter Zustand, mit einer Widmung von Maria Thetis Nunes, der ehem. Direktorin des 'Centre de Estudos Brasileiros de Rosario`. Das Buch ist sehr selten und hervorragend mit Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1832
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Barthelemy, Marquis de. Au Pays Moi. Paris, Plon-Nourrit, 1903. EA. Mit Frontispiez, 17 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie zwei mehrfach gefalteten Karten. (5), 255 S. 8°. Dekorativer Halbleinenband d.Z. mit marmorierten Deckeln und Leder- Rückenschild sowie eingebundenen OBroschur-deckeln. Einband etwas berieben und bestoßen, Kopfschnitt gedunkelt, Karten papierbedingt teils stockfleckig und mit kleinen Einrissen; ansonsten absolut sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die relativ seltene Erstausgabe von 1903.

Bestellnummer: kai1170
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Barton, F.R. Tattooing in South-Eastern New Guinea. London, Royal Anthropological Institut, 1918. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen auf 14 Tafeln (Tafeln II bis XV ) sowie sehr zahlreichen weiteren Zeichnungen im Text. 57 S. (S. 22-79) Gr. 4°. In: The Journal of the Royal Anthropological Institute of Great Britain and Irland, Vol. XLVIII. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichneter Zustand, keinerlei Gebrauchsspuren. Barton war neben Seligmann der Ethnologe/Anthropologe, der unter anderem mit diesem vielbeachteten und ausgezeichnet recherchierten und bebilderten Werk die Aufmerksamkeit auf die wunderbare und sehr spezielle Tätowierkunst der Region um Port Moresby richtete.

Bestellnummer: kai1779
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Beals, Ralph L. The aboriginal culture of the Cahita Indians. Berkley/ Los Angeles, Univers. of California Press, 1943. EA. Mit drei Tafeln mit fotog. Abb. sowie etlichen Zeichnungen und einer Karte im Text. X, 86 S. Gr. 8°. Ibero-Americana: 19 . OBr. Umschlag teils etwas verblichen, sonst sehr gut. Selten!

Bestellnummer: kai1546
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Beauclair, Inez de. Tribal Cultures of Southwest China. Taipei, Formosa, The Oreintal Cultural Service, 1970. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb., Zeichnungen und einer Karte. 226 S. 8°. Asian Folklore and Social Life Monographs, Volume II. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Ausgezeichneter Zustand. Es handelt sich hier um eine Sammlung von 7 Artikeln aus verschiedenen Fach-Zeitschriften aus dem Zeitraum 1942 bis 1960. Inez de Beauclair war eine in Deutschland geborene Ethnologin und Anthropologin mit einer über 50 Jahre währenden Forschungs- und Publikationstätigkeit vorwiegend im Raume Südwestchina (Yünnan), Taiwan - Formosa und Südsee (u.a. Yap). Sie starb 1981 auf Taiwan.

Bestellnummer: kai1583
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Bernatzik, H.A. Zwischen weissem Nil und Belgisch-Kongo. Wien, Seidel & Sohn, 1929. EA. Mit 204 fotogr. Abb. auf 140 Lichtdruck-Tafeln und einer Übersichtskarte. 139 S.(ein Drittel) plus Tafelteil (zwei Drittel des Umfanges). Folio -Format (33x26cm). OGLeinen. Einbanddeckel und -rücken teils gering ( stock- ) fleckig, ebenso im Innenteil einige wenige Seiten leicht stockfleckig; ansonsten ein ausgezeichnetes, sehr sauberes und vollständiges Exemplar. Dieser wunderbare, großformatige Foto-Tafelband ist in Format und Ausstattung vergleichbar mit dem Band II der 'Äthiopen des Westens'. Viele der bekanntentesten Fotografien des Wiener Ethnologen, die z.B. später die Umschläge seiner populär-wissenschaftl. Werke zierten, wurden in diesem Band erstmals veröffentlicht. Selten.

Bestellnummer: kai1286
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Bessaignet, Pierre. Tribesmen of the Chittagong Hill Tracts. Dacca, Pakistan, Asiatic Society of Pakistan, 1958. EA. Mit 20 Tafeln mit fotograf. Abb. sowie etlichen Karten und Tabellen. (2 Bl.; iii, 110 S. Gr. 8°. Asiatic Society of Pakistan Publications - No. I. OBr. Umschlag etwas fleckig, mit Knickspur und kl. Einrissen am Rücken. Innen mit leichten Gebrauchsspuren, aber noch gut. "Our information on the hill tribes of Eastern Pakistan is so sparse, that any contribution to the ethnography of this aeea is welcome, and Prof. Bessaignet's monograph contains a lucid general description of the present situation of the hill tribes as well as some detailed data on individual settlement and family groups. " (Zitat vom master himself C. Fürer-Haimenbach.) Sehr selten.

Bestellnummer: kai1844
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Besseler/ Schneider/ Bachmann(Hrsg.) Collaer/ Danielou/ Collaer-Elsner/ Gansemann/ Kubik (Autoren de Musikgeschichte in Bildern.Band I: Musikethnologie/ Lieferungen 1-4 und 8-11. 8 Bände, komplett, alles erschienene zur Musikethnologie. Lieferung 1: Ozeanien (Collaer), Lief.2: Amerika (Collaer), Lief. 3: Südostasien (Collaer), Lief. 4: Südasien (Danielou), Lief. 8: Nordafrika (Collaer/Elsner), Lief. 9: Zentralafrika (Gansemans/ Schmidt-Wrenger, Lief. 10: Ostafrika (Kubik), Lief. 11: Westafrika (Kubik). Komplett sehr selten! Leipzig, Deutscher Verlag für Musik, 1965 bis 1989. EA. Mit insgesamt weit über 1000 überwiegend großformatigen Fotos auf Kunstdruckpapier. Etwa 200 bis 250 Seiten pro Band. Folio, 35x24cm. OGLeinen. Teils mit OU. Überwiegend fast neuwertig. Sehr geringe Gebrauchsspuren. Die umfangreichsten und anspruchvollsten Fotowerke zur Musikethnologie, die je erschienen sind: Alle 8 erschienenen Lieferungen aus der Reihe 'Musikgeschichte in Bildern - Musikethnologie' , so vollständig. Die großformatigen Bände sind zu etwa 95% mit ausgezeichneten Fototafeln auf Kunstdruckpapier ausgestattet. Auf der jeweils gegenüberliegenden Seite ausführliche wissenschaftl. Erläuterungen von vielen bekannten Musikethnologen wie Kubik, Simon, Bernatzik, Hood, Maceda, Oesch, Collaer etc. Die große Zahl von Fotografien in Verbindung mit umfangreichen Literaturangaben ergeben ein in dem Umfang einmaliges Quellenwerk.

Bestellnummer: kai1641
Preis: 230 EUR



Versandkonditionen
Bieber, Friedrich J. Kaffa. Ein altkuschitisches Volkstum in Inner-Afrika. Nachrichten über Land und Volk, Brauch und Sitte der Kaffitscho oder Gonga und das Kaiserreich Kaffa. 2 Bände, Erster Band : Einleitung. Das Eigenleben der Kaffitscho oder Gonga. / Zweiter Band: Das Gemeinleben der Kaffitscho oder Gonga. Münster 1920 / Wien 1923. Verlag der Aschendorffschen Verlagsbuchhandlung / Verlag der 'Anthropos'-Administration, EA. Mit zusammen 22 Tafeln mit zahlreichen, fast ausschließlich fotografischen Abbildungen (enthält auch 1 Zeichnung sowie Tafel XXII als Faltkarte); weiterhin 244 Abbildungen ("Bilder im Satz"), d.s. überwiegend fotogr. Abb., u.a. auf zwei ganzseitigen Tafeln (2 u. 3) sowie einige Zeichnungen. So vollständig. XXIV, 500 S. / X, 1 Bl., 560 S. plus Tafelanhang. Gr. 8°. Anthropos. Ethnologische Bibliothek. Internationale Sammlung ethnologischer Monographien. Band II, / 2. Heft und 3.Heft. HLn.-Bände mit marmorierten Deckeln, Bd. I mit aufgez. OBroschur-Rücken. Beide Bände Bibl.-Explare, teils mit Rückensignatur oder Spuren davon und jeweils einem einzigen kl. Stempel auf dem Titelblatt. Bis auf das teils etwas nachgedunkelte Papier sind beide Bände in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Aus Klosterbibliothek, wohl nie in der Ausleihe gewesen, da völlig sauber und knitterfrei. Das äußerst seltene ethnologisch-ethnographische Standardwerk über das Land, aus dem der Kaffee stammt. Ausgezeichnet bebildert.

Bestellnummer: kai1861
Preis: 975 EUR



Versandkonditionen
Bijlmer, Dr. H.J.T. Tapiro Pygmies and Pania Mountain-Papuans. Leiden, Brill, 1939. EA. Mit 8 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb., weitere 18 fotogr. Abb. im Text sowie 3 Karten und 20 Grafiken. S. 113 - 184 plus unpag. Tafelteil. Folio-Format. Aus: Nova Guinea, Neue Serie Bd. III; Results of the Anthropological Mimika Expedition in New-Guinea 1935-36. HLn.-Band mit Pp.-Deckeln, neu eingebunden. Sehr guter, neuwertiger Zustand. Ursprünglich erschienen in 'Nova Guinea', Neue Serie, Bd. III; sehr zahlreiche Fotografien. Die etlichen Werke Bijlmers müssen heute unbedingt kritisch gesehen werden: Er war ein fokussierter Rassen-Theoretiker, seine Bücher sind voller Messwerte, Tabellen und ins anthropo-metrische gehenden Fotografien. Er glaubte an die heute endgültig überholte Vorstellung unterschiedlicher Rassen mit unterschiedlichen Wertigkeiten. Von daher kann man den Großteil seiner wissenschaftl. Arbeit heute nur noch und zum Glück als überholt bezeichnen!! Mindestens......., wenn nicht kolonialistisch, entwürdigend, kleinkariert.

Bestellnummer: kai1044
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Bijlmer, H.J.T. Anthropological Results of the Dutch Scientific Central New-Guinea Expedition A° 1920, followed by an Essay on the Anthropology of the Papuans. Leiden, Brill, 1923. EA. Mit 4 Tafeln mit fotogr. Abb., 22 Fotografien im Text , 2 Falt-Karten sowie zahlreichen Diagrammen und Tabellen, teils gefaltet. 95 S. (S.355 - 450). Folio-Format 31,5x25cm. Nova Guinea. Resultats de L'Expedition Scientifique Neerlandaise a la Nouvelle-Guinee en 1920. Vol. VII. Ethnographie. Livraison IV. Obroschur. Umschlag mit Knickspuren und kleinen Einrissen, der Rücken mit Klarsicht-Klebeband überklebt; innen gut, sauber und vollständig. Es handelt sich hier um den letzten Teil des Bandes VII der umfassenden Nova-Guinea Publikationen. Selten. Die etlichen Werke Bijlmers müssen heute unbedingt kritisch gesehen werden: Er war ein fokussierter Rassen-Theoretiker, seine Bücher sind voller Messwerte, Tabellen und ins anthropo-metrische gehenden Fotografien. Er glaubte an die heute endgültig überholte Vorstellung unterschiedlicher Rassen mit unterschiedlichen Wertigkeiten. Von daher kann man den Großteil seiner wissenschaftl. Arbeit heute nur noch und zum Glück als überholt bezeichnen!! Mindestens......., wenn nicht kolonialistisch, entwürdigend, kleinkariert.

Bestellnummer: kai1379
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Birket-Smith, Kaj. Ethnography of the Egedesminde District - - with aspects of the general culture of West Greenland. Kopenhagen, Reitzel, 1924. EA. Mit 301 Abb. (das sind fast ausschließlich Fotografien, teils im Text, teils auf Tafeln - sowie einige Zeichnungen) und einer mehrf. Gef. Karte. 484 S. 4°. Meddelelser om Groenland, Band LXVI. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Karte mit unterlegtem Riss, ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig; fest in der Bindung. Die erste umfassende und wichtige ethnologisch/ethnographische Monographie des großen Ethnologen in der seltenen Erstausgabe. Ergebnisse der 5. Thule-Expedition unter Knud Rasmussen, der sein Freund und Lehrer war und dessen Arbeit Birket-Smith später konsequent aufnahm und fortsetzte.

Bestellnummer: kai1030
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Bittremieux, Leo. Mayombsche Namen. Leuven, 1934. 2.Ausgabe. Mit 11 Tafeln mit überwiegend fotogr. Abb. 191 S. 8°. Illustr. OKart., unaufgeschnitten. Einbandrückseite und Kopfschnitt leicht fleckig, sonst sehr sauber und unbenutzt. Die 1912 erschienene Erstausgabe hatte schnell einen ausgezeichneten Ruf unter Ethnolinguisten, war in kleiner Auflage schnell vergriffen und ist auch weltweit in keiner Bibliothek vorhanden (KvK). 1934 erschien diese erheblich erweiterte (u.a. um Fotografien) Neuauflage, lang erwartet von den Spezialisten auf diesem Gebiet (siehe Vorwort des bedeutenden Sprachwissenschaftlers und Begründers der 'Anthropos'-Zeitschrift Pater Wilhelm Schmidt). Auch diese Neuauflage äußerst selten. MIT DABEI: ' Mayombe. Rituele Beelden uit Congo', 4°, 1910, mit sehr vielen Informationen über das Leben des Leo Bittremieux sowie zahlreichen frühen ethnologischen Fotos, teilweise bisher unveröffentlicht aus Missionsarchiven.

Bestellnummer: kai1159
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Bittremieux, Leo. De geheime Sekte der Bakhimba's. Leuven, J.Reekmans-Vanderwaeren, 1911. EA. Mit 14 Tafeln mit fotogr. Abb. und Zeichnungen + einer weiteren Tafel mit Noten. 204 S. Gr. 8°. Obroschur mit Schutzumschlag. Broschurumschlag mit Kleberesten eines alten Aufklebers oben links auf der Vorderseite; minimalst stockfleckig auf einigen wenigen Seiten, sonst sauber, vollständig, ein sehr gutes Exemplar. Die sehr seltene Erstausgabe des ersten Buches ( von etlichen) des bekannten Missionars, der zum Ethnologen und Sprachwissenschaftler wurde. Bittremieux lebte viele Jahre lang im Mayombe-Land, einer Region des damaligen Belgisch-Kongos, nördlich der Kongo-Mündung. Er war nicht nur enorm sprachbegabt und veröffentlichte einiges zu den Sprachen des Mayombe-Landes; auch entfachte er eine starke Sammeltätigkeit vor allem von rituellen Figuren und Objekten, mit denen er über viele Jahre hinweg Sammlungen der belgischen Museen auffüllte: Eine heute sicher zu recht mit anderen, kritischen Augen gesehene Tätigkeit (vgl.: Mayombe - Rituele Beelden uit Congo, Tielt, 2010, hier besonders S. 37ff.)

Bestellnummer: kai1226
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Blask, Falk / Redlin, Jane. Lichtbild - Abbild - Vorbild. Zur Praxis volks- und völkerkundlicher Fotografie. Münster, LIT-Verlag, 2005. EA. Mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen. 160 S. 8°. Berliner Blätter. Ethnographische und ethnologische Beiträge. Heft 38. Tb. Fast neuwertig, lediglich minimalste Gebrauchsspuren am Umschlag. Zahlreiche ausgezeichnete Artikel und Fotografien. Themen u.a.: Maori / Albert Frisch's Amazonasfotografien / Fotograf. Sammlungen des Ethnol. Museums von Berlin / Mixe in Mexiko / Andamanen.

Bestellnummer: kai1821
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Blohm, Wilhelm. Die Nyamwezi. Komplett in 3 Bänden: Band I = Land und Wirtschaft; Band II = Gesellschaft und Weltbild; Band III = Texte. Hamburg, Friederichsen, De Gruyter & Co., 1931 / 1933 / 1933. EA. Band I mit 25 fotogr. Abb.auf 8 Tafeln sowie 74 Zeichnungen im Text und 3 Karten. / Band II mit 14 Tafeln mit zusammen 186 Zeichnungen sowie weitere 8 Tafeln mit zusammen 26 fotogr. Abb. Band III ohne Abb. XII, 182 S. plus Tafelteil./ XIII, 208 S.plus Tafelteil. / VII, 101 S. Gr. 4°. HLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Rückenschildchen. Sehr guter Zustand, sauber und vollständig; lediglich je ein Bibl.-Stempel auf den Titelseiten sowie zwei weitere kleine Stempel auf Vorsatz und Seite III von Bd. I; Knickspuren auf den ersten 4 Seiten, ansonsten tadellos. Sehr gründliches völkerkundliches Werk. Der im Jahre 1933 unabhängig von den beiden ersten Bänden erschienene dritte Band ist äußerst selten, das ganze Werk sehr selten vollständig angeboten.

Bestellnummer: kai1056
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Boer, D.W.N.de. Het Toba-Bataksche Huis. Weltevreden, G.Kolff & Co. 1920. EA. Mit 24 Tafeln mit jeweils 1-2 fotogr. Abb. sowie weiteren 11 Tafeln (eine mehrf. gefaltet) mit Zeichnungen. X,.24 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Mededeelingen van het Bureau voor de Bestuurzaken der Buitenbezittingen bewerkt door het Encyclopaedisch Bureau. Aflevering XXIII. OBroschur mit montierter Fotografie auf dem Titelblatt. Rücken mit Reparaturklebeband verstärkt; Lagen teils etwas locker; die letzte Tafel gering fleckig (abgefärbt von der braunen OBroschur). Bibl.-Expl. mit Stempeln auf Vorsatz und Titel. Ansonsten innen gut und vollständig. Viele gute Fotografien in diesem seltenen und informativen Büchlein aus der ausgezeichneten Reihe der 'Mededeelingen….'.

Bestellnummer: kai1340
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Boggiani, Guido. I Caduvei (Mbaya o Guaycuru). Viaggi d'un artista nell' America Meridionale. Con Prefazione ed uno Studio Storico ed Etnografico del Dott.G.A.Colini. Roma, E. Loescher, 1895. EA. Mit 112 'figures', das sind Fotografien und Zeichnungen im Text und auf Tafeln, weiterhin eine farbige mehrf. gefaltete Karte. XXIII, 339 S. Gr.4°. Original-Broschur. Allerdings fehlt der OBr.-Umschlag, er wurde - wohl schon vor langer Zeit - ersetzt durch einen unbedruckten, weißen, kräftigen Papier-Umschlag (dieser etwas angeschmutzt). Von innen einwandfrei, sauber und vollständig. / Das Buch von Fric ist neuwertig. Guido Boggiani, Künstler und Ethnologe, gilt heute - nachdem er lange Zeit kaum jemandem bekannt war - als einer der angesehensten Pionier-Ethnologen und -Fotografen des Brasilianischen Chaco-Gebietes. Er ist zum Ende des 19ten Jhd. insgesamt 13 Jahre lang in überwiegend unbekanntem Gebiet unterwegs gewesen und, nach seinem gewaltsamen Tod durch die Indianer, konnte eine große Zahl wunderbarer Fotografien sichergestellt werden. Diese werden seit einigen Jahren auf vielen Ausstellungen international gezeigt.Die vorliegende ausführliche Monographie über die Caduvei hat zum großen Teil die ornamentale Kunstfertigkeit der Indianer zum Thema. DAZU gibt es! ADDITIONAL!: Pavel Fric, Yvonna Fricova. Guido Boggiani, Fotograf/ Fotografo / Photographer, Prag 1997, Folio-Format, mit CD. ---mit sehr zahlreichen , großformatigen Fotografien von Boggiani sowie einem Lebenslauf. Der Herausgeber Pavel Fric ist der Enkel von Alberto Vojtech Fric, der 1904-1905 in der Lage war, die Geschichte von Boggianis Tod vor Ort zu recherchieren und auch zahlreiche weitere, zu dem Zeitpunkt noch nicht wieder-gefundene Foto-Glasplatten zu bergen.

Bestellnummer: kai1484
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Bogoras, W. (Franz Boas, Hrsg. ) The Chukchee. 3 Vols. In 1. Part I - Material Culture; Part II - Religion ; Part III - Social Organisation. New York / Leiden, Brill / Stechert / Johnson Reprint Corporation, n.d. ca. 1966. 2. ed. Mit 35 Tafeln mit sehr zahlr. fotograf. Abb, einer Faltkarte sowie 302 Zeichnungen im Text. 734 S. 4°. Memoirs of the American Museum of Natural History. Vol XI. - Reprint von Vol. VII, Part I - III der Erstausgabe von 1904 - 1909. OGLn.-Bd. Mit Deckel- und Rücken-Goldprägung. Einband minimal berieben und bestoßen; einige ganz wenige Seiten mit zarten Bleistift- Unterstreichungen und - Anmerkungen. Ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig, fest in der Bindung. In der Erstausgabe eine absolute und sehr teure Rarität; dieser erste und ausgezeichnete Reprint ebenfalls kaum zu bekommen.

Bestellnummer: kai1644
Preis: 265 EUR



Versandkonditionen
Bösch, Fr. Les Banyamwezi. Peuple de l'Afrique Orientale. Münster, Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, 1930. EA. Mit 104 fotogr. Abb. auf Tafeln. XI, 552 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. Bibliotheque Ethnologique Anthropos, Internationale Sammlung Ethnologischer Monographien; Band III, Heft 2. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung und nachgebundenen OBr.-Deckeln. Kopf-Sprenkelschnitt. Einband etwas bestoßen und berieben, handschr. Eintragung mit Bleistift auf Vorsatz, teilweise unbeschnitten. Innen sauber, vollständig, fest in der Bindung. Ein seltenes und ausgezeichnet bebildertes Werk aus der Anthropos-Bibliothek.

Bestellnummer: kai1018
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Brouwer, Doeke. Bijdrage tot de Anthropologie der Aloreilanden. Amsterdam, 1935. EA. Mit ca.120 photogr. Abb. auf Tafeln. 155 S. 4°. Ohln.-Band mit marmorierten Deckeln. St.a.Vortitel, Vortitel und Titel, Kopfschnitt angeschmutzt, sonst sehr guter Zustand. Selten.

Bestellnummer: kai0444
Preis: 69 EUR



Versandkonditionen
Bruel, G. Notes ethnographiques sur quelques tribus de l'Afrique Equatoriale Francaise. Paris, Ernest Leroux, 1911. EA. Mit insgesamt 62 überwiegend fotogr. Abb., teils auf 10 Tafeln, teils im Text sowie weiterhin zwei ganzseitigen Karten. 45 S. plus unpag. Tafeln und Karten. 4°. Extrait de la Revue D'Ethnographie et de Sociologie, 1910, pp. 3-32 et pp. 111 - 125. OBroschur. Broschur-Umschlag mit kleiner Fehlstelle im unteren Eck sowie etwas eingerissen im vorderen Rückengelenk und ganz leicht (finger-)fleckig; innen sehr gut. Wie auch das Hauptwerk von Bruel (L'Afrique Equatoriale Francaise - erhältlich bei KAIAPO) hervorragend mit guten Fotografien ausgestattet. Selten.

Bestellnummer: kai1263
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Bruel, Georges. L'Afrique Equatoriale Francaise. Le Pays - Les Habitants - La Colonisation - Les Pouvoirs publics. Paris, E. Larose, 1918. EA. Mit 186 fotogr. Abb. auf Tafeln, sehr zahlreichen Karten und Diagrammen im Text und auf Tafeln sowie weiteren 7 mehrfach gefalteten Karten, davon 3 in s/w. Die 4 in Farbe am Ende des Buches bestehen jeweils aus zwei separaten Karten (Nord- und Südteil), sodass man eher von 8 Farbkarten bzw. insges. von 11 Faltkarten sprechen kann. IX, 558 S. 4°. O-Broschurband mit Schutz-Umschlag, unbeschnitten. Broschur-Einbanddeckel mit kleinen Flecken und minimalen Einrissen, sonst Einband sehr gut; Schnitt teils etwas fleckig, ebenso einige wenige Seiten ; ansonsten ausgezeichneter Zustand dieses schwergewichtigen Werkes auf hochwertigem Papier, vollständig, fest in der Bindung. Standardwerk mit umfassender ethnologischer Abteilung und hervorragender (Foto!-) Ausstattung, sehr selten in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1094
Preis: 205 EUR



Versandkonditionen
Bureau voor de Bestuurszaken der Buitengewesten, Encyclopaedisch Bureau (Hrsg.) / Feuilletau de Bruy Schouten-en Padaido-Elanden (! Der Druckfehler 'Elanden' statt 'Eilanden' findet sich so auf dem Einband-Deckel und auf dem Titelblatt!). Bavavia (sic!), i.e. Batavia, Javasche Boekhandel & Drukkerij, 1920. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 15 Tafeln, einigen Zeichnungen sowie zwei sehr großen (90x57cm), mehrfach gefalteten Farbkarten. X, 193, (1) S. Gr. 8°. Mededeelingen van het Bureau voor de Bestuurszaken der Buitengewesten bewerkt door het Encyclopaedisch Bureau, Aflevering XXI. OBr. Stempel auf Titelblatt, wenige Gebrauchsspuren; schmaler, heller, unbeschrifteter Papieraufkleber im unteren Bereich des Rückens, ohne ersichtlichen Sinn, siehe Foto; ansonsten sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr gutes Exemplar. In der Reihe der 'Mededeelingen….' sind von 1911 bis 1928 zahlreiche (35) überwiegend ausgezeichnet recherchierte Ausgaben erschienen, oft mit ethnologisch/anthropologischem Schwerpunkt. Dieses Werk über die wenig beschriebenen Schouten- und Padaido-Inseln (im Norden der Geelvinkbaai, heute Cenderawasih-Bucht genannt, nordwestl. Westneuguinea, heutiges Indonesien) , basiert auf Unterlagen und Notizen von W.K.H.Feuilletau de Bruyn (auch Bruijn) und bezieht sich zum großen Teil auf die 'Biakkers', wie die Ureinwohner der Schouten-Insel Biak von den Holländern genannt wurden. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1201
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Burenhult, Göran. Kärlekens Öar. Möten med Kulafolket pa° Trobriandöarna. Höganas, Wiken, 1989. EA. Großformatiger Bildband mit ca. 250 sehr beeindruckender Fotos von den 'Inseln der Liebe'. 223S. 4° (28x25). OPBd. Mit goldgeprägtem Rücken. OU. Komplett wie neu; Name auf Vorsatz. Auf den Spuren Malinowskis wandelnd hat der bekannte schwedische 'Ethno-Archäologe' eine packende Gegenüberstellung der alten und der neuen Zeiten geliefert. Das Buch ist kaum zu bekommen.-----Dabei: Der Original-Klassiker von Malinowski: Das Geschlechtsleben der Wilden. EA in gutem Zustand.

Bestellnummer: kai1110
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Burt, Ben / Grulke, Wolfgang / Neich, Roger u. Pereira, Fuli / Herreman, Frank. Body Ornaments of Malaita, Solomon Islands / Adorned by Nature / Pacific Jewelry and Adornment /Ozeanie - Tekens van Riten, Symbolen van Gezag. 5 Bände. Honolulu / - / Honolulu / Rotterdam, Univ. of Hawai'i Press / At One Communications / Univ. of Hawai'i Press / Wereldmuseum, 2009 / 2022 / 2004 / 2009. Alle EA. Mit zusammen vielen hundert Fotografien in Farbe und s/w, in allen 4 Werken gemischt sowohl alte, historische Feldfotografie sowie ganz neuen Aufnahmen. 168 S. / 395 S. / 189 / 191 , 39 S. Alle 5 Bände ( Oceanie in 2 Bänden!) Gr. 4°. Neue, frische OBr.-Bände. Alle in sehr gutem Zustand, wie neu. 4 der am besten ausgestatteten neueren Werke über den Schmuck und das Schmücken in der Südsee.

Bestellnummer: kai1769
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Büttikofer, J. Reisebilder aus Liberia. Resultate geographischer, naturwissenschaftlicher und ethnographischer Untersuchungen während der Jahre 1879-1882 und 1886-1887. 2 Bände. Leiden, Brill, 1890. EA. Mit zusammen 32 Tafeln (2x Frontispiez, 8x Farblithografien, der Rest fotogr. Abb. ), sehr zahlreichen (136) Zeichnungen im Text, 4 Karten (Grand Bassa, River Cess, Sinoe, Cape Palmas) sowie einer großen, mehrfach gefalteten Farbkarte. So vollständig. XV, 440 S. / VIII, 510 S. Gr. 8°. Dekorative Original-Ganzleinen-Bände mit Rücken-Goldprägung, Deckel-Illustrationen und marmoriertem Schnitt. Sehr schöner Originalzustand, kaum Gebrauchsspuren. Minimal stockfleckig teils die Vorsätze und teils im Bereich der Tafeln. Kein Bibl.-Expl., sauber und ohne Eintragungen. Bemerkenswert in diesen beiden Bänden des schweizer Afrika- und Borneo-Forschers Büttikofer sind die zahlreichen, sehr frühen ethnologischen Fotografien. Büttikofer leistete in Liberia Pionierarbeit auf zoologischem, geografischem und ethnologischem Gebiet.

Bestellnummer: kai1152
Preis: 720 EUR



Versandkonditionen
Caillot, A.C.Eugene. Les Polynesiens Orientaux au Contact de la Civilisation. Paris, Ernest Leroux (ed.), 1909. EA. Mit 159 fotograf. Abb. auf 92 Tafeln auf starkem Karton (ca. die Hälfte des Buchumfangs.) 291 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. HLd.-Band d.Z. auf 5 Bünden, mit marmorierten Deckeln und Vorsätzen. Aufwändiger Halbfranzband in allerbester Erhaltung, sauber und vollständig. Lediglich der Lederrücken mit Licht-Verfärbungen. Sehr schöner Fototeil, etliche Tafeln doppelseitig. Sehr selten, nicht ein einziger Eintrag im JAP.

Bestellnummer: kai1676
Preis: 690 EUR



Versandkonditionen
Calciati,C. / Bracciani, L. Nel Paese dei Cunama (Missione Corni-Calciati-Bracciani in Eritrea 1922-1923). Mailand, Societa Editrice 'Unitas', 1927. EA. Mit ca. 400 fotogr. Abb. auf Tafeln, 14 Panoramen und einer Karte. XIII, 315 S. plus Tafelanhang 'Antropologiche ed Etnografiche'. Gr. 8°. Illustr. OBr.-Band. Einband angeschmutzt und mit kleinen Einrissen, ein Wasserschaden aus alter Zeit (vermutlich!) hat viele Seiten und Tafeln im Randbereich leicht ausgefranst und teilweise leicht verfärbt. Weder Text noch Fotos betroffen. Einige wenige Lagen und einzelne Seiten leicht gelockert. Widmung auf Titel 'in memoriam' von S.V.Calciati. Kein dekoratives, aber ein vollständiges Exemplar dieses hervorragend mit anthropologischen und ethnographischen Bilddokumenten ausgestatteten Werkes. Selten!

Bestellnummer: kai0436
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Calonne-Beaufaict, A.de. Les Ababua. Bruxelles, Brüssel, Imprimerie Polleunis & Ceuterick, 1909. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen auf Tafeln sowie einer großen, mehrfach gefalteten Karte. 147 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. Mouvement du Sociologique International, X.Jahrgang, Nr.2, Juni1906. OBroschur. Broschurumschlag mit kleinen Fehlstellen im Randbereich sowie Verfärbungen; ansonsten ein gutes, sauberes, vollständiges und unaufgeschnittenes Exemplar. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1538
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Cerruti, G.B. My Friends the Savages. Notes and Observations of a Perak Settler (Malay Peninsula). Richly illustrated with original Photographs taken by the Author. Como, Tipografia Cooperativa Comense, 1908. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf 52 Tafeln. 232 S. 8°. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Einige wenige Seiten am Anfang und am Ende mit wenigen, kleinen Wurmlöchlein, diese teils an den Seitenecken mit Japanpapier hinterlegt, ebenso zwei Seiten im Falz mit Japanpapier verstärkt. Vorsätze neu, einige Seiten sehr gering angeschmutzt oder ganz gering knitterig, sonst sauber, vollständig und fest in der Bindung. Mit handschriftl.Signatur Cerrutis unter folgendem Satz: 'Every Copy of this work not bearing the author's signature will be retained by him as an infringement of his rights.' This book has been published only in very little number, only two are known in the librarys of the world (kvk, theese two with 49, this one with 52 fotographic plates!), a lot of experts does not even know of its existence; Cerruti has been together with Modigliani on NIAS, later he became the Superintendent of the Sakais (Orang Asli) of the Malay Peninsula, he lived together for 15 years with some of the tribes; his unique photographs are very well known, for example from the Skeat/Blagden : The Pagan Races of the Malay Peninsula.( Most Photographs are from Cerruti in this 2Vol-Books). This 'My Friends.....' is the only Monograph from Cerruti and it is richly illustrated with exiting whole-page Photographs. Extremely rare!!--Äußerst selten!!.--

Bestellnummer: kai0871
Preis: 1450 EUR



Versandkonditionen
Chang-Rue, Yuan. The Makutaai Ami of Eastern Taiwan. An Ethnographic Report. 2 Bände. Nankang, Taipei, Academia Sinica, 1969. EA. Mit zusammen 87 fotograf. Abb. auf 26 Tafeln sowie 2 ganzseitigen Karten. vi, 216 S. / ii, 217 - 415 S. 4°. Institute of Ethnology. Academia Sinica, Monograph No. 18 und No. 19. OPpBk. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Text chin. mit engl. 'Summary'. Selten.

Bestellnummer: kai1816
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Chantre, Ernest. Recherc hes Anthropologiques en Egypte. Lyon, A.Rey & Cie, Imprimeurs-Editeurs, 1904. EA. Mit 159 'Figures' ( Fotografien und Zeichnungen) sowie zahlreichen weiteren Fotografien und Zeichnungen ohne Zählung; desweiteren sehr zahlreiche, teils ganzseitige Tabellen. XVIII, 318 S. Folio-Format 37x29cm. OBr. Umschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, innen ausgezeichnet, unaufgeschnitten.

Bestellnummer: kai1654
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Chen Chi-Lu. Woodcarving of the Paiwan Group of Taiwan. Taipei, National Taiwan University, 1961. EA. Mit einer Fülle von fotograf. Abb. auf 86 Tafeln (Kunstdruckpapier) sowie einer noch viel größeren Fülle von Zeichnungen (vom Autor). Diese Zeichnungen haben eine Durchnumerierung bis 126, sehr viele davon bestehen jedoch wiederum aus einer Vielzahl einzelner Zeichnungen, teils dutzende, teils ganzseitig oder gar doppelseitig. Unter diese zeichnerischen Abbildungen fallen auch zwei ganzseitige Karten . ix, 198 S. plus Tafelteil. 4°. Occasional Papers of the Department of Archaeology and Anthropology. National Taiwan University. Number two. GLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Lediglich der Einband mit minimalen Gebrauchsspuren, ansonsten tadellos. Mit Widmung auf Vorsatz (an einen weiteren Experten in dieser Thematik: Dr. Carl Schuster ) Sehr seltene, umfangreiche und aufwändig gestaltete Studie. Nur in wenigen Bibliotheken weltweit vorhanden, keine Nennung im JAP.

Bestellnummer: kai1813
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd.1 und Bd. 3 HLdr.-Bände mit marmorierten Einbänden/ Bd.2 GLn.-Band. Alle drei Bände mit Rücken-Goldprägung. Alle drei Bände in ausgezeichneter Erhaltung aus der 'Harvard University Library', ganz ohne Stempel, lediglich kleine Rückensignaturen und Aufkleber aus Deckel-Innenseite. Lederrücken- und -außengelenke teils mit Abrieb und kleinen Einrissen. Sauber, vollständig, fest in der Bindung. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0925
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd. 1 HLn.-Band mit marmorierten Deckeln; Bd. 2 und 3 OBroschur. Alle drei Bände sind sauber und vollständig, fest in der Bindung; lediglich Bd. 3 mit ramponiertem Einband, d.h. es gibt viele kleine Einrisse und kleine Fehlstellen am Rand entlang, vom Rücken ist nur ein Teil erhalten. Von Innen alle drei fast neuwertig, teils unaufgeschnitten. Aufgrund des uneinheitlichen Erscheiningsbildes zum Sonderpreis. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0977
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Chia-yu Hu. Material Culture of Saisiat: Tradition and Transformation. Taipei, Taiwan, Ethnological Society of China, 1996. EA. Mit 114 Fotograf. Abb. Auf Tafeln (s/w und in Farbe). 119 S. plus Tafelteil. 4°. Material Culture Studies of Taiwan Aborigines Series. Illustr. OPpBd. Neuwertig. Zahlreiche ältere Fotografien in s/w aus der Zeit von 1912 bis 1935. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1650
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Cipriani, Lidio. Gli Zulu. Da un Viaggio Dell'Autore. Firenze, R. Bemporad & Figlio, 1932. EA. Mit 89 fotogr. Abb.auf 47 Tafeln sowie einer Karte. VIII, 98 S. plus unpag. Tafelteil. Gr.8°. Illustr. OKart.mit Schutzumschlag. Wenige Gebrauchsspuren,Innen minimal knitterig. Sehr guter Zustand.Ex-Libris-Prägestempel auf Titel. Sehr selten, wie alle Bücher von Cipriani mit zahlreichen ausgezeichneten Fotos ausgestattet. Aber: Wie schon seine Nähe zur anthropometrischen Fotografie es vermuten lassen kann, war Cipriani (ganz ähnlich wie v. Eickstedt in Deutschland) ein Rassist, ein Verfechter der Überlegenheitsvorstellungen der weißen Rasse, ein Anhänger der Appartheit, ein Unterstützer des faschistischen Regimes in Italien (vgl. Landi/Cecchi in: The Museum of Natural History of the University of Florence, Vol. V., S.23-32) .

Bestellnummer: kai0841
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Claus, Heinrich. Die Wagogo. Ethnographische Skizze eines ostafrikanischen Bantustammes. Leipzig/Berlin, Teubner, 1911. EA. Mit 103 fast ausschl. fotogr. Abb. im Text; es sind ca. 110 bis 115 Fotografien, da etliche Abb. aus zwei oder mehr Fotos bestehen. 72 S. Folio. Baessler-Archiv. Beiträge zur Völkerkunde. Beiheft II. OKart. Fast frisches, tadelloses Exemplar. Eines der sehr seltenen Beihefte des Baessler-Archivs. Ausgestattet mit sehr zahlreichen, guten völkerkundl. Fotografien.

Bestellnummer: kai0328
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Coelho dos Santos, Silvio. O Homem Indio Sobrevivente do Sul.antropologia visual / The surviving indian man of the south. visual anthropology. Porto Alegre, Editora Garatuja Ltda., 1978. EA. Mit 96 fotograf. Abbildungen auf Tafeln sowie zahlreichen weiteren Abbildungen und Karten. 117 S. 4° Querformat 31x21cm. OPpBd. Widmungen auf Vorsatz, ansonsten tadellos. Ein deprimierendes Zeugnis vom notdürftigen und würdelosen 'Überleben' der Urbevölkerung im Süden Brasiliens. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1848
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Coillard, Francois. Sur le Haut-Zambeze. Voyages et Travaux de Mission. Paris / Geneve, Berger-Levrault & Co., 1898. EA. Mit 2 Portrait-Tafeln, 40 weiteren Tafeln mit fotogr. Abb. sowie zwei Karten. XXVIII, 590 S. Gr. 4°. Dekorativer, illustrierter OGLn.-Band mit geprägter Deckel-Illustration. Einband minimal bestoßen, Kapitale sehr gering eingerissen (2-3mm), Innengelenke leicht angebrochen, aber stabil; einige wenige Seiten stockfleckig (vor allem die Portraittafeln), einige Seiten leicht knitterig, letzte Seite mit hinterlegten Riss; ansonsten sehr sauber, vollständig, guter Zustand.

Bestellnummer: kai1338
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini / Albisetti. Os Bororos Orientais. Orarimogodogue do Planalto Oriental de Mato Grosso. Sao Paulo, Companhia Editora Nacional, 1942. EA. Mit sehr zahlreichen ( ca. 150 fast ausschließlich fotografischen) Abb. Im Text sowie einer farbigen Faltkarte. 454 S. Gr. 8°. Brasiliana (Grande formato) , Serie 5.a / Vol. 4 --Biblioteca Pedagogica Brasileira. OBroschur. Der Umschlag mit geringfügigen Gebrauchs spuren, ansonsten wie neu; überwiegend unaufgeschnitten. Die seltene erste brasilianische Ausgabe im Originalzustand.

Bestellnummer: kai1852
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini, Antonio. I Bororos Orientali - Orarimugudoge - del Mato Grosso (Brasile). Torino, Societa Editrice Internazionale, ca. 1925. EA. Mit sehr zahlreichen (ca. 180-200) fotografischen Abb. Im Text und auf Tafeln, einigen gezeichneten Farb-Tafeln sowie einer doppelseitigen Farb-Karte. XII, 251, 210, (1) S. 4°. Contributi Scientifici delle Missioni Salesiane del Venerabile Don Bosco. Original-Broschureinband mit aufgewalzter Farb-Lithographie. Einband mit leichten Gebrauchsspuren; Stempel auf Titel (Instituto Salesiano, Catania). Abgesehen von sehr geringfügigen Knickspuren ein sehr gutes Exemplar, sauber und vollständig. Das erste und äußerst seltene Werk des Salesianer- Missionars und Ethnografen Colbacchini. Beide erschienenen Teile in einem Band. In ausgezeichneter Ausstattung, auf Kunstdruckpapier und versehen mit einer sehr großen Zahl von Fotografien, gehört es zu den wichtigen Standardwerken der Bororo-Ethnologie. Erst 17 Jahre später, 1942, erschien die erste brasilianische Ausgabe auf portugiesisch, ' Os Bororos Orientais ', zusammen mit Cesar Albisetti, der Inhalt etwas anders geordnet, aber im Wesentlichen unverändert, ebenso die Fotos, auch sehr selten; auch (i.d.R.) in diesem Antiquariat zu bekommen.

Bestellnummer: kai1853
Preis: 360 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini, Antonio. I Bororos Orientali - Orarimugudoge - del Mato Grosso (Brasile). Torino, Societa Editrice Internazionale, ca. 1925. EA. Mit sehr zahlreichen (ca. 180-200) fotografischen Abb. Im Text und auf Tafeln, einigen gezeichneten Farb-Tafeln sowie einer doppelseitigen Farb-Karte. XII, 251, 210, (1) S. 4°. Contributi Scientifici delle Missioni Salesiane del Venerabile Don Bosco. Sehr dekorativer, roter GLn.-Einband mit Goldprägung und Rundum-Goldschnitt. Das rote Leinen teils mit Fehlstellen, vor allem am Rücken. 1. und letzte Lage angebrochen, ansonsten ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, ohne Gebrauchsspuren, kein Bibl.-Expl. Das erste und äußerst seltene Werk des Salesianer- Missionars und Ethnografen Colbacchini. Beide erschienenen Teile in einem Band. In ausgezeichneter Ausstattung, auf Kunstdruckpapier und versehen mit einer sehr großen Zahl von Fotografien, gehört es zu den wichtigen Standardwerken der Bororo-Ethnologie. Erst 17 Jahre später, 1942, erschien die erste brasilianische Ausgabe auf portugiesisch, ' Os Bororos Orientais ', zusammen mit Cesar Albisetti, der Inhalt etwas anders geordnet, aber im Wesentlichen unverändert, ebenso die Fotos, auch sehr selten; auch (i.d.R.) in diesem Antiquariat zu bekommen.

Bestellnummer: kai1854
Preis: 345 EUR



Versandkonditionen
Cole, Fay-Cooper. The wild tribes of Davao District, Mindanao. Chicago, Field Museum, 1913. EA. Mit 76 Tafeln mit fotogr. Abb. (einzige Ausnahme: Tafel I ist eine Farbkarte 'Tribal Map of Davao District' als Frontispiez) sowie 62 Zeichnungen im Text. S. 49-203, Unpag.Tafelteil, VII. Gr. 8°. Field Museum of Natural History. Publication 170. Anthropological Series -Vol. XII, No.2 (Vol.XII, No.1 = Chinese Pottery in the Philippines, S. 1-48,hier nicht miteingebunden). OBroschur. Broschurumschlag mit kleinen Einrissen und Fehlstellen; Innen sehr sauber und vollständig, keine Stempel o.ä. Dieses frühe anthropologisch-ethnologische Werk des Anthropologie-Professors aus Chicago besticht ebenso wie sein wichtiges Werk über die Tinguian u.a. durch einen exzellenten Fototeil,der alleine etwa 3 Fünftel des Buchumfanges ausmacht. Selten in der Erstausgabe

Bestellnummer: kai1440
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Crucq, Karel Christiaan. Bijdrage tot de Kennis van het Balisch Doodenritueel. Santpoort, Uitgeverij C.A.Mees, 1928. EA. Mit einer Tafel mit fotogr. Abbildungen (doppelseitig) sowie einigen Zeichnungen. 130 S. Gr. 8°. OBr.- Band. Sehr vereinzelt leicht stockfleckig, sonst sehr gut, sauber und vollständig. Eine seltene Doktorarbeit, begleitet und beraten u.a. von Snouck Hurgronje und Prof. De Josselin de Jong.

Bestellnummer: kai1552
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Cruz, Jose Ribeiro da. Notas de Etnografia Angolana. Lisboa, 1940. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. im Text. 182 S. 8°. OPpBd. mit Fadenheftung. Umschlag teils etwas fleckig und mit kleinen Einrissen; die ersten und letzten Seiten leicht stockfleckig, ansonsten ordentlicher Zustand. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1417
Preis: 135 EUR



Versandkonditionen
Cunha e Costa, Elmano. Catalogo da Exposicao de Penteados e Adornos Femininos das Indigenas de Angola. . Lisboa, Sociedade Industrial de Tipografia, 1951. EA. 8 Tafeln mit Fotograf. Abb. 20 S. Gr. 8°. Promovida Pela Agencia General das Colonias sob o Patrocinio de S. Ex. O Ministro das Colonias. OBr. Umschlag etwas stockfleckig, sonst guter Zustand. Cunha E Costa arbeitete jahrelang mit dem bekannten 'Ethno-Priester' Estermann zusammen. Seine Fotografien der Ethnien Angolas wurden auf zahlreichen Ausstellungen gezeigt und waren in vielen ethnologischen Werken (z.B. von Estermann oder von Mendes Correa) vertreten. Dieser Ausstellungskatalog ist sehr selten, laut KVK nur in zwei Bibliotheken Europas vorhanden.

Bestellnummer: kai1660
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Cunningham, J.F. Uganda and ist Peoples. Notes on the Protectorate of Uganda especially the Anthropology and Ethnology of its indigenous Races. London, Hutchinson, 1905. EA. Mit 211 fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text, einer Farbtafel (Frontispiez) sowie einer Karte. XXIX, 370 S. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung; Kopf-Goldschnitt. Einband gering berieben, Ecken leicht bestoßen, ganz leicht fleckig; Rücken mit kleinen Einrissen und Fehlstellen fachmännisch neu aufgezogen, neue Vorsätze; Innen ganz wenige Seiten gering fleckig. Insgesamt ein ordentliches, sauberes und vollständiges Exemplar, fest in der Bindung, keine Anstreichungen, kein Bibl. Exemplar. Seltenes und mit sehr vielen guten Fotografien auf Kunstdruckpapier ausgestattetes Werk über die Naturvölker Ugandas.

Bestellnummer: kai0543
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Cuypers, Jan-B. L'Habillement du Rwanda Ancien. Tervuren, Musee Royal de L'AfriqueCentrale, 2004. EA. Mit 41 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie 54 'Figures' (das sind Zeichnungen ) auf Tafeln. 206 S. Gr. 4°. Musee Royal de L'Afrique Centrale - Annales Sciences Humaines - Vol. 168. Illustr. OPpBd. Lediglich minimalste Gebrauchsspuren.

Bestellnummer: kai1629
Preis: 60 EUR



Versandkonditionen
Czekanowski, Jan. Forschungen im Nil-Kongo- Zwischengebiet. 5 Bände, so vollständig . -- Erster Band: Zwischenseengebiet Mpororo : : Ruanda / Zweiter Band: Ethnographie - Uele, Ituri, Nil-Länder / Dritter Band: Ethnographisch-Anthropologischer Atlas. Zwischenseen-Bantu : : Pygmäen und Pygmoiden : : Urwaldstämme / Vierter Band: Anthropologische Beobachtungen / Fünfter Band: Ethnographisch-Anthropologischer Atlas. Azande, Uele-Stämme, Niloten. Leipzig, Klinkhardt & Biermann, 1911 / 1917 / 1922 / 1924 / 1927. EA. Mit zusammen 310 Lichtdrucktafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. und 4 weitere Tafeln mit Zeichnungen von Ornamenten; weiterhin 480 Abb.mit Zeichnungen und Karten sowie 2 sehr große, mehrfach gefaltete Karten sowie schließlich sehr zahlreiche Diagramme, Tabellen und Notenblätter. XVI, 412 S. plus 13 S. Noten / XVI, 714 S. / VII, 43 S. plus unpag. Tafelteil / S. 145 - 474 / VIII, 57 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 4°. Wissenschaftl. Ergebnisse der Deutschen Zentral-Afrika-Expedition 1907-1908 unter Führung von Adolf Friedrich, Herzog zu Mecklenburg.Band I, 5. Lieferung / Band VI, Erster und Zweiter Teil / Band VII und Band VIII. Erster, zweiter und dritter Band Original-Broschur, vierter und fünfter Band HLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung bzw. Rückenschildchen. Erster Band unaufgeschnittenes Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln und Spuren abgelöster Signaturen auf dem Broschurdeckel, innen sehr gut / Zweiter Band teilweise unbeschnitten, kleinere Läsuren an den Broschurdeckeln, sonst sehr gut / Dritter und Vierter Band in tadellosem Zustand / Fünfter Band Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln, ansonsten ausgezeichneter Zustand. Enorm umfang- und detailreiches Werk mit einer Fülle von fotogr. Abb. auf Tafeln. Vollständig in 5 Bänden äußerst selten angeboten ( nicht 1x im JAP!). - - Unabhängig vom ethnologisch/ethnografischem und fotografischen Wert muss auch dieses Standardwerk heute in Zeiten der 'Dekolonisierung von Köpfen und Museen' unbedingt kritisch betrachtet werden. Sowohl Czekanowski als auch der expeditionsleitende Herzog waren Rassentheoretiker der alten Schule, die vermutete bzw. behauptete Minderwertigkeit etlicher besuchter Ethnien galt als selbstverständlich; exzessives Schädelsammeln (i.d.R. 'Rauben'), hemmungsloses Großtier-Abknallen sowie die selbstverständliche, massenhafte Prügelstrafe unter ihrer Herrschaft ( Herzog v. Mecklenburg als Gouverneur von Togo) waren damals völlig normal und an der Tagesordnung. Bei genauem Betrachten spiegelt sich vieles dieser Machtverhältnisse in den Fotografien. - - Zudem wird auch hier wieder deutlich, dass die Sinnlosigkeit der vorherrschenden biometrischen Daten-Sammelwut (der ganze vierte Band !) schon damals längst in die Randzonen des Bewußtseins vorgedrungen war: "Den einzigen Trost bildete die fortwährende Wiederholung des Satzes über das Fehlen reiner Rassen.........", Zitat S. 149, Vierter Band. Apropo, noch etwas zum vierten Band: Er liegt hier so vor, wie er auch zuerst erschienen ist, nämlich als Bestandteil und abschließende 5. Lieferung des Band I . Es werden also hier vorliegend nicht nur die kompletten 5 Bände der 'Forschungen......' angeboten, sondern enthalten sind weiterhin die Lieferungen 1-4 des Band I (S. 1-142) mit u.a. zahlreichen großformatigen, mehrfach gefalteten Farbkarten. Komlizierte Geschichte. Auf der Rückseite des Zweiten Bandes von 1924 findet sich dann (zum Band I.) der Hinweis: "Der anthropologische Teil dieses Bandes ist auch gesondert zu beziehen als Band IV. der Forschungen im Nil-Kongo- Zwischengebiet)". Versteht noch jemand..........?

Bestellnummer: kai1606
Preis: 2750 EUR



Versandkonditionen
Czekanowski, Jan. Forschungen im Nil-Kongo- Zwischengebiet. 5 Bände, so vollständig . -- Erster Band: Zwischenseengebiet Mpororo : : Ruanda / Zweiter Band: Ethnographie - Uele, Ituri, Nil-Länder / Dritter Band: Ethnographisch-Anthropologischer Atlas. Zwischenseen-Bantu : : Pygmäen und Pygmoiden : : Urwaldstämme / Vierter Band: Anthropologische Beobachtungen / Fünfter Band: Ethnographisch-Anthropologischer Atlas. Azande, Uele-Stämme, Niloten. Leipzig, Klinkhardt & Biermann, 1911 / 1917 / 1922 / 1924 / 1927. EA. Mit zusammen 310 Lichtdrucktafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. und 4 weitere Tafeln mit Zeichnungen von Ornamenten; weiterhin 480 Abb.mit Zeichnungen und Karten sowie 2 sehr große, mehrfach gefaltete Karten sowie schließlich sehr zahlreiche Diagramme, Tabellen und Notenblätter. XVI, 412 S. plus 13 S. Noten / XVI, 714 S. / VII, 43 S. plus unpag. Tafelteil / S. 145 - 474 / VIII, 57 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 4°. Wissenschaftl. Ergebnisse der Deutschen Zentral-Afrika-Expedition 1907-1908 unter Führung von Adolf Friedrich, Herzog zu Mecklenburg.Band I, 5. Lieferung / Band VI, Erster und Zweiter Teil / Band VII und Band VIII. Erster Band HLdr.-Bd. d.Z. mit Rücken-Goldprägung, Lederecken und Sprenkelschnitt / Zweiter Band OBroschur / Dritter und Vierter Band HLn.-Bände d.Z. mit Rücken-Goldprägung / Fünfter Band neuer GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Erster Band : Einband berieben und leicht bestoßen, einige wenige Seiten ganz leicht stockfleckig, die große , mehrfach gefaltete Farbkarte mit einigen kleineren Einrissen liegt im Original bei, die zweite , kleinere 'Übersichtskarte der Staaten des Zwischenseengebietes' nur als Kopie in halber Größe, einige wenige Bleistiftkommentare am Rand in winziger Schrift. / Zweiter Band unaufgeschnitten und leicht stockfleckig im Schnitt, sonst sehr gut. / Dritter Band ( wie auch der vierte und fünfte Band) Bibl.-Expl mit Stempeln und Signaturen, ansonsten ausgezeichnet. / Vierter und Fünfter Band ebenfalls sehr guter, sauberer Zustand. Auf Grund der relativ vielen kleinen 'Unvollkommenheiten' und des uneinheitlichen Erscheinungsbildes ist dies eine selten preiswerte Möglichkeit, ein vollständiges 5-bändiges Set dieses seltenen Werkes zu erwerben. Bei aller Kritik beeindruckt es durch die große Zahl beeindruckender Fotografien. Es handelt sich um ein enorm umfang- und detailreiches Werk mit einer Fülle von fotogr. Abb. auf Tafeln. Vollständig in 5 Bänden äußerst selten angeboten ( nicht 1x im JAP!). - - Unabhängig vom ethnologisch/ethnografischem und fotografischen Wert muss auch dieses Standardwerk heute in Zeiten der 'Dekolonisierung von Köpfen und Museen' unbedingt kritisch betrachtet werden. Sowohl Czekanowski als auch der expeditionsleitende Herzog waren Rassentheoretiker der alten Schule, die vermutete bzw. behauptete Minderwertigkeit etlicher besuchter Ethnien galt als selbstverständlich; exzessives Schädelsammeln (i.d.R. 'Rauben'), hemmungsloses Großtier-Abknallen sowie die selbstverständliche, massenhafte Prügelstrafe unter ihrer Herrschaft ( Herzog v. Mecklenburg als Gouverneur von Togo) waren damals völlig normal und an der Tagesordnung. Bei genauem Betrachten spiegelt sich vieles dieser Machtverhältnisse in den Fotografien. - - Zudem wird auch hier wieder deutlich, dass die Sinnlosigkeit der vorherrschenden biometrischen Daten-Sammelwut (der ganze vierte Band !) schon damals längst in die Randzonen des Bewußtseins vorgedrungen war: "Den einzigen Trost bildete die fortwährende Wiederholung des Satzes über das Fehlen reiner Rassen.........", Zitat S. 149, Vierter Band.

Bestellnummer: kai1767
Preis: 1980 EUR



Versandkonditionen
Da Cruz, Daniel. Em terras de Gaza. Porto, Gazeta das Aldeias, 1910. EA. Mit Frontispiez, 90 Abb. im Text,( das sind überwiegend Fotografien, einige Zeichnungen). 1 Bl., 317 S. Gr. 8°. OBroschur. Broschurumschlag leicht fleckig, innen sehr guter Zustand, sauber, vollständig. Umfassende ethnologisch-anthropologische Darstellung der Ethnien des Bezirks Gaza im Süden von Mosambik (Limpopo).

Bestellnummer: kai1265
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Da Cunha Moraes, J.A. Africa Occidental. Album Photographico E Descriptivo. 3 Bände (von 4): Primeira Parte - Do Rio Quillo Ao Ambriz / Segunda Parte - Loanda, Cazengo, Rios Danda e Quanza / Terceira Parte - Novo Redondo, Benguella e Rio Quicombo . Lisboa / Rio de Janeiro, David Corazzi-Editor, 1885 - 1887. EA. Mit jeweils 40 Tafeln mit fotogr. Abb. (Bd. 1 mit 39 Tafeln plus 1 Karte). Alle 3 Bände unpaginiert. Sie enthalten neben den 40 Tafeln jeweils 19 beidseitig bedruckte Textseiten. Gr. 4°. Sehr dekorative, durch Prägeedruck illustrierte GLn.-Bände mit Deckel- und Rückengoldprägung. Die Einbände teils leicht berieben, die Goldprägung in unterschiedlichen Stadien des Verblassens; einige wenige Seiten im Falz leicht angebrochen, aber fest; einige Seiten leicht stockfleckig, einige wenige der vorliegenden Seidenpapiere mit Knickfalten oder lose. Insgesamt jedoch gemessen am Alter und der nicht sehr guten Papierqualität in sehr gutem Zustand. Alle 3 Bände sehr selten! (Äußerst selten komplett angeboten , kein Mal im JAP !).

Bestellnummer: kai1747
Preis: 1890 EUR



Versandkonditionen
De La Hitte, Charles / Ten Kate, Dr.H. Anciens Habitants de la Region Calchaque (Ten Kate) / Notes Ethnographiques sur les Indiens Guayaquis (de la Hitte) / Description de leurs Caracteres Physiques (Ten Kate). La Plata, Museo de la Plata, 1896 / 1897. EA. Mit zusammen 26 großformatigen Tafeln mit fotogr. Abb, 29 Zeichnungen im Text und auf Tafeln sowie einer Karte und sehr zahlreichen Tabellen. 62 S. plus Tafelteil n.p. / 38 S. plus Tafelteil n. p. Folio-Format 45x32cm. Anales del Museo de la Plata. Anthropologie I. und II. Einzelblätter, Doppelblätter und Tafeln auf starkem Karton in Original Tafelmappe mit Schließbändchen. Tafelmappe restauriert, vorderer und hinterer Einbanddeckel mit einigen Gebrauchsspuren; innen lediglich eine Tafel auf der Rückseite etwas schmutzig, ansonsten sehr guter, sauberer Zustand, vollständig. Dieser Anthropologie I. und II. -Band der Anales del Museo de la Plata mit seinen großformatigen Tafeln ist äußerst selten. In diesem Jahr 1897 begann Prof. Robert Lehmann-Nitsche seine langwährende und sehr erfolgreiche Arbeit am Museo de la Plata, dieses Werk vermutlich das erste unter seiner Verantwortlichkeit. !! Dazu gibt es: 'Quelques Observations Nouvelles sur les Indiens Guayaquis du Paraguay' von Lehmann-Nitsche, Original-Sonderdruck aus dem Revista Del Museo de la Plate, TOME IX, 1899, mit 3 Abbildungen; sowie weiterhin die deutsche Übersetzung davon: 'Weitere Mitteilungen über die Guayakis in Paraguay', von Lehmann-Nitsche, Sonderabdruck aus Band LXXVI, Nr. 5 des GLOBUS 1899, mit 1 Foto !!

Bestellnummer: kai1400
Preis: 980 EUR



Versandkonditionen
Deacon, A.Bernard. Malekula. A vanishing people in the New Hebrides. London, Routledge, 1934. EA. Mit Frontispiez, 23 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie sehr zahlreichen Zeichnungen, Karten und Tabellen. xxxiii, 3 Bl., 789 S. Gr. 8°. OGLn.-Band OU. OU am Rücken verblasst und mit sehr kl. Fehlstelle; die Einbanddeckel im Randbereich etwas verfärbt; im Schnitt minimalst, kaum erkennbar, stockfleckig; ansonsten von innen in ganz ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig, wie neu. Sehr kompaktes ethnologisches Werk über die Inseln der Riesen-Schlitztrommeln. Witzig und ungewöhnlich die zahlreichen (im Original!) eingebundenen, kommentierenden 'Fähnchen' des berühmten Malekula-Erforschers Layard, von dem auch eines der 3 Vorworte ist. Ein weiteres ausführliches ist von Haddon, was wiederum auf die Bedeutung des Werkes weist. Die recht seltene Erstausgabe mit OU.

Bestellnummer: kai1661
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Dekking, G.W. De Kaffer. Amsterdam, Bigot en van Rossum N.V., 1935. EA. Mit sehr zahlreichen Tafeln mit fotograf. Abbildungen. 104 S. Gr. 8°. OGLn. OU. OU mit kleineren Fehlstellen und Verschmutzungen; Leineneinband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, innen sehr gut, sauber, vollständig, ohne Stempel oder Anstreichungen o.ä. Der Begriff 'Kaffer' ist heute als 'Hate-Speach' in Südafrika verboten. Man lese dieses Buch und weiß warum. Der quasi internalisierte und völlig unbewußte Rassismus ist entsetzlich, nach dem Motto: 'Man behandle den Kaffer gut, und es ist was mit ihm anzufangen'. Gehören solche Bücher versteckt, verbrannt? Sind es wichtige historische Dokumente, aus denen wir lernen können? Transportieren sie etwas wieder und wieder in die Welt, was wir nicht mehr hören und sehen wollen? Man betrachte schließlich dieses schreckliche Frontispiez-Foto, die entwürdigende Darstellung eines Zulu-Häuptlings mit militärischem Gruß....., und es gruselt endgültig. - Das Buch ist äußerst selten, auch in nur wenigen Bibliotheken weltweit vorhanden - - zum Glück!?

Bestellnummer: kai1733
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Delachaux, Theodore. Ethnographie de la Region du Cunene. 2ME Mission Scientifique suisse en Angola 1932-1933. Neuchatel, Imprimerie Paul Attinger, 1936. EA. Mit 88 Tafeln mit sehr zahlreichen Fotografien und Zeichnungen. 108 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 8°. OBroschur. Ausgezeichneter Zustand, Namenseintrag auf Vortitel, minimalste Unterstreichungen (radierbar), ansonsten sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr seltenes (!) , kompaktes und mit vielen ausgezeichneten Tafeln mit Fotos und Zeichnungen der materiellen Kultur ausgestattetes Grundlagenwerk zur Ethnologie Angolas.

Bestellnummer: kai1548
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Delafosse, Maurice. Les Frontieres de la Cote D'Ivoire de la Cote D'Or. Paris, Masson, 1908. EA. Mit 94 fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln , sowie einer ganzseitigen Karte und zahlreichen Zeichnungen. IX, 1 Bl., 256 S. 8°. HLn.-Band mit Rücken-Goldprägung und marmorierten Deckeln. Einband berieben und bestoßen, teils leicht angeschmutzt, Fehlstelle im Marmorpapier des vorderen Deckels von ca. 1x2cm. Papierschildchen auf vorderem Deckel sowie ein Stempel auf dem Titelblatt. Einige Seiten sowie im Schnitt minimal stockfleckig. Ansonsten innen ein sauberes und vollständiges Exemplar, fest in der Bindung. Trotz der äußeren Un-Attraktivität noch ein gutes Exemplar. Das Hauptwerk von Delafosse war das 1912 erschienene, 3bändige 'Haut-Senegal-Niger (Soudan Francais)' ; In dem hier vorliegenden Werk beschreibt er tagebuchartig seine Erlebnisse auf Rundreisen in den Grenzgebieten der damaligen Elfenbeinküste, im Wesentlichen unter ethnologischen Aspekten. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1512
Preis: 135 EUR



Versandkonditionen
Delafosse, Maurice. Haut-Senegal-Niger (Soudan-Francais). Le Pays, les Peuples, les Langues, l'Histoire, les Civilisations. / Hier: Band III, Les Civilisations. Paris, Libraire-Editeur Emile Larose, 1912. EA. Mit 22 fotograf. Abb. (Nr. 59-80) auf Tafeln (Nr. XXX - XLI) und einer ganzseitigen Karte. Bd.III so vollständig. 2 Bl., 316 S. Gr. 8°. OHLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Sprenkelschnitt. Bibl.-Expl. in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber und fest in der Bindung. Einziger Schönheitsfehler: Einige kleine Stempel (Public Library of W.A. ) befinden sich im Inneren des Buches im Text. Dieses wichtige Werk ist extrem selten in der Erstausgabe. Keinerlei Nennung im JAP !! Komplett 3-bändig nur einmal angeboten in 25 Jahren (bei KAIAPO). Hier vorliegend lediglich der Band III (auch Bd. I im Angebot!)

Bestellnummer: kai1823
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Delafosse, Maurice. Haut-Senegal-Niger (Soudan Francais). Le Pays, les Peuples, les Langues, l'Histoire, les Civilisations. Hier: Band I: Le Pays, les Peuples, les Langues. Paris, Emile Larose, Libraire-Editeur, 1912. EA. Mit 28 fotograf. Abbildungen auf 14 Tafeln (I-XIV) sowie weiterhin 7 Karten (6 davon ganzseitig, 1 gefaltet). (4 Bl. ), Frontispiez, 428 S. Gr. 8°. HLnBd. mit Rücken-Goldprägung. Geringfügige Spuren einer Rückensignatur; einige wenige Bibl.-Stempel auf Vortitel und im Inneren des Buches, ansonsten ausgezeichneter Zustand, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Dieses wichtige Werk ist extrem selten in der Erstausgabe. Keinerlei Nennung im JAP !! Komplett 3-bändig nur einmal angeboten in 25 Jahren (bei KAIAPO). Hier vorliegend lediglich der Band I (auch Bd. III im Angebot!).

Bestellnummer: kai1868
Preis: 590 EUR



Versandkonditionen
Delhaise, M. Les Warega (Congo Belge). Brüssel, Albert de Wit, 1909. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einer einfach und einer mehrfach gefalteten Karte. XX, 376 S. Gr. 8°. Band Nr. V. aus der Reihe 'Collection de Monographies Ethnographiques'. Herausgegeben von C.van Overbergh (dieser Band auch mit einem Vorwort von ihm). Obroschur mit Schutzumschlag. Ausgezeichneter Zustand, unaufgeschnitten, keine Einträge, kein Bibl.-Expl.. Lediglich mit sehr kl. Fehlstelle am Rücken unten ; Im Rücken angebrochen, wie die meisten dieser auf sehr brüchigem Papier gedruckten Bände der "Monographies ethnographiques" in der ursprünglichen Broschurversion. Sehr seltene Monographie des Warega-Volkes. (Fast alle Bände dieser 'Collection….' i.d.R. beim Antiquariat KAIAPO vorrätig. )

Bestellnummer: kai1802
Preis: 490 EUR



Versandkonditionen
Delhaise. Les Warega (Congo Belge). Brüssel, Albert de Wit, 1909. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einer einfach und einer mehrfach gefalteten Karte. XX, 376 S. Gr. 8°. Band Nr. V. aus der Reihe 'Collection de Monographies Ethnographiques'. Herausgegeben von C.van Overbergh. OBroschur. Selten gut erhaltenes, unaufgeschnittenes Exemplar mit lediglich geringfügigen Gebrauchsspuren am Broschur-Umschlag. Kein Bibl.-Expl. Sehr seltene Monographie des Warega-Volkes. (Fast alle Bände dieser 'Collection….' i.d.R. beim Antiquariat KAIAPO vorrätig. )

Bestellnummer: kai1799
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Demangeon/ Cholley/ Robequain. France. Metropole et Colonies. Album XXIV: L'Indochine Francaise: Les Montagnes. Paris, Librairia de L'Enseignement, 1934. EA. Mit 30 fotogr. Abb.auf einzelnen Tafeln. 12 S.plus Tafeln. 4°. Original-Papp-Umschlag mit innenliegenden Blättern. Guter Zustand, lediglich der Umschlag sehr wenig angeschmutzt und minimale Randeinrisse. Diese Mappe zählt wie die Pazifik-Mappe zu den seltenen und gesuchten.

Bestellnummer: kai0458
Preis: 79 EUR



Versandkonditionen
Diguet, Edouard. Etude de la Langue Tai, precedee d'une notice sur les races des hautes regions du Tonkin. Hanoi, Schneider Imprimeur-Editeur, 1895. EA. Mit 7 Tafeln mit fotogr. Abb. II, 88 S. 192 S., IV. Gr. - 4°. Dekorativer Ganzlederband mit Rücken-Schild mit Goldprägung, marmorierte Vorsätze; teils unaufgeschnitten. Perfekter Leder-Einband; das sehr brüchige Papier teils mit kleineren Einrissen, einige wenige Seiten leicht fleckig.

Bestellnummer: kai1559
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Diniz, Jose de Oliveira Ferreira. Populacoes indigenas de Angola. Coimbra, Imprensa da Universidade, 1918. EA. Mit einer enormen Fülle von Fotografien im Text und auf Tafeln (ca. 250) sowie etwa 25 Karten, etliche davon gefaltete Farbkarten, eine davon eine große, mehrfach gefaltete Farbkarte. VIII, 756 S. 4°. Sehr dekorativer HLdr.-Band d.Z. mit Lederecken, Rückenschildchen und reichlich Rücken-Goldprägung sowie Lesebändchen. Trotz der schlechten Papier-Qualität und dem großen Gewicht ein selten gut erhaltenes Exemplar; der mit-eingebundene OBroschur-Einband etwas verschmutzt und fleckig, ein Stempel a.T.; ansonsten sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ohne Gebrauchsspuren. Der Diniz! Dieses frühe Großwerk über die indigene Bevölkerung Angolas ist von größter Seltenheit, vorhanden in drei Bibliotheken weltweit (KvK), keine Eintragungen im Auktionsverzeichnis (JAP). Ausgestattet mit einer Fülle früher Fotografien, teils von sehr guter Qualität, teils ziemlich bescheiden.

Bestellnummer: kai1515
Preis: 890 EUR



Versandkonditionen
Diverse Autoren. Konvolut 'Frühe ethnol. Fotografie in Afrika'. Fotofieber (Bilder aus West-und Zentralafrika . Die Reisen von Carl Passavant 1883-1885). / Tribal Portraits ( Vintage and Contemporary Photographs from the african Continent.) / In and out of Focus (Images from Central Africa, 1885-1960). / Postcards from Africa (Photographers of the Colonial Era). / Fotografien aus der Libyschen Wüste ( Eine Expedition des Afrikaforschers Gerhard Rohlfs .....1 Diverse Erscheinungsorte, 2002 - 2018. EA. Mit einer enormen Fülle fotogr. Abb. in jedem der 6 Bände. Gr. 8° bis Gr. 4°. 4x Illustr. OPpBde. Und 2 x OGLn.-Bände mit OU. Alle Bände nahezu neuwertig.

Bestellnummer: kai1630
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Dornan, S.S. Pygmies and Bushmen of the Kalahari. London, Seeley, Service & Co. Limited, 1925. EA. Mit Frontispiz sowie 16 Tafeln mit teils mehreren fotograf. Abb. Weiterhin einige Zeichnungen und eine mehr. gefaltete Karte. 318 S. Gr. 8°. Illustr. OGLn.-Band. Leicht stockfleckig, hauptsächlich im Schnitt, oberes Kapital minimal eingerissen, ansonsten sehr guter Zustand. Die seltene Erstausgabe in ausgezeichnetem Zustand.

Bestellnummer: kai1643
Preis: 245 EUR



Versandkonditionen
Drabbe, P. Het Leven van den Tanembarees. Ethnografische Studie over het tanembareesche Volk. Leiden, Brill, 1940. EA. Mit Frontispiez, 124 fotogr. Abb auf 46 Tafeln, einer weiteren Tafel (IVa) mit 5 Zeichnungen und einer mehrfach gefalteten Karte. XX, 432 S. 4°. Internationales Archiv für Ethnographie, (Hrsg. Boas/ Nieuwenhuis etc…), Supplement zu Band XXXVIII. OBroschur. Umschlag an den Rändern etwas ausgefranst, teils etwas nachgedunkelt; ansonsten ausgezeichneter Zustand, sauber und vollständig. Sehr selten und mit hervorragenden Fotografien ausgestattet. Tanimbar gehört zur großen Gruppe der Molukken-Inseln, gelegen im Osten Indonesiens zwischen Timor/Sulawesi im Westen und Neuguinea im Osten. 'Der Drabbe', mittlerweile äußerst selten, ist DAS ethnologische Standardwerk zu Tanimbar, seine vielen wunderbaren Fotos der Bewohner und ihrer ganz eigenen künstlerischen Schmuck-Ästhetik sind fast die einzigen bekannten fotografischen Dokumente dieser Inselgruppe. Drabbe war Missionar und hat viele Jahre unter den Urbewohnern Tanimbars gelebt und ihre Sprache gesprochen.

Bestellnummer: kai1179
Preis: 980 EUR



Versandkonditionen
Drabbe, P. Het Leven van den Tanembarees. Ethnografische Studie over het tanembareesche Volk. Leiden, Brill, 1940. EA. Mit Frontispiez, 124 fotogr. Abb. auf 46 Tafeln, einer weiteren Tafel (IVa) mit fünf Zeichnungen und einer mehrfach gefalteten Karte. XX, 432 S. 4°. Internationales Archiv für Ethnographie, (Hrsg. Boas/ Nieuwenhuis etc…), Supplement zu Band XXXVIII. OBroschur. Br.-Umschlag mit kleinen Einrissen und kleinen Fehlstellen am Rücken, teils etwas nachgedunkelt; rückwärtig drei winzige Wurmlöchlein, nur die Broschur-Rückseite und die Karte betreffend, die Karte selbst im Falz mit kleinen Fehlstellen. Ansonsten sehr guter Zustand, sauber , vollständig, fest in der Bindung. Sehr selten und mit hervorragenden Fotografien ausgestattet. Tanimbar gehört zur großen Gruppe der Molukken-Inseln, gelegen im Osten Indonesiens zwischen Timor/Sulawesi im Westen und Neuguinea im Osten. 'Der Drabbe', mittlerweile äußerst selten, ist DAS ethnologische Standardwerk zu Tanimbar, seine vielen wunderbaren Fotos der Bewohner und ihrer ganz eigenen künstlerischen Schmuck-Ästhetik sind fast die einzigen bekannten fotografischen Dokumente dieser Inselgruppe. Drabbe war Missionar und hat viele Jahre unter den Urbewohnern Tanimbars gelebt und ihre Sprache gesprochen.

Bestellnummer: kai1466
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Dube, S.C. The Kamar.( Mit einem Vorwort von Christoph von Fürer-Haimendorf ). Lucknow, The Universal Publishers Ltd, 1951. EA. Mit Frontispiez, zahlreichen Tafeln mit fotogr. Abb. sowie etlichen Zeichnungen und Karten. XII, (4), 216 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Goldprägung teils verblasst, im Innenteil etliche An- und Unterstreichungen; sonst ausgezeichneter Zustand.. Wichtige Monographie dieses den Gond nahestehenden Volkes aus Zentralindien. Hier die seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1760
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Duchesne-Fournet, Jean. Mission en Ethiopie (1901-1903). 3 Bände. Bd. I = Paris, Masson, 1909; Preface / Histoire de Voyage (Froidevaux)/ L'Ethiopie economique (Collat)/Manuscrits abyssins (Blanchart) . Bd.II = Paris, Masson, 1909; Geologie (Arsandaux) / Anthropologie et Ethnographie (Verneau) / Insectes (Lesne) / Bibliographie abyssine (Regismanset) . Atlasband = Paris, Masson, 1908; Itineraires, tours d'horizon, croquis, notes geographiques et cart Paris, Masson, 1908-1909. EA. Bd.I mit Frontispiez, 16 Tafeln mit fotogr. Abb., 3 gefalteten bzw. mehrfach gefalteten Farbkarten sowie 85 fotogr. Abb. im Text./ Bd. II mit 23 Tafeln mit fotogr. Abb. (bis auf Tafel XI.= Coleopteres…) sowie 79 Abb. im Text (Fotografien und Zeichnungen). Des weiteren ist zwischen Tafel XII und dem vorliegenden Seidenpapier mit den Erläuterungen ein Original-Fotoabzug im Format 12x17cm eingehängt. / Der Atlasband mit insgesamt 52 ganzseitigen Routenkarten, zahlreichen Horizont-Panoramen sowie 3 mehrfach gef. Farbkarten von 4 Reise-Abschnitten, nämlich 1. 'De Gueldeissa a Asddis-Abeba' , 2. 'D'Addis-Abeba au Lac Tana' , 3. 'Lac Tana' und 4. 'Du Pont sur L'Abbai (Dildil) a Addis-Alem. XVIII, 440 S. plus unpag. Tafeln / XV, 388 S. plus unpag. Tafeln / Atlasband unpaginiert. 4°. Bd. I und II HLdr.-Bände d.Z. mit marmorierten Deckeln und Vorsätzen; Atlasband ist HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln. Bde. I und II mit kleinen Bibl. Aufklebern (bzw. Resten davon) auf Einbanddeckel und -Rücken, einige kleine rote Stempel auf dem Titelblatt und auf einigen wenigen Text- und Tafelseiten, Lederrücken teils mit Abrieb; innen sehr guter Zustand, fast völlig fleckenfrei und nur minimale Gebrauchsspuren; Atlasband kein Bibl.-Expl., die eingebundenen OBroschurdeckel und -rücken teils lichtrandig, etwas fleckig und mit einer kleinen Fehlstelle, innen sehr gut, minimal fleckig und knickspurig. Insgesamt sehr guter Zustand dieses dreibändigen Werkes; Atlasband neu eingebunden im Stil von Bd.I und II. Die Bände beeindrucken durch die hochwertige Ausstattung mit Kunstdruckpapier; Fototafeln einzeln eingehängt in Heliogravüre von enormer Tiefenschärfe auf starkem Karton. Selten vollständig in so guter Erhaltung.

Bestellnummer: kai1086
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Dugast, Idelette. Monographie de la tribu des Ndiki. 2 Bde., Bd.I Banen du Cameroun. Bd. II Vie sociale et familiale. Paris, Institut D'Ethnologie, 1955 / 1960. EA. Mit zusammen 232 Abb. im Text (Fotografien, Zeichnungen, Tabellen), 3 Tafeln mit fotogr. Abb., 10 teils mehrf. gef. Karten sowie zahlreichen weiteren teils mehrf. gef. Diagrammen und Tabellen. XXIV, 823, (6) S. / XX, 633, (6) S. 4°. Travaux et Memoires de L'Institut D'Ethnologie.- LVIII + LXIII. OBroschur-Bände. Bd.1 sehr gut erhaltenes Bibl.-Expl./ Bd.2 mit einigen vereinzelten Bleistift-Kommentaren; Einbände mit wenig Gebrauchsspuren, sonst sehr gut, sauber, vollständig.

Bestellnummer: kai1187
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Dugast,I. Inventaire Ethnique du Sud-Cameroun. Cahors (Kamerun), Presses de L'Imp.A.Coueslant, 1949. EA. Mit einer mehrfach gefalteten Karte, 5 Faltkarten, 5 ganzseitigen Karten sowie sehr zahlreichen weiteren Karten im Text. XII, 159 S. Gr. 4°. Memoires de L'Institut Francais D'Afrique Noire (Centre du Cameroun). Serie: Populations, Nr. 1. GLn.-Band d.Z. mit aufgezogener OBroschur. Sehr guter Zustand, minimale Gebrauchsspuren. Weitgehend unbekanntes, sehr seltenes und aufwendigst recherchiertes Werk der bekannten Schülerin von Prof. Marcel Mauss; Idelette Dugast (1998-1980) arbeitete zuerst viele Jahre als Missionarin, wandte sich dann aber, u.a. entrüstet über das skandalös negative Menschenbild der Missionen bezgl. ihrer 'Zöglinge' , mit viel Erfolg der Ethnologie, Anthropologie und der Lingustik der afrik. Sprachen zu.

Bestellnummer: kai1234
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Duggan-Cronin, A.M. The Bushman Tribes of Southern Africa. Kimberley, A.-McGregor Mem.-Museum, 1942. EA. Mit 40 fotogr. Abb. in Duo-Ton auf starkem Papier, jeweils mit einem Kommentar auf vorliegendem Seidenpapier-Blatt. 15 S. Textteil mit einer Karte und anschließend unpaginierter Tafelteil. 4°. OGLn.-Band mit geprägter Deckel-Illustration. Bibl.-Expl. mit Signatur auf unterem Rücken, ExLibris auf Innendeckel sowie Stempel auf Vorsatz und Rückseite des Titelblatts. Ansonsten innen sehr gut, Einbanddeckel sehr gering fleckig. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1330
Preis: 310 EUR



Versandkonditionen
Duggan-Cronin, A.M. / Hammond-Tooke. The Nguni, Section V. Baca, Hlubi, Xesibe. Cambridge, Deighton, Bell & Co., 1954. EA. Mit 45 fotogr. Abb. ( CLIII-CXCVIII) auf starkem Karton mit jeweils vorliegendem Seidenpapier. 40 S. plus Tafelteil. 4°. The Bantu Tribes of South Africa. Reproductions of Photographic Studies. Vol.III, Section V. OBr. Einband mit geringen Gebrauchsspuren, Innen sehr gut. Einer der sehr seltenen Bände dieser ausgezeichneten Serie von ethnologischen Fototafel-Bänden. Darüberhinaus der allerletzte der 11 seit 1928 erschienenen Bände. Dieser hier vorliegende fast ein reiner Fotoband.

Bestellnummer: kai1647
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Dunkel, Peter F. Die Tatauierung in Borneo. Berlin, Universitätsdruckerei, 1975. EA. Mit 104 Abbildungen, teils Fotos, teils Zeichnungen, überwiegend ganzseitig, sowie weiterhin zwei ganzseitigen Karten. 326 S., 1 Bl. Gr. 8°. Inaugural-Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades des Fachbereiches Philosophie und Sozialwissenschaften der Freien Unuversität Berlin. OBr. Lediglich der Einband mit minimalen Gebrauchsspuren, sonst sehr gut. Sehr selten, ausführlichst bebildert.

Bestellnummer: kai1703
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
E. Neumayer / W.J. Schmidt / H.-J. Heinrichs / et.al. (Hrsg.) Konvolut Kassetten Ethnologie/ Ethnographie aus dem Qumran-Verlag: Sprichwörter der Tuareg / Afrikanische Felsbilder (Frobenius) / Saharische und westliche Kunst / Äthiopische Graffiti (Griaule) / Indische Sprichwörter / Indische Felsbilder. Frankfurt a.M., Qumran Verlag, 1980 / 1981. EA. Mit sehr zahlreichen Fotos, Zeichnungen und Texten auf Karten aus starkem Karton. Alle 6 Boxen sind vollständig, enthalten zwischen 15 und 30 Karten und in der Regel ein Begleitheft (außer 'Sprichwörter der Tuareg = ohne Begleitheft erschienen). Gr. 8°. OPp.-Kassetten. Alle 6 Kassetten neuwertig, ohne Gebrauchsspuren; lediglich 'Sprichwörter der Tuareg' mit Spuren eines Preis-Aufklebers auf der Rückseite. Der Ethnologe und Schriftsteller Hans-Jürgen Heinrichs gründete 1980 den in gewissen Ethno-Kunst -Kreisen enorm einflussreichen Qumran-Verlag, der unter anderem durch diese wunderbaren Kassetten schnell einen einzigartigen Ruf erlangte. Viele dieser Kassetten sind selten oder vom Markt verschwunden.

Bestellnummer: kai1309
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
E. Poree-Maspero, J. Cuisinier et.al. (Commission des Moers et Coutumes du Cambodge. Cambodge Ceremonies. 1.) Ceremonies des Douze Mois (Poree-Maspero et.al.) / 2.) Ceremonies Privees des Cambodgiens (Poree-Maspero et.al. ) / 3. Danses Cambodgiennes ( S.Ch. Thiounn, Jeanne Cuisinier, Sappho Marchal ) Phnom-Penh, Institut Bouddhique, n.d. (vermtl. 1950 / 1958 / 1956. EA. bzw. 2. Ausg. Mit zahlr. Abb. (Zeichnungen) in allen drei Teilen. 84 S. (2 Bl.)/ 81 S. (3 Bl.)/ 95 S. Gr. 8°. Sehr dekorativer HLdr.-Band mit Echt-Leinenstoff-Deckeln. Sehr schönes Exemplar mit lediglich minimalsten Gebrauchsspuren. Vermutlich einmalige, private 'Zusammenführung' dreien über mehrere Jahre hinweg erschienener Bücher aus dem Institut Boudhique zum Thema 'Cambodge Ceremonies', was auch in Goldprägung auf dem Rücken steht. Da alle drei Bücher das gleiche Format und auch Papier haben, wirkt das Ergebnis 'wie aus einem Guss'.

Bestellnummer: kai1591
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Earthy, E. Dora. (With an Introduction by Dr. A.C. Haddon, F.R.S.) Valenge Woman. The social and economic Life of the Valenge Women of Portuguese East Africa. London, Oxford Univ. Press, 1933. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 23 Tafeln sowie einer mehrfach gefalteten Karte. 251 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. OU. Der Original-Umschlag mit hinterlegten kleinen Einrissen; Einband tadellos, Innen sehr gut, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln und Signaturen. Sehr guter Zustand. Die sehr seltene Erstausgabe in sehr gutem Zustand, mit dem seltenen OU.

Bestellnummer: kai1156
Preis: 148 EUR



Versandkonditionen
Edwards, Elizabeth (Hrsg.) / Schindlbeck, Markus (Hrsg.) / Hight & Sampson (Hrsg.) Anthropology & Photography 1860-1920 / Die ethnographische Linse / Colonialist Photography. New Haven and London / Berlin / London and New York. 1992 / 1989 / 2004. EA. Mit sehr zahlreichen Fotograf. Abb. auf Tafeln und im Text. xi, 275 S. / 149 S. / xiv, 328 S. 4° / 4° / Gr. 8. Alle 3 Opbk. Minimale Gebrauchsspuren. 3 massgebliche und bedeutende Veröffentlichungen zum Thema koloniale Photographie und Anthropologie.

Bestellnummer: kai1720
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und Lederecken. Einband leicht berieben und bestoßen, ExLibris der 'Heye Foundation' auf Innendeckel, neue Vorsatzblätter vorn und hinten; Innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner. Ehrenreich nahm an der Xingu-Expedition Karl von den Steinens teil.

Bestellnummer: kai1016
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. OHLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Einband gering berieben und bestoßen. Innen- und Außengelenke etwas locker und mit ganz kleinen Einrissen im Leinen. Innen sehr gut, sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner.

Bestellnummer: kai1116
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Beiträge zur Völkerkunde Brasiliens. Berlin, Verlag von W. Spemann, 1891. EA. Mit 15 Tafeln auf starkem Karton mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. , eine Farbtafel (Zeichnungen) sowie weitere 48 Abb. im Text. 80 S. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 36,5x26,5cm. Veröffentlichungen aus dem königlichen Museum für Völkerkunde, II. Band,- 1./2. Heft. HLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln . Einband leicht berieben und bestoßen, Kapitale minimal eingerissen, unterer Rücken mit schwach sichtbaren Resten einer Signatur; Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln sowie handschriftlicher Signatur auf der Titelseite; der gesamte Textinnenteil ist leicht knitterig aber ordentlich, da sauber, vollständig und fest in der Bindung. Erste massgebliche größere Publikation des bekannten Anthropologen und Ethnologen, basierend auf Material der zweiten deutschen Xingu-Expedition unter 'Karl von den Steinen', an der Ehrenreich teilgenommen hatte. Ausgezeichnete Foto-Tafeln. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1764
Preis: 660 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Beiträge zur Völkerkunde Brasiliens. Berlin, Spemann, 1891. EA. Mit 15 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. , eine Farbtafel (Zeichnungen) sowie weitere 48 Abb. im Text. 80 S. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 36x25,5cm. Veröffentlichungen aus dem königlichen Museum für Völkerkunde, II. Band,- 1./2. Heft. Original-Broschur. Broschurumschlag mit kl. Einrissen im Randbereich sowie Fehlstellen (vor allem auf der Rückseite); die Klammern sind etwas rostig, eine Lage ist lose, eine fast lose und das ganze Buch ist zwischen Text- und Tafelteil aufgebrochen. Das Gute: Alle Text- und Tafelseiten sind völlig sauber, ohne Stempel oder sonstige Eintragungen und vollständig. Erste massgebliche größere Publikation des bekannten Anthropologen und Ethnologen, basierend auf Material der zweiten deutschen Xingu-Expedition unter 'Karl von den Steinen', an der Ehrenreich teilgenommen hatte. Ausgezeichnete Foto-Tafeln, sehr selten angeboten.

Bestellnummer: kai1798
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Eickstedt, E.v. (Hrsg.) Archiv für Rassenbilder. Bildaufsätze zur Rassenkunde (Nrn. 1,2 u. 4) bzw. Einzeldarstellungen aus dem Gesamtgebiet der Rassenkunde (Nrn. 5,6,9,10,12,13,14,15). Von den 16 erschienenen Umschlägen mit je 10 - 12 Tafeln liegen hier vor: I. Tamilen (v. Eickstedt) / 2. Baschkiren (J.Wastl) / 4. Typen aus Birma (Ferrars u. Heine-Geldern) / 5. + 6. Wahima (Watussi) u. Wanjambo (M.Weiss) / 9. Sakai in Malakka (Schebesta) / 10. Semang (Schebesta) / 12. Der diluviale Mensch von Krapina (Gorjanovic-Kramberger) 13. Die Bewohner der Insel Nias bei Sumatra (Kleiw München, J.F.Lehmanns Verlag, 1926. EA. Jeweils enthaltend 10 bis 12 Tafeln auf Karton mit fotogr. Abbildungen und begleitendem Text. Größe der einzelnen Tafeln je 20x13cm. Original-Umschläge. Guter Zustand, die Fotokarten sehr gut, teils minimal mit Bleistift beschriftet. Elf der enorm seltenen Umschläge mit jeweils 10 bis 12 Archivkarten, selbst einzeln so gut wie nie angeboten. Ein so umfangreiches Konvolut ist eine Rarität. Keine einzige Nennung im JAP! - - Diese seltenen historischen Dokumente sind ganz sicher 'heiße Eisen' in Bezug auf Rassismus und Rassentheorien. Von Eickstedt selber, der Herausgeber, wird heute nach langjähriger Erforschung seines ambivalenten Bezugs zum Nationalsozialismus als 'ein gemäßigter akademischer Nationalsozialist' beschrieben ( siehe in: Wissenschaftlicher Rassismus, von Kaupen-Haas u. Saller) . Kein Zweifel kann daran bestehen, dass u.a. von Eickstedt als Wissenschaftler den massenmordenden Rassismustheorien der Nazis reichlich Nahrung bot. - - Für die hier vorliegenden Tafelmappen des 'Archiv für Rassenbilder' konnte von Eickstedt zahlreiche der bekanntesten Ethnologen und Anthropologen der damaligen Zeit dafür gewinnen, jeweils eine oder zwei Mappen zu ihren Spezialgebieten mit Fotos und Text zu versehen. Vertreten ist ein denkbar breites Spektrum vom überzeugten Vertreter schlimmster Rassenideologien über eher unpolitische Missionars-Ethnologen bis hin zum ethisch eher unbedenklichen jüdischen späterem Flüchtling vor dem Nazionalsozialismus (Heine-Geldern). Allen gemeinsam ist der damals überwiegend vorherrschende Glaube an weltweite, allgemein gültige , lediglich von der Wissenschaft noch korrekt zu beschreibende Rassenmerkmale, einschließlich solche charakterlicher Art. Ein vergebliches Unterfangen, wie wir seit langen wissen, und wie es auch die Autoren dieser Rassenbilder schon hätten ahnen und wissen können, denn fast alle Schlussworte und Zusammenfassungen der Mess-Ergebnisse beklagen die starke 'Durchmischung' der Befunde und die daraus resultierde Unmöglichkeit, zu klaren und eindeutigen Ergebnissen zu kommen. -- Mittlerweile ist der gewaltige Ernst, mit dem jahrzehntelang Rassenforschung betrieben wurde, um die gesamte Menschheit endlich ordentlich sortieren zu können, in den Untergrund abgewandert. Der Dünkel der überlegenen, besseren, weiter entwickelten weißen Menschen existiert immer noch in Köpfen und Herzen und treibt uns auf die nächsten Krisen zu. - -!! Mit dazu zu diesem Konvolut gehören zwei Umschläge mit jeweils 12 bzw. 8 auf starken Karton aufgezogenen Original-Fotoabzügen mit sog. Rassetypen, wohl aus den Unterlagen v. Eickstedts (1 Umschlag beschrieben 'Rassen-Varia', 1 Umschlag beschrieben ' Europide'). !!

Bestellnummer: kai1555
Preis: 990 EUR



Versandkonditionen
Elwin, Verrier. The Art of the North-East Frontier of India. Shillong, North-East Frontier Agency, 1959. EA. Mit etwa 140 fotogr. Abb. überwiegend auf Tafeln, einige im Text; weiterhin 15 Farbtafeln mit Zeichnungen sowie sehr zahlreiche Zeichnungen auf Tafeln und im Text. XVI, 211 S. 4°. Dekorativer GLn.-Bd. OU. Der OU mit Einrissen und kleinen Fehlstellen sowie geringfügigen Flecklein; ansonsten ist das Buch in hervorragendem, fast neuwertigem Zustand, sauber, fest in der Bindung. Sehr gut ausgestatteter Fotoband auf gutem Kunstdruckpapier, nicht häufig.

Bestellnummer: kai1829
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Engels, Alphonse (Lieutenant - Chef de Secteur). Les Wangata (Tribu du Congo Belge). Etude ethnographique. Bruxelles / Paris, Vromant et Co., 1912. EA. Mit zahlreichen fotograf. Abbildungen und einigen Zeichnungen auf Tafeln , sehr zahlreichen weiteren Zeichnungen im Text sowie einer gefalteten Farbkarte. 101 S. (1Bl.) Gr. 8°. HLDr.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und eingebundenem OBr.-Umschlag. Einband leicht berieben, zahlreiche Seiten leicht stockfleckig. Ansonsten sehr gut. Der seltene und gesuchte Wangata-Band von Engels hier zusammengebunden (!!) mit: Harfeld - Mentalites indigenes du Katanga ; und: Montpellier d'Annevoie - Deux ans au Katanga; und: Nys - Chez les Abarambos. Alle drei ebenfalls in der Erstausgabe, zusammen über 500 Seiten, zahlreiche weitere Fotografien, Karten etc......

Bestellnummer: kai1698
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Erdland, P.A. Die Marshall-Insulaner. Leben und Sitte, Sinn und Religion eines Südsee-Volkes. Münster, Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, 1914. EA. Mit 14 Tafeln mit fotogr. Abb, 27 Zeichnungen sowie einer weiteren, nicht numerierten Zeichnung vom Atoll. VIII, 2 Bl., 376 S. Gr. 8°. HLn.-Band mit aufgezogener Original Broschur. Das Buch ist in ausgezeichnetem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Bibl.-Expl. mit lediglich zwei kleinen Stempeln auf dem Titelblatt und auf S. 65. Äußerst seltener Titel, selbst im JAP nur eine Nennung.

Bestellnummer: kai1612
Preis: 690 EUR



Versandkonditionen
Erdland, P.A. Die Marshall-Insulaner. Leben und Sitte, Sinn und Religion eines Südsee-Volkes. Münster, Aschendorffsche Verlagsbuchhandlung, 1914. EA. Mit 14 Tafeln mit fotogr. Abb, 27 Zeichnungen sowie einer weiteren, nicht numerierten Zeichnung vom Atoll. VIII, 2 Bl., 376 S. Gr. 8°. HLdr.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung, Lederecken und marmorierten Deckeln und eingebundener OBroschur. Bis auf die wenigen Bibl.-Merkmale ein sehr gut erhaltenes Exemplar, ohne die geringsten Gebrauchsspuren. Wie neu!. Äußerst seltener Titel, selbst im JAP nur eine Nennung.

Bestellnummer: kai1771
Preis: 690 EUR



Versandkonditionen
Estermann, Carlos. Etnografia do Sudoeste de Angola. 3 Bände: Bd.1---Os Povos Nao-Bantos e o Grupo etnico dos Ambos./ Bd. 2---Grupo etnico Nhaneca-Humbe. / Bd.3---O Grupo etnico Herero. Lissabon, Junta de Investigacoes do Ultramar, 1960 - 1961. Bd.1u. 2 zweite, erweiterte Ausgabe, Bd. 3- Erstausgabe. Mit zusammen 368 (!) fotogr. Abb. auf Tafeln; weiterhin sehr zahlreiche Zeichnungen sowie 2 großen, mehrf. gefalteten Farbkarten. 286 S. / 299 S. / 251 S. 4°. Memorias, Serie Antropologica e Etnologica Nr. 4 und 5 (Bde. 1 u. 2); Memorias, Segunda Serie Nr. 30 (Bd. 3). OBroschur. Einbände teils minimal fleckig und sehr gering bestoßen, Innen sehr sauber und vollständig. Sehr guter Zustand. Carlos Estermann, ein deutschstämmiger Pater , entwickelte sich in 52jähriger Tätigkeit für die 'Missionare vom heiligen Geist' zu einem ausgezeichneten Ethnologen und Sprachwissenschaftler, der zahlreiche wichtige wissenschaftl. Werke über die Ethnien Angolas veröffentlichte. Wir verdanken ihm ebenfalls einen Riesenfundus von Fotografien aus der Zeit zwischen 1930 und 1960, als zahlreiche Völker noch weitgehend in traditionellen Zusammenhängen lebten. Diese so kompletten 3 Bände der 'Etnografia do Sudoeste de Angola' sind das wissenschaftl. Hauptwerk Estermanns.

Bestellnummer: kai0914
Preis: 230 EUR



Versandkonditionen
Estermann, Carlos. Penteados, Adornos e Trabalhos das Muilas. Lissabon, Imprensa Portuguesa, 1970. EA. Mit fotogr. Abb. in Farbe auf 48 Tafeln. 57 S. plus Tafelteil. 4°. Junta de Investigacoes do Ultramar. OPpBd. mit Deckelillustration. Umschlag mit geringen Gebrauchsspuren, ansonsten wie neu. Noch zu Lebzeiten von Carlos Estermann erschienenes Werk in 4 Sprachen (port./ fr./ engl./ de.) mit zahlreichen schönen Fotografien.

Bestellnummer: kai1430
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Estermann, Carlos. Album de Penteados do Sudoeste de Angola. Lisboa, Imprensa Portuguesa, 1960. EA. Mit 54 Tafeln mit Fotograf. Abb. 37 S. plus Tafelteil. 4°. Junta de Investigacoes do Ultramar. Illustr.OBr. Umschlag mit leichten Gebrauchsspuren, sonst sehr gut. Dieser Einfallsreichtum bzgl. der Frisuren läßt die moderne, 'fortschrittliche' und 'zivilisierte' Menschheit des Westens etwas langweilig erscheinen.

Bestellnummer: kai1659
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Estermann, Carlos. / Cunha e Costa, Elmano. Negros. Lissabon, Livr. Bertrand, 1941. EA. Mit zahlreichen (nicht numerierten) Abb. auf Tafeln. XV, 207 S. 8°. Illustrierte OBroschur. Einband minimalst stockfleckig, Innen tadellos. Ein Erstlingswerk des bekannten 'Ethno-Paters' Estermann, mit Fotografien von Elmano Cunha e Costa, dessen ausgezeichneten ethnologischen Fotos später in etlichen völkerkundlichen Werken (z.B. Mendes Correa) gezeigt wurden. Äußerst selten, sehr guter Zustand

Bestellnummer: kai1510
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Eylmann, Erhard. Die Eingeborenen der Kolonie Südaustralien. Berlin, Reimer, 1908. EA. Mit 36 teils farbigen Tafeln in Lichtdruck (Fotografien und Zeichnungen), 10 weiteren Abb. im Text, eine mehrf. gef. Karte sowie einer mehrf. gef. Tabelle. 4°. Original-Halblederband mit Lederecken und marmorierten Einband-Deckeln, Rücken-Goldprägung und Sprenkelschnitt. Leicht berieben und bestoßen, innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Sehr selten angebotenes Pionierwerk zur Anthropologie und Ethnographie der Aborigines in Australien.

Bestellnummer: kai1405
Preis: 1550 EUR



Versandkonditionen
F. Duncan (Hrsg.) . Brett-Photo / Star-Photo Te Oranga Maori - me ona tikanga rekareka. (The Maori at home with his pleasures & pastimes). Auckland, Duncan & Co., ca. 1920. EA. Vollständig mit allen 12 Fototafeln mit zusammen 38 fotogr. Abb. ((Brett-Photo) !Zusätzlich! mit eingebunden 5 weitere einzeln aufgezogene Photographien auf jeweils starkem Karton. Zus. 17 Bl. mit fotogr. Abb. Gr. 8°. Neue Umschlagdeckel mit aufgezogenen Originalumschlagpapieren. Die aufgezogenen OriginalUmschläge an den Rändern mit Fehlstellen, leicht angeschmutzt und mit einer Widmung auf dem Vorderdeckel. Die Fototafeln im Inneren in sehr gutem Zustand. Diese äußerst seltene Fototafel-Mappe (nur ein Exemplar im KVK) ist nicht nur vollständig, es wurden bei der Restaurierung 5 zusätzliche Seiten aus starkem Karton mit jeweils einer aufgezogenen Fotografie hinzugefügt.

Bestellnummer: kai1628
Preis: 420 EUR



Versandkonditionen
Felgas, Helio. Os Populacoes Nativas do Norte de Angola. Lissabon, Joao Pereira da Rosa, 1965. 2.Aufl., die EA erschien 1960 unter anderem Titel, vermutlich gleichen Inhalts. Mit 30 fotogr. Abb. auf 17 Tafeln sowie zwei Falt-Karten. 134 S. , (5Bl.) 8°. Illustrierter OPpBand. Minimale Gebrauchsspuren, sehr guter Zustand, sauber, vollständig. Diese 2. Auflage ebenso selten wie die Erstauflage unter dem Titel 'As populações nativas do Congo Português'.

Bestellnummer: kai1392
Preis: 129 EUR



Versandkonditionen
Felix, Marc Leo / Jordan, Manuel. Makishi Lya Zambia. Mask Characters of the Upper Zambezi Peoples. München, Fred Jahn, 1998. EA. Mit einigen hundert Fotografien, überwiegend in Farbe, teils im Text, teils auf Tafeln sowie weiterhin zahlreichen Karten. 370 S. Gr. 4°. OGLn.-Bd. Einband minimal schmutzig, ansonsten neuwertig. Exzellente Fotografien auf Kunstdruckpapier.

Bestellnummer: kai1474
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Ferrandi, Ugo. Lugh. Emporio commerciale sul Giuba. Rom, Presso la Societa Geografica Italiana, 1903. EA. Mit Frontispiez, 146 fotogr.Abb. im Text (teils ganzseitig) und auf Tafeln, einer Farbtafel sowie zwei (eine davon mehrf.) gef. Karten bzw. Lageplänen. XVI, 429 S. Gr. 8°. GLn.-Band d.Z. mit aufgezogenem Obroschur-Umschlag sowie einem Rückenschildchen mit Goldprägung. Sprenkel-Schnitt rundum. Einband mit geringfügigen Gebrauchsspuren, innen ausgezeichnet, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ugo Ferrandi war Händler, Forscher, Korrespondent, Journalist und verbrachte mehrere Jahrzehnte seines Lebens in Somalia und Äthiopien, vorwiegend in Eritrea. Lange in den Diensten der 'Societa Geografica Italiana' begleitete er u.a. die beiden großen Expeditionen des Vittorio Bottego. Er war u.a.einige Jahre der Kommandant und Verwalter der strategisch wichtigen Stadt Lugh im Norden Somalias, dicht an der Grenze zu Äthiopien. Dieses Buch ist eine äußerst detailreiche Schilderung dieser Zeit mit Schwerpunkt auf der Darstellung des Lebens der einheimischen Stämme im Norden Somalias. Gedruckt auf Kunstdruckpapier enthält es eine Fülle von Photographien, Zeichnungen, Karten und Tabellen. Zudem ist das Buch äußerst selten.

Bestellnummer: kai1737
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
Ferreira, Manoel Rodrigues. Terras e Indios do Alto Xingu. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, 1950. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr.Abb. im Text und auf Tafeln sowie Zeichnungen und mehreren Karten. 158 (2) S. Gr. 8°. Illustr. Original PBd. Kunstdruckpapier. Sehr guter Zustand, keine Gebrauchsspuren, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Kein Bibl.-Expl. Äußerst selten! Wesentlich häufiger und bekannter ist von Ferreira das 'Cenas da Vida Indigena' . Ferreira arbeitete u.a. mit den Brüdern Villas-Boas zusammen, die wie er hauptsächlich im Gebiet des späteren Xingu-Nationalparkes tätig waren.

Bestellnummer: kai1507
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Festetics de Tolna, Rodolphe. Vers L'Ecueil de Minicoy---Apres huit Ans dans L'Ocean Pacifique et Indien a Bord du Yacht "Le Tolna". Paris, Librairie Plon, 1904. EA. Mit 174 fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text (plus einige wenige Zeichnungen) sowie 3 mehrfach gefalteten Karten. (3Bl.), 395 S. 4°. GLn.-Band neueren Datums mit Rückenschild. Einige sehr wenige Stockflecken, ganz wenig angeschmutzt auf 3-4 Seiten, ebensoviele Seiten mit einer Knickspur in der unteren Ecke; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, auf hochwertigem, schweren Kunstdruckpapier, vollständig, fest in der Bindung. Das Buch ist von großer Seltenheit! Der steinreiche ungarische „Count“ Festetics de Tolna gönnte sich und seiner frisch angetrauten Ehefrau eine 8-jährige Hochzeitsreise kreuz und quer durch die Südsee sowie durch die indonesische Inselwelt. Stationen waren u.a. Hawai, Tahiti, Samoa, Fiji, Neue Hebriden, Salomonen, Bismarck-Archipel, Palau etc. Zwei fotografisch hervorragend ausgestattete Reisewerke auf Kunstdruck-Papier waren u.a. die Früchte dieser Expedition. Nach dem früher erschienenen "Chez les Cannibales" dokumentiert das hier vorliegende Werk den zweiten Teil der Reise, im Wesentlichen durch die Inselwelt Melanesiens.

Bestellnummer: kai1082
Preis: 580 EUR



Versandkonditionen
Festetics de Tolna, Rodolphe. 1. Chez Les Cannibales. Huit ans de croisiere dans l'Ocean Pacifique a bord du yacht "Le Tolna". / & 2. Vers L'Ecueil de Minicoy---Apres huit Ans dans L'Ocean Pacifique et Indien a Bord du Yacht "Le Tolna". 2 Bände. Paris, Librairie Plon, 1903. / 1904. EA. Beide Bände jeweils mit Frontispiez, weiterhin mit zusammen 372 fotogr.Abb. auf Tafeln und im Text sowie 5 Karten, eine davon gefaltet, drei weitere mehrfach gefaltet. IV, 407 S. / (3Bl.), 395 S. 4°. Beide Bände sehr dekorative HLeder-Bände mit marmorierten Deckeln (original altes Marmor-Sprenkel-Papier) und Rücken-Goldprägung. Neu geheftet und eingebunden; hervorragender Zustand, sehr sauber, keine Bibl.-Explare, keine Anstreichungen o.ä. . Karten teils minimal stockfleckig. Einziger echter Schönheitsfehler: Vortitel und Titel von 'Chez les Cannibales' in Fotokopie mit eingebunden!! Ansonsten zwei sehr schöne, gleichermaßen eingebundene Exemplare von selten guter Erhaltung. Der steinreiche ungarische „Count“ Festetics de Tolna gönnte sich und seiner frisch angetrauten Ehefrau eine 8-jährige Hochzeitsreise kreuz und quer durch die Südsee sowie durch die indonesische Inselwelt. Stationen waren u.a. Hawai, Tahiti, Samoa, Fiji, Neue Hebriden, Salomonen, Bismarck-Archipel, Palau etc. Diese zwei fotografisch hervorragend ausgestattete Reisewerke auf Kunstdruck-Papier waren u.a. die Früchte dieser Expedition.

Bestellnummer: kai1113
Preis: 1180 EUR



Versandkonditionen
Field, Henry. Body-Marking in Southwestern Asia. Cambridge, Peabody Museum, 1958. EA. Mit 37 Tafeln (hier 'Figure' genannt) mit sehr zahlreichen Zeichnungen. xiii, 162 S. , unpag. Tafelteil, 4 Bl. 4°. Papers of the Peabody Museum of Archaeology and Ethnology, Harvard University. Vol. XLV, NO. 1. OBroschur-Band. Kleinere Einrisse und Gebrauchsspuren am Original-Broschurumschlag, ansonsten guter Zustand, sauber und vollständig. Die seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1570
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Finsch, Dr.O. Anthropologische Ergebnisse einer Reise in der Südsee und dem malayischen Archipel in den Jahren1879 - 1882. Berlin, A.Asher & Co., 1884. EA. Zahlreiche Abbildungen auf 6 Tafeln und im Text. 78 S. plus Tafeln. Gr. 8°. Supplement zu 'Zeitschrift für Ethnologie', Fünfzehnter Jahrgang, 1883. Obroschur, teils unbeschnitten. Broschurumschlag am Rücken etwas lädiert, sonst tadelloser Zustand, sauber und vollständig. Sehr selten. Enthält einige der frühesten ethnologischen Fotografien aus den Chittagong Hill Tracts.

Bestellnummer: kai1699
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Finsch, Otto. Südseearbeiten. Gewerbe- und Kunstfleiß, Tauschmittel und "Geld" der Eingeborenen auf Grundlage der Rohstoffe und der geographischen Verbreitung. Hamburg, L. Friederichsen & Co., 1914. EA. Mit 584 Abb. auf Tafeln (28 Tafeln s/w, 2 Tafeln farblithografisch). XII, 605 S. 4°. Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstituts. Band XIV. (Reihe B. Völkerkunde, Kulturgeschichte und Sprachen, Band 9.) OBroschur, unaufgeschnitten. Broschurumschlag mit kleinen Läsuren, ansonsten ein tadelloses, unbeschnittenes Exemplar. Finsch war ein äußerst vielseitig interessierter und begabter Wissenschaftler auf etlichen Gebieten, u.a. sehr genau beobachtender Ethnologe, dem wir zahlreiche der besten und teils einzigen frühen Beschreibungen der Nordküste Neu-Guineas und vor allem ihrer Bewohner verdanken. Die hier vorliegenden 'Südseearbeiten' beziehen sich allerdings auf die Osthälfte Neuguineas sowie den gesamten Inselraum von Mikronesien, Melanesien und Polynesien. Umfassend, ausgezeichnet recherchiertes Werk, sehr selten.

Bestellnummer: kai1345
Preis: 660 EUR



Versandkonditionen
Finsch, Otto. Südseearbeiten. Gewerbe- und Kunstfleiß, Tauschmittel und "Geld" der Eingeborenen auf Grundlage der Rohstoffe und der geographischen Verbreitung. Hamburg, L. Friederichsen & Co., 1914. EA. Mit 584 Abb. auf Tafeln (28 Tafeln s/w, 2 Tafeln farblithografisch). XII, 605 S. 4°. Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstituts. Band XIV. (Reihe B. Völkerkunde, Kulturgeschichte und Sprachen, Band 9.) OBroschur, unaufgeschnitten. Broschurumschlag mit kleinen Läsuren, ansonsten ein tadelloses, unbeschnittenes Exemplar. Finsch war ein äußerst vielseitig interessierter und begabter Wissenschaftler auf etlichen Gebieten, u.a. sehr genau beobachtender Ethnologe, dem wir zahlreiche der besten und teils einzigen frühen Beschreibungen der Nordküste Neu-Guineas und vor allem ihrer Bewohner verdanken. Die hier vorliegenden 'Südseearbeiten' beziehen sich allerdings auf die Osthälfte Neuguineas sowie den gesamten Inselraum von Mikronesien, Melanesien und Polynesien. Umfassend, ausgezeichnet recherchiertes Werk, sehr selten.

Bestellnummer: kai1675
Preis: 680 EUR



Versandkonditionen
Finsch, Otto. Samoa-Fahrten / Ethnologischer Atlas zu Finsch Samoafahrten. Leipzig, F. Hirt & Sohn, 1888. EA. Bd. 'Samoa-Fahrten' mit 85 Abb.imText und auf Tafeln nach Originalskizzen von Dr.Finsch sowie 6 Karten ; Bd. 'Ethnologischer Atlas….' mit 154 Abbildungen auf 24 lithogr. Tafeln. 390 S. plus Anzeigenteil ; 56 S. plus Tafelteil. Gr. 8°, Gr 4°. Beide Bände OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Samoa-Fahrten' mit restauriertem Rücken mit aufgezogenem O-Rücken; berieben und teils gering bestoßen; Seidenpapier vor dem Finsch-Portrait fehlt sowie Portrait und Titel im unteren Bereich fleckig. Im Übrigen ein ordentliches Exemplar, sauber, vollständig und fest in der Bindung. / Der 'Ethnologischer Atlas' mit kleiner Fehlstelle am Rücken; Titelseite nur in Kopie vorhanden, ansonsten guter, sauberer Zustand. Vor allem die bemerkenswerten Tafeln in tadellosem Zustand. Sehr selten 2-bändig angeboten. Vor allem der Atlas ziemlich selten. Wegen der vielen kleinen Mängel nur:

Bestellnummer: kai1826
Preis: 490 EUR



Versandkonditionen
Fischer, H.W. Mittel-Sumatra (Sumatra III). Leiden, Brill, 1916. EA. Mit 12 Tafeln auf starkem Karton mit zahlreichen fotogr. Abb. (mat. Kultur) sowie zahlreichen Zeichnungen im Text. XXVII, 214 S. 4°. Katalog des ethnographischen Reichsmuseums, Band X. Dekorativer HLdr.-Band mit Lederecken, marmorierten Vorsätzen und Goldschnitt. Einband teils leicht berieben und minimal fleckig, ansonster tadelloser Zustand. Der 3. Band der Mittel-Sumatra Reihe in hochwertiger Bindung (Halbfranz-Band auf 5 Bünden) und Ausstattung zum attraktiven Preis.

Bestellnummer: kai1284
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Fischer, H.W. Sumatra (Supplement). Leiden, Brill, 1920. EA. Mit 10 Tafeln mit zahlreichen fotogr. Abb. (mat. Kultur) sowie zahlreichen Zeichnungen im Text. XVIII, 127 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Katalog des ethnographischen Reichsmuseums, Band XIV. Dekorativer HLdr.-Band mit Lederecken, marmorierten Vorsätzen und Goldschnitt. Einband teils leicht berieben und minimal fleckig, ansonster tadelloser Zustand. Der Sumatra Ergänzungsband in hochwertiger Bindung (Halbfranz-Band auf 5 Bünden) und Ausstattung .

Bestellnummer: kai1283
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Fischer, H.W. Atjeh, Gajo- und Alasländer (Sumatra I ) ; Batakländer (Sumatra II ) ; Mittel-Sumatra (Sumatra III ) ; Süd-Sumatra ( Sumatra IV ) ; Sumatra-Supplement (Sumatra V ) . Leiden, Brill, 1912/1914/1916/1918/1920. EA. Mit zusammen 65 Tafeln auf starkem Karton mit zahlreichen fotogr. Abb. (überwiegend mat. Kultur) sowie zahlreichen Zeichnungen im Text. XXIX, 229 S. / XXIX, 179 S. / XXVII, 214 S. / XXXI, 272 S. / XVIII, 125 S. 4°. Katalog des ethnographischen Reichsmuseums, Band VI, VIII, X, XII, XIV. Obr.-Bände. Einbände teils leicht berieben, minimal fleckig, teils mit kleineren Fehlstellen am Rücken; ansonster tadelloser Zustand. Sehr selten komplett angeboten.

Bestellnummer: kai1648
Preis: 330 EUR



Versandkonditionen
Foa, Edouard. Resultats Scientifiques des Voyages en Afrique. Paris, Imprimerie Nationale, 1908. EA. Mit einer ganzseitigen Portraitfotografie als Frontispiez, 12 Farbtafeln, sehr zahlreiche Abb. im Text (ca. 155), das sind überwiegend Fotografien sowie einige Zeichnungen und Karten. Weiterhin 6 großformatige Farbkarten, 2 davon doppelseitig, 4 mehrf. gefaltet (eine sehr große ca. 85x65cm). XLI, 742 S. Folio-Format ca. 32x27cm. Halblederband mit marmorierten Deckeln, Lederecken und Kopf-Goldschnitt. Der attraktive Einband in gutem Zustand, Kanten leicht bestoßen; ein Feuchtigkeitsschaden hat im oberen Bereich des hinteren Deckels und des hinteren Vorsatzblattes Spuren hinterlassen in Form von Verfärbungen und kleinen Fehlstellen. Widmung auf Vortitel. Insgesamt ein sehr dekoratives, schwergewichtiges Exemplar in gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Selten.

Bestellnummer: kai1291
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Foa, Edouard. Resultats Scientifiques des Voyages en Afrique. Paris, Imprimerie Nationale, 1908. EA. Mit einer ganzseitigen Portraitfotografie als Frontispiez, 12 Farbtafeln, sehr zahlreiche Abb. im Text (ca. 155), das sind überwiegend Fotografien sowie einige Zeichnungen und Karten. Weiterhin 6 großformatige Farbkarten, 2 davon doppelseitig, 4 mehrf. gefaltet (eine sehr große ca. 85x65cm). XLI, 742 S. Folio-Format ca. 32x26cm. OBroschur. Tadellos erhaltene Original-Broschur (selten!), nur minimalste, unbedeutende Gebrauchsspuren. Selten.

Bestellnummer: kai1781
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Fox, Robert B. The Pinatubo Negritos. Their useful plants and material culture. Manila, Bureau of Printing, 1953. EA. Mit sehr zahlreichen fotograf. Abb und Zeichnungen auf 17 Tafeln ( Plate 2 - 18) sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte (Plate 1) und einigen weiteren Zeichnungen im Text. 219 S. (173 - 391). 4°. In: The Philippine Journal of Science. Vol. 81. No. 1-4. HLdr.-Band der Zeit in erstklassiger Erhaltung. Frisches Exemplar , blitzsauber, ohne Gebrauchsspuren. Lediglich 2 Bibl.-Stempel auf Vorsatz und Titel. Ausgezeichneter und spannender Bericht des bekannten Anthropologen zur Nutzung von fast 500 verschiedenen Pflanzen und deren Heil-Wirkungen bei diesem philippinischen Negritovolk. Selten.

Bestellnummer: kai1824
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Franchetti, Raimondo. Nella Dancalia Etiopica. Spedizione Italiana 1928-1929. Verona, Mailand, Rom, Mondadori, 1930. EA. Mit 181 fotogr. Abb. auf Tafeln, darunter mehrere Faltpanoramen, (!) es fehlt die große, mehrfach gefaltete Karte (!) . Map missing! 426 S. Gr.-8°. Interims-Broschur. Sehr guter Zustand, sauber und -bis auf die Karte- vollständig. Sehr guter Zustand dieses in der EA seltenen Werkes. Die Fülle von Fotografien der Danakil ist in den späteren Ausgaben nicht vorhanden. Vorwort von Pollera, dem Verfasser von u.a. 'I Baria E I Cunama'.

Bestellnummer: kai0999
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Franchetti, Raimondo. Nella Dancalia Etiopica. Spedizione Italiana 1928-1929. Verona, Mailand, Rom, Mondadori, 1930. EA. Mit 181 fotogr. Abb. auf Tafeln, darunter mehrere Faltpanoramen sowie einer sehr großen, mehrfach gefalteten Karte . 426 S. Gr.-8°. HLdr.-Bd. mit Rücken-Goldprägung und eingebund. Original-Broschurumschlag. Hervorragend erhaltenes Exemplar ohne Gebrauchsspuren. Ein Stempel auf Vorsatz (Societa Alighieri) , ein fast unsichtbarer Prägestempel a.T. Sehr guter Zustand dieses in der EA recht seltenen Werkes (Achtung, es gibt keine Ausgabe von 1928 !). Die Fülle hervorragender Fotografien der Danakil ist in den späteren Ausgaben nicht vorhanden. Vorwort von Pollera, dem Verfasser von u.a. 'I Baria e i Cunama'.

Bestellnummer: kai1862
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Fuchs, Stephen. The Gond and Bhumia of Eastern Mandla. London, Asia Publishing House, 1960. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf 20 Tafeln. X, (2), 584 S. 8°. OGLn.-Band. Einband farblich verblichen und fleckig, Rücken unten mit einigen handschr. Ziffern (vermutl. Bibl.-Sign.). Innen eine Reihe sehr großer Stempel, sonst sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die seltene Erstausgabe mit zahlreichen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1124
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Fürer-Haimendorf / Kanitkar. An Anthropological Bibliography of South Asia. 4 Bände. Paris, Mouton & Co., 1958, 1964, 1970, 1976. EA. 748 S. / 459 S. / 562 S. / 346 S. Gr. 8°. Zwei Bände OBroschur, zwei Bände in Ganzleinen. Ausgezeichneter Zustand, lediglich teils geringe Gebrauchsspuren am Umschlag. Die komplette , 4-bändige Reihe dieser ausgezeichneten Bibliographie,die neben Büchern und Artikeln auch Dissertationen sowie eine Ziusammenfassung über die jeweils in einer Periode erfolgte 'Fieldwork' bietet. Sehr selten vollständig angeboten.

Bestellnummer: kai1008
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Fürer-Haimendorf, Christoph. The Aboriginal Tribes of Hyderabad. 3 Bände. Bd. I.: The Chenchus. Jungle Folk of the Deccan. Bd. II.: The Reddis of the Bison Hills. A Study in Acculturation. Bd. III.: The Raj Gonds of Adilabad. A Peasant Culture of the Deccan. Book I.--Myth and Ritual (alles erschienene). London, Macmillan, 1943/-45/-48. EA. Mit zusammen 252 fotogr. Abb. auf Tafeln, ca. 60 Zeichnungen, 10 teils mehrfach gef. Karten und etlichen mehrf. gef. genealogischen Tabellen. XXII, 391 S./ XVII, 373 S./ XVII, 449 S. 4°. Bde. 2 und 3 grüne Ganzleinenbände mit Rücken-Goldprägung, Bd. 1 GLn.-Band. Bd. 3 mit OU. Bd. 1 Biblioth.-Expl. Mit einigen Stempeln und Biblioth.-Aufklebern; einige Seiten mit teils hinterlegten kleinen Einrissen, einige Seiten am Ende des Buches lose, ansonsten vollständig und sauber; Bd. 2 ebenfalls ein Biblioth.-Expl. Mit den üblichen, aber wenigen Biblioth.-Merkmalen, ansonsten aber auch vollständig, sauber und sehr guter Zustand; Bd. 3 sehr guter Zustand. Fürer-Haimenbach hat nicht nur die 'Nackten Nagas` verfasst! Dies hier ist sein ethnologisches Hauptwerk. Sehr attraktiv auch durch die vielen Fotografien der schönen und energievollen indischen Naturvölker. Als komplette Serie äußerst selten angeboten, Bd. 1 ohnehin sehr selten in gutem Zustand zu finden.

Bestellnummer: kai1026
Preis: 250 EUR



Versandkonditionen
G.E.Marcus / F.R. Myers / D.A.Segal (editors). Cultural Anthropology. Journal of the Society for Cultural Anthropology. 13 komplette Jahrgänge in 14 Bänden. 1986-1998. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text. Die Jahrgänge mit jeweils durchschnittlich 500 bis 550 Seiten. Gr. 8°. OGLn.-Bände. Bibl.-Explare mit minimalen Gebrauchsspuren, alle vollständig, sauber. Die ersten 13 Jahrgänge dieser wichtigen anthropologischen Zeitschrift aus den U.S.A.. Zahlreiche bedeutende Anthropologen sowie Wissenschaftler aus Nachbardisziplinen verschafften der 'Cultural Anthropologie' schnell einen ausgezeichneten Ruf. In kaum einer anderen Zeitschrift ließ sich der rasende Wandel einer entfesselt-globalisierten Welt besser verfolgen, in sicher keiner anderen die enorme Veränderung des anthropologisch-ethnologischen Forschungs-Gegenstandes ablesen, "from the study of other societies to the study of our own societies; from small face-to-face-communities to large complex societies; from localized homogeneous cultures to globally organized heterogeneous ones;......" (M.M.J.Fischer, Nov. 1991., Vol.6, Number 4, S. 525). Deutlich wird auch, wie sehr die U.S.A. - trotz aller gegenläufiger Tendenzen im eigenen Land - die Vorreiter des wissenschaftlichen Diskurses einer multikulturellen, antirassistischen und minderheitenfreundlichen Welt von morgen waren und wohl auch noch sind. - äußerst selten so vollständig zu bekommen!

Bestellnummer: kai1365
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Geurtjens, H. Uit een vreemde Wereld -of- Het Leven en Streven der Inlanders op de Kei-Eilanden. s-Hertogenbosch, Teulings' Uitgevers-Maatschappij, 1921. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln (nicht num.) XII, 398 S. Gr. 8°, 22x18,5cm. HLn.-Band mit marmorierten Deckeln. Einband leicht bestoßen; Innen an zwei Stellen im Falz leicht angebrochen, ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Stempel a.T. und Vortitel. Selten.

Bestellnummer: kai1432
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Goeje, C.H.De. Beiträge zur Völkerkunde von Surinam. Leiden, Brill, 1908. EA. Mit 20 Tafeln ( I-II farblitogr. Abb. / III-VIII Zeichnungen, teils farbig / IX -XX jeweils 4 fotogr. Abb. pro Tafel.) Außerdem 32 Zeichn. im Text. 3 Bl., 32 S.plus Tafelteil. Folio-Format 32,5x26cm. Festgabe im Auftrag der Niederl. Regierung u.d. Commission f.d. wissenschaftl. Erforschung Surinams dem XVI. Intern. Amerikanisten Kongress zu Wien, überreicht durch den Deligierten d.niederl. Regierung, Director d.Ethnogr. Reichsmuseums zu Leiden. (Separatabdruck aus Int. Archiv f. Ethnographie Bd. XIX.) OGLn.-Band mit Rücken- Goldprägung. Ausgezeichnet erhaltenes Museums-Exemplar.Einige Seiten mit leichten Knickspuren, Einband leicht bestoßen. Äußerst seltene, gut ausgestattete Festgabe. DAZU GIBT ES: Auch von Goeje, Suppl. zu Int. Arch.f. Ethnogr.Bd. XVII: Bijdrage tot de Ethnographie der Surinaamsche Indianen - Afdeeling Taal, Leiden, Brill 1906, S. 33-112; so vollständig, ebenfalls selten.Die beiden Bände zusammen repräsentieren die gesamten veröffentlichten Forschungsergebnisse Goejes. Lediglich im gleichen Band XVII des Int. Archivs finden sich einige weitere Farblithographien, die nicht in den Festband übernommen wurden.

Bestellnummer: kai0634
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Gonseth / Knodel / Reubi. Retour d'Angola. Neuchatel, Musee d'Ethnographie, 2010. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln (ca. 300). 340 S., 2 Bl. Gr. 4°. OPpBd. Ausgezeichneter Zustand, fast neuwertig. Circa 80 Jahre nach Delachaux's "Mission Scientifique suisse en Angola" wird das Unternehmen noch einmal aufs Gründlichste neu aufgearbeitet für ein Ausstellung in Neuchatel. Mit zahlreichen bis dahin nicht gezeigten Fotografien. Nur noch selten angeboten.

Bestellnummer: kai1541
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Gouraud, Hardy, Robequain et. al. La France Lointaine - Le Visage de la France. Paris, Horizons de France, 1930. EA. Mit einigen hundert Fotografien in Sepia und s/w auf Tafeln und im Text. (2 Bl.), 404 S. (2 Bl). 4°. GLn.-Band der Zeit. Sehr guter Zustand, Rücken etwas verblasst, sonst sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung. Alle erschienenen Teile zusammen in einm Band: I. L'Afrique Noire (Afrique Occidentale, Afrique Equatoriale, Cote des Somalis, Togo, Cameroun) II. Colonies D'Asie ( Indochine, Tonkin, Annam, Cochinchine, Cambodge, Laos, Etablissements Francais de L 'Inde.) III. Les Iles (Madagascar, La Reunion, Guadaloupe, Martinique, Guyane, Nouvelle-Caledonienne, Oceanie, Saint-Pierre-et-Miquelon, Kerguelen....etc).

Bestellnummer: kai1262
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Gouvernement General de L'Indochine. L'Indochine Francaise. I - Annam. Paris, G.de Malherbe et cie. Imprimeurs, 1919. EA. Mit 180 Tafeln mit fotogr. Abb. 6 S. Text plus Tafelteil 180 S. Quer 4°. Illustrierter OHLn-Bd. mit Rückengoldprägung. Einband berieben und bestoßen, geringfügig fleckig mit kleinen Fehlstellen im Randbereich. Vorsatzblatt und Titelseite mit Knickspur, ansonsten in gutem Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Äußerst seltener Fototafelband über die vietnamesische Region Annam mit u.a. sehr zahlreichen Fotos der einheimischen Ethnien aus den eher westlichen Bergregionen. Nur ein einziges Exemplar im KvK !

Bestellnummer: kai1586
Preis: 330 EUR



Versandkonditionen
Grandidier, Alfred und Guillaume. Ethnographie de Madagascar. Tome Premier-Premiere Partie : Les Habitants de Madagascar, Origine et Division des Indigenes / Tome Premier-Deuxieme Partie : Les Etrangers / Tome Deuxieme : Leur Aspect Physique - Leurs Caracteres Intellectuels et Moraux - La Vie Sociale a Madagascar : La Famille Malgache / Tome Troisieme - Planches. Paris, A L'Imprimerie Nationale (bzw. Librairie Hachette nur der Tafelband von Band 3 ). 1908 / 1908 / 1914 / 1917. EA. Mit zusammen 39 Tafeln auf starkem Karton mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. sowie weiterhin 4 Farbkarten, eine davon gefaltet und eine sehr große mehrfach gefaltete. (4Bl.), 404 S. / S. 405 - 711 / (2Bl.), 376 S. plus Tafelteil / Bd. 3 unpag., nur Tafeln. Folio-Format 31,5 x 25cm. Histoire Physique, Naturelle et Politique de Madagascar. Volume IV. Bände 1 und 2 in 3 Bänden: OHalbLdr.-Bände auf 5 Bünden, mit marmorierten Deckeln und Vorsätzen sowie Rücken-Goldprägung. / Tafelband von Bd. 3: OHLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln. Einbände leicht berieben, teils mit kleinen Kratzern, Ecken und Kanten etwas bestoßen - sehr solide äußere Erscheinung. Bis auf einige wenige Stockflecken ausgezeichneter Zustand, sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung, NUR (!) der Tafelband von Bd. 3 ist ein Bibl.-Expl. Das "L'Histoire politique, physique et naturelle de Madagascar" gilt als da bedeutendste naturhistorische Werk über Madagaskar, es sind über 30 Bände erschienen, alle aufwändig gestaltet und hochwertig verarbeitet, viele selten, gesucht und teuer. Die Ethnographie-Bände Vol. IV gelten als besonders gesucht, nicht eine Nennung in den Auktionsverzeichnissen JAP. Hier vorliegend die Bände 1 und 2 in drei Bänden, gemeinsam von Alfred Grandidier und seinem Sohn Guillaume herausgegeben, ausgestattet u.a. mit zahrreichen großformatigen und ausdrucksstarken Fototafeln. In den Jahren 1917 bis 1928 erschienen 2 weitere Ethnographiebände (davon hier vorliegend der Tafelband von Bd. 3 - damit alle fotogr. Abb. dieser mehrbändigen Ethnographie-Reihe vorhanden), teils nur noch herausgegeben von Guillaume Grandidier. Schwergewichtige Raritäten ( über 8 kg.) ) in attraktiven Original-Halblederbänden.

Bestellnummer: kai1651
Preis: 3300 EUR



Versandkonditionen
Griaule, M. Jeux Dogons. Paris, Institut D'Ethnologie, 1938. EA. Mit zahlr. fotogr. Abb. auf 12 Tafeln sowie weiteren 132 Zeichnungen im Text. VII, (1 = Karte), 290, (5) S. plus unpag. Tafelanhang. Gr. 8°. Travaux et Memoires de L'Institut D'Ethnologie. - XXXII. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichnetes Exemplar, fast ohne Gebrauchsspuren; lediglich ein Museums-ExLibis auf Innendeckel sowie ein Stempel auf Titelrückseite. Eines von vielen ausgezeichneten Werken aus dieser Reihe der Veröffentlichungen des 'Institut D'Ethnologie' aus Paris. Griaule gilt als DIE Koryphäe der Dogon-Forschung schlechthin. U.a. war er der Urheber des wunderbaren 'Sirius-Rätsels' der Dogon, das heute allerdings als wiederlegt gilt.

Bestellnummer: kai1206
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Grigson, Sir Wilfrid. The Maria Gonds of Bastar. Oxford, University Press, 1938. EA. Mit Frontispiez, 23 Tafeln mit etwa 50 fotogr. Abb, etlichen Zeichnungen und einigen, teils mehrfach gefalteten Karten. XXI, 350 S. 8°. OHLdr.-Band mit Rücken-Goldprägung und Lederecken. Einband leicht bestoßen, minimal stockfleckig im Schnitt; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Dies ist die sehr seltene erste Ausgabe. Mit Fotos von Grigson, Hamilton und v. Eickstedt.

Bestellnummer: kai1121
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Grottanelli, Vinigi L. I Mao. Missione Etnografica nel Uollega Occidentale. Rom, Reale Accademia D'Italia, 1940. EA. Mit 14 Typen-Tafeln mit jeweils 6 fotogr. Abb., weiterhin 68 'Figuras' ( das sind fotogr. Abb. im Text und auch ganzseitig) , 11 Grundriss-Pläne und eine mehrfach gefaltete Farbkarte. 397, (1), unpag. Tafelteil, (2) S. plus einige Seiten Verlagswerbung. Gr. 8°. Centro Studi per L'Africa Orientale Italiana, No. 5. OHLn.-Band mit aufgezogenem OBroschur. Einband ganz gering fleckig, einige wenige Seiten zu Beginn mit ganz kleinen Flecklein, stockfleckig (nur) im Schnitt, Buchblock ganz leicht verzogen; Innen ansonsten sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung; ein noch sehr gutes Exemplar. Zahlreiche gute Fotografien. Selten.

Bestellnummer: kai1225
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Grünwedel/ Jagor. Aus Fedor Jagors Nachlass. Mit Unterst. der Jagor-Stift. hrsg. v.d. Berl. Ges. f. Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte unter Leitung v. A. Grünwedel. I. Band: Südindische Volksstämme. Berlin, Reimer, 1914. EA. Mit 160 Textabb. (Zeichnungen) und 6 farb. Tafeln. IV, 153 S. Folio. Okart. mit dekorativer Deckelillstr. Teils unaufgeschnitten. Sehr guter Zustand. Minimale Gebrauchsspuren und einige sehr kl. Flecklein auf dem Einbandrücken. Sonst neuwertig. Sehr schön erhaltenes Exemplar dieser seltenen Arbeit aus dem umfangreichen Nachlass des Fedor Jagor.

Bestellnummer: kai1711
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Guan, Xiao ( = Hsiao) Rong. Zun yan yu qu ru. ( = Dignity and Humiliation. ) Im Untertitel: Main House Reconstruction. Flying Fish Festival. Taipeh, 1991. EA. Mit 103 ganz- oder doppelseitigen fotograf. Abbildungen. 185 S. 4° , 29x25cm. OPpBd. Fast neuwertig, nur ein minimaler Einriss am OU-Rücken. Die Yami sind die Ureinwohner der Insel Lanyu (Botel Tobago / Orchid Island) vor der Ostküste Taiwans. Sie selber nennen sich Tao, den Namen Yami hat ihnen Torii Ryuzo verpasst, DER frühe Fotograf der indigenen Völker Taiwans ( bzw. zu dessen Zeit der japanischen kolonialen Besetzung der Insel noch Formosa genannt) . Die Bilder aus den späten 80er-Jahren erinnern erstaunlich stark an Tadao Kanos Fotografien der Yami aus dem ca. 50 Jahre davor erschienenem Fotobildband über die Yami ' The illustrated Ethnography of Formosan Aborigines. The Yami Tribe '. Die gleichen Gesichter, die gleichen gestreiften Westen der Männer, die gleichen verrückten Metall-Hüte. Die Insel war halt sehr lange relativ isoliert, u.a. für Touristen unzugänglich. Dann kam es aber in der 80er-Jahren um so schlimmer: Der ahnungslosen Bevölkerung wurde u.a. ein Atommüll-Lager hinterrücks auf der Insel installiert. Den späten aber energischen und letztlich relativ erfolgreichen Protest dagegen hat ebenfalls Guan Xiao-Rong im ersten Band dieser dreibändigen Reihe 'Dignity and Humiliation' dokumentiert und dadurch bekannter gemacht. Sehr selten dieser beeindruckende Fotobildband.

Bestellnummer: kai1818
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Guletz, Scotty. The South Pacific - 1939 New York, Vantage Press, 1999. EA. Mit zahlreichen Fotograf. Abbildungen auf 16 Tafeln. xii, 179 S. Gr. 8°. OGLn.-Band. OU. Ausgezeichnet erhalten, wie neu. Mit Widmung des Verfassers auf Vorsatz.

Bestellnummer: kai1770
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Gusinde, Martin. Urwaldmenschen am Ituri. Anthropo-Biologische Forschungsergebnisse bei Pygmäen und Negern im Östlichen Belgisch-Kongo aus den Jahren 1934/35. Wien, Springer-Verlag, 1948. EA. Mit 99 Abb. (das sind fast ausschließlich Fotos im Text, teilweise 2 Fotos pro Abb., einige wenige Zeichnungen), weiterhin zahlreiche Tabellen sowie zwei Karten, eine davon eine mehrfach gefaltete Farbkarte. VII, (1), 419, (1) S. 4°. HLn.-Band der Zeit mit Rückenschild. Einband leicht berieben, ExLibris auf Innendeckel, Stempel a.T.; keine weiteren Stempel, Anstreichungen o.ä. Sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ein sehr gutes Exemplar. Ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai1231
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Haddon, A.C. (Hrsg.) Reports of the Cambridge Anthropological Expedition to Torres Straits. Vollständig in 6 Bänden. Bd. I : General Ethnography , Part I - III, 1935 (Haddon). Bd. II : Physiology and Psychology, Part I, 1901 (Rivers, Seligman) / Part II, 1903 (Myers, McDougall). Bd. III : Linguistics, Part I - IV, 1907 (Ray, Seligman, Wilkin, Pimm). Bd. IV : Arts and Crafts, 1912 ( Haddon, Quiggin, Rivers, Ray, Myers, Bruce). Bd. V : Sociology, Magic and Religion of the Western Isla Cambridge, At The University Press, 1901-1935. EA. Mit zusammen 103 Tafeln mit sehr zahlreichen (fast ausschließlich) fotografischen Abbildungen; sowie zusammen 604 'Figures in the text', das sind fast ausschließlich Zeichnungen und weiterhin mit zusammen 23 Karten, teils ganzseitig, teils in Farbe. Schließlich gibt es noch sehr zahlreiche tabellarische Übersichten, vor allem in Band II. xiv, 421 S. plus Tafeln / vi, 223 S. / viii, 527 S. / xxiii, 393 S. plus umfangreicher Tafelteil / xii, 378 S. plus Tafelteil / xx, 316 S. plus Tafeln. 4° (28,5x23cm). 5 Original-Ganzleinenbände; lediglich Bd. II nachgebunden in einem dem Original entsprechendem GLn.-Band d.Z. Alle 6 Bände Bibl.-Expl. Mit je einem kleinen Stempel auf der Titel-Rückseite, einem kleinen Signaturaufkleber auf dem unteren Rücken und Spuren eines Aufklebers auf dem Einbanddeckel. Die Bände I bis V offensichtlich nie in der Ausleihe gewesen, da praktisch völlig ohne Gebrauchsspuren, wie neu. Lediglich Band VI mit leichten Gebrauchsspuren an Einbanddeckel und -Rückseite sowie einem angebrochenen äußeren Vordergelenk; Innen bis auf eine geringfügige Knickspur bei den Tafeln tadellos. Haddon und Rivers waren die Leiter und bedeutendsten Mitglieder dieser Expedition zu der Inselgruppe an der Nordostspitze Australiens. Die Aufarbeitung dieser enorm ertragreichen Forschungsreise dauerte Jahrzehnte und fand ihren Niederschlag u.a. und hauptsächlich in diesem 6-bändigen Werk. Jeder einzelne Band -außer dem sehr viel später und in viel größerer Auflage erschienenen Band I - ist eine Rarität und wird äußerst selten angeboten. Das gilt insbesondere für den gesuchten Band IV. Keine einzige Nennung im JAP, weder für Einzelbände noch für das gesamte Werk. Hier absolut vollständig in ausgezeichnetem Zustand.

Bestellnummer: kai1719
Preis: 6900 EUR



Versandkonditionen
Haddon, A.C. et al. Reports of the Cambridge Anthropological Expedition to Torres Straits. Volume IV - Arts and Crafts. Cambridge, At the University Press, 1912. EA. Mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen auf 40 Tafeln (mit jeweils vorliegendem Erläuterungsblatt), mit 390 Abbildungen im Text (Zeichnungen) sowie einer ganzseitigen Karte. xxiii, 393 S. plus Tafelteil. 4°. Original-GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Der Originaleinband etwas berieben und fleckig. Bibl.-Expl. mit geschwärzter Signatur am unteren Rücken sowie einigen wenigen Stempeln auf den Vorsätzen und dem Titelblatt. Ansonsten ein sehr gutes Exemplar, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Das 'Highlight' der 6-bändigen Reihe (Komplett ebenfalls bei KAIAPO), sehr selten und gesucht.Die meisten Beiträge von Haddon selbst, einige wenige je von Quiggin, Rivers, Ray, Myers, Bruce.

Bestellnummer: kai1755
Preis: 2900 EUR



Versandkonditionen
Hagen, Dr. B. / Kroon, C.W. Beitrag zur Kenntnis der Orang Sekka (Sakai) oder Orang Laut, sowie der Orang Lom oder Mapor, zweier nicht-muhamedanischer Volksstämme auf der Insel Banka. Nach dem holländischen Manuskript des Kontrolleurs Kroon übersetzt von Dr.B.Hagen. Frankfurt a.M., Josef Baer & Co. und Hermann Minjon, 1908. EA. Mit einer Zeichnung. S. 37 - 46. 4°. in: Abhandlungen zur Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte. - Festschrift den Teilnehmern an der XXXIX. Allgemeinen Versammlung der Deutschen Anthropologischen Gesellschaft in Frankfurt A.M. OBr. Minimal stockfleckig, sonst sehr guter Zustand. Etliche weitere Artikel enthalten zu Urgeschichte, Völkerkunde und Anthropologie; insgesamt 103 S. plus XI. Tafeln.

Bestellnummer: kai1667
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Hagen, Dr. B. Anthropologische Studien aus Insulinde. Amsterdam, J.Müller, 1890. EA. Mit 4, teils gefalteten, Tafeln sowie sehr zahlreichen Mess-Tabellen. 149 S.,Tafelteil, XVIII-Doppelseiten Mess-Tabellen. Gr. 4°. Veröffentlicht durch die Königliche Akademie der Wissenschaften zu Amsterdam, Natuurk. Verh. der Koninkl. Akademie. Deel XXVIII. OBr., unaufgeschnitten. Einband und Rücken mit kleineren Ein- und Ausrissen, Rücken an zwei stellen gebrochen; ansonsten sehr gut erhalten, sauber und vollständig. Ein frühes und äußerst seltenes Werk des späteren Professors, Hofrats und Direktors des Frankfurter Völkerkundmuseums. Etliche weitere ethnologisch-anthropologische Veröffentlichungen von großer Bedeutung sollten folgen, z.B. über die Orang-Kubu auf Sumatra oder über die Papuas sowie großformatige Fototafelbände über ostasiatische und melanesische Völker.

Bestellnummer: kai0665
Preis: 1350 EUR



Versandkonditionen
Hagen, Dr. B. Die Orang Kubu auf Sumatra. Frankfurt, Joseph Baer & Co., 1908. EA. Mit 23 fotogr. Abb. auf 16 Lichtdrucktafeln, darunter 4 Stereoskop-Bildpaare; 1 mehrf. gefaltete Karte, 42 Textabbildungen (fast ausschließlich Fotografien) sowie zahlreichen Diagrammen und Noten. Mit drei Anhängen, wovon Anhang II ein 20seitiger Beitrag ist von Prof.Erich M. von Hornbostel 'Über die Musik der Kubu'. XXVII, 269 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Veröffentlichungen aus dem Städtischen Völker-Museum Frankfurt am Main, Bd. II. HLn.-Bd.d.Z. mit aufgezogenem OBr. Einband mit Resten von Bibl.-Signaturen, Titel mit einigen Stempeln und handschr. Signaturen. Abgesehen von diesen Bibliotheks-Spuren ist das Buch in ausgezeichneter Erhaltung, sauber, ohne Knitterspuren, fest in der Bindung und vollständig. Bernhard Hagen war der Gründer und erste Direktor des Frankfurter Völkerkunde-Museums und Autor und Verfasser zahlreicher wichtiger ethnologischer Werke. Selten.

Bestellnummer: kai0864
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Hagen, Dr. B. Die Orang Kubu auf Sumatra. Frankfurt, Joseph Baer & Co., 1908. EA. Mit 23 fotogr. Abb. auf 16 Lichtdrucktafeln, darunter 4 Stereoskop-Bildpaare; 1 mehrf. gefaltete Karte, 42 Textabbildungen (fast ausschließlich Fotografien) sowie zahlreichen Diagrammen und Noten. Mit drei Anhängen, wovon Anhang II ein 20seitiger Beitrag ist von Prof.Erich M. von Hornbostel 'Über die Musik der Kubu'. XXVII, 269 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Veröffentlichungen aus dem Städtischen Völker-Museum Frankfurt am Main, Bd. II. HLn.-Band mit aufgez. OBroschur und Papier-Rückenschild. Der aufgezogenen OBr.-Titel mit leichten Gebrauchsspuren; vordere Aussengelenke minimal brüchig; Bibl.-Expl. mit ExLibri auf Innendeckel und zwei Stempeln auf Titel und leerer Vorderseite des Reihentitels; innen ansonsten bis auf einige ganz wenige leichte Bleistift-Anstreichungen sehr gut, ohne Flecken, vollständig, fest in der Bindung. Bernhard Hagen war der Gründer und erste Direktor des Frankfurter Völkerkunde-Museums und Autor und Verfasser zahlreicher wichtiger ethnologischer Werke. Selten.

Bestellnummer: kai1318
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Hagen, Dr. B. Unter den Papua's. Beobachtungen und Studien über Land und Leute, Thier- und Pflanzenwelt in Kaiser-Wilhelmsland. Wiesbaden, C.W.Kreidel's Verlag, 1899. EA. Mit 46 Tafeln mit fotogr. Abb. 6 Bl., 327 S. Gr. 4°. HLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und aufgezogener Original-Broschur. Einband berieben, Kanten bestoßen, teils leicht fleckig; der untere Rücken mit schwach sichtbaren Spuren eines ehemaligen Aufklebers; ebenso gibt es auf dem Titelblatt Umrisse eines Stempels sowie einige handschriftl. Ziffern und Zahlen; das Vorwort-Blatt und die folgende Seite 'Inhalts-Uebersicht' haben hinterlegte Risse in der oberen, inneren Ecke; der gesamte weitere Innenteil ist bis auf einige wenige und eher zarte Bleistift-Strichlein sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Das sehr seltene Werk in guter Erhaltung. 39 der Fotos sind von Hagen gemacht worden. Der Arzt, Ethnologe und Anthropologe Bernhard Hagen war u.a. der Gründer und erste Direktor des Frankfurter Völkerkunde-Museums. Er war auch Autor und Fotograf zweier sehr seltener anthropometrischer Großwerke, die heute im Zuge der dringend notwendig erscheinenden Dekolonisierungs- und Anti-Rassismus-Debatte in neuem Licht gesehen und gelesen werden ( vgl. "Ware und Wissen", Weltkulturen Museum 2014 (Hrsg.)). Das hier vorliegende 'Unter den Papua's ' enthält nicht diese vermessenden, entwürdigenden und eine penible wissenschaftliche Herangehensweise suggerierenden Fotografien, sondern überwiegend eher feldfotografisch inszenierte Bilder aus dem Alltagsleben der 'Betroffenen'. Die auch bisweilen recht betroffen ausschauen, aber doch auch auf etlichen Fotos die Kraft, Schönheit und Würde der 'zur Schau gestellten' erahnen lassen. Der Text allerdings lässt an keiner Stelle Zweifel aufkommen, dass die hier vorgestellte 'Papua-Gesellschaft' mit ihren 'urhässlichen Gesichtern' und 'charakteristischen Judennasen' mit 'uns Culturmenschen' in keinster Weise auf eine Stufe zu stellen ist. Die gesamte ethnologisch-anthropologische Literatur muss heute neu gelesen und ihre Repräsentation in Wort und Bild neu diskutiert werden! Die Verknüpfung der Ethnologie mit Rassismus und Kolonialismus bis hin zum Völkermord liegt leider oft knapp unter der Oberfläche.

Bestellnummer: kai1487
Preis: 1470 EUR



Versandkonditionen
Halaszova, Dr. Vera. Nejstarsi fotografie ze zamori. Prag, Napstrek-Museum, 1989. EA. Mit 47 fotograf. Abb. auf 37 Tafeln sowie einigen kleineren Fotos im Text sowie 3 Karten. Unpag. Gr. 8°, 21x21cm. Obroschur. Ein 'Harvard University' ExLibri (inkl. 'Withdrawn' ) auf vorderer Umschlag-Innenseite sowie ein sehr kleiner Bibl.-Sticker auf der hinteren Umschlag-Innenseite. Keine weiteren 'Schönheitsfehler' . Sehr seltener Katalog einer Ausstellung, die ich gerne besucht hätte. 3 Tschechische weltreisende Ethnologen und Fotografen werden porträtiert, mit einem Resümee in russisch, englisch und deutsch. Einer der drei, Alberto Vojtech Fric, konnte zwischen 1904 und 1908 den aufsehenerregenden Nachlass des italienischen Ethnologen und ausgezeichneten Fotografen Boggiani sicherstellen. Siehe dazu die Veröffentlichungen seines Enkels Pavel Fric.

Bestellnummer: kai1726
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Halkin, Joseph. / Viaene, Ernest. Les Ababua (Congo Belge). Bruxelles, Brüssel, A. de Wit. ed. 1911. EA. Mit einer großen, mehrfach gefalteten Karte. XV, 616 S. Gr. 8°. Collection de Monographies ethnographiques Nr. VII. Publiee par Cyr.van Overbergh . Sociologie Descriptive. Neuerer GLn.-Band. Einband neuwertig, auch innen ausgezeichnet, sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung. Eines der sehr seltenen Exemplare aus der Buchreihe " Collection de Monographies ethnographiques" . Zahlreiche weitere Bücher aus dieser Reihe i.d.R. beim Antiquariat KAIAPO erhältlich.

Bestellnummer: kai1539
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Hambly, Wilfried D. The Ovimbundu of Angola. Chicago, Field Museum, 1934. EA. Mit 84 Tafeln mit i.d.R. 2-3 fotogr. Abb. S. 86 - 362 plus unpag. Tafelteil. Gr. 8°. Field Museum of National History. Anthropological Series. Vol.XXI, No. 2. HLn.-Band d.Z. mit aufgez. Obroschur-Deckel und -Rücken. Bibl.-Expl. mit lediglich einem Stempel, keine weiteren Gebrauchsspuren, ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Umfassender Tafelteil mit sehr zahlr. Fotografien auf Karton; No.1 und No.3 dieses VOL.XXI der Anthropological Series sind ebenfalls verfasst von Hambly, allerdings jeweils unabhängig voneinander zu anderen Themen-----jedoch (sehr ungewöhnlich!) mit durchlaufender Seiten- und Tafel-Paginierung. Selten! !ALS ZUGABE DAZU!: Hambly, Anthropometry of the Ovimbundu - Angola , Chicago 1938, Field Museum Anthropological Series Vol.XXV, Number 2, 79 S. plus Tafelteil mit 30 Tafeln mit überwiegend fotogr. Abb.

Bestellnummer: kai1168
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Hambruch, Dr. Paul / Eilers, Dr. Anneliese. Ponape. 2. Teilband. Hamburg, De Gruyter & Co., 1936. EA. Mit einer farbigen und 9 s/w-Tafeln mit fotogr. Abb. sowie weiteren 176 Abb. im Text (Zeichnungen). XVI, 1Bl., 386 S. Gr.-4°. Ergebnisse der Südsee-Expedition 1908-1910. II. Ethnographie: B. Mikronesien. Band 7. Obr., teils unaufgeschnitten. Tadelloser Zustand, sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Selten, mit ausgezeichnetem Abb.-Material.

Bestellnummer: kai1604
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Hambruch, Paul. Oceanische Rindenstoffe. Oldenburg, G. Stalling Verlag, 1926. EA. Mit 34 Abb. im Text (teils Zeichnungen, teils Fotos) sowie 5 farbigen Tafeln auf starkem Karton und 29 s/w Tafeln. 83 S. plus Tafeln. Gr. 8°. Original Ganzleinenband mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. !! Einem kleinen Teil der Auflage wurde ein Stück Originalrindenstoff aus Samoa beigegeben; dieses ist hier vorhanden in bestens erhaltener Qualität zwischen Seite 16 und 17!! OU. Exzellenter Zustand, wie neu. Lediglich der OU ganz leicht fleckig. Seltenes und gut ausgestattetes Werk des bekannten Hamburger Ethnologen.

Bestellnummer: kai1830
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Hasselt, A.L.van. Ethnographische Atlas van Midden-Sumatra, met verklarenden Tekst. Leiden, Brill, 1881. EA. Mit 128 Tafeln mit chromolithogr. Abbildungen. 63 S. (erklärender Text) sowie 128 Tafeln auf starkem Karton. 4°. Midden-Sumatra. Reizen en Onderzoekingen der Sumatra-Expeditie ( Prof. P.J.Veth). Derde Deel. Eerste Gedeelte. Tweede Afdeeling. HLdr.-Band mit aufgezogenen OBroschur-deckeln. Broschurdeckel gering fleckig, innen einige wenige Tafeln sehr gering stockfleckig; ansonsten ist das Buch in ausgezeichnetem, absolut sauberem, fast neuwertigem Zustand. Dieser Teilband des dritten Bandes der umfangreichen 'Midden-Sumatra Expedition'-Veröffentlichungen ist ohne Frage das Herzstück des an Abbildungen interessierten Ethnologen/Ethnografen. Sehr zahlreiche wunderbare Tafeln in Farbe und in s/w. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1753
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Hasselt, A.L.van. / Veth, Prof. P.J. Ethnographische Atlas van Midden-Sumatra, met verklarenden Tekst. Leiden, Brill, 1881. EA. Mit 128 Tafeln mit chromolithogr. Abbildungen. 63 S. (erklärender Text) sowie 128 Tafeln auf starkem Karton. 4°. Midden-Sumatra. Reizen en Onderzoekingen der Sumatra-Expeditie ( Prof. P.J.Veth). Derde Deel.EErste Gedeelte. Tweede Afdeeling. HLdr.-Band der Zeit mit Lederecken, marmorierten Deckeln und Vorsätzen. Einband berieben und bestoßen, teils kleine Fehlstellen im Leder; ganz leicht stockfleckig auf den ersten Seiten und in einigen wenigen Fällen minimalst den Tafeln gegenüber, sonst innen sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung, ein sehr solides Exemplar. Dieser( fast reine Tafel-) Teilband des dritten Bandes der umfangreichen 'Midden-Sumatra_Expedition'-Veröffentlichungen ist ohne Frage das Herzstück des an Abbildungen interessierten Ethnologen/Ethnografen. Sehr zahlreiche wunderbare Tafeln in Farbe und in s/w, die immer noch nach all den Jahren viel Strahlkraft und Glanz haben. Sehr selten. (Es schließt sich übrigens an in diesem Band der 'Tweede Gedeelte' des 'Derde Deel', "De Talen en Letterkunde van Midden-Sumatra", ebenfalls von 'van Hasselt', mit 180 Seiten - Zugabe sozusagen).

Bestellnummer: kai1783
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Hedin, Sven. Eine Routenaufnahme durch Ostpersien. 2 Bände plus eine Kartenmappe, gehörend zu Bd. II. So vollständig. Stockholm, Generalstabens Litografiska Anstalt, 1918 - 1927. EA. Mit zusammen: 65 (nicht numerierten) Tafeln mit fotogr. Abb. v. Landschaften, Städten, Menschen etc. Weitere 22 Tafeln mit Fotos von (überwiegend Dünnschliffen von ) Gesteinsproben; 17 mehrf. gefaltete Panoramatafeln; 16 mehrf. gef. bunte Panoramabilder; 4 doppelseitige Marschroutenblätter (Zeichnungen) und eine weitere Tafel mit Zeichnungen; 1 mehrf. gef. Diagramm und sehr zahlreiche Tabellen, viele ganzseitig. An Karten sind vorhanden: 1 ganzseitige Farbkarte, 9 doppelseitige Farbkarten, 1 sehr große, mehrf. gef. Farbkarte sowie schließlich die 8 zweifach gefalteten Farbkarten aus der Kartenmappe ( Ost-Persien, Maßstab 1 : 1000 000). So vollständig. XII, 139 S. / VII, 548 S. Bd. I. und II. Illustr., unaufgeschn. OBroschur mit Rücken- und Deckeltitel, die Original-Mappe mit Deckeltitel. Ausgezeichneter Zustand, keine Gebrauchsspuren; alle drei Bände in zusätzlicher Schutzhülle. Sven Hedin war sicher einer der einflußreichsten und produktivsten Expeditionsforscher des 20ten Jahrhunderts. Seine umstrittene, ambivalent-wohlwollende Haltung dem deutschen Nationalsozialismus gegenüber steht in einem dauerhaften Spannungsverhältnis zu seinem unbezweifelbar einzigartigem , enorm umfangreichen wissenschaftlichen Werk. Die hier vorliegende 'Routenaufnahme' zeugt in ihrer komplexen Vielgestaltigkeit von letzterem; schaut man sich z.B. die Kollationierungs-Versuche der Antiquare bzgl. dieses Werkes an, so findet man kaum zwei annähernd gleichlautende.

Bestellnummer: kai1571
Preis: 680 EUR



Versandkonditionen
Heger, Franz. Alte Metalltrommeln aus Südost-Asien. 2 Bände, Textband und Tafelband. Leipzig, Verlag von K.W.Hiersemann, 1902. EA. Der Tafelband mit 45 Tafeln auf kräftigem Karton, teils gefaltet, teils mehrfach gefaltet. Sehr zahlreiche Tafeln (13) mit aufgewalzten O-Fotoabzügen, diese in verschiedenen Formaten von ca. 21x16 bis 25x 18. Die übrigen Tafeln teils mit Zeichnungen, teils mit Fotografien. 245 , (1) S. / Tafelband unpag.; die Tafeln mit jeweils vorliegenden Erläuterungsblättern. Folio-Format 37,5x30cm. OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Die Einbände teils ganz leicht berieben und bestoßen, einige wenige Seiten mit ganz vereinzelten Stockflecklein. Ansonsten beide Bände in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig. DAS Werk zu diesen besonderen und ganz einzigartigen Musikinstrumenten. 18 Jahre Forschung und Recherche hat Franz Heger, der Leiter der Anthropologisch- Ethnographischen Abtheilung am K.K.Naturhistorischen Hofmuseum in Wien , diesem Thema gewidmet. Äußerst selten. Die beiden Bände sind nur in wenigen Bibliotheken weltweit nachweisbar; nicht eine Nennung im JAP!

Bestellnummer: kai1678
Preis: 2850 EUR



Versandkonditionen
Helbig, Karl. Eine Durchquerung der Insel Borneo. Nach den Tagebüchern aus dem Jahre 1937. 2 Bände. Berlin, Reimer, 1982. EA. Mit 176 photogr. Abb. auf 64 Tafeln, einer großen Faltkarte und 20 weiteren Karten sowie etlichen Zeichnungen und sehr ausführlichen Anhängen und Registern. 327 S./ 328-784 S. Gr. 8°. OBr. Beide Bände in ausgezeichnetem, fast neuwertigem Zustand, sauber und vollständig. Beide Bände mit einem kl. privaten Prägestempel auf S. 5 Selten angeboten. Das wissenschaftliche Hauptwerk Karl Helbigs erschien 46 Jahre nach seiner Borneo-Durchquerung. Er galt als einer der letzten großen Forschungsreisenden des 20. Jahrhunderts. ' Als Schiffsheizer bewältigte der damals bereits promovierte Wissenschaftler die Überfahrt von Hamburg nach Batavia' (R. Siebert). Sehr zahlreiche Fotografien der Expedition, die bis dahin nicht veröffentlicht worden waren. !DABEI!: Helbig, Karl M.: Die Insel Borneo in Forschung und Schrifttum, 290 S., Tafeln !!

Bestellnummer: kai1866
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Hiroshi, Yuasa. Segawa's Illustrated Ethnography of Indigenous Formosan People. The Tsou. Taipeh, SMC Publishing, 2000. EA. Mit 690 Fotos, 675 davon bisher unveröffentlicht. 235 S. Gr.-4°. Oln.-Band mit Goldprägung. OU. Neuwertig. Schnell vergriffenes und faszinierendes Werk über DEN Ethnologen und Photographen der Ureinwohner des damaligen Formosas. Der Japaner Segawa, der elf Jahre auf Formosa lebte, hat u.a. einen gewaltigen photographischen Fundus hinterlassen. Davon wird ein beträchtlicher Teil hier erstmals veröffentlicht. Bereits 1945 und als Reprint 1956 erschien von Segawa/Kano die ebenfalls einzigartig dastehende Monographie über die Yami: 'Illustrated Ethnography of Formosan Aborigines, Vol. 1, The Yami'. ( Ebenfalls beim Antiquariat KAIAPO zu bekommen.)

Bestellnummer: kai0667
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Hiroshi, Yuasa. Segawa's Illustrated Ethnography of Indigenous Formosan People. The Bunun. Tokyo, Moritani & Co., 2009. EA. Mit 783 Fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln (767 davon bisher unveröffentlichtes Material von Segawa / Yuasa Hiroshi) sowie einer mehrfach gefalteten, beidseitig bedruckten Farbkarte. xxv, 305 S. Gr.-4°. OGLn.-Band mit Deckel- und Rücken-Goldprägung. OU. Neuwertig. Schnell vergriffenes und faszinierendes Werk von DEM Ethnologen und Photographen der Ureinwohner des damaligen Formosas. Der Japaner Segawa, der elf Jahre auf Formosa lebte, hat u.a. und vor allem einen gewaltigen und unvergleichlichen photographischen Fundus hinterlassen. Davon wird ein beträchtlicher Teil hier erstmals veröffentlicht. Zehn Jahre nach dem Erscheinen des ersten Bandes von "Segawa's Illustrated Ethnography of Indigenous Formosan People" über die Tsou und dem zwischenzeitlichen Tod von Segawa (1906-1998) konnte dieser zweite (und leider letzte, wie dem Vorwort zu entnehmen ist) Band endlich erscheinen. Bereits 1945 und als Reprint 1956 erschien von Segawa/Kano die ebenfalls einzigartig dastehende Monographie über die Yami: 'Illustrated Ethnography of Formosan Aborigines, Vol. 1, The Yami'. ( Ebenfalls bei mir zu bekommen.) Diese drei Foto- Bände sind alle Aspekte des täglichen Lebens umfassende Dokumentationen von großer Dichte wie wir sie selten von Naturvölkern besitzen. Deutlich spürbar wird dadurch die starke Verbundenheit der Menschen mit all ihrem Tun; ein enormer Kontrast zur Entfremdung des modernen Menschen.

Bestellnummer: kai1326
Preis: 165 EUR



Versandkonditionen
Hirschberg, Walter. Völkerkundliche Ergebnisse der südafrikanischen Reisen Rudolf Pöch's in den Jahren 1907 bis 1909. Wien, Verlag der Anthropologischen Gesellschaft in Wien, 1936. EA. Mit 16 Tafeln mit zahlreichen Fotografien und Zeichnungen sowie einer Faltkarte. (4Bl.), 64 S, (2Bl.) plus unpag. Tafelteil. Gr. 4°. Rudolf Pöch's Nachlass. Serie B: Völkerkunde, I. Band. OBroschur. Broschurumschlag mit leichten Gebrauchsspuren, Besitzvermerk von Sture Lagerkrantz auf drei Seiten, ebenso zahlreiche sehr akkurate, kaum sichtbare Unterstreichungen von seiner Hand, ansonsten sauber und vollständig. Eines der sehr seltenen Werke aus dem Nachlass Pöch's.

Bestellnummer: kai1307
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Hobley, C W. Eastern Uganda. An ethnological survey. London, Anthropological Institute of Great Britain and Ireland, 1902. EA. Mit 6 Tafeln auf starkem Karton (5x fotogr. Abb. / 1x Farbkarte ) sowie 12 Zeichnungen im Text. 95, (1) S. 4°. Anthropological Institute - Occasional Papers No. 1. OBroschur. Umschlag teils fleckig und verblasst; ein brauner Fleck auf dem Umschlagtitel setzt sich im Inneren auf einigen Seiten als blasser, teils kaum sehbarer Schatten-Fleck fort, ansonsten innen sauber und vollständig. Die seltene Erstausgabe!

Bestellnummer: kai1220
Preis: 139 EUR



Versandkonditionen
Hobley,C.W. Ethnology of A-Kamba and other East African Tribes. Cambridge, University Press, 1910. EA. Mit 54 fotogr. Abb. auf 27 Tafeln sowie einer Faltkarte. XVI, 172 S. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Sehr guter Zustand, fast keine Gebrauchsspuren; sauber, vollständig, fest in der Bindung. Ausgezeichnete ethnolog. Fotografien. A very nice copy of one of the earliest descriptive ethnographic studies of Kenyan ethnic groups. Die seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1010
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Hocquard, Dr. Edouard. L'Expedition De Madagascar. Paris, Hachette & Cie. 1897. EA. Mit 157 Abb. nach Fotografien (….illustre de cent cinquante-sept dessins graves d'apres les photographies de l'auteur') 4 Bl., 132 S. Gr. 4°, 31x23cm. OGLn.-Band mit Deckel-Goldprägung und Rotschnitt. Einband berieben , leicht fleckig und mit kleinen Einrissen an den Gelenken oben und unten; im Falz angebrochen aber fest an 2 Stellen. Innen auf wenigen Seiten sehr geringfügig fleckig, im Wesentlichen aber sehr sauber und vollständig. Äußerst selten, kein Eintrag im JAP, über Fernleihe nicht zu bekommen.

Bestellnummer: kai1788
Preis: 365 EUR



Versandkonditionen
Hofmayr, Wilhelm. Die Schilluk. Geschichte, Religion und Leben eines Niloten-Stammes. Mödling, Anthropos-Verlag, 1925. EA. Mit 35 Tafeln mit 89 überwiegend photogr. Abb sowie drei Karten. XVI, 522 S. plus Tafelteil. Gr.-8°. Anthropos. Ethnologische Bibliothek. Internationale Sammlung Ethnologischer Monographien. Band II, Heft 5.A9 Roter GLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung und Kopf-Sprenkel-Schnitt. Einband etwas fleckig, innen lediglich minimal fleckig, hauptsächlich im Schnitt, sowie teilweise sehr gering knitterig---insgesamt ein sehr gutes Exemplar, vollständig, fest in der Bindung und mit nachgebundenen OBr.-Deckeln. Seltenes und gesuchtes Standardwerk mit vielen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1039
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Hofmayr, Wilhelm. Die Schilluk. Geschichte, Religion und Leben eines Niloten-Stammes. Mödling, Anthropos-Verlag, 1925. EA. Mit 35 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen sowie drei Karten. XVI, 522 S. plus Tafelteil. Gr.-8°. Anthropos. Ethnologische Bibliothek. Internationale Sammlung Ethnologischer Monographien. Band II, Heft 5.A9 GLn.-Band mit aufgezogener OBroschur. Tadelloser Zustand, neuwertig. Seltenes und gesuchtes Standardwerk mit vielen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1619
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Holas,B. Mission dans L'Est Liberien.(P.L.Dekeyser.-B.Holas) Resultats demographiques ethnologiques et anthropometriques. Dakar, IFAN, 1952. EA. Mit 72 fotogr. Abb. auf 39 Tafeln, 252 Abb. im Text (das sind Zeichnungen, Tabellen und Karten, diese teils ganzseitig) sowie zwei weiteren mehrfach gefalteten Karten. XIII, 566 S. 4°. Memoires de L'Institut Francais D'Afrique Noire. Nr. 14. OBroschur. Sehr guter Zustand, Einband gering fleckig, innen sehr sauber, vollständig. Bericht über eine wichtige Forschungsreise in bis dahin wenig besuchte Gebiete Inner-Liberias; nicht häufig.

Bestellnummer: kai1247
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Holas,B. Mission dans L'Est Liberien.(P.L.Dekeyser.-B.Holas) Resultats demographiques ethnologiques et anthropometriques. Dakar, IFAN, 1952. EA. Mit 72 fotogr. Abb. auf 39 Tafeln, 252 Abb. im Text (das sind Zeichnungen, Tabellen und Karten, diese teils ganzseitig) sowie zwei weiteren mehrfach gefalteten Karten. XIII, 566 S. 4°. Memoires de L'Institut Francais D'Afrique Noire. Nr. 14. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Bis auf leichte Knickspuren sehr gut erhalten, vollständig, fest in der Bindung. ExLibri der 'Pitts Theology Library' auf Vorsatz, jedoch keinerlei Bibl.-Stempel o.ä. im Buch. Bericht über eine Forschungsreise in bis dahin wenig besuchte Gebiete Inner-Liberias; nicht häufig.

Bestellnummer: kai1683
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Höltker, Aufenanger. Die Gende in Zentralneuguinea. Vom Leben und Denken eines Papua-Stammes im Bismarckgebirge. Wien-Mödling, St. Gabriel, 1940. EA. Mit 64 fotogr. Abb. auf 19 Tafeln sowie zahlreichen Zeichnungen und Karten im Text. XVI, 209 S. plus Tafelteil. 4°. OHLn.-Band Einband teilweise leicht geblichen, minimal fleckig; Innen ausgezeichnet, vollständig und sauber. Kleiner Papieraufkleber auf Einbanddeckel

Bestellnummer: kai0896
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Höltker, Aufenanger. Die Gende in Zentralneuguinea. Vom Leben und Denken eines Papua-Stammes im Bismarckgebirge. Wien-Mödling, St. Gabriel, 1940. EA. Mit 64 fotogr. Abb. auf 19 Tafeln sowie zahlreichen Zeichnungen und Karten im Text. XVI, 209 S. plus Tafelteil. 4°. OHLn.-Band Einband minimal berieben, Innen ausgezeichnet, vollständig und sauber.

Bestellnummer: kai1003
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Holton, George. Indios de Guatemala. Fotografias en colores. Guatemala, Byron Zadik & Cia., n.d. (ca. 1955) EA. Mit 8 großformatigen Tafeln auf starkem Karton mit je einem Farbfoto (so vollständig) . In einer Mappe. Folio-Format 32x27cm. Original-Mappe Mappe teils etwas schmutzig, mit kleinen Einrissen; die 8 Fototafeln sehr gut erhalten. Äußerst seltene Foto-Mappe des ausgezeichneten Reise-Fotografen, nur 2-3 Exemplare über KVK nachweisbar.

Bestellnummer: kai1489
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Hopkins, A.I. In the Isles of King Solomon. An Account of Twenty-Five Years spent amongst the primitive Solomon Islanders. London, Seeley, Service & Co., 1928. EA. Mit 22 Fotograf. Abb. Auf Tafeln sowie einer ganzseitigen und einer mehrfach gefalteten Karte. 269 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. OU. Der OU mit kleinen Fehlstellen; ansonsten ausgezeichneter Zustand, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Kein Bibl.-Expl. Die sehr seltene Erstausgabe in ausgezeichnetem Zustand.

Bestellnummer: kai1695
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Horne, G. / Aiston, G. Savage Life in Central Australia. London, MacMillan & Co., 1924. EA. Mit 89 fotograf. Abbildungen auf Tafeln, einer Zeichnung im Text sowie einer großen, mehrfach gefalteten Farbkarte. xi, 184 S. Gr. 8°. Dunkelblauer OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Bis auf einen kaum wahrnehmbaren geprägten Schriftzug 'FILE' auf dem Einbanddeckel vorn unten ausgezeichneter Zustand, sehr sauber, vollständig, keine Bibl.-Merkmale, fest in der Bindung. Mit Klarsicht-Schutzhülle. Ein intensiver und intimer Einblick in das Leben der austral. Aborigines, redigiert vom 'Alt-Star' Sir Baldwin Spencer. Sehr zahlreiche gute Fotografien.

Bestellnummer: kai1708
Preis: 315 EUR



Versandkonditionen
Hose, Charles. Natural Man. A record from Borneo. London, MacMillan & Co., 1926. EA. Mit 123 fotograf. Abbildungen auf Tafeln (inkl. Frontispiez) , 4 davon in Farbe, sowie einer sehr großen, mehrfach gefalteten Farbkarte. xvi, 284 S. Gr.8°. GLn.-Band Bibl.-Expl. mit Spuren einer Signatur am unteren Rücken, Bibl. Markierungen auf den Vorsätzen sowie je einem Stempel auf dem Titelblatt, auf dem Kartenrücken sowie im Schnitt. Das Buch scheint nicht in der Ausleihe gewesen zu sein, es ist absolut sauber und ohne bjegliche Gebrauchsspuren, wie neu. Die relativ seltene Erstausgabe mit sehr zahlreichen guten Fotografien in exzellenter Erhaltung.

Bestellnummer: kai1756
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Hosseus, Dr. Carl Curt. Durch König Tschulalongkorns Reich.Eine Deutsche Siam-Expedition. Stuttgart, Strecker & Schröder, 1912. EA. Mit 125 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einer Karte. XII, 219 S.plus Tafelteil. 4°. Sehr dekorativer roter HLdr.-Band d. Z.mit Rückengoldprägung. Ausgezeichneter Zustand, vollständig,sauber, fest in der Bindung, kein Bibl.-Expl.. Ausführlicher Fototafel-Teil mit zahlreichen völkerkundl. interessanten Aufnahmen.

Bestellnummer: kai0874
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Hoyos, Ernst Graf. Zu den Aulihan. Reise- und Jagderlebnisse im Somalilande. Wien, Gerold & Comp., 1895. EA. Mit 10 Tafeln mit zahlreichen fotogr. Abb. sowie einer sehr großen (76x59cm) mehrfach gefalteten Farbkarte. Mit Frontispiez, (4), 190 S., (2). 8°. Dekorativer, blauer GLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Kapital unten minimal eingerissen, ansonsten ausgezeichneter Zustand. Das Buch ist aufwändig ausgestattet und überzeugt u.a. durch die Fototafeln auf starkem Karton mit jeweils vorliegendem Seidenblatt. Von den Aulihan ist in diesem Buche nicht sehr viel die Rede; es geht vielmehr fast ausschließlich um das Erschießen großer Tiere, wie es die gut betuchten Reisenden vor gut 100 Jahren in Afrika so gerne machten.

Bestellnummer: kai1004
Preis: 300 EUR



Versandkonditionen
Huard,P. Travaux de L'Institut Anatomique de L'Ecole Superieure de Medecine de L'Indochine. Section Anthropologique. Tome III. Hanoi, Imprimerie D'Extreme-Orient, 1938. EA. Mit sehr zahlreichen Tafeln mit fotogr. Abb. oder Zeichnungen sowie mehreren ganzseitigen Karten. 278 S. Gr. 8°. O-Broschur. Br.-Umschlag etwas fleckig, leicht berieben an den Kanten und mit einem Stempel versehen ( Kein Bibl.-Expl., keine weiteren Stempel); einige wenige Seiten im Inneren leicht stockfleckig, ansonsten ein gutes Exemplar, sauber und vollständig. Dieser Band III der Reihe beschäftigt sich mit medizinischen Aspekten u.a. der Mnong und anderer Bergvölker Vietnams.

Bestellnummer: kai1595
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Huguenin, Paul. Raiatea La Sacree. Iles sous le Vent de Tahiti (Oceanie Francaise). Neuchatel, Imprimerie Paul Attinger, 1902. EA. Mit 31 Fotografien auf Tafeln (Tafel XXIII nur in Kopie vorhanden!!), 64 'Figures' (das sind Zeichnungen und ebenfalls sehr zahlreiche Fotografien, teils ganzseitig,…..also, eigentlich auch Tafeln) ; weiterhin 24 Farb-Aquarelle, ganzseitig, teils mehrf. gefaltet und schließlich 2 halbseitige Karten, 2 ganzseitige Karten und eine mehrf. gefaltete Farbkarte. 256 S. 4 °. Dekorativer HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und Lederecken. Abgesehen vom sehr geschmackvollen und sehr gut erhaltenem Einband ist der Rest des Buches in etwas fragilem Zustand: Hier und da im Innen-Gelenk leicht angebrochen, eine Lage und einige Seiten gelockert, etwas Wurmfraß im Bereich des oberen Falzes auf den ersten Seiten (insgesamt kaum sichtbar); ein weiteres völlig vereinzeltes Wurmlöchlein senkt sich schnurgerade durch das ganze Buch von der ersten bis zur letzten Seite. Ausserdem sind fast alle Seiten im vorderen Teil leicht knitterig, so, als wären sie intensivst angeschaut worden. - - Was sich auch lohnt! Eine Fülle von weit über einhundert Fotografien, Zeichnungen und Karten erfreuen das Auge. Wegen der vielen Mängel und der nur in Kopie vorhandenen Tafel XXIII zum günstigen Preis. Selten in der EA.

Bestellnummer: kai1689
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Hutchinson, R.H. Sneyd. An Account of the Chittagong Hill Tracts. Calcutta, The Bengal Secretariat Book Depot, 1906. EA. Mit 25 fotogr. Abb. auf Tafeln und einer sehr großen, mehrfach gefalteten Karte. 202 S., XXXIX (Anhang). 8°. Dekorativer HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Das neu eingebundene Buch ist - gemessen an der Fragilität des Papiers - in sehr gutem Zustand. Sauber und vollständig, lediglich auf 5 Seiten Anstreichungen und ein paar winzig geschriebene Worte in rot . Sehr selten. Enthält einige der frühesten ethnologischen Fotografien aus den Chittagong Hill Tracts.

Bestellnummer: kai1696
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Hutter, Franz. Wanderungen und Forschungen im Nord-Hinterland von Kamerun. Braunschweig, Vieweg, 1902. EA. Mit130 teils fotogr. Abb., davon 15 ganzseitige Fototafeln sowie 2 große, farbige, mehrfach gefaltete Karten. XIII, 578 S. 4°. HLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und aufgezogenem OBr.-Titel. Minimalste Gebrauchsspuren. Ausgezeichneter Zustand, sauber und vollständig. Das Werk Hutters enthält u.a. umfangreiche anthropologische und ethnologische Forschungsergebnisse sowie gutes Bildmaterial. Hutter weilte in den Jahren 1891 bis 1893 im Wesentlichen zur Unterstützung der Zintgraff'schen Expeditionen in Kamerun.

Bestellnummer: kai0412
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Hutton / Guha. (Hrsg.), Mills, K. Iyer , Grigson et.al. Census of India, 1931. Vol.I - India / Part I - Report und Part III - Ethnographical (in two parts, A. Racial Affinities ….. and B. Ethnographical Notes.). Dheli / Simla, Manager of Publications / Government of India Press, 1933 / 1935. EA. Part I (Report) mit sehr zahlr. Karten, teils im Text, teils ganzseitig in s/w, 8 Karten gefaltet in s/w, 3 sehr große, mehrf. gefaltete Farb-Karten, weiter hin sehr zahlreiche Zeichnungen, Diagramme, Tabellen, viele ganzseitig, sowie zwei montierte Original-Fotoabzüge. / Part III (Ethnographical) mit 39 Tafeln mit sehr zahlr. fotogr. Abb (so vollständig!); weiterhin etliche Karten, eine davon ganzseitig, eine weitere mehrf. gefaltete Farbkarte sowie zahlreiche Zeichnungen, Diagramme etc. Beide Bände so vollständig. Part I (Report) = (1 Bl.), xv, 518 S. / Part III (Ethnographical A) = (3 Bl.), 2 S., lxxi, 116 S. plus unpag. Tafelteil mit jeweils 1 Bl. zwischenliegend mit Erläuterungen / Part III (Ethnographical B) = (4 Bl.), 245 S. Folio-Format 34x22,5cm. OHLn.-Bände. Beide Einbände mit deutlichen Gebrauchsspuren, berieben, bestoßen, teils nachgedunkelt; Part I innen teils ganz gering stockfleckig, ansonsten sauber, fest in der Bindung / Part III mit einigen wenigen handschr. Einträgen auf den Vorsätzen; im Teil B gibt es einige Anstreichungen mit rotem oder blauem Buntstift (radierbar), ansonsten auch dieser Band innen in sehr gutem Zustand, sauber, fest in der Bindung. John Henry Hutton war jahrzehntelang in Indien einer der bedeutendsten Ethnologen und Anthropologen mit wichtigen Publikationen zu seinem Spezialgebiet, den Naga-Völkern in Assam. Ihm wurde als 'Census-Commissioner' die Organisation des 1931er-Census übertragen; eine Herkules-Aufgabe, die ohne seine enormen Kenntnisse und seinen Einsatz nicht diesen großen Erfolg gehabt hätte: Dieser Census meisterte zum ersten Mal seit einem eher bescheidenen Versuch bei dem 1901er-Census die Aufgabe, einen umfassenden Überblick auch und gerade über die unzählig vielen wenig erforschten Völkerstämme Indiens zu bekommen. Das gelang u.a. deshalb, weil Hutton sich die Mitarbeit fast aller namhaften Völkerkundler Indiens für dieses Projekt sichern konnte, u.a. Mills, K. Iyer, Grigson et.al. Die wesentlichen ethnologisch/anthropologischen Ergebnisse sind in diesen beiden wichtigsten Publikationen zusammengefasst. Beide selten und mit gutem Fotomaterial. Der Part II dieses Vol.I (genannt 'Imperial Table', hier nicht mitangeboten) enthält ausschließlich Tabellen, quasi die statist. Ergebnisse der Zählungen, kein Text, keine Fotos.

Bestellnummer: kai1314
Preis: 410 EUR



Versandkonditionen
Institut of Ethnology, Academia Sinica. Field Materials. Occasinal Series. Bände 1-6 und 9-20. Nankang, Taipei, Academia Sinica, 1990 - 2007. EA. Mit sehr zahlreichen Tafeln mit fotogr. Abb. in Farbe und s/w, sehr zahlreichen Tafeln mit Zeichnungen, weiterhin etliche Karten, Musikbeispiele, Tabellen etc. Die Bände haben zwischen 110 und 230 Seiten , die meisten etwa 170-190 Seiten. 4°. OBroschur-Bände. Neuwertig, fast ohne Gebrauchsspuren; teils mit kleinen Rückensignaturen bzw. einem Stempel auf Titel oder Vortitelblatt. Das 'Institute of Ethnology' der Academia Sinica in Taipeh und das dazugehörige Museum genießen einen ausgezeichneten Ruf. Zahlreiche Ausstellungen, Veröffentlichungen, Zeitschriften, Bücher und Filme zur Ethnologie- und Anthropologiegeschichte Formosa-Taiwans zeugen davon; die umfangreiche Grundlagenarbeit japanischer Ethnologen und Anthropologen aus der Zeit zwischen 1890 und 1960 wurde hier fortgeschrieben. Die hier vorliegende, fast komplette Reihe der Bände 1-20 der 'Field Materials' vertieft intensiv zahlreiche Themen wie Linguistik, Kleidung, Ernährung, allgem. materielle Kultur sowie das spitituelle und rituelle Leben der vielgestaltigen taiwanesischen (Ur-) Bevölkerung in Vergangenheit und Gegenwart.

Bestellnummer: kai1569
Preis: 310 EUR



Versandkonditionen
Jahn, Alfredo. Los Aborigenes del Occidente de Venezuela. Su Historia, Etnografia y Afinidades Linguisticas. Caracas, Lit. y Tip. del Comercio, 1927. EA. Mit 33 Tafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. sowie einer großen, mehrfach gefalteten 'Mapa Etnologico' und einer mehrfach gefalteten Dialekte-Tabelle. VIII, 416 (3), S. Gr. 8°. OBroschur-Band. Broschurumschlag gering fleckig, kleine Fehlstelle am Rücken unten, mit kl. Privat-Stempel auf Broschurumschlag (Bücherei Prof. H.Gerth), hinterer Umschlagdeckel mit hinterlegter Stossspur (Loch, ca. 1cm), davon sind auch noch Spuren (kleines Loch) auf der großen Faltkarte vorhanden; teils stockfleckig auf den ersten und letzten Seiten und im Schnitt; ansonsten der gesamte Innenteil in sehr gutem Zustand, sauber und vollständig. Alfredo Jahn war Forscher, Reisender, Ethnologe und Universal-Gelehrter, der in vielen wichtigen wissenschaftl. Instititionen Venezuelas vertreten war. Sehr selten diese Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1341
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Jasper, J.E. / Pirngadie, Mas. De Inlandsche Kunstnijverheid in Nederlandsch Indie. Bd. I - Het Flechtwerk / Bd. II - De Weefkunst / Bd. III - De Batikkunst / Bd. IV - De Goud- en Zilversmeedkunst / Bd. V - De Bewerking van Niet-Edele Metalen. s Gravenhage, Mouton, 1912 - 1930. EA. Mit zusammen 1.773 FIG.s genannten Abbildungen im Text, das sind überwiegend Fotografien, zahlreiche Zeichnungen aber auch etliche Farbtafeln (in Bd. V.) ; Weiterhin zusammen 187 Farbtafeln auf starkem Karton sowie 6 weitere A-F benannte ebensolche in Bd. I , also insgesamt 193 Farbtafeln. 240 S. Tafelteil, XL. / 373 , (1) S. / 276 , (1) S. / 291 S. / 279 S. Folio-Format 31,5x25cm. OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Alle 5 Bände (so vollständig) in gutem bis sehr gutem Zustand. Einbände teils geringfügig angeschmutzt oder verblasst, einige wenige Seiten mit minimalen Wasser flecken, teils im Schnitt etwas gedunkelt. Insgesamt ausgezeichneter Zustand, teils neuwertig, vollständig, ohne Stempel oder sonstige Eintragungen. Selten werden alle 5 Bände des schwergewichtigen Klassikers in so gutem Zustand zusammen angeboten. Mit einer enormen Fülle sehr guter Fotografien.

Bestellnummer: kai1478
Preis: 1330 EUR



Versandkonditionen
Jean, C. Les Touareg du Sud-Est L'AIR. Leur role dans la politique saharienne. Paris, E. Larose, 1909. EA. Mit 120 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie 4 Karten (so vollständig, wie im Verzeichnis angegeben), eine davon mehrfach gefaltet. 361 S. Gr. 8°. HLn-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln. Einband berieben und bestoßen, im äußeren Gelenk teils mit Reparaturklebeband verstärkt. Der Rücker selber auf ziemlich ungewöhnliche Weise mit Lackfarbe überstrichen und einem Rückenschildchen versehen. Auf den ersten Seiten und im vorderen Schnitt einige kleine Flecken, ansonsten innen ziemlich gut erhalten, vollständig und fest in der Bindung. St. a. T. sowie ein Stempel auf S. 201. Ein seltenes, frühes Werk zu den Touareg mit sehr zahlreichen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1809
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Jensen, Ad.E. / Röder, J. Hainuwele / Die drei Ströme /Alahatala. 3 Bände. Bd. I. Hainuwele. Volkserzählungen von der Molukken-Insel Ceram (Jensen). Bd.II. Die drei Ströme. Züge aus dem geistigen und religiösen Leben der Wemale, einem Primitiv-Volk in den Molukken (Jensen) . Band III. Alahatala. Die Religion der Inlandstämme Mittelcerams (Röder). Frankfurt a.M. / Leipzig / Bamberg. V. Klostermann / Harrassowitz / Meisenbach & Co. 1939 / 1948 / 1948. EA. Die 3 Bände sind vollständig mit zusammen 32 Tafeln mit 102 fotograf. Abbildungen, mit 8 Tafeln mit Zeichnungen, mit 69 Abbildungen im Text sowie etlichen weiteren nicht gezählten Zeichnungen und Karten. XI, 1 Bl., 455 S. / XI, 1, 320 S. / VIII, 142 S. 4°. Ergebnisse der Frobenius-Expedition 1937-38 in die Molukken und nach HolländischNeu-Guinea. Bde. I - III, so vollständig. Bd. I = OGLn.-Band / Bd. II = HLn.-Band mit aufgezogener Obroschur / Bd. III = Obroschur. Bd. I mit lediglich minimalsten Ghebrauchsspuren, ausgezeichneter Zustand. Bd. II mit kleiner, hinterlegter Fehlstelle am aufgezogenen OBr.-Rücken, ansonsten sehr gut . Bd. III mit etwas fleckigen Br.-Umschlag und Schnitt; die letzte Lage ist mit Reparaturklebeband fixiert. Bd. II und III enthalten zahlreiche Bleistiftunterstreichungen und Anmerkungen. Alle drei Bände äußerst selten komplett angeboten.

Bestellnummer: kai1740
Preis: 1080 EUR



Versandkonditionen
Jensen, Ad.E. / Röder, J. Hainuwele / Die drei Ströme /Alahatala. 3 Bände. Bd. I. Hainuwele. Volkserzählungen von der Molukken-Insel Ceram (Jensen). Bd.II. Die drei Ströme. Züge aus dem geistigen und religiösen Leben der Wemale, einem Primitiv-Volk in den Molukken (Jensen) . Band III. Alahatala. Die Religion der Inlandstämme Mittelcerams (Röder). Frankfurt a.M. / Leipzig / Bamberg. V. Klostermann / Harrassowitz / Meisenbach & Co. 1939 / 1948 / 1948. EA. Die 3 Bände sind vollständig mit zusammen 32 Tafeln mit 102 fotograf. Abbildungen, mit 8 Tafeln mit Zeichnungen, mit 69 Abbildungen im Text sowie etlichen weiteren nicht gezählten Zeichnungen und Karten. XI, 1 Bl., 455 S. / XI, 1, 320 S. / VIII, 142 S. 4°. Ergebnisse der Frobenius-Expedition 1937-38 in die Molukken und nach HolländischNeu-Guinea. Bde. I - III, so vollständig. Bd. I = OHLn.-Band / Bd. II = OBroschur / Bd. III = OBroschur. Bd. I mit lediglich minimalsten Gebrauchsspuren, ausgezeichneter Zustand. Bd. II ebenfalls innen ganz ausgezeichnet, teils unaufgeschnitten; lediglich der Broschureinband mit Fehlstellen , Abschürfungen und kl. Reparaturen am Rücken . Bd. III Einband ganz geringfügig berieben und minimal gedunkelt, ansonsten ebenfalls sehr gut. Alle drei Bände äußerst selten komplett angeboten.

Bestellnummer: kai1855
Preis: 1150 EUR



Versandkonditionen
Jessen, O. Reisen und Forschungen in Angola. Berlin, Reimer Verlag, 1936. EA. Mit 98 (fast ausschließlich fotografischen) Abb. auf 40 Tafeln,96 Abb. im Text (Zeichnungen) , 9 Profilen und 2 Karten (teils mehrf. gefaltet). XIV, 397 S. 4°. OBroschur. Unbeschnitten, unaufgeschnitten, fast ohne Gebrauchsspuren. O. Jessen war Professor für Geographie, dieser Reisebericht aus Angola enthält in Wort und Bild jedoch auch einen ausführlichen ethnologischen Teil.

Bestellnummer: kai1599
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Jochelson, Waldemar. The Yakut. New York City, The American Museum of Natural History, 1933. EA. Mit 106 Abb. im Text und auf Tafeln, d.s. überwiegend Fotografien, aber auch einige Zeichnungen sowie 3 Faltkarten. 1 Bl., S. 35 - 225. Gr. 8°. OBroschur. Umschlag geringfügig fleckig; Im Text gibt es zahlreiche Bleichstiftan- und unterstreichungen, auf einigen wenigen Seiten (7) auch Anstreichungen und Anmerkungen mit einem nicht radierbaren blauen Stift; ansonsten ausgezeichneter Zustand. Neben Bogoras war Jochelson eines der wissenschaftlich bedeutendsten Mitglieder der 'Jesup North Pacific Expedition' des 'American Museum of Natural History', zwischen 1897 und 1902. Geleitet wurde dieses gewaltige Unternehmen von Franz Boas, dem unerschrockenen Vordenker in Sachen Anti-Rassismus und Kultur-Relativismus. Diese späte Monographie von Jochelson bezieht sich fast ausschließlich auf Forschungsergebnisse der Jesup-Expedition. Ausgezeichnet bebildert und sehr selten.

Bestellnummer: kai1732
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Jokisch, Karl. Das Erziehungswesen der Trobriander. Ein völkerkundliches Modell für die Heilpädagogik? Bonn, R. Schwarbold, 1971. EA. Mit einigen wenigen Zeichnungen und tabellarischen Darstellungen im Text sowie einer ganzseitigen Karte. 256 S. 8°. Inaugural-Dissertation zur Erlangung der Doktorwürde der Philosophischen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn. Obr. Ausbesserungen am Umschlagrücken sowie an zwei Falzen im Inneren des Buches mit einfachem Tesafilmstreifen; hinterer Rücken teils lose. Bibl.-Expl. mit Rücken-Signatur und 3 Stempeln im Buch. Etwas lädiertes, aber ansonsten sauberes und vollständiges Exemplar

Bestellnummer: kai1646
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Jones/Doke (ed.), Bleek, Doke, Kirby et.al. Bushmen of the Southern Kalahari. Johannesburg University of the Witwatersrand Press, 1937. EA. Mit 109 fotogr. Abbildungen auf Tafeln (abzgl. der meist fehlenden Tafeln 73-76 und 94) sowie weiterhin sehr zahlreichen Zeichnungen, Notenbeispielen, Tabellen und Diagrammen, teils gefaltet, teils mehrf. gefaltet. vii, 283 S. plus Tafelteil. 4°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Einband berieben und leicht bestoßen; Vorsätze und Schnitt sehr gering stockfleckig, ansonsten absolut sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ergebnisse der wahrscheinlich letzten großen wissenschaftl. Expedition zu den noch halbwegs in ihren ursprünglichen Zusammenhängen lebenden, heute Khoisan genannten indigenen Völkern der Kalahari. Fast alle führenden Ethnologen d.Z. waren beteiligt und 'erforschten' vorrangig Sprache und Musik der damals 'Buschmen' genannten Völker. Ausgezeichnete fotogr. Dokumentation.

Bestellnummer: kai1672
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Junod, Henri A. Zidji. Etude de moers Sud-Africaines. Saint-Blaise, Foyer Solidariste, 1911. EA. Mit 4 Tafeln mit Fotografien und einer ganzseitigen Zeichnung. VI, 333 S., 1 Bl. 8°. OBroschur. Broschur mit Schutzumschlag; guter Zustand, kaum Gebrauchsspuren, einige sehr wenige Bleistift-Anstreichungen. In Romanform hat der sehr bekannte und hervorragende (Missionars-)Ethnologe Junod hier einen Blick geworfen auf die aus seiner Sicht 'modernen' Probleme der 'Tsonga' zwischen Tradition und Christentum. Junod erwarb sich einen ausserordentlichen Ruf durch sein in vielen Ausgaben und Sprachen erschienenes Hauptwerk 'The Life of a South African Tribe'. Zidji in der französischen Erstausgabe ist eine Rarität.

Bestellnummer: kai1264
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Kano, Tadao. Studies in the Ethnology and prehistoric Archaeology of Southeast Asia ( Tonan-Ajiya MinzoKugaku Senshigaku Kenkyu). Band 1. Tokyo, Yajima Shobo, 1946. EA. Mit 32 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie zahlreichen Fotografien und Zeichnungen im Text. ca.400 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Silberprägung. Einband berieben und bestoßen; Innen sauber,ohne Gebrauchsspuren,vollständig, fest in der Bindung Text überwiegend in japanisch, zahlreiche Anmerkungen, Literaturangaben und wissenschaftliche Legenden in englisch. Leider liegt hier nur der Band 1 von 2 vor,beide sehr selten. Tadao Kano hat ebenfalls das ausgezeichnete 'An Illustrated Ethnography of Formosan Aborigines. The Yami-Tribe ' herausgegeben.

Bestellnummer: kai0961
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Kanter, Helmuth. Der Gran Chaco und seine Randgebiete. Hamburg, Friederichsen, De Gruyter & Co., 1936. EA. Mit 44 fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text, 84 Skizzen (das sind u.a. etliche Karten, teils ganzseitig) sowie eine mehrfach gefaltete Karte. XII, 376 S. 4°. Hansische Universität. Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde. Band 43 - Reihe C. Naturwissenschaften. Band 13. OBroschur, unaufgeschnitten, unbeschnitten. Tadelloser Zustand, Innen wie neu; kein Bibl.-Expl.

Bestellnummer: kai1359
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Paula. "Wer ist mein Nächster?" Negertypen aus Deutschwestafrika. Berlin, Gose & Tetzlaff, 1903. EA. Mit zahlreichen Fotograf. Abb. Auf Tafeln. XXXXIV, 128 S. Gr. 8°. OHLn.-Band mit Rücken-Goldprägung Mit ExLibris 'Adolf Fischer' auf Vorsatz, ansonsten sehr gut erhalten, kein Bibl.-Expl. Eine echte Rarität , dieses Buch; nicht nur, weil es so selten ist. Auch, weil eine u.a. alleinreisende Frau aus und über Afrika berichtet, und zwar im Wesentlichen, dass die Menschen dort genauso toll, geistreich, redegewandt und liebenswert seien wie wir weißen Europäer. Mindestens. "Wer ist mein Nächster" ? soll heißen, dass sie auch dort, in Afrika, wohnen, die 'Nächsten' . - Für diese Auffassung Paula Karstens war jedoch die Zeit nicht reif zu Beginn des 20ten Jahrhunderts. Sie wurde schikaniert und beleidigt, ihr Werk wurde zensiert und teils sogar von ihrem Verleger geändert, ihr Geisteszustand wurde für gestört erklärt und schlußendlich wurde sie tatsächlich für viele Jahre entmündigt. Sie hatte - und auch noch als Frau - in zu vielen Punkten den damals herrschenden Sichtweisen wiedersprochen, entschieden zuviel Empathie für Afrikaner*innen gezeigt. (siehe: Berliner Entmündigungsverfahren gegen Frauen von 1900-1933, von Christiane Carri ).

Bestellnummer: kai1694
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Rafael. Bland Indianer. I Ekvandors Urskogar. 2 Bände. Helsingfors, Söderström & C:= Förlagsaktiebolag, 1920 / 1921. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln sowie einer Faltkarte. 219 S. / 220 - 406. Gr. 8°. Zwei dekorative GLn.-Bände . Einbände mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten, sauber und vollständig. Die erste bedeutende ethnologische Veröffentlichung des späteren Ethnologie-Professors nach etlichen Südamerika-Expeditionen zwischen 1911 und 1919. Die seltene, 2-bändige Original-Erstausgabe. Mit ca. 100 Fotografien.

Bestellnummer: kai1516
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Kaudern, Walter. Ethnographical studies in Celebes. Results of the Authors Expedition to Celebes 1917-1920. 6 Bände von 6: Band I - Structures and Settlements in Central Celebes; Band II - Migrations of the Toradja in Central Celebes; BandIII - Musical Instruments in Celebes; Band IV - Games and Dances in Celebes; Band V - Megalithic Finds in Central Celebes; Band VI - Art in Central Celebes. Göteborg, Erlanders Boktryckeri, 1925-1944. EA. Mit zusammen 873 'figures' , d.h. zu etwa gleichen Teilen Fotografien und Zeichnungen; weiterhin 69 Farb-Tafeln sowie 102 teils gefalteten bzw. mehrf. gefalteten Karten. Bd. I -404 S. / Bd. II -216 S. / Bd. III -322 S. / Bd. IV -515 S. / Bd. V - 191 S. / Bd. VI - XXIII, 446 S. Gr. 8°. OBr.- Bände, teils unaufgeschnitten. Bd. I als einziger beschnitten, daher etwas kleiner; mit kleiner Fehlstelle am unteren Rücken sowie einer unerklärlichen, leichten Rot-Einfärbung auf einigen wenigen der ersten und letzten Seiten / Bd.II sehr gut / Bd. III Bibl.Expl. mit Rückensignatur und kl. St. a.T., ansonsten wie unbenutzt / Bd. IV sehr gut / Bd. V sehr gut / Bd. VI einige Lagen etwas gelockert, Rücken mit kl. Fehlstelle und mit durchsichtiger Folie überklebt. -- Das Set ist vollständig, fast ausschließlich absolut sauber und in gutem Zustand. Das umfangreiche Werk Kauderns wird äußerst selten komplett angeboten. Nicht nur der Bd. III über die musical instruments ist kaum zu finden; vor allem der posthum erschienene Bd. VI., herausgegeben von Henry Wassen und Teres Kaudern, der Frau Kauderns, ist von größter Seltenheit. Ein wichtiges Standardwerk in ordentlicher Erhaltung. Walter Kaudern (1881-1942), Swedish zoologist, ethnologist and scientific explorer.

Bestellnummer: kai1468
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Kauffmann, Hans-Eberhard. Landwirtschaft bei den Bergvölkern von Assam und Nord-Burma. Berlin, Julius Springer, 1934. EA. Mit 33 Abb. im Text ( Fotografien und Zeichnungen) sowie 3 doppelseitigen Karten. 112 S. 4°. OBr. Broschur-Titel und letzte Seite mit Knickspuren und kleineren Fehlstellen ohne Textverlust. Widmungsexemplar an Prof. Hans J. Wehrli; ansonsten sehr guter Zustand. Die sehr seltene Dissertationsschrift und erste Publikation überhaupt des maßgeblichen Naga-Ethnologen.

Bestellnummer: kai1827
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Kerken, G. van der. L 'Ethnie Mongo. Histoire, Groupements, Sous-Groupements, Origines; Visions, Representations et Explications du Monde; Sociologie, Economie, Ergologie, Langues etArts des Peuples Mongo, Politique indigene, contacts avec Peuples voisins. 3 Teile in 2 Bänden. Brüssel, 1944. EA. Mit einer sehr großen, farbigen Faltkarte (83x63cm),7 weiteren Faltkarten sowie mit 281 (!) fotogr. Abb. auf 64 Tafeln. XII, 504 S. / X, 505-1143 S. 4°. GLn.-Bände d.Z. mit Farbschnitt. Sehr guter, vollständiger Zustand; lediglich einige leichte Knickspuren im Randbereich einiger, weniger Seiten von Band 1. Seltene Monographie mit einem besonders hervorragendem Anhang alter, ethnologischer Fotografie aus mehreren Jahrzehnten (der oft fehlt!).

Bestellnummer: kai0546
Preis: 465 EUR



Versandkonditionen
Kleiweg de Zwaan, J.P. Die Insel Nias bei Sumatra. 3 Bände, Bd. I : Die Heilkunde der Niasser, Bd. II : Anthropologische Untersuchungen über die Niasser, Bd. III : Kraniologische Untersuchungen Niassischer Schädel, Mit Anhang: Zoologische Resultate. Haag, M. Nijhoff, 1913 / -14 / -15. EA. Mit zusammen 317 überwiegend fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln, 28 Falt-Tabellen, davon 2 farbige, 3 große mehrf. gefaltete Karten sowie 8 Kurven. VII, 292 S. / VIII, 282 S. plus Tabellen-Anhang, / VIII, 325 S. Gr.8°. Bd. I und II OBr., Bd. III OGLn. mit Rücken- und Deckel-Goldprägung Broschur-Einbände teils etwas fleckig und mit kleinen Einrissen; alle drei Bände innen sehr sauber und vollständig. Der Arzt und Anthropologe Kleiweg de Zwaan war in den ersten Jahrzehnten des 20ten Jahrhundert in den Niederlanden der angesehenste Experte auf dem Gebiet der Anthropologie. Seinen ausgezeichneten Ruf errang er u.a. mit dieser 3bändigen grundlegenden Arbeit zur Anthropologie der so einzigartigen Insel Nias vor Sumatra. Das Werk enthält unter anderem eine große Anzahl ausgezeichneter ethnologischer Fotografien der indigenen Bevölkerung. Komplett dreibändig selten angeboten.

Bestellnummer: kai0793
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Kleiweg de Zwaan, Prof. Dr. J.P. Anthropologische Untersuchungen auf Bali und Lombok. Internationales Archiv für Ethnographie, Supplement zu Band XL. Leiden, Brill, 1942. EA. Mit 387 fotogr. Abb. auf 107 Tafeln, weitere 18 fotogr. Abb. im Text sowie 54 Kurven und zwei Karten. 322 S. plus Tafeln. Folio-Format (33x25,5cm) Mededeelingen der Afdeeling Volkenkunde van het Koloniaal Instituut. Extra Serie N° 4. / Supplement zu Band XL des ' Internationales Archiv für Ethnographie' OBr. Einband mit geringen Gebrauchsspuren, Innen sauber und vollständig. Sehr guter Zustand. Hervorragend ausgestattetes, großformatiges und wichtiges Werk der anthropologischen Literatur.

Bestellnummer: kai1363
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Kleiweg de Zwaan, Prof. J.P. Rassen van den Indischen Archipel. Amsterdam, Meulenhoff, 1925. EA. Mit zusammen 80 Tafeln (statt 76, wie auf dem Titelblatt angegeben!!), davon zwei Karten, die anderen 78 fotogr. Abb. 237 S. 8°. Ons Mooi Indie, Bd. 3. OPpBd. mit dem seltenen OU. OU etwas lädiert mit kleineren, hinterlegten Fehlstellen; ansonsten ist das Büchlein in sehr gutem, sauberen und vollständigem Zustand. "Das…..Buch…....ist sehr gut ausgestattet mit vorzüglichen Photographien von der Hand des Verf. und verschiedener Autoren." (Anthropologischer Anzeiger, 1925,Band 2, Heft 4., Seite 216). Nur dieser Band aus der Reihe ist sehr selten, hier in ausgezeichnetem Zustand mit OU.

Bestellnummer: kai1587
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Klose, Heinrich. Unter deutscher Flagge. Reisebilder und Betrachtungen. Berlin, Reimer, 1899. EA. Mit 20 (statt 23!!) Tafeln mit fotogr. Abb. sowie 69 fotogr. Abb. im Text. XXII, 561 S. 4°. HLn.-Band mit goldgeprägtem Rückentitel und marmorierten Deckeln. Die marmorierten Deckel sind stark verkratzt, eine Seite hat einen kleinen, hinterlegten Riss. Ansonsten ist das Buch in einem ordentlichen, sauberen Zustand und fest in der Bindung. Leider fehlen 3 Tafeln, die Faltkarte und eine Flurskizze. Viele gute Fotografien und etliche, interessante ethnologische Beobachtungen, ansonsten reichlich schwer verdauliches Deutschtum. Andauernd wird irgendwo unter Hurra eine deutsche Fahne gehißt, zur großen Freude der schwarzen Bevölkerung natürlich. Text ist vollständig.

Bestellnummer: kai0654
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Klose, Heinrich. Togo. Unter deutscher Flagge. Berlin, Reimer, 1899. EA. Mit 23 (Lichtdruck-) Tafeln mit je 1 bis 3 fotograf. Abbildungen sowie 69 fast ausschließlich fotograf. Abbildungen im Text (die nicht alle im 'Bilder-Verzeichnis' aufgeführt sind!) . Die (nirgendswo aufgeführte ) Karte fehlt. XXII, 561 S. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung und Sprenkelschnitt. Das grüne Leinen vor allem auf dem Deckel teils stark ausgebleicht; die Goldprägung ebenfalls teils stark verblasst. Innen ist das Buch in ausgezeichnetem Zustand, fast fleckenfrei und bfest in der Bindung. Gemessen an der Zeit (90er-Jahre des ausgehenden 19ten Jahrhunderts) und dem Untertitel 'Unter Deutscher Flagge' ein unerwartet wenig rassistischer oder auch nur abwertender Ton von diesem Autor. Andererseits allerdings auch nicht der geringste Zweifel an der Berechtigung des Tuns hier im Togolande. Sehr ausführlich mit vielen guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1735
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Klüken, Norbert. Westafrika. Ravensburg, Eigenverlag, 1962. EA. Mit 108 Fotografien in s/w und Farbe auf Tafeln. 18 S. plus Tafelteil. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. OU. Minimale Gebrauchsspuren. Seltener Fotoband im Eigenverlag.

Bestellnummer: kai0873
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Dr. Th. Zwei Jahre unter den Indianern. Reisen in Nordwest-Brasilien 1903/1905. 2 Bände. Berlin, Wasmuth, 1909/ 1910. EA. Mit zusammen 445 fotogr. Abb., teils ganzseitig, teils im Text; weiterhin 22 fotogr. Tafeln in Lichtdruck auf starkem Karton sowie zusammen 5 Karten, 3 davon doppelseitig und mehrfarbig. Beide Bände mit Frontispiez. IV, 355 S. (plus 4 S. Inh.-Verz.unpag.) / 3Bl., 413 S. 4°. Beide Bände Original-Ganzleinenbände; Kunstdruck-Papier mit ausgezeichneter Foto-Wiedergabe. Beide Einbände relativ stark angeschmutzt, Kanten und Ecken leicht bestoßen, Kapitale teils ganz leicht angefranst; ansonsten jedoch innen ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, keine Eintragungen, keine Bibl.-Exemplare. Zwei bis auf die etwas schmutzigen Einbände sehr gut erhaltene Exemplare dieser seltenen, zweibändigen Erstausgabe. Es handelt sich um Exemplare der ersten Druckcharge, die noch nicht bei Strecker&Schröder aus Stuttgart verlegt wurden (und auch einen entsprechenden Aufdruck auf dem Einband-Deckel bzw. dem Titelblatt erhielten), sondern tatsächlich bei Wasmuth in Berlin. Koch-Grünberg war in der Nachfolgeschaft von Ehrenreich und von den Steinen einer der Haupt-'verantwortlichen' für den hervorragenden Ruf der deutschen Brasilien-Ethnologie. Viele Jahre später folgte sein ebenfalls ausgezeichnetes 5-bändiges Werk 'Vom Roroima zum Orinoko'. Fragen Sie auch danach beim Antiquariat KAIAPO. Im Wasmuth-Verlag hatte er schon zuvor das extrem seltene Foto-Tafelwerk 'Indianertypen aus dem Amazonasgebiet' herausgegeben (1906-1911).

Bestellnummer: kai1791
Preis: 430 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Dr. Theodor. Zwei Jahre unter den Indianern. Reisen in Nordwest-Brasilien 1903/1905. 2 Bände. Berlin, Wasmuth, 1909 (Bd. I), 1910 (Bd. II). EA. Mit zusammen 445 fotogr. Abb., teils ganzseitig, teils im Text; weiterhin 22 fotogr. Tafeln in Lichtdruck auf starkem Karton sowie zusammen 5 Karten, 3 davon doppelseitig und mehrfarbig. Beide Bände mit Frontispiez. IV, 355 S. (plus 4 S. Inh.-Verz.unpag.) / 3Bl., 413 S. 4°. Illustr. Original-Ganzleinenbände, Kopf-Farbschnitt. Kunstdruck-Papier mit ausgezeichneter Foto-Wiedergabe. Einbände sehr gering angeschmutzt; vorderes Aussengelenk von Band I auf ca. 1cm Länge angebrochen, ExLibris auf Vorsatz; ansonsten ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, keine Eintragungen, keine Bibl.-Exemplare. Zwei ungewöhnlich gut erhaltene Exemplare dieser zweibändigen Erstausgabe. Es handelt sich um zwei der sehr seltenen Exemplare der ersten Druckcharge (im Originaleinband), die noch nicht bei Strecker&Schröder aus Stuttgart verlegt wurden (und auch einen entsprechenden Aufdruck auf dem Einband-Deckel bzw. dem Titelblatt erhielten), sondern tatsächlich bei Wasmuth in Berlin. Koch-Grünberg war in der Nachfolgeschaft von Ehrenreich und von den Steinen einer der Haupt-'verantwortlichen' für den hervorragenden Ruf der deutschen Brasilien-Ethnologie. Viele Jahre später folgte sein ebenfalls ausgezeichnetes 5-bändiges Werk 'Vom Roroima zum Orinoko'. Fragen Sie auch danach beim Antiquariat KAIAPO. Im Wasmuth-Verlag hatte er schon zuvor das extrem seltene Foto-Tafelwerk 'Indianertypen aus dem Amazonasgebiet' herausgegeben (1906-1911).

Bestellnummer: kai1762
Preis: 520 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Theodor. Vom Roroima zum Orinoco. Ergebnisse einer Reise in Nordbrasilien und Venezuela in den Jahren 1911-1913. 5 Bände. Berlin/Stuttgart, Reimer/Strecker&Schröder, 1917-1928. EA. Mit zus. 258 Tafeln mit (fast ausschließlich) fotogr. Abb. in Lichtdruck, weitere 109 fotogr. Abb. auf Tafeln in Lichtdruck und 16 Textabb., 4 teils mehrfach gefaltete Karten und einige Notenbeispiele. Zus. ca. 1.730 S. 4°. Bd.I und II illustr. OPpBd., Bde. III illustr. OGLn.-Bände, Bd. IV OhLn.-Band, Bd. V illustr. OHLn.-Band; Bde. I, II, III und V mit Rundum-Farbschnitt, Bd. IV mit Kopf-Farbschnitt. Alle 5 Bände in selten gutem, zum großen Teil neuwertigem Zustand, völlig sauber, keine Bibl.-Exemplare, vollständig und fest in der Bindung. Dem Band V liegen zudem etliche postkartengroße Foto-Portraitkarten auf starkem Karton bei, teils auf der Rückseite beschriftet mit 'Tukano', 'Uanana', 'Pira-Tapuyo' und 'Kobeua-PapuliHäHänaua'. Dieser ethnolog. Klassiker wird äußerst selten komplett in der Erstausgabe angeboten (meist ist Bd. II in der 2. Auflage von Strecker & Schröder), Gründe dafür sind sicher der lange Erscheinungszeitraum von 11 Jahren und der Verlagswechsel von Reimer (Bd. I und II) zu Strecker und Schröder (Bd. III bis V.). Die Fotografien von Koch-Grünberg sind wertvolle völkerkundl. Dokumente. Die Inhalte der 5 Bände:Bd.I.:Schilderung der Reise/Bd.II.: Mythen und Legenden der Taulipang- und Arekuna-Indianer./Bd. III.:Ethnographie./ Bd. IV.: Sprachen./ Bd. V.: Typen-Atlas.

Bestellnummer: kai1724
Preis: 1650 EUR



Versandkonditionen
Kodama, Sakuzaemon. Ainu. Historical and Anthropological Studies. Sapporo, Hokkaido University School of Medicine, 1970. EA. Mit 125 'Figures' , das sind zum größten Teil fotogr. Abb. (inkl. ganzseitiger Foto-Tafeln), aber auch etliche Zeichnungen und Karten, sowie weiteren 6 Tafeln mit fotogr. Abb. (15 Bl.), 295 S. 8°. OGLn.-Band mit goldgeprägtem Rücken- und Deckel. Ausgezeichnet erhaltenes Bibl.-Expl. mit lediglich einem Stempel auf Vorsatz sowie einem Namenseintrag ebendort. Sehr selten angebotenes Werk; die kompakten Forschungsergebnisse des japanischen Professors, der sich über 40 Jahre lang diesem Thema widmete.

Bestellnummer: kai1810
Preis: 220 EUR



Versandkonditionen
Koganei, Dr. Beiträge zur physischen Anthropologie der Aino. I. - Untersuchungen am Skelet. II. - Untersuchungen am Lebenden. Tokio, Verlag der kaiserlichen Universität, 1894. EA. Mit zusammen 11 Tafeln, teils in Farbe, teils s/w (Lithografien und Fototafeln), davon 1 gefaltet, 6 mehrf. gefaltet sowie 3 doppelseitig; weiterhin mit 9 sehr großen, mehrf. gefalteten Messtabellen. So vollständig. 404 S. 4°. Mittheilungen aus der Medicinischen Facultät der Kaiserlich-Japanischen Universität. II. Band in zwei Teilen. HLd.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und Lederecken. Einband etwas berieben und bestoßen, Innengelenke leicht angebrochen, einige wenige Seiten sind teils gering fleckig, stockfleckig oder nachgedunkelt; Bibl.-Expl. mit lediglich zwei Stempeln auf dem Titelblatt. Ansonsten guter Zustand, vollständig und sauber. Ein sehr seltenes, frühes und detailliertes Werk über die Aino. Noch dazu in deutscher Sprache. Weithin unbekannt ist , dass Japan im ausgehenden 19. Jahrhundert nicht nur ein nach preußisch-deutschem Vorbild aufgebautes Heer hatte und eine von deutschen Juristen mitgestaltete Verfassung besaß, sondern dass deutsche Mediziner als Vorbilder und Lehrmeister Schlüsselpositionen an den medizinischen Fakultäten innehatten und sogar Deutsch viele Jahrzehnte lang die Sprache der Ärzte in Japan war. So erschien dieses hier vorliegende Zentralorgan der 'medicinischen Facultät' Tokios über einen langen Zeitraum in deutscher Sprache. Koganei war Professor der Anatomie und schrieb in perfektem Deutsch. - - Leider ein überwiegend anthropometrisch orientiertes Werk, basierend auf längst überholten Rassen-Theorien. Aber mit zahlreichen ethnologisch - ethnografisch interessanten Angaben und Fotografien.

Bestellnummer: kai1566
Preis: 950 EUR



Versandkonditionen
Kohler, Dr. M. / v. Warmelo. Marriage Customs in Southern Natal. Pretoria, The Government Printer, 1933. EA. Mit zahlreichen Fotografien, Zeichnungen (2) und einer Karte auf zusammen 13 Tafeln. 103 S. plus unpag. Tafeln. Gr. 8°. Department of Native Affairs. Ethnological Publications Vol. IV. OGLn.-Band. Tadelloser Zustand., sauber und vollständig. Selten.

Bestellnummer: kai1700
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Koya, Prof.Y. Rassenkunde der Aino. Tokyo, Kanehara, 1937. EA. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln, 15 Karten sowie 167 Tabellen. 3, 3, 269 S. plus unpag.Tafelteil. Gr. 8°. Hrsg. von der japanischen Gesellschaft zur Förderung der wissenschaftlichen Forschungen. OGLn.-Band. Minimal berieben,3 Tafeln mit leichten Verklebungen; vollständig, sauber, fest in der Bindung. Sehr guter Zustand. Äusserst seltenes und weitgehend unbekanntes anthropologisches Werk über die Ainu. Mit umfassendem fotografischem Teil.

Bestellnummer: kai0877
Preis: 970 EUR



Versandkonditionen
Krämer, Augustin. Die Samoa-Inseln. Entwurf einer Monographie unter besonderer Berücksichtigung Deutsch-Samoas. 2 Bände. Stuttgart, Schweizerbartsche Verlagsbuchhandlung, 1902/1903. EA. Mit zusammen 18 Tafeln, 44 Zeichnungen, 4 Karten sowie 192 fotogr. Abb. im Text. MIT (!) dem meist fehlenden, bisweilen dem zweiten Band nachgebundenem Anhang über die Hautkrankheiten Samoas (mit vielen Tafeln). XII, 509 S. plus Karten-und Tafelanhang/ X, 445 S. plus Tafelanhang. Gr. 4°, 31x24,5cm. Dekorative OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckel-Goldprägung sowie fotogr. Deckel-Vignetten, jeweils mit Rotschnitt und Frontispiez. Beide Bände in ausgezeichnetem Zustand; Einbände teils gering berieben, bestoßen und etwas fleckig (Bd. II), auch der Schnitt von Bd. II teils etwas verfärbt; Bd. I hat einen kleinen Bibl.-Stempel auf dem Titelblatt, keine weiteren Bibl.-Merkmale oder Gebrauchsspuren; teils einige wenige Stockflecklein auf den ersten und letzten Seiten, sonst sehr gut, sauber und vollständig, fest in der Bindung. Zwei sehr seltene und vollständige Bände in den prächtigen Original - Einbänden. DER Klassiker der Samoa-Ethnologie von einem der ganz großen deutschen Ethnologen.

Bestellnummer: kai1180
Preis: 1100 EUR



Versandkonditionen
Krämer, Augustin. Die Samoa-Inseln. Entwurf einer Monographie unter besonderer Berücksichtigung Deutsch-Samoas. 2 Bände. Stuttgart, Schweizerbartsche Verlagsbuchhandlung, 1902/1903. EA. Mit zusammen 5 Tafeln, 44 Zeichnungen, 4 Karten sowie 192 fotogr. Abb. im Text. OHNE (!) den meist fehlenden, bisweilen dem zweiten Band nachgebundenem Anhang über die Hautkrankheiten Samoas inkl.zahlreicher Tafeln. XII, 509 S. plus Karten-und Tafelanhang/ X, 445 S. plus Tafelanhang. Gr. 4°, 31x24,5cm. Original-Ganzleinenbände mit Rücken- und Deckelgoldprägung und jeweils einem aufkaschiertem Foto auf dem Vorderdeckel, beide Bände mit Rotschnitt. Band 1 in ausgezeichnetem Zustand, sauber und vollständig; Band Bd. 2 mit sehr schönem Einband, im Bereich der Tafel etwas stockfleckig, sonst sehr gut. 1 Stempel auf dem Titelblatt. Insgesamt ein sehr gutes Exemplar dieses äußerst selten angebotenen, wertvollen Klassikers.

Bestellnummer: kai1858
Preis: 400 EUR



Versandkonditionen
Krieg, Hans. Chaco-Indianer - Ein Bilderatlas. Stuttgart, Strecker & Schröder, 1934. EA. Mit 180 fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Karte. 29 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Wissenschaftliche Ergebnisse der Deutschen Gran-Chaco-Expedition (Leiter: Professor Dr. Hans Krieg, München) Die sehr seltene Original-Broschur mit OU. OU mit kleineren Läsuren, aber vollständig. Innenteil wie neu, unaufgeschnitten. Äußerst seltener und gesuchter Fotoband der Chaco-Indianer.

Bestellnummer: kai1693
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Kruyt, Albert C. De West-Toradjas op Midden-Celebes. 5 Bände, davon 4 Textbände (I-IV) und 1 Tafelband (V). Amsterdam, N.V. Noord-Hollandsche Uitgevers-Maatschappij, 1938. EA. Mit 255 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie 5 großen, mehrfach gefalteten Farb-Karten (diese in einer Tasche am Ende von Band I). XII, 542 (1) S. / Viii, 630 S. / VIII, 562 S. / VIII, 493 S. / 24 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Alle 5 Bände in ausgezeichnetem Zustand, Einbände teils ganz gering bestoßen, im Schnitt teils minimal stockfleckig. Ansonsten wie neu, sauber, keine Stempel o.ä., fest in der Bindung, vollständig. In den Fussstapfen von und auf den umfassenden Forschungsergebnissen aufbauend von P. Und F. Sarasin, Kaudern und Grubauer hat der 'Missionar-Ethnologe' Kruyt hiermit das Standardwerk zu den vom ihm sog. West-Toradjas vorgelegt. Mit einer hervoragenden Zusammenstellung von Fotografien. Selten so wie hier komplett in der EA in fast perfektem Zustand.

Bestellnummer: kai1315
Preis: 660 EUR



Versandkonditionen
Kubik/ Besseler/ Schneider/ Bachmann(Hrsg.) Collaer/ Danielou/ Collaer-Elsner/ Gansemann/ (Autoren Musikgeschichte in Bildern.Band I: Musikethnologie/ Lieferungen 1-4 und 8-11. 8 Bände, komplett, alles erschienene zur Musikethnologie. Lieferung 1: Ozeanien (Collaer), Lief.2: Amerika (Collaer), Lief. 3: Südostasien (Collaer), Lief. 4: Südasien (Danielou), Lief. 8: Nordafrika (Collaer/Elsner), Lief. 9: Zentralafrika (Gansemans/ Schmidt-Wrenger, Lief. 10: Ostafrika (Kubik), Lief. 11: Westafrika (Kubik). Komplett sehr selten! Leipzig, Deutscher Verlag für Musik, 1965 bis 1989. EA. Mit insgesamt weit über 1000 überwiegend großformatigen Fotos auf Kunstdruckpapier. Etwa 200 bis 250 Seiten pro Band. Folio, 35x24cm. OGLeinen. Mit OU bzw. OPappSchuber. Überwiegend fast neuwertig. Sehr geringe Gebrauchsspuren. Die umfangreichsten und anspruchvollsten Fotowerke zur Musikethnologie, die je erschienen sind: Alle 8 erschienenen Lieferungen aus der Reihe 'Musikgeschichte in Bildern - Musikethnologie' , so vollständig. Die großformatigen Bände sind zu etwa 95% mit ausgezeichneten Fototafeln auf Kunstdruckpapier ausgestattet. Auf der jeweils gegenüberliegenden Seite ausführliche wissenschaftl. Erläuterungen von vielen bekannten Musikethnologen wie Kubik, Simon, Bernatzik, Hood, Maceda, Oesch, Collaer etc. Die große Zahl von Fotografien in Verbindung mit umfangreichen Literaturangaben ergeben ein in dem Umfang einmaliges Quellenwerk.

Bestellnummer: kai1495
Preis: 230 EUR



Versandkonditionen
Kükenthal, W. Im Malayischen Archipel. Eine Forschungsreise in den Molukken und in Borneo, im Auftrage der Senckenbergischen naturforschenden Gesellschaft. Frankfurt, M. Diesterweg, 1896. EA. Mit 90 fotogr. Abb. auf 53 Tafeln, 10 farblithogr. Tafeln auf schwerem Karton mit vorliegendem Seidenpapier mit Erläuterungen; weiterhin 7 Karten , 3 davon gefaltete Farbkarten sowie 5 Abb. im Text. XI, 321 S. plus Tafeln. Gr.4°. Neuerer HalbLeinen-Band mit aufgezogener OBroschur; Widmung von Kükenthal auf dem Titelblatt. Unbeschnitten. Geringfügige Knickspur auf den ersten Seiten; einige Tafeln und Karten sind -überwiegend sehr gering- stockfleckig; kein Bibl.-Ex., keine Anstreichungen, sauber und vollständig. Hervorragend mit Fototafeln und Farblithografien ausgestatteter Reisebericht mit hohem ethnografischem Wert. Selten in so gutem Zustand. '…er lieferte die bis dahin besten bildlichen Darstellungen ethnographischer Gegenstände und Volkstypen aus den Molukken.' (Henze, Bd. 3, S. 95).

Bestellnummer: kai1580
Preis: 1430 EUR



Versandkonditionen
Kuschel, Rolf. Matahenua.Livet i en polynesisk landsby. Kopenhagen, Nationalmuseet, 1977. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. Im Text und auf Tafeln sowie zwei ganzseitigen Karten. 136 S. Quer Gr. 8°. OBr. Einige unbedeutende Knickspuren im OBr.-Umschlag, ansonsten guten Zustand mit minimalen Gebrauchsspuren.

Bestellnummer: kai1624
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Labouret, H. Nouvelles Notes sur les Tribus du Rameau Lobi leurs Migrations, leur Evolution leurs Parlers et ceux de leurs Voisins. Dakar, IFAN, 1958. EA. Mit zwei Karten und einer Sprachen-Karte. 295 S. 4°. OBroschur. Umschlag ganz leicht fleckig, innen sehr gut. Spätwerk des Lobi-Experten, selten.

Bestellnummer: kai1080
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Lacerda, Francisco Gavicho de. Os Cafres. Seus Usos e Costumes. Lisboa, Livraria Rodrigues, 1944. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. 156, (1) S. 8°. OBroschur mit Deckelillustration. Broschurumschlag ganz wenig fleckig; Innen teils minimal fleckig, nur Seiten81-84 etwas stärker fleckig mit 2 hinterlegten Rissen. Insgesamt guter Zustand. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1282
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Lagerkrantz, Sture. Contribution to the Ethnography of Africa. Lund, Hakan Ohlssons Boktryckeri, 1950. EA. Mit 97 'Figures' ( das sind fotogr. Abb. und Zeichnungen, teils ganzseitig), sowie 67 ganzseitige Karten und 2 Farb-Tafeln. XIX, 430 S. Folio-Format (31,5x25cm). Studia Ethnographica Upsaliensis.I. HLn.-Band d.Z. mit aufgezogenem Obroschur-Deckel und Rückenschildchen. Museums-ExLibris auf Innendeckel, Kanten teils berieben, Schnitt unter leicht angeschmutzt. Sehr guter Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. In enormer, akribischer Fleißarbeit hat der Verfasser auf 67 ganzseitigen Afrika-Karten die Verbreitung bzw. das Vorkommen zahlreicher Sitten, Verhaltensweisen, Gegenstände etc. dargestellt. Da geht es z.B. um Ernährungsgewohnheiten, Ornamente, Waffen, Schmuck oder auch Besonderheiten wie die Schädel-Deformationen oder das Schlangenbeschwörertum. Ein wichtiges Standardwerk mit einer gewaltigen Fülle von bibliografischen Verweisen und Fussnoten.

Bestellnummer: kai1208
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Landolt, Gredna / L.G.de Polavieja et.al. (Hrsg.) El Ojo Verde. Cosmovisiones Amazonicas. Lima, AIDESEP, 2000. EA. Mit hunderten von Fotografien und Zeichnungen. 285 S. Gr. 4°. OPpBd. ExLibris und Stempel eines Museums in Kalifornien, aber völlig ohne Gebrauchsspuren, wie neu. Ein wunderbares, großformatiges Foto-Buch, das schnell vergriffen war und seither kaum zu finden ist. Ein Reihe ausgewiesener Experten (überwiegend indigene) schreiben ausführlich über die Kosmos-Visionen (in diesem Falle viel besser so übersetzt als mit 'Weltbilder') , die spirituellen Praktiken, die Seelen- und Jenseitsvorstellungen, die benutzten Hilfs- / Rauschmittel usw. von 14 Völkern des peruanischen Amazonas-Gebietes. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1778
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Landtman, Gunnar. The Kiwai Papuans of British New Guinea.A Nature-born instance of Rousseau's ideal community. London, MacMillan and Co., 1927. EA. Mit 113 (fast ausschließlich) fotogr. Abb. auf Tafeln (einige sehr wenige davon als Zeichnungen im Text) sowie einer ganzseitigen Karte. xxxix, 485 S. Gr. 8°. GLn.-Band. Bibl.-Expl. mit Rückensignatur sowie lediglich einem kl. Stempel auf der ersten 'Preface'-Seite und einem weiteren, durchgestrichenem auf dem Kopfschnitt. Ansonsten ausgezeichneter Zustand, ohne Flecken, fast ohne Gebrauchsspuren (einige ganz wenige Seiten mit Bleistift-Anstreichungen), vollständig und fest in der Bindung. Die relativ seltene Erstausgabe in sehr gutem Zustand. Ein Klassiker, mit ausführlichem Vorwort von A.C.Haddon.

Bestellnummer: kai1563
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Landtman, Gunnar. The Folk-Tales of the Kiwai Papuans. Helsingfors, Printing-Office of the Finnish Society of Literature, 1917. EA. Mit 42 überwiegend fotograf. Abbildungen im Text sowie einer ganzseitigen Karte. XI, 571 S. Gr. 4°. Acta Societatis Scientiarum Fennicae. Tomus XLVII. OBr., unbeschnitten. Wie das 'unbeschnitten' schon vermuten lässt: Bis auf kleine Einrisse und Fehlstellen am Umschlag ist das Buch in ausgezeichnetem Zustand. Das umfangreiche und seltene Frühwerk des Philosophen, Ethnologen und Kiwai-Spezialisten.

Bestellnummer: kai1736
Preis: 330 EUR



Versandkonditionen
Landtman, Gunnar. Ethnographical Collection from the Kiwai District of British New Guinea. A descriptive survey of the material culture of the Kiwai people. Helsingfors (Helsinki), Commission of the Antell Collection, 1933. EA. Mit 74 fast ausschließlich fotograf. Abb. im Text sowie weiteren 32 Tafeln mit sehr zahlreichen fotograf. Abb. und einer ganzseitigen Karte. 146 S. Folio-Format 32x25,5cm. OBroschur. Broschurumschlag etwas lichtrandig, sonst wie neu. Mit dem nicht immer vorhandenem Anhang in finnischer Sprache.

Bestellnummer: kai1763
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Lauer, Peter K. Field Notes from the D'Entrecasteaux and Trobriand Islands of Papua. St.Lucia, Univ.of Queensland, 1976. EA. Mit 243 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie etlichen Zeichnungen. 56 S. Folio (42,5x33,5cm)! Occasional Papers in Anthropology Number 7. Illustr. OPpBd. Leicht knitterig hier und da, aber ansonsten guter Zustand, sauber und vollständig. Das einzige Heft der angesehenen 'Occasional Papers…....' im Folioformat und mit nur einem Thema. Alle anderen sind Aufsatzsammlungen. Wohl auch deshalb das einzige echt seltene Heft / Buch der Reihe.

Bestellnummer: kai1836
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Lebre, Antonio. Costumes gentilicos dos povos de alem Cunene. Porto, Imprensa Portuguesa, 1934. EA. Mit zahlreichen Fotografien im Text (ca. 40). 119 S. Gr. 8°. Extracto das Actas do I Congresso Nacional de Antropologia Colonial. Edicoes da 1. Exposicao Colonial Portuguesa. OBr. Umschlag minimal angeschmutzt und etwas knitterig, innen sehr gut, teils unaufgeschnitten. Sehr selten, mit zahlreichen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1664
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Lebre, Antonio. Africa Desconhecida. Lissabon, EDITORIAL COSMOS, n.d. ca. 1936. EA. 8 Tafeln mit Fotograf. Abb. 32 S. plus unpag. Tafeln. 8°. Cadernos Coloniais No. 2. Obr. Gut erhalten, wenig Gebrauchsspuren.

Bestellnummer: kai1839
Preis: 90 EUR



Versandkonditionen
Lebzelter, Viktor. Rassen und Kulturen in Südafrika. Bd.II: Eingeborenenkulturen in Süd- und Südwestafrika. Wissenschaftliche Ergebnisse einer Forschungsreise nach Süd - und Südwestafrika in den Jahren 1926-28. Leipzig, Hiersemann, 1934. EA. Mit 111 Textabb. (Zeichn., Karten) und 151 fotogr. Abb. Auf 26 Tafeln Lichtdrucktafeln. X, 306 S. Folio 31x25cm. Dekorativer OLn. mit Deckelillstr. und Goldprägung. Die goldgeprägte Schrift auf dem Rücken mit Fehlstellen. Zwei kleine Namens-Stempel auf Vorsatz vorn und hinten; ansonsten ein neuwertiges, frisches Exemplar ohne Gebrauchsspuren. Viele völkerkundl. interessante Fotos der Bergdama, Herero, Buschmänner (und -frauen), Zulu, Owambo etc. Eine seltene Gelegenheit, den ethnologisch bedeutsamen Bd II dieses ursprünglich auf 3 Bände angelegten Werkes zu erwerben. Es blieb bei zwei Bänden , beide äußerst selten.

Bestellnummer: kai1070
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Lechaptois. Aux Rives du Tanganyika. Maison-Carree, Imprimerie des Peres Blancs, 1932. 2. Aufl., identisch mit der EA . Mit sehr zahlreichen (ca.35) ganzseitigen Fototafeln und einer farbigen, mehrfach gefalteten Karte. X, 300 S. Gr. 8°. OBr. Der O-Br.-Umschlag mit etlichen Gebrauchsspuren, Randeinrissen, Flecken und kleiner Fehlstelle am Rücken. Von Innen hingegen fast unerwartet guter Zustand, völlig sauber, keine Eintragungen Seltenes und mit vielen ausgezeichneten ethnologischen Fotografien ausgestattetes Werk.

Bestellnummer: kai1842
Preis: 80 EUR



Versandkonditionen
Lee, Saalih. Culture of Clothing among Taiwan Aborigines.Tradition - Meaning - Images. Taipei, SMC Publishing, 1998. EA. Mit zusammen etwa 700 fotogr. Abb.in Farbe und s/w. 433 S. Folio-Format. Rotes OGLn. mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. OU und OSchuber. Neuwertig. Ein außergewöhlich gut ausgestatteter Foto-Bildband über Kleidung und materielle Kultur der Aborigines von Taiwan, u.a.mit über 200 bisher fast nur in chinesischen Publikationen veröffentlichten ethnologisch/ethnographischen Fotografien aus den letzten 100 Jahren.

Bestellnummer: kai0905
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Leenhardt, Maurice. Notes d'Ethnologie Neo-Caledonienne. Paris, Institut d'Ethnologie, 1980. 2. Aufl. Mit 36 Kunstdruck- Tafeln mit zahlr., fast ausschließlich fotogr. Abb ( 4 davon in Farbe) und zwei Faltkarten. Weiterhin sehr zahlreiche Zeichnungen und Tabellen im Text. VIII, 265 S. plus Tafelteil plus Anhang mit Erläuterungen zu den Tafeln (unpag.) sowie Errata und Verlagswerbung. Gr. 8°. Universite de Paris. Travaux et Memoires de L'Institut d'ethnologie. --XIII. Reimpression avec le concours du Centre National de la Recherche Scientifique. Obroschur mit illustr. Umschlag. Umschlag etwas fleckig, sonst sehr guter Zustand. Selten, mit einem bemerkenswerten Tafelteil. Gute Fotografien und einige farblithogr. Abb. von beeindruckender Präsenz der Farben. Die Qualität der Tafeln ebenso gut wie in der EA.

Bestellnummer: kai1022
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Estudios Antropologicos sobre los Chiriguanos, Chorotes, Matacos y Tobas. Buenos Aires, Imprenta de Coni Hermanos, 1908. EA. Mit 50 Fototafeln mit jeweils einer bis vier fotogr. Abb, einigen Fotografien und sehr zahlreiche Zeichnungen und Tabellen im Textteil. S. 54-151 plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 28x38cm. Anales del Museo de la Plata, Tomo I, Segunda Serie (Part II, / 2ter Teil). Neuer HLn.-Band mit aufgezogener OBroschur. Broschurtitel mit etlichen Gebrauchsspuren und zwei Stempeln; die ersten Seiten teils an den Rändern mit Einrissen und kleinen Fehlstellen (weit vom Text entfernt) sowie einem etwa 2-3cm langem Riss oben in der Mitte. Das verwendete Papier ist altersbedingt ziemlich brüchig. Alle weiteren Seiten und auch die Tafeln in tadellosem Zustand. Dieser mit vielen ausgezeichneten Fotos ausgestattete zweite Teil der 'Tomo I, Segunda Serie' , ist äußerst selten. Viel häufiger findet man den ersten Teil, 1907 erschienen, Alfarerias del Noroeste Argentino von F. Outes, 52 S., mit einigen Farblithografien. Reduzierter Preis!

Bestellnummer: kai0629
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Etudes Anthropologiques sur les Indiens Takshik (Groupe Guaicuru) du Chaco Argentin. La Plata, Taller De Publicaciones, 1904. EA. Mit sehr zahlreichen Fotografien (hauptsächlich) und Zeichnungen auf 9, teils gefalteten, teils mehrfach gefalteten Tafeln sowie etlichen Zeichnungen und Fotografien im Text. 53 S. plus Tafelteil. 4°. Revista del Museo de la Plata, PpBd. mit marmorierten Deckeln. Neu geheftet, teils unaufgeschnitten; kleine Fehlstelle in der unteren Ecke der Titelseite, Vorsätze minimal stockfleckig, fast alle Seiten mit geringen Knickspuren, ansonsten sauber und vollständig. Wie meist bei Lehmann-Nitsche ausgezeichnet fotografisch dokumentiert. Selten.

Bestellnummer: kai1188
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Estudios Antropologicos sobre los Chiriguanos, Chorotes, Matacos y Tobas. Buenos Aires, Imprenta de Coni Hermanos, 1908. EA. Mit 50 Fototafeln mit jeweils einer bis vier fotogr. Abb, einigen Fotografien und sehr zahlreiche Zeichnungen und Tabellen im Textteil. S. 53-151 plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 28x38cm. Anales del Museo de la Plata, Tomo I, Entraga 2a (Segunda Serie). Original-Broschur. Broschurumschlag mit nur minimalen Gebrauchsspuren sowie zwei Stempeln auf der Vorderseite. Innen komplett sehr guter Zustand, völlig sauber und vollständig. Dieser mit vielen ausgezeichneten Fotos ausgestattete zweite Teil der 'Tomo I, Segunda Serie' , ist äußerst selten. Dieses Exemplar zudem in ausgezeichneter Erhaltung. Viel häufiger findet man den ersten Teil, 1907 erschienen, Alfarerias del Noroeste Argentino von F. Outes, 52 S., mit einigen Farblithografien.

Bestellnummer: kai1859
Preis: 890 EUR



Versandkonditionen
Lemaire, Capitaine Charles. Mission scientifique du Ka-Tanga. Resultats des observations astronomiques, magnetiques et altimetriques effectuees sur le territoire de l'Etat Independant du Congo, du 4 aout 1898 au 2 septembre 1900. 16 Bände, so vollständig. Bruxelles, Imprimerie Scientifique Ch. Bulens (Band 1 - 4, 9 - 11 und 15) / P. Weissenbruch, Imprimeur du Roi 1901. EA. Mit einigen Fotografien u. Zeichnungen sowie einem ganzseitigen Aquarell (Frontispiez von Band 1); weiterhin zwei sehr große (125 x 70cm), mehrfach gefaltete Farbkarten mit Routenverläufen. Die 16 Bände mit folgenden Seitenzahlen: 68, 88, 70, 65, 45, 60, 58, 60, 45, 70, 65, 49, 64, 77, 94, 56 S. Folio-Format 33x25cm. Publications de L'Etat Independant Du Congo. Original-Broschurbände, unaufgeschnitten und unbeschnitten. Alle 16 Bände mit einem Stempel auf dem Titel-Deckblatt, 3 der Bände mit beschädigtem bis fehlendem Rücken, einige mit teils größeren Einrissen und kleinen Fehlstellen an den Broschurdeckeln und -rückseiten, ansonsten sauber und vollständig. Der belgische Afrikaforscher Lemaire machte sich einen Namen durch die erstmalige enorm zuverlässige kartographische Aufnahme seiner Streckenverläufe im südlichen Kongostaat. "Seine Route……..wurde durch ihre genaue, auf astronomischen Messungen basierende Festlegung - im ganzen wurden ca. 6600 km aufgenommen - zu einer wahren "ligne maitresse".........für die afrikanische Kartographie (Henze, Bd. 3, S. 198.). Die Ergebnisse dieser Leistung finden sich in diesem - komplett - 16bändigen Werk, das 1901 nach und nach erschien. (Im Jahre 1908 erschien ein weiterer 17. Band, enorm selten, nur in drei Bibliotheken nachweisbar.)

Bestellnummer: kai1355
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Lemaire, Charles. Africaines. Contribution a L'Historie de la Femme en Enrique. Brüssel, CH. Bulens, 1897. EA. Mit sehr zahlreichen (ca. 100) fotgr. Abb. und Zeichnungen im Text. (2 Bl.), II, 256 S., (2 Bl.) Gr. 4°. OHLdr.-Band mit Lederecken, marmorierten Deckeln und Vorsätzen und Kopf-Goldschnitt. Leicht berieben und bestoßen, Aussengelenke oben und unten etwas eingerissen; innen und im Schnitt teils leicht stockfleckig, ansonsten ein sehr gutes Exemplar, sauber und vollständig. Dieses ausgesprochen seltene Werk Lemaire's (keine Nennung im JAP!) in der Erstausgabe in sehr guter Erhaltung.

Bestellnummer: kai1373
Preis: 830 EUR



Versandkonditionen
Lembezat, B. Kirdi, Les Populations Paiennes du Nord-Cameroun. Douala, Inst. Francais D'Afrique Noire, 1950. EA. Mit 15 fotogr. Abb. Auf Tafeln, sehr zahlr. Zeichnungen im Text sowie einer Karte. 101 S. Gr.-4°. OBr.-Band. Umschlag leicht rissig und etwas fleckig, innen gering stockfleckig und teilweise leicht knitterig. Sonst sauber und vollständig. Äußerst selten!!

Bestellnummer: kai0377
Preis: 98 EUR



Versandkonditionen
Leuva, K.K. The Asur. A Study of primitive Iron-Smelters. (Vorwort: Verrier Elwin ) New Delhi, Bharatiya Adimjati sevak sangh, 1963. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einigen Zeichnungen. xviii, 234 S. Gr. 8°. OGLn.-Band. OU. Der Einband etwas bestoßen und leicht fleckig, der seltene OU mit kleinen Einrissen und Fehlstellen. Einige handschriftl. Ziffern a.T., aber kein Bibl.-Expl. Ansonsten sauber, vollständig, fest in der Bindung. Eine der kleineren Ethnien in Jharkhand, im Nordosten Indiens: Letzte Bilder aus einer Zeit, als das ursprünglich-traditionelle Leben dieses schönen und kraftvolles Volkes schon in Auflösung begriffen war. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1491
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Levina, M.G. / Potapova, L.P. ( Levin u. Potapov ) Istoriko etnograficeskij atlas Sibiri. Moskau, Akademii Nauk SSSR, 1961. EA. Mit 196 Tafeln mit jeweils zahlreichen fotogr. Abb, 130 Tafeln mit jeweils zahlreichen Zeichnungen, mit 28 weiteren Abb. (Fotos und Zeichnungen) im Text sowie weiterhin 29 ganzseitigen Karten. 496 S. , 1 Bl. Folio-Format, 41x29cm. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Kleiner privater Stempel auf Vorsatz, ansonsten sehr gut erhalten. Dieses gewaltige Werk (3,5kg!) ist ein Schatz für den Interessenten der Ethnologie / Ethnographie Sibiriens. In nur kleiner Auflage erschienen, präsentiert es eine enorme und einzigartige Fülle von Fotos, Zeichnungen und Text zu allen Bereichen der materiellen Kultur der sibirischen Völker. Selten.

Bestellnummer: kai1584
Preis: 365 EUR



Versandkonditionen
Libero Acerbi / Adolfo Ghinzelli (Hrsg.) Dal Congo al Nilo Azzurro. Appunti e Osservazioni di Viaggio di un Governatore Dell'Uele 1902-1915. Bologna, Editrice Portanuova Viadana, 1975. EA. Mit 66 fotograf. Abb. auf 33 Tafeln. XXXVI, 269 S. Gr. 8°. OTaschenb. Einband etwas fleckig, sonst sehr gut. Libero Acerbi war ein italienischer Offizier, der zwischen 1902 und 1915 in der belgischen Kolonialverwaltung im Kongo arbeitete und intensiv das Land bereiste. Seine Beobachtungen über Land und Leute , unter anderen bei den Azande und den Mangbetu, brachte er in den folgenden Jahren, zurück in Italien während des ersten Weltkrieges zu Papier. Veröffentlicht wurden sie, zusammen mit zahlreichen seiner Fotografien, erst im Jahre 1975 mit dem hier vorliegenden Buch von seinen Nachfahren. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1673
Preis: 135 EUR



Versandkonditionen
Ligers, Ziedonis. Atlas D'Ethnographie Nigerienne. Volume I . Paris, Librairie des cinq continents, 1972. EA. Mit 603 Abb. auf 254 Tafeln. 15 S. Text plus Tafeln. Folio-Format 37x29cm. OBr. Umschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, ansonsten wie neu. Ein großformatiger, schwerer und seltener reiner Tafelband. Leider ohne Vol.II.

Bestellnummer: kai1653
Preis: 460 EUR



Versandkonditionen
Lima, Mesquitela. Tatuagens da Lunda. Luanda, Museu de Angola, 1956. EA. Mit sehr zahlreichen Fotografien und Zeichnungen auf Tafeln (109 Figuras) und einer Faltkarte. 70 S., 2 Bl., unpag. Tafelteil mit 43 Tafeln. 4°. OBroschur. Einband und einige Tafeln minimal fleckig, Rücken gering eingerissen, Stempel auf Vortitel (Museu de Angola), ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig. Sehr seltenes Werk über Methoden und Muster des Tätowierens im Nordosten Angolas.

Bestellnummer: kai1085
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Lima, Mesquitela. Os Akixi (Mascarados)do Nordeste de Angola. Lisboa, Museu do Dundo, 1967. EA. Mit 75 Tafeln mit jeweils 1-3 fotograf. Abb. (überwiegend) oder mit einer oder mehreren farbigen Zeichnungen (einige) . Weiterhin mit 43 Zeichnungen im Text sowie einer mehrf. gef. Karte. 347 S. Folio-Format 31,5x24cm. Publicacoes Culturais da Companhia de Diamantes de Angola, Nr. 70. Subsidios para a Historia, Arqueologia e Etnografia dos Povos da Lunda. OBr. Ausgezeichneter Zustand, fast ohne Gebrauchsspuren. Der enorm produktive Kulturanthropologe und Professor Mesquitela Lima war lange Leiter des 'Museu de Angola' in Luanda. Das hier vorliegende umfangreiche, großformatige und sehr seltene Werk begründete ganz wesentlich seinen Ruf als Spezialist für zentral-und südafrikanische Kunst.

Bestellnummer: kai1662
Preis: 780 EUR



Versandkonditionen
Lindt, J.W. Picturesque New Guinea. With an Historical Introduction and Supplementary Chapters on the Manners and Customs of the Papuans. London, Longmans, Green and Co., 1887. EA. Mit Frontispiez und weiteren 49 Tafeln mit fotogr. Abb.; (Fifty Full-Page Autotype Illustrations from Negatives of Portraits ffrom Life and Groups and Landscapes from Nature). Mit den drei Anhängen. Weiterhin ist vorhanden eine mehrf. gefaltete Farbkarte von New Guinea, von der unklar ist, ob sie im Original dazugehört,da 1. weder im Buch noch auf der Karte irgendwelche Hinweise diesbezüglich zu finden sind und 2. weder ein im Handel befindliches noch eines der mir zugänglichen bei Auktionen verkauften noch das einzige in einer deutschen Bibliothek vorhandene Exemplar eine Karte enthalten/enthielten. XVIII, 194 S. 4°. HLn.-Band d.Z.mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Einband gering berieben und teils etwas verblasst; Innen sehr gut, ohne Flecken, vollständig und fest in der Bindung. Kein Bibliotheks-Exemplar. Dieser äußerst seltene Fotoband des bekannten Fotografen gehört zu dem Besten, was es an früher ethnologischer Fotografie von den australischen Aborigines gibt. Lindt's Fotografien sowie dieser Band galten lange Zeit als wegweisend auf diesem Gebiet ('The first seven images in Lindt's book helped create what was to become a pattern in photographic illustration.'---in: M. Quanchi, Photographing Papua. Representation, Colonial Encounters and Imaging in the Public Domain, Newcastle 2007). Zu jeder Fototafel gehört eine vorliegende, unpaginierte Seite mit Erläuterungen.

Bestellnummer: kai0837
Preis: 850 EUR



Versandkonditionen
Lommel, Andreas. Die Unambal. Ein Stamm in Nordwest-Australien. Hamburg, Museum für Völkerkunde, 1952. EA. 12 Tafeln mit sehr guten s/w-Fotos, 6 Abb. Im Text und 1 Karte. XII, 90S. Gr.-4°. Monographien zur Völkerkunde, Hrsg. vom Hamb. Museum f. Völkerkunde OBr, unaufgeschn. Einband an den Rändern teils minimal gebräunt , sonst wie neu. Ergebnisse einer Nordwest-Australien Expedition des Frobenius-Institutes im Jahre 1938.

Bestellnummer: kai1838
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Lorentz, Dr.H.A. (Hrsg.) / Nouhuys, J.W.van & Fischer, H.W. (Autoren) Der Bergstamm Pesegem im Innern von Niederländisch-Neu-Guinea & Ethnographica aus Süd- und Südwest-Neu-Guinea. Leiden, Brill, 1913. EA. Der Beitrag von Nouhuys mit 6 Tafeln ( 2 x mit fotogr. Abb. von mat.Kultur auf starkem Karton; 1x ein Faltblatt mit 5 Panorama-Zeichnungen und 3x - ungewöhnlich genug für 'Tafeln' - mehrf. gefaltete, großformatige Farbkarten ) sowie 16 Abb. im Text, tels Fotografien, teils Zeichnungen. Der sehr viel umfangreichere Beitrag von Fischer mit 20 Tafeln mit fotogr. Abb. auf starkem Karton sowie weiteren 46 teils fotogr. Abb. im Text. 33 S. plus Tafelteil / 145 S. plus Tafelteil. Gr. 4°. Nova Guinea. Resultats des Expeditions Scientifiques a la Nouvelle Guinee / Uitkomsten der Nieuw-Guinea- Expedities. (De Beaufort, A. Pulle, L. Rutten - - Hrsg.). Vol. VII, Livraison I. HLn.-Band. Spuren eines Aufklebers auf dem unteren Rücken, ein Stempel auf Titel, sonst keine weiteren Bibl.-Merkmale; einige zarte Bleistift-Anstreichungen. Sehr guter Zustand, vollständig, fest in der Bindung. Dieser (in sich vollständige) erste Teil des Band VII ist sehr selten, so wie der Band III von van der Sande und der Band IV. Die übrigen 3 Teilbände von Bd. VII erschienen 1915 bis 1923 (Teil IV ebenfalls hier erhältlich).

Bestellnummer: kai1496
Preis: 900 EUR



Versandkonditionen
Louppe, Albert. Muongs de Cua-Rao Hanoi, Imprimerie D'Extreme-Orient, 1934. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 10 Tafeln und einer Farb-Faltkarte. 98 , (2Bl.) S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Bibl.-Expl. mit kleinem Rückenschildchen und einigen Stempeln; tadelloser Zustand, sauber und vollständig. Seltene Monographie über die Ureinwohner der Provinz Nghe An im nördlichen Zentral-Vietnam.

Bestellnummer: kai1361
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Luzarche D'Azay, R. Voyage sur le Haut Nil du Caire au Congo Belge.. Paris, Imprimerie Lahure, 1904. EA. Mit sehr zahrreichen fotograf. Abb. auf unpag. Tafeln (ca. 40-50) sowie im Text; weiterhin mit einer Farb-Faltkarte. 179 S. 4°. OBr. in Klarsicht-Schutzfolie. Text und Tafeln auf schwerem Kunstdruckpapier. Kleiner Einriss von ca. 2cm am unteren Rand des vorderen Broschurdeckels. Ansonsten sehr guter Zustand, ohne weitere Gebrauchsspuren. Mit Widmung des Autors auf dem Vorsatz. Enorm seltenes Buch! Keine Nennung im JAP; nur in sehr wenigen Bibliotheken weltweit vorhanden.

Bestellnummer: kai1812
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
M. Alvarado / P. Mege R. / Chr. Baez A. (Hrsg.) Mapuche. Fotografias Siglos XIX y XX. Construccion y Montaje de un Imaginario. Santiago de Chile, Pehuen, 2001. EA. Mit hunderten von Fotografien. 241 S. Gr. 4° 29x26cm. OPpBck. Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Widmung auf Vorsatz - ansonsten tadellos. Eine enorme Fülle an frühen Fotografien der Mapuche bzw. Araucaner, zusammengestellt aus zahlreichen Sammlungen weltweit. Es läßt sich etwas ahnen in den Gesichtern von der besonderen Kraft und Wehrhaftigkeit dieses alten 'Anarchisten'-Volkes. Ein bemerkenswertes Werk, zumal sehr selten.

Bestellnummer: kai1785
Preis: 220 EUR



Versandkonditionen
Maaß ( Maass ), Alfred. Durch Zentral-Sumatra. 2 Bände. Berlin, W. Süsserott, 1910 / 1912. EA. Mit zusammen 37 (27 chromolithographischen) Tafeln, 1 Faksimile, 1 farbigen Faltkarte, 14 Tabellen und 251 Abbildungen (fotogr. Abb.) 1 Bl., XXXI, 1 Bl., 851 S.; 8 Bll., 610 S., 7 Bll. 4°. Halb-Leder-Einband mit marmorierten Deckeln, Lederecken und Sprenkel-Schnitt. Bibl.-Exemplare mit lediglich einem kleinen Stempel auf dem Titelblatt bzw. Vorsatz; ansonsten in ausgezeichnetem Zustand, vollständig, sauber und fest in der Bindung. Ein sehr dekoratives Exemplar des hervorragend ausgestatteten Standardwerkes. Es entstand unter Mitarbeit so bekannter Wissenschaftler wie J. P. Kleiweg de Zwaan, Eugen Fischer, Max Weber, Karl Grünberg und Paul Magnus. Die einzelnen Teile: Bd. I, Teil I: Reisebericht. Erlebnisse, Funde, geschichtliche Rückblicke. / Teil II: Die Ethnographie der Kuantan- und Kamparländer. / Bd. II, Teil I: Beitrag zur Anthropologie der Minangkabauer. / Teil II: Die Heilkunde der Minangkabauer. / Teil III: Zoologica. Botanica. / Teil IV: Die ethnographische Sammlung.

Bestellnummer: kai0775
Preis: 550 EUR



Versandkonditionen
Mabuchi, Toichi. Ethnology of the Southwestern Pacific. The Ryukyus-Taiwan-Insular Southeast Asia. Taipei, The Chinese Association for Folklore; 1974. EA. Mit einigen Abb. Und Karten, teils ganzseitig. II, 3 Bl., 2 S., 1 Bl., 317 S. 8°. Asian Folklore and Social Life Monographs. Vol. 59. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung . Ausgezeichneter Zustand, teils unaufgeschnitten. Mabuchi ist neben Mori Ushinosuke, Torii Ryuzo, Ino Kanori und Tadao Kano sicher auch einer der "Altmeister der ethnologischen Taiwan-Forschung" (Yukoki Bischof-Okubo in 'Übernatürliche Wesen im Glauben der Altvölker Taiwans", Frankfurt 1989, S. 5 ). Zwischen 1935 und 1980 veröffentlichte er zahlreiche wichtige Schriften zur Ethnologie des damaligen Formosas. Etliche der bedeutendsten sind hier in diesem Band dankenswerterweise zusammengefasst. Selten.

Bestellnummer: kai1623
Preis: 285 EUR



Versandkonditionen
Maes, Dr. J. Les Trepieds et Appuis-dos du Congo Belge. Brüssel, Musee du Congo Belge, 1930. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf 8 Tafeln , 6 fotogr. Abb. im Text sowie einer gefalteten Farbkarte. 34 S. plus Tafelteil. Folio-Format 38x29cm. Annales du Musee du Congo Belge. D.- Ethnographie - Serie VI. Tome I - Fascicule 2. Unbeschnittene Lagen im Original-Papierumschlag. Umschlag mit Fehlstellen und an den Kanten teils aufgebrochen; Text- und Tafelteil sehr gut, sauber und vollständig. Teil 2 der dreiteiligen Serie VI. mit ausgezeichneten Tafeln.

Bestellnummer: kai1442
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Maes, Dr. J. Volkenkunde van Belgisch Kongo. Antwerpen / Amsterdam, N.V.Het Kompas / N.V. De Spieghel, 1936. EA. Mit 17 Abbildungen (das sind 16 Tafeln mit fotograf. Abb. sowie eine Karten-Zeichnung) , weiterhin gibt es eine mehrfach gefaltete Karte und einige weitere, nicht numerierte Zeichnungen. 277 S. plus Tafelteil und Karte. Gr. 8°. OBroschur. Broschur-Umschlag sehr gering fleckig und etwas knitterig; auf einer einzigen Seite sind einige Zeilen unterstrichen, ansonsten sehr gut, sauber und vollständig.

Bestellnummer: kai1772
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Malcher, Jose M. Gama. Indios.Grau de Integracao na Comunidade Nacional. Rio de Janeiro, 1964. EA. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln (!Es fehlt die Karte----leider!). 265 S. 4°. Illustr. OPp.-Band. Kleine Einrisse im Einband und Rücken, etwas nachgedunkelt, minimal fleckig; Innen sauber und vollständig. Kompaktes Werk zur Ethnologie Brasiliens mit sehr ausfühlichem bibliografischem Teil und ausgezeichneten Fotografien. Jose Maria da Gama Malcher war viele Jahrelang der Direktor des 'Servico de Protecao aos Indios' (Indian Protection Service, SPI), der Vorgänger-Organisation des FUNAI. Beide Organisationen waren stark umstritten, was ihre Fähigkeiten, die Indianer wirklich zu schützen betrifft.Dieses Werk von Gama Malcher bietet einen vollständig erscheinenden Überblick über die bis zum Beginn der 60er Jahre bekannt gewordenen indianischen Ethnien Brasiliens. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1013
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Malinowski, B. Coral Gardens and their Magic. A Study of the Methods of Tilling the Soil and of Agricultural Rites in the Trobriand Islands. Bd. I - The Description of Gardening / Bd. II - The Language of Magic and Gardening. London, George Allen & Unwin Ltd., / Indiana University Press, 1935. EA. Mit zusammen 116 fotogr. Abb. auf Tafeln, 24 Zeichnungen sowie 3 Karten, zwei davon mehrfach gefaltet. XXXV, 500 S./ XXXII, 350 S. Gr. 8°. OGLn.-Bände mit Rücken-Goldprägung. Bd. I ist ein Bibl.-Expl. mit einigen Signaturen und Stempeln; Einband berieben und leicht bestoßen, die angebrochenen Aussengelenke wurden mit Klarsichtklebeband überklebt, ansonsten innen in gutem Zustand, sauber, fest inn der Bindung, vollständig, lediglich einige ganz wenige vereinzelte Bleistiftanstreichungen. Bd. II ebenfalls Bibl.-Expl. mit kaum sichtbaren Spuren einer Rückensignatur sowie einem Stempel auf Titelblatt und im Schnitt; Innen tadellos, sauber, fest in der Bindung und vollständig. Bd. I ist mit ausgezeichneten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1846
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Man, E.H. The Andaman Islanders (auf Einband-Deckel) / On the Aboriginal Inhabitants of the Andaman Islands (auf dem Titelblatt). London, Trübner&Co., 1883. EA. Mit 9 Tafeln mit fotogr. Abb. (3), Zeichnungen (5) und einer Karte; weiterhin zahlreiche Zeichnungen im Text sowie etliche Anhänge mit Tabellen, Noten etc. XXVIII, 224 S. plus Anhang 'Report of Researches into the Language of the South Andaman Island' von Ellis, Alexander (From the papers of E.H.Man & R.C. Temple) mit 30 S. 8°. Dekorativer roter Original-Ganzleinenband mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Einband berieben, bestoßen und teils fleckig, kleine Einrissen im Leinen der Aussengelenke, Rücken verblasst; Exlibris auf Vorsatz, roter Stempel (wordt niet uitgeleend) und handschriftl. Namenseintrag auf Titelblatt; keine weiteren Eintragungen, Stempel o.ä. im Buch; nur die Titelseite und ein Vorsatzblatt sehr gering stockfleckig, die mehrfach gefaltete Farbkarte an einer Falz geklebt. Insgesamt ordentlicher Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Diese erste Veröffentlichung in Buchform des Pioniers der Andamanen-Forschung (zuvor erschienen in 3 Teilen im 'Journal of the Anthropological Institute of Great Britain and Ireland') ist weitgehend unbekannt, selbst in der ansonsten lückenlos erscheinenden 'Anthropological Bibliography of South Asia' von Fürer-Haimendorf fehlt diese Erstausgabe, lediglich die bekannte 1932er-Ausgabe wird angeführt. Alle Tafeln auf starkem Karton, mit allen aufgewalzten Original-Abzügen der Fotografien. Sehr selten. (MIT DABEI: The Journal of the Anthropological Institute of Great Britain and Ireland, VOL. XXV. von 1896, mit einem Artikel von M.V.Portman, dem wir wunderbare frühe Fotografien der Urbevölkerung der Andamanen verdanken in: The Andaman Islanders, Calcutta 1893-1894) . Portman nimmt in diesem Artikel Bezug auf das hier angebotene Buch von E.H.Man, 'which at that time was the only reliable source of information regarding theese savages....'.

Bestellnummer: kai1150
Preis: 890 EUR



Versandkonditionen
Mansfeld, Dr. Alfred. Urwald-Dokumente.Vier Jahre unter den Crossflussnegern Kameruns. Berlin, Reimer, 1908. EA. Mit 32 Lichtdrucktafeln (überwiegend mit meist 1-4 fotogr. Abb., einige mit Zeichnungen), 165 Abb. im Text (ebenfalls überwiegend fotogr. Abb., aber auch einige Zeichnungen), 2 Faltkarten und etliche teils mehrf. gef. Tabellen. XVI, 310 S. 4°. OGLn.-Band mit dekorativer Deckel- und Rücken-Silberprägung. Einband sehr gut erhalten; einige Stockflecken im Schnitt und auf den Vorsätzen, etliche Seiten mit minimalen Knickspuren, ansonsten sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung. Selten und hervorragend mit Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1401
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Mansfeld, Dr. Alfred. Urwald-Dokumente.Vier Jahre unter den Crossflussnegern Kameruns. Berlin, Reimer, 1908. EA. Mit 32 Lichtdrucktafeln (überwiegend mit meist 1-4 fotogr. Abb., einige mit Zeichnungen), 165 Abb. im Text (ebenfalls überwiegend fotogr. Abb., aber auch einige Zeichnungen), 2 Faltkarten und etliche teils mehrf. gef. Tabellen. XVI, 310 S. 4°. OGLn.-Band mit dekorativer Deckel- und Rücken-Goldprägung, diese am Rücken stark verblasst. Einband berieben und leicht bestoßen, oberes Kapital mit 2cm langem Einriss. Das vordere Innengelenk ist auf einigen cm angeknackt, aber stabil; einige wenige der Tafeln auf stärkerem Karton mit ganz minimalen Stockflecken, ansonsten guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Selten und besonders üppig mit Fotografien, Zeichnungen, Karten etc. ausgestattet .

Bestellnummer: kai1617
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Marc, Lucien. Le Pays Mossi. Paris, Emile Larose, 1909. EA. Mit 12 Tafeln auf starkem Karton mit zahlr. fotogr. Abb. sowie zahlreiche weitere 'Figures', das sind in diesem Falle etliche Karten, Zeichnungen und (überwiegend) Fotografien im Text , aber auch auf zwei weiteren Tafeln (also: Etwas kuriose Zählung bzw. Bezeichnung, u.a. einige Figures doppelt gezählt), und schließlich eine mehrfach gefaltete Karte. VIII, 187 S., 1 Bl. Gr. 8°. Original-HLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Vorsätzen und goldgeprägtem Rückenschildchen. Guter Zustand mit geringen Gebrauchsspuren, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr seltenes Werk mit zahlreichen, sehr guten frühen Fotografien.

Bestellnummer: kai1502
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Marquardt, Carl. Die Tätowirung beider Geschlechter in Samoa. Berlin, Reimer, 1899. EA. Mit 19 Tafeln in Lichtdruck und Photolithographie. 31 S. plus Tafelteil. Folio-Format (21 x 34cm). Original - Ganzleinen-Band. Einband etwas fleckig und lichtrandig mit einer kleinen, elegant ausgebesserten Stelle im vorderen, äußeren Rückengelenk (Fehlstelle im Leinen, ca. 2x o,5cm). Ansonsten sauber und vollständig. Äußerst selten!! Carl Marquardt war---wie sein Bruder Fritz (Polizeipräsident in Apia!)----ein Samoa-Insider, der wesentlich bekannt wurde durch mehrere von ihm organisierte, enorm erfolgreiche sowie - aus heutiger Sicht - enorm fragwürdige samoanische 'Völkerschauen' in zoolog. Gärten in Deutschland und Europa zwischen 1895 und 1902. Eine seltene Rarität.

Bestellnummer: kai1577
Preis: 2600 EUR



Versandkonditionen
Martin, Prof.Dr. Rudolf. Richtlinien für Körpermessungen und deren statistische Verarbeitung mit besonderer Berücksichtigung von Schülermessungen. München, J.F.Lehmanns Verlag, 1924. EA. Mit zahlreichen Fotos und Tabellen. 60 S. plus Tafeln plus 4 S. Verlagswerbung. Gr. 8°. OBroschur. Bibl.-Expl. mit Signatur auf dem oberen Umschlag sowie einem Stempel a.T. Ansonsten guter Zustand, sauber und vollständig. Der berühmte Ethnologe ( u.a. 'Die Inlandstämme der malayischen Halbinsel' ) und Anthropologe ( u.a. sein berühmtes 'Lehrbuch der Anthropologie) noch kurz vor seinem Tode mit so einem anthropometrischen Unsinn beschäftigt - - der heute zum Glück völlig verschwunden ist . Aber vor 100 Jahren wurde u.a. mit dieser Art von Publikationen dem Rassenwahn der Nationalsozialisten der Boden bereitet.

Bestellnummer: kai1860
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Maspero, Georges (Hrsg.). Un Empire Colonial Francais - L'Indochine. 2 Bände. Bd.1: Le Pays et ses Habitants - L'Histoire la Vie sociale. Bd. 2: L'Indochine Francaise - L'Indochine Economique - L'Indochine Pittoresque. Paris/ Brüssel, Van Oest, 1930. EA. Mit 48 photogr. ganzs. Tafeln in Kupfertiefdruck, mit 386 fast ausschl. photogr. Textabb. und 12 farb. und mehrfach gef. Karten. XXII, 354 S./ 300 S. Folio 33x26cm. Sehr dekorative Halblederbände mit goldgepr. Rückentitel und aufgez. Obr. Die Kupfertiefdruck-Tafeln papierbedingt teilweise leicht stockfleckig, hintere Vorsätze und Rückseiten der hintersten Karten leicht rot abgefärbt vom Interims-Broschureinband. Sehr gute Exemplare. Seltene und ausführlichst illustr. schwere Prachtbände. Mit Kapiteln und Photographien über die 'populations sauvages'.

Bestellnummer: kai0143
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Mathew, John. Two representative Tribes of Queensland. With an Inquiry concerning the Origin of the Australian Race. London, T. Fisher Unwin, 1910. EA. Mit 6 Tafeln mit fotograf. Abbildungen sowie einer ganzseitigen Karte. xxiii, 2 unpag. S., 26-256 S. 8°. Roter GLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Einband leicht berieben; Bibl.-ExLibri auf Vorsatz und kl. Stempel auf Vortitel und Titelblatt. Keine weiteren Bibl.-Merkmale, sehr guter, sauberer Zustand, vollständig und fest in der Bindung. Relativ selten in der EA.

Bestellnummer: kai1690
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Matthes, Dr. B.F. Ethnographische Atlas, bevattende afbeeldingen van voorwerpen uit het leven en de huishouding der Makassaren, geteekend door C.A.Schröder Jr. En Nap Eilers; Hoofdzakelijk dienende tot opheldering van het Makassarsch Woordenboek van Dr. B.F. Matthes Te's Gravenhage, Martinus Nijhoff, 1885. EA. Mit 20 großformatigen lithographischen Tafeln in s/w und in Farbe. Davon Tafel 7 zweimal vorhanden in durchaus unterschiedlichen Versionen! Drei Seiten erläuternder Text gefolgt von den 20 Tafelseiten. Folio-Format 51x38,5cm. OHLn.-Band mit marmorierten Deckeln. OHLn.-Band mit Gebrauchsspuren, berieben und leicht bestoßen, Marmorpapier mit Auflösungserscheinungen an den Kanten. Die Tafeln durchweg in gutem bis sehr gutem Zustand, sauber und vollständig. Matthes, ein niederländischer Missionar, Ethnologe und Sprachgelehrter, veröffentlichte zwischen 1859 und 1874 zwei bis heute maßgebliche Wörterbücher (Makassarsch-Hollandsch / Boegineesch-Hollandsch), zu denen jeweils, teils Jahre später, ein weitgehend unbekannter, großformatiger „Ethnographische Atlas“ erschien, ausgestattet mit sehr zahlreichen (farb-)lithographischen Tafeln. Neben dem hier beschriebenem wird auch der Atlas zum ‚Boegineesch-Hollandsch Woordenboek‘ vom Antiquariat KAIAPO angeboten. Erwerben Sie beide zusammen mit 20 % Rabatt!

Bestellnummer: kai1320
Preis: 1200 EUR



Versandkonditionen
Mayer, L.Th. Een Blik in het javaansche Volksleven. Leiden, Brill, 1897. EA. Mit 42 Tafeln, zum Teil mit sehr schönen Farblothos, zum Teil mit Fotografien; desweiteren ca. 300-400 Zeichnungen. IX, 310, (1) / VI, 311-568 S.(1), jeweils plus Tafelteil. Gr. 8°. Zwei OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Einbände gering berieben und bestoßen; Einband von Bd. 2 teils etwas unschön verfärbt; eine Seite von Bd. 1 mit kleinem Eckausriss, eine weitere Seite mit hinterlegtem Riss; ansonsten beide Bände mit nur geringen Gebrauchsspuren, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Zahlreiche gute Fotografien; selten!

Bestellnummer: kai1125
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Mazikana / Johnstone / Douglas. Zimbabwe Epic. Harare, National Archives, 1982. EA. Mit 560 fast ausschließlich fotogr. Abb. 280 S. Querformat 4°. OKart. im Schuber. Einige geringfügige Gebrauchsspuren, insgesamt sehr gut, keine Stempel o.ä. Die seltene Erstausgabemit einer enormen Fülle an Fotografien in sehr gutem Zustand.

Bestellnummer: kai1506
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Meek, C.K. The northern Tribes of Nigeria . An ethnographical account of the northern provinces of Nigeria together with a report on the 1921 decennial census. 2 Bände. Oxford, Oxford University Press, 1925. EA. Mit zusammen 122 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie 2 mehrfach gefalteten Karten, eine davon in Farbe. (Eine möglicherweise einmal vorhandene Karte von Nigeria ( (Facing p.1 ) ist nicht vorhanden, auch keine Spuren einer evtl. ehemaligen Existenz) . XVIII, 312 S. / VIII, 277 S. Gr. 8°. Rote OGLn.-Bände mit Rücken-Goldprägung. Beide Bände mit einigen Gebrauchsspuren an Einbanddeckel und -rücken; Berieben und bestoßen, leicht fleckig, Kapitale angefranst und minimal eingerissen. Handschriftl. Eintragungen auf Vorsatz, keine Stempel oder Signatueren, innen sehr gut, sauber und vollständig. Die Erstausgabe selten in so gutem Zustand.

Bestellnummer: kai1863
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Mendes Correa, A. A. Antropologia angolense. Quiocos, luimbes, luenas e lutchazes. Notas antropologicas sobre observacoes de Fonseca Cardoso. Lisboa, Imprensa Libanio da Silva, 1916 / 1918. EA. Mit zusammen 22 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie zahlr. Tabellen. 33 S. plus Tafeln / 41 S. plus Tafeln. Gr. 8°. Archivo de Anatomia e Anthropologia. Volume II, Nr.4 und Volume IV, Nrn. 2 & 3 . Sehr dekorative HLdr.-Bände d.Z. mit Lederecken und Rücken- und Deckel-Goldprägung. Etwas bestoßen und berieben sowie etwas alt riechend; ansonsten sehr schön, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Möglicherweise die ersten Veröffentlichungen des jungen Anthropologen. Später wurde er Professor an der Universität Porto und dort Direktor am Institut für Anthropologie, war dann viele Jahre lang einer der führenden Anthropologen Portugals. - Zahlreiche weitere Artikel enthalten in diesen beiden Bänden II und IV des Fachblattes.

Bestellnummer: kai1579
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Mendes Correa, A.A. Timor Portugues. Contribuicoes para o seu Estudo Antropologico. Lisboa, Imprensa Nacional, 1944. EA. Mit 50 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb., 3 Tafeln mit farbigen Zeichnungen, ausserdem sehr zahlreiche Tabellen und (teils gefaltete) Grafiken sowie 3 mehrf. gef. Karten. 235, (3) S. Gr. 8°. GLn.-Band mit aufgezogener OBroschur. Bibl.-Expl. mit lediglich 2 Stempeln auf Titel und Vortitel; zahlreiche Seiten haben Knickspuren, ansonsten ist das Buch in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Äußerst selten angeboten! Mendes Correa, Professor an der Universität Porto und dort Direktor am Institut für Anthropologie, bekannt durch zahlreiche Veröffentlichungen, waren lange Jahre einer der führenden Anthropologen Portugals. In diesem Werk zur Anthropologie Timors werden erstmals und bisher auch wohl einmalig in einem Buch sehr zahlreiche Fotografien aus dem 'Album Alvaro Fontoura' veröffentlicht. Dieses Album, um dessen Entstehungsgeschichte es viele offene Fragen gibt, enthält weit über 500 überwiegend anthropologische Aufnahmen aus allen Landesteilen und von allen Bevölkerungsgruppen des heutigen Ost-Timors.. Es existieren nur zwei Exemplare von diesem Album, eines am Institut für Sozialwissenschaften an der Universität von Lissabon (dort ist es auch via Internet einsehbar), sowie ein zweites Exemplar im Besitz der Familie Fontoura. Die Existenz eines dritten Albums wird vermutet. Alvaro da Fontoura war einige Jahre Gouverneur von Timor, 1936-1940, aus dieser Zeit stammen auch die Fotos.

Bestellnummer: kai1178
Preis: 410 EUR



Versandkonditionen
Mendez / Yampolsky (Hrsg.) The Ephemeral and the Eternal of Mexican Folk Art. 2 Bände. Mexico, Fondo Editorial de la Plastica Mexicana, 1971. EA. Mit zusammen 690 Farbfotografien auf Tafeln. 355 S. / 356 - 756 S. Folio-Format 35x27cm. Illustr. OHLn.-Bände. Einbände mit minimalen Gebrauchsspuren, innen neuwertig. Zwei großformatige und schwergewichtige Bände, die auch inhaltlich diesem Anspruch gerecht werden. Sie präsentieren ein umfassendes und in der Art einmaliges Bild (!) aus der Mitte des letzten Jahrhunderts bzgl. der mexikanischen - nicht nur indigenen - Volksgruppen und ihrer Künste in Architektur, Tanz, Theater, Ritualen, Kleidung, Schmuck, Alltagsgegenständen, Zeremonien, Totenkult etc. Zusammengetragen von den zu diesem Thema führenden Ethnologen, Anthropologen und Fotografen der Zeit (wie z.B. Bodil Christensen, Bob Schalwijk, Irmgard W. Johnson, Marianne Yampolsky etc.). Gesondert beiliegende Bibliografie.

Bestellnummer: kai1313
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Merker, M. Die Masai. Ethnographische Monographie eines ostafrikanischen Semitenvolkes. Berlin, Reimer, 1910. Zweite verbesserte und vermehrte Auflage. Mit Frontispiz, 89 Figuren (Zeichnungen), 6 gef. Tafeln , 62 fotogr. Abb. im Text und einer mehrf. gef. farb. Karte. XXXI, 456 S. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Ein kleiner Fleck im Schnitt, zwei kurze, handschriftl. Namenszüge auf Vorsatz und Titel. Ansonsten in allerbester Verfassung! Seltenes und gesuchtes Standardwerk mit vielen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai0632
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Mertens, R.P.Joseph. Les Ba Dzing de la Kamtsha. Brüssel, Librairie Falk fils., 1935. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 10 Tafeln sowie etlichen Zeichnungen etc. im Text. (4), 381 S. Gr. 8°. Institut Royal Colonial Belge. Section des Sciences Morales et Politiques. Memoire - Collection in 8°. Tome IV, Premier Partie. OBr. OBr.-Umschlag mit Fehlstellen am Rücken (kein Textverlust); Innenteil mit geringfügigen Knickspuren, ansonsten ausgezeichnet. Hier vorliegend der relativ seltene erste 'Ethnographie'- Teil des Werkes; Teil 2 und 3 sind Wörterbuch und Grammatik ohne Abb.

Bestellnummer: kai1439
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Merton, Hugo. Forschungsreise in den südöstlichen Molukken (Aru- und Kei-Inseln). Frankfurt a.M., Selbstverlag der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft, 1910. EA. Mit 12 Tafeln auf festem Karton, zwei davon sind Karten, der Rest fotogr. Abb.; weiterhin sehr zahlreiche fotogr. Abb. im Text und auf zwei weiteren, unpag. Tafeln. XIII, 208 S. Folio-Format ca. 30x24cm. Abhandlungen herausgegeben von der Senckenbergischen Naturforschenden Gesellschaft - Dreiunddreissigster Band, Heft 1 und 2. OBr. Broschurumschlag mit kleinen Läsuren, ansonsten ein frisches Exemplar. Ausgezeichnete Ausstattung, viele gute Fotografien auf starkem Karton.

Bestellnummer: kai1299
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Metraux, Boggiani et.al. Revista del Instituto de Etnologia de la Universidad Nacional de Tucuman, TOMO I (vollständig! d.h. Entraga 1a / 2a und 3a). Tucuman, Universidad Nacional de Tucuman, 1929-1930. EA. Mit zusammen 110 Tafeln , teils fotogr.Abb., teils Zeichnungen (zahlreiche davon in Farbe, teils doppelseitig); weiterhin zusammen 188 Abb. im Text, überwiegend Fotografien, ansonsten Zeichnungen sowie 4 Karten , teils in Farbe. 599 S. in 2 Bänden. 4°. Enthält in Kurzfassung: Metraux - Contribution a L'Ethnografie et a L'Archeologie de la Province de Mendoza / Loukotka - Vocabularios ineditos o poco conocidos …. / Ploetz et Metraux - La Civilisation Materielle et la vie sociale et religieuse des indiens ze du Bresil Meridional et Oriental / Metraux - Les Indiens Kamakan, Pataso et Kutaso / Metraux - Etudes sur la civilisation des Indiens Chirigu GLn.-Bände mit Rückenschild. Der Teil 2 mit den Seiten 107 bis 293 ist teils wellig und fleckig von einem Wasserschaden, ansonsten beide Bände in gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Der hervorragende Ethnologe und Menschenrechtler Metraux begründete 1928 mit 26 Jahren das Institut für Ethnologie an der Universität von Tucuman und ebenso dieses Periodikum 'Revista del Instituto de Etnologia'. Hier vorliegend der seltene gesamte erste Band, mit dem Metraux (u.a.) ganz wesentlich seinen späteren Ruf als ausgezeichneter Kenner der lateinamerikanischen Völker begründete. Das bezieht sich wiederum besonders auf das fast 200 Seiten umfassende , in Teil 3 enthaltene , sehr großzügig bebilderte Werk über die 'Indiens Chiriguano'. Diese Fachzeitschrift ist nur von 1929 bis 1935 erschienen in 3 Bänden (Tomo I, II und III) in jeweils mehreren Heften (Entregas). Tomo I sehr selten so vollständig angeboten.

Bestellnummer: kai1455
Preis: 750 EUR



Versandkonditionen
Metraux, Dr. A. Revista del Instituto de Etnologia de la Universidad Nacional de Tucuman. Tomo III. Tucuman, Universidad Nacional de Tucuman, 1935. EA. Mit zusammen 32 Tafeln mit fast ausschließlich fotogr. Abb. , aber auch einigen Zeichnungen, in s/w und in Farbe. Weiterhin einige Fotos im Text sowie zahlreiche Notenbeispiele. 166 S. 4°. GLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung. Expl. in sehr gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Der seltene dritte Band vollständig in der Erstauflage. Mit 4 Beiträgen, alle von Metraux, über die Uro-Chipaya und die Chiriguano.

Bestellnummer: kai1616
Preis: 310 EUR



Versandkonditionen
Middlebrook, J. A few Types of South African Aborigines Durban, Premier Studio, ca. 1900. EA. Mit 16 Fototafeln. unpag. 8° -Querformat. Dekorativer GLd.-Band mit Leinenrücken und -Ecken; Goldprägung auf Einbanddeckel. Einband gering berieben und bestoßen, Klammern angerostet, Innengelenke leicht angebrochen. Fototafeln teils gering fleckig. Äußerst seltener Fotoband, nur ein Exemplar per WorldCat weltweit in Bibliotheken nachweisbar (selbst dieses fraglich!).

Bestellnummer: kai0627
Preis: 255 EUR



Versandkonditionen
Milheiros, Mario. Maiacas. Registo Etnografico e Social. 1953. EA. Mit einigen fotograf. Abb. und Zeichnungen auf Tafeln sowie weiterhin zwei ganzseitige Karten. 127 S., 2 Bl. 4°. Estudos Etnograficos e Sociologicos. Separata do Mensario Administrativo. OBr. Umschlag leicht stockfleckig und etwas knitterig: Klammern leicht angerostet, sonst gut, sauber und vollständig. Seltener und sehr ausführlicher Verwaltungsbericht über den Stamm der Maiacas .

Bestellnummer: kai1665
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Milheiros, Mario. Anatomia Social dos Maiacas. Luanda, Oficinas Graficas de <>, 1956. EA. Mit einer ganzseitigen Karte und sehr zahlreichen Fotografien und Zeichnungen (ca. 150) auf Tafeln. 510 S. 4°. OBroschur, unaufgeschnitten. Broschur-Umschlag mit winzigen Einrissen im überstehenden Randbereich, außerdem - ebenso wie die ersten und letzten 1-2 Seiten - mit leichten Spuren von Stockflecken. Ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1674
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Ministere des Colonies / Tilho, Jean / Republique Francaise. Documents Scientifiques de la Mission Tilho (1906 - 1909). 3 Bände plus Kartenmappe. So vollständig! Die drei Bände sind ohne einen jeweils eigenen Titel, hilfsweise werden bisweilen die Namen der einzelnen Artikel dafür genannt. Paris, Imprimerie Nationale, 1910/ 1910 / 1911 / 1914. EA. Mit 105 unpag. Fototafeln sowie 27 pag. Fototafeln; weiterhin 95 pag. Tafeln (gen. Planches), das sind Karten, Panoramen, Diagramme und Kurven, ganzseitig, doppelseitig und teils gefaltet oder mehrf. gefaltet; weiterhin 139 Abb. (gen. Figures), das sind Zeichnungen, Kurven und Karten, teils im Text, teils ganzseitig. Schließlich 7 mehrfach gefaltete Farbkarten (alles erschienene!) in Mappe mit Schließbändchen. (Aufgrund der uneinheitlichen Benennung und Zählung von Abbildungen und Tafeln in den 3 Bänden herrscht wunderbare Vielfalt bei der Beschreibung dieser 3 Textbände; es gibt so viele Versionen wie Angebote.) LX, 412 S. / VIII, 631 S. / VII, 484, (1) S. Gr. 4°. OBr.-Bände und OMappe. Bd. I : Einband mit Gebrauchsspuren, innen 2-3 Seiten gering stockfleckig, sonst sehr gut, vollständig und sauber. Zwischen den vorderen Vorsätzen sind zwei von Tilho handgeschriebene Briefseiten enthalten! Bd.II : Einband mit einigen ausgebesserten Stellen, Rücken stark gebräunt; innen ausgezeichnet, im Rücken teils etwas angebrochen. Bd. III : Mit Wasserschaden! Im unteren Drittel ist das Buch leicht gewellt bzw. hat sichtbare Feuchtigkeitsränder; etliche Tafeln des anthropologischen Teils klebten im unteren Bereich, unterhalb der Fotos (!) , zusammen und sind jetzt, nach dem Auftrennen, teils fleckig und mit kleinen Fehlstellen. Fotos nur minimalst betroffen. Zahlr. kleine Stempel auf Titel und Tafeln. Ansonsten innen ebenfalls sehr sauber, vollständig. - Die 7 Karten sind sehr gut erhalten, völlig sauber, ohne Randeinrisse. Lediglich einige der Knickstellen wurden mit (schlechtem) Klebeband von hinten verstärkt. Die Mission Tilho, auch Niger-Tschad-Expedition genannt, erbrachte auf zahlreichen Gebieten eine ungeheuere Menge von wissenschaftlichen Erkenntnissen und Daten, u.a. ist ein anthropologisch/ethnologischer Teil in Bd. III enthalten. Das komplette Werk wie hier wird äußerst selten angeboten, die Kartenmappe (Karte Nr. 8, auf dem Schuber angegeben, ist nie erschienen!) ist sehr selten, der erst später erschienene Bd.III fast nicht zu bekommen. Hier auf Grund der Mängel von Band III zum Sonderpreis.

Bestellnummer: kai1485
Preis: 990 EUR



Versandkonditionen
Modigliani, Elio. L'Isola delle donne. Viaggio ad Engano. Mailand, U. Hoepli, 1894. EA. Mit 25 Tafeln mit fotogr. Abb. (eine davon mehrfach gefaltet), 50 Abb. im Text (überwiegend Zeichnungen, auch einige Fotos) sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte (diese NUR in KOPIE!!). XII, 312 S. Gr. 8°. Älterer HLn.-Band mit marmorierten Deckeln, OBroschur-Deckel mit eingebunden. Teils unaufgeschnitten. Einband sehr gut; Broschur-Titel sowie die ersten beiden Seiten teils leicht fleckig und mit teils hinterlegten Einrissen; im Schnitt sowie auf einigen wenigen Seiten teils sehr gering stockfleckig. Ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig. Neben dem 'Viaggio a Nias' von 1890 ein weiteres bedeutende ethnologische Reisewerk Modiglianis. Fast die gesamte bekannte frühe ethnologische Photographie der Insel Engano (heute Enggano! Wie Nias vor der Westküste Sumatras gelegen) stammt aus diesem Buch! Äußerst selten angeboten! Preisreduziert wegen der nur in Kopie vorhandenen Karte!.

Bestellnummer: kai1368
Preis: 690 EUR



Versandkonditionen
Modigliani, Elio. Un Viaggio a Nias. Milano, Fratelli Treves, 1890. EA. Mit 195 'Figuren' im Text (Überwiegend Zeichnungen, aber auch einige Fotografien), 26 Tafeln (einige Farb-Lithografien, ansonsten Fotografien) sowie 4 Karten, eine davon eine mehrfach gefaltete Farbkarte. XV, 724 S. Gr.-8°. Dekorativer Halbleder-Franzband mit Lederecken, marmorierten Deckeln und wunderbar schillerndem Rundum-Goldschnitt. Einband gering bestoßen, unterer Rücken mit kleiner Fehlstelle, Aussengelenke restauriert. Innen ist das Buch wie neu, blitzsauber, vollständig, fest in der Bindung, ohne Gebrauchsspuren. Diese Erstausgabe ist von großer Seltenheit. Neben dem 2bändigem und ebenfalls äußerst seltenem Nias-Werk von Schröder ist das Modigliani-Werk die einzige weitere umfassende, frühe ethnologische Monographie zu dieser ungewöhnlichen Insel mit ganz eigener und einzigartiger Kultur. Das Buch enthält die ältesten brauchbaren ethnologischen Fotografien der Urbevölkerung von Nias.Eine Rarität in selten gutem Zustand!!

Bestellnummer: kai1407
Preis: 1900 EUR



Versandkonditionen
Møller, A. Beitrag zur Beleuchtung des religiösen Lebens der Niasser. Leiden, Brill, 1934. EA. Mit 5 Tafeln mit 30 fotogr. Abb. und einer ganzseitigen Karte. S. 121 - 166 plus Tafeln. Folio-Format 32x26cm. In: Internationales Archiv für Ethnographie (Hrsg.: u.a. Boas, Nieuwenhuis) , Band XXXII, Heft 3-6, S. 107 - 202. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung und aufgez. OBroschur. Sehr guter Zustand, sauber, fest in der Bindung. Ein wichtiger und viel zitierter Beitrag des dänischen Nias-Experten. (Zusätzlich enthalten in diesem Band: Oudheidkundige Mededeelingen uit's Rijks Museum….Leiden, Deel XII - Supplement und XIII, zus. 136 S. mit zahlr. Tafeln etc.)

Bestellnummer: kai1574
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Montandon, George. Ainou, Japonais, Bouriates. Paris, Masson et Cie. Editeurs, 1927. EA. 171 fotogr. Abb. auf 48 Tafeln auf starkem Karton. Unpaginiert. 4°. OBroschur. Broschur-Einband mit minimalen Randeinrissen, schwachen Verfärbungen sowie gering fleckig; Innen sauber, vollständig. Tafel-Auszug aus Montandons seltenem und teurem Hauptwerk 'Au Pays des Ainou. Exploration Anthropologique', von 1927, hier vorliegend als Sonderdruck der Zeitschrift " L'Anthropologie - ATLAS du Tome XXXVII ". Sehr selten!

Bestellnummer: kai1258
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Monteil, Charles. Les Khassonke. Monographie d'une peuplade de Soudan Francais. Paris, E. Leroux, 1915. EA. Mit 8 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie einer Karte. (2 Bl.), 528 S. Gr. 8°. Collection de la Revue du Monde Musulman. OBroschur. Ausgezeichneter, frischer Zustand ohne Gebrauchsspuren. Die sehr seltene Erstausgabe in bester Erhaltung.

Bestellnummer: kai1382
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Moretti, G. / Pierangeli, M. Dancalia Italiana. Trento, Arti Grafiche "Saturnia", 1937. EA. Mit 45 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie 2 Karten, eine gefaltet, eine mehrf. gefaltet. 141 S. 8°. Illustr. Okart. Minimale Gebrauchsspuren, Ex-Libris-Prägestempel auf Titelblatt; sehr guter Zustand. Sehr selten, ausgezeichnete Fotografien aufKunstdruckpapier.

Bestellnummer: kai0840
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Mori Ushinosuke. Taiwan banzoku zufu ( Taiwan barbarian tribes / Atlas of Taiwanese Aboriginals). 2 Bände in 1. Taipeh, Song Wenhui (Hrsg.), Taipei Nantian Bookstore, 2017. Neuauflage. Beide Bände mit jeweils 100 Tafeln mit jeweils 1-3 fotograf. Abb. Ca. 32 Textseiten (unpag.) plus 200 Foto-Tafeln auf starkem Karton. Gr.-4° 39x27cm. OGLn.-Band in Kassette 45x32,5cm. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Die 1915 erschienene 2-bändige (ursprünglich auf 10 Bände konzipierte) Originalausgabe des "leading explorer of taiwanese aboriginals" (Zitat Torii Ryuzo) als großformatiger Fotoatlas ist eine absolute Rarität (in Europa nur in einer einzigen Bibliothek vorhanden). Mori , wie er sich oft in Kürze nannte, fotografierte von 1897 bis 1915 bei sämtlichen Ethnien des damaligen Formosa unter jap. Kolonialherrschaft. Er war u.a. auch mit Torii Ryuzo unterwegs, die beiden sind die wohl spannendsten frühen Fotografen der äußerst vielgestaltigen taiwanesischen Urbevölkerung. Während die Fotos von Torii Ryuzo aus den letzten Jahren des 19ten Jahrhunderts (ca. 1896-1900) , also aus der absoluten Anfangszeit der jap. Kolonialherrschaft, tatsächlich fast ausschließlich gänzlich offene und neugierige Menschen zeigen, sieht man auf den späteren Fotos von Mori durchaus immer wieder Zurückhaltung, Mißtrauen und eine Art eisiges Schweigen nach bereits zahlreichen Kontakten mit den japanischen 'Herrschern'. Auch diese Neuauflage (mit chinesischen Begleitheft) ist eine absolute Rarität.

Bestellnummer: kai1840
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Morton, Christopher / Edwards, Elizabeth. Photography, Anthropology and History.Expanding the Frame. Surrey, Ashgate P.L., 2009. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text, zum teil ganzseitig. xviii, 290 S. Gr. 8°. OPpBd . (Hardcover). Minimale Gebrauchsspuren. Zahlreiche akribisch recherchierte Artikel zur visuellen Anthropologie, zu früher Fotografie in der Feldforschung der Ethnologen und Anthropologen. U.a. : 'Visual Methods in Early Japanese Anthropology: Torii Ryuzo in Taiwan' . Mitautorin und Herausgeberin mit E. Edwards die führende Expertin auf diesem Gebiet seit vielen Jahren (Autorin des massgeblichen "Anthropology and Photography 1860-1920" von 1992.)

Bestellnummer: kai1593
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Moss, A. Miles. A Trip into the Interior of Peru - in english and spanish. Lima, Southwell, 1909. EA. Mit 120 Tafeln mit zus. 176 fotogr. Abb. sowie einer Falt-Karte. 4.S, 35 S., III, 4 S., Tafelteil. Querformat 20,5 x29cm. Illustr.OPpbd. Der empfindliche illustrierte Papier-Umschlag wie meist mit Gebrauchsspuren und kl. Einrissen. Rücken verstärkt mit blauem Leinen-Klebeband inkl. neuer (Bibliotheks-) Beschriftung. ExLibris auf Vorsatz, keine weiteren Bibl.-Merkmale, Stempel o.ä. Auch innen bis auf einige Stockflecken, wenige Einrisse und sehr geringe Knitter-Spuren, in sehr gutem,sauberem und vollständigem Zustand. Tafel 53/54 ist doppelt vorhanden. Sehr seltenes Fototafel-Werk (des Schmetterling-Spezialisten Miles Moss ) mit vielen frühen, überwiegend unbekannten Fotografien der peruanischen Indianervölker. Etliche davon von Charles Kroehle. In den Bibliotheken weltweit nicht vorhanden, keine Nennung im JAP.

Bestellnummer: kai1851
Preis: 350 EUR



Versandkonditionen
Mouta, Fernando. Etnografia Angolana (Subsidios). Porto, Litografia Nacional, 1934. EA. Mit 49 großformatigen , einzelnen, losen Tafeln auf starkem Karton mit jeweils einer fotogr. Abb. Weiterhin eine farbige Karten-Tafel auf Karton sowie 10 Seiten Text mit einigen Zeichnungen. Alles zusammen in einer Portfolio-Mappe. Folio-Format 34,5x25cm Africa Ocidental Portuguesa (Malange e Lunda). 1. Exposicao Colonial Portuguesa - 1934. OPortf.-Mappe mit Deckel-Illustration. Umschlag berieben, bestoßen, teils mit kleinen Einrissen. Tafeln und Karte sehr gut. Bibl.-Expl. mit Spuren einer Rücken-Signatur sowie einigen Stempeln. Sehr seltene Fototafel-Mappe in ganz eigener Ästethik, irgendwo zwischen Kunst und Ethnologie/Anthropologie.

Bestellnummer: kai1322
Preis: 450 EUR



Versandkonditionen
Mukherjea, Charulal. The Santals. Calcutta, A. Mukherjee & Co. 1962. 2. Ausgabe. Zahlreiche Zeichnungen sowie fotogr. Abb.auf Tafeln. XIV, 2, 459 S.plus Tafelteil. Gr. 8°. OHLwd. OU. OU mit kleinen Einrissen, innen zwei Seiten gering fleckig,sonst sehr guter Zustand, sauber,vollständig und fest in der Bindung. Dieses sehr umfassende Standardwerk über die Santal ist in der EA. so gut wie unauffindbar, selbst diese der EA völlig entsprechende 2te Ausgabe ist sehr selten. Die Santal (oder Santhal) sind eine der größten und bekanntesten Volksgruppen Indiens, leben im Nordosten des Landes.

Bestellnummer: kai1009
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Muraz, Gaston. Sous le Grand Soleil, chez les Primitifs. Images d'Afrique Equatoriale. Coulommiers, P. Brodard, 1923. EA. Mit 80 fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Karte. XIX, 197 S. plus 80 unpag.Tafeln. Gr. 8°. OBroschur-Band, unbeschnitten. Einband mit kleinen Einrissen und teils stockfleckig; innen sehr gut, teils sehr gering fleckig,vollständig. Sehr seltenes Werk des franz.Arztes, bestehend aus Gedichten und einer großen Zahl Fotografien von ausgezeichneter Qualität auf starkem Karton. Die einzelnen Fototafeln sind jeweils mit einem angeklebten Kartonstreifen eingeheftet (Original!), dadurch das Buch im Falz erheblich dicker.

Bestellnummer: kai0986
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Murray, J.H.P. Papua or British New Guinea. London, Fisher Unwin, 1912. EA. Mit 38 Tafeln mit fotogr.Abb. sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte. 388 S. Gr. 8°. GLn.-Band mit Rücken-und Deckel-Goldprägung und Kopf-Goldschnitt. Rückengold stark verblasst, Einband berieben, Titelblatt mit Abrieb und Fehlstellen ohne Textbeeinträchtigung, Innengelenke vorne und hinten leicht im Papier angerissen. Gutes Exemplar, sauber und vollständig. Zahlreiche gute Fotografien der Papua. FirstEdition mit der Karte. Selten.

Bestellnummer: kai0942
Preis: 128 EUR



Versandkonditionen
Museum voor Volkenkunde Rotterdam/ Museum of Ethnology - A. Groeneveld (Hrsg.) / Stichting Fragment Photography from the Collection of the Museum of Ethnology, 7 Volumes, complete. Vol.1: Images of the Orient / Vol.2: Burton Brothers. Photographers in New Zealand, 1866-1898. / Vol.3 & 4: Toekang Potret. 100 Years of photography in the Dutch Indies 1839-1939. / Vol.5: Photography in Surinam 1839-1939. / Vol. 6: Odagot.Photographs of American Indians 1860-1920. / Vol. 7: From Bombay to Shanghai. Rotterdam, Phoenix & den Oudsten, 1986 - 1994. EA. Mit mehreren hundert historischen fotogr. Abb. 96 S. / 88 S. / 192 S. / 96 S. / 111 S. / 112 S. Gr. 8°, 25x21cm OPpBde. Überwiegend sehr gut bis neuwertig. Alles erschienene aus dieser ausgezeichneten Reihe, die eine enorme Fülle historischer Fotografie sowie aufwändigst recherchierte Biographien, Bibliographien sowie Sekundärliteratur dazu bietet. Selten komplett angeboten.

Bestellnummer: kai1214
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Neeb, Dr.C.J. / Asbeek Brusse, W.E. Naar Lombok. Soerabaja, F.Fuhri&co., 1897. EA. Mit 134 Tafeln mit fotogr. Abb. 285 S. plus Tafeln. Gr. 4. GLn.-Band d.Z. Der schlichte, schwarze GLn.-Einband hat im Rücken zwei schwer interpretierbare, kreisrunde und hinterlegte Löcher von ca. 1,5cm Durchmesser. Auf Vorsatz, Titelblatt, Vorwort und auf Seite 3 gibt es zusammen 5 sauber überklebte Stellen, vermutl. waren dort Stempel, allerdings weist weiterhin nichts auf ein Bibl.-Expl. hin. Die Tafeln sind weder numeriert noch gibt es ein Verzeichnis derselben. Ein Vergleich mit mehreren Fernleih-Exemplaren ergab, dass alle bzgl. der Tafeln Unterschiede hatten. Im vorliegenden Falle ist eine Tafel doppelt vorhanden, zumindest eine in Vergleichs-Exemplaren vorhandene fehlt hier ('Boschrijke oevers van de Koko Praja'.) - - Zum weiteren Zustand: Das Titelblatt ist etwas angeschmutzt, ansonsten alles sauber und fest in der Bindung. Das äußerst seltene Schwergewicht (3,3kg) mit einer enormen Fülle ausgezeichneter und großformatiger Fotografien (alle mit vorliegendem Seidenpapier) in guter Erhaltung.

Bestellnummer: kai1589
Preis: 590 EUR



Versandkonditionen
Nicolai, Henri. Le Kwilu. Etude geographique d'une region congolaise. Bordeaux, CEMUBAC, 1963. EA. Mit 94 Fotos auf Tafeln sowie zahlreichen weiteren Luftaufnahmen, Karten und Grundrissen auf Tafeln und im Text; 4 weitere mehrfach gefaltete Karten am Ende des Buches. 469 S. Gr. 4°. These principale pour le Doctorat es Lettres presentee a la Faculte des Lettres et Sciences Humaines de Bordeaux. OBr. Broschur-Rückseite etwas schmutzig, sonst sehr guter Zustand. Sehr gründliche ethno-geografische Untersuchung der kongolesischen Provinz Kwilu, die in dieser Form nur von 1962 bis 1966 bestanden hat, danach in eine größere Provinz eingegliedert wurde.Selten.

Bestellnummer: kai1057
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Nieuwenhuis / Boas / Juynbull / von Nordenskiöld etc… (Hrsg.) Internationales Archiv für Ethnographie. 13 Jahrgänge in 10 Bänden. Leiden, Brill, 1927 - 1942. EA. Mit einer enormen Fülle an Tafeln mit Fotografien und Zeichnungen, in Farbe und s/w; mit ebenfalls sehr zahlreichen - teils mehrfach gefalteten - Karten, Plänen, Schemata und Tabellen; und natürlich schließlich hunderte von Fotografien und Zeichnungen im Text. Ca. 5100 - 5200 Seiten zusammen. Folio-Format 33x26cm. Alle Bände in einheitlichen grünen GLn.-Einbänden mit Rücken-Goldprägung. Alle 13 Bände in gutem bis sehr gutem Zustand, vollständig, fest in der Bindung, fast ohne Gebrauchsspuren. Mit jeweils lediglich einem kleinen ExLibris auf dem Vorsatz und einem Prägestempel auf der Titelseite (Carnegie Library Pittsburgh). Zweifellos eine der wichtigsten ethnologisch-ethnographischen Zeitschriften Europas, aus Leiden, einem der Knotenpunkte dieses Fachbereiches für viele Jahrzehnte. Eine Serie von 13 vollständigen (inkl. aller Supplemente!!) Bänden, fast jeder davon einzeln sehr selten angeboten. Fast alle namhaften Ethnologen der ersten Hälfte des 20ten Jhd haben für das 'Archiv' geschreiben; hier in diesen Bänden u.a. Augustin Krämer, Geza Roheim, P.W.Schmidt, Walter Hirschberg, Wilhelm Mühlmann (Ariori!), Jaap Kunst, Kleiweg de Zwaan, Felix Speiser, Vroklage etc.....Mit allen Supplementen wie z.B. von Paul Wirz über Reisbau-Kulte auf Bali und Lombok, von Nieuwenhuis über Sexualtotemismus, von van Gulik ( Hayagriva) oder der sehr umfangreiche Beitrag von Kleiweg de Zwaan über anthropologische Untersuchungen auf Bali und Lombok (allein über 300 S. ). Zusammen fast 30 kg Ethnologie, Anthropologie und Archäologie.

Bestellnummer: kai1748
Preis: 980 EUR



Versandkonditionen
Nieuwenhuis, Dr. A.W. Anthropometrische Untersuchungen bei den Dajak. Haarlem, H. Kleinmann & Co. 1903. EA. Mit einigen fotogr. Abb. auf 3 Tafeln sowie einer doppelseitigen Karte. 2 Bl., 17 S., 3 Tafeln, eine Karte und weitere 8, teils doppelseitige, Tabellen. Folio-Format 32x24cm. Mittheilungen aus dem Niederl. Reichsmuseum für Völkerkunde. Serie II, Nr. 5.) OBroschur. Der Broschur-Umschlag an den Rändern teils etwas eingerissen und mit kleinen Fehlstellen, Stempel auf Deckblatt, sonst guter Zustand. Ein Jahr später, 1904, erschien von Nieuwenhuis das in jeder Hinsicht ausgezeichnete Standardwerk 'Quer durch Borneo'.

Bestellnummer: kai1352
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Noirot, Ernest. A Travers le Fouta-Diallon et le Bambouc (Soudan occidental). Souvenirs de Voyage. Paris, M. Dreyfous, 1885. EA. Mit Frontispiez und weiteren 17 ganzseitigen Zeichnungen sowie einer doppelseitigen Karte. (4 Bl., 360 S., 2 Bl. plus Abb.-Teil. Gr. 8°. Dekorativer OGLn.-Band mit floraler Deckel-Goldprägung, Goldschnitt und Frontispiez. Einband leicht berieben und bestoßen. Rückengold verblasst, Einband-Rückseite mit Feuchtigkeitsflecken und einer sehr kl. Fehlstelle im Leinen; Innen eine Lage leicht gelockert, zahlreiche Seiten gering stockfleckig; ansonsten sauber, solide, vollständig, fest in der Bindung. Noch gutes Exemplar. Diese Ausgabe ist nicht zu verwechseln mit der etwa gleichzeitig erschienenen Ausgabe unter gleichem Titel im Flammarion-Verlag. Die nicht seltene Flammarion-Version ist wesentlich kleiner (16x10,5cm), es fehlen sämtliche Bilder, die Karte, der Notenteil sowie einige Textseiten aus dem Abschlusskapitel ' La danse et la musique au Soudan'. Die hier vorliegende Dreyfous-Ausgabe hingegen ist äußerst selten.

Bestellnummer: kai1431
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Nowack, Ernst. Land und Volk der Konso (Süd- Äthiopien). Bonn, Geogr. Inst. der Univ., 1954. EA. Mit etlichen Zeichnungen sowie einer Übersichtskarte im Text. 34 photogr. Abb. auf Tafeln. 60 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. OHalbleinen-Band mit aufgezogener OBroschur. Bibl.-Expl. mit Rückensignatur und 3 Stempeln. Ansonsten wie neu. Der Verfasser E. Nowack hielt sich in den Jahren 1937 bis 1939 im Rahmen eines deutsch-italienischen Forschungsprojektes regelmäßig bei den Konso auf. Seine Arbeit galt nach der Zerstörung der Druckunterlagen im 2. Weltkrieg und Nowacks frühem Tod im Jahre 1946 10 Jahre lang als verschollen. Eine der ganz wenigen Arbeiten über die Konso. Selten.

Bestellnummer: kai1531
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Ocampo, Mauricio Cardozo. Mundo Folklorico Paraguayo. Komplett in 3 Bänden. Bd. 1: ParaguayFolklorico. Bd. 2: De La Tradicion Oral. Mitos, Leyendas Y Cuentos Paraguayos. Bd. 3: Realidades Y Leyendas En El Folklore Paraguayo. Asuncion, Editoral Cuadernos Republicanos, 1991. Zweite (Kleinst- ) Auflage, EA von 1988 (äußerst selten). Mit zahlreichen Zeichnungen und Fotografien (unpag.), teils ganzseitig, teils im Text, sowie sehr zahlreichen Notenbeispielen. 244 S. / 215 S. / 280 S. Gr. 8°. Alle 3 Original Taschenbuch. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Sehr kleine Auflagen, schwer zu finden.

Bestellnummer: kai1728
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Olden, Balder (Text), Vennemann, Wolfgang (Fotos). Mdisi - Bibi - Safari. Berlin, Buchdruckerei Gebr. Mann / Graphische Anstalt Ganymed, 1932. EA. Mit 32 fotogr. Abb. in Kupfertiefdruck, jeweils aufgezogen auf ein einzelnes starkes Kartonblatt mit jeweils vorliegendem Seidenpapier und blindgeprägter Numerierung. 16-seitiges Begleit-Heft auf unbeschnittenem Büttenpapier mit erläuterndem Text zu den 32 Fotos. Folio-Format 36x31cm. Original-Portfoliomappe mit Bastrücken und aufgezogenem Foto auf dem Vorderdeckel. Insgesamt sehr guter, sauberer Zustand, einige der Seidenblätter mit Knickspuren oder leicht ausgefranst an den Rändern. Eine seltene und ungewöhnliche Fotomappe, im Privatdruck in kleiner 500er Auflage 'ausschließlich für….Freunde hergestellt'. Dieses ist die Nr. 207. Die teils sehr stimmungsvollen Fotografien zeigen fast ausschließlich Menschen und Menschengruppen.

Bestellnummer: kai1316
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Oliveira / Museo do Dundo. Flagrantes da Vida na Lunda. Lissabon, 1958. EA. Mit sehr zahlreichen, großformatigen, überwiegend ganzseitigen Fotografien (ca.140) in Sepia auf Tafeln. 192 S. Folio-Format 32x24cm. Illustr. OBr. Publicacoes Culturais Nr. 37. Br.-Umschlag mit minimalen Gebrauchsspuren, ansonsten tadellos, sehr gut, sauber und vollständig. Das großformatige Werk besticht durch die vielen ausgezeichneten Fotografien diverser angolanischer Ethnien, überwiegend Chokwe und Lunda. Selten!

Bestellnummer: kai1746
Preis: 265 EUR



Versandkonditionen
Oliveira, Haroldo Candido de. Indios e Sertanejos do Araguaia. Diario de Viagem. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, o.J. (ca. 1947). EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb., überwiegend auf Tafeln, einige im Text. 99 S. Gr. 8°. Illustr. OPpBd. Sehr gut erhalten, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr seltenes Büchlein, gewidmet Oliveiras Lehrer Herbert Baldus , von dem auch viele der Fotografien sind.

Bestellnummer: kai1343
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Olivier, Dr. Georges. Les Populations du Cambodge. Paris, Masson, 1956. EA. Mit einigen Fototafeln mit fotograf. Abb. Sowie zahlreichen Tabellen und Karten im Text. 164 S. Gr. 8°. Obr. Umschlag geringfügig beschädigt, kl. Einrisse am Rücken. Ansonsten sehr gut.

Bestellnummer: kai1649
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Opitz, Charles J. Cowry Shells / Yap Stone Money / Kula Ring / Potlach / Wampum. Number One to Five of a Series. Ocala, Florida, First Impressions Printing, Inc., 1992 / 1993 / 1994 / 1994/ 1995. EA. Jeder der 5 Teilbände mit zahlreichen Fotografien und/ oder Zeichnungen. 10 S. plus Tafeln / 18 S. / 26 S. / 15 S. / 28 S. Gr. 8°. OPpBde. Kunstdruckpapier. Ein alter Wasserschaden hat eine leichte Wellung bei 2 der 5 Bände bewirkt, ansonsten alle 5 in sehr gutem Zustand. Im Untertitel von Band I: "This is the first of a series on items used as money. Each pamphlet will specialize on one item and cover it in depth. The pamphlets will be printed at the rate of several per year. . . . " Vermutlich nicht mehr erschienen als diese 5 Bändchen. Sehr selten komplett.

Bestellnummer: kai1713
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Overbergh, Cyr. van. Les Basonge. (Etat ind. du Congo). Bruxelles, A.de Wit/Institut International de Bibliographie, 1908. EA. Mit 1 Falt-Tafel mit Zeichnungen der mat. Kultur sowie 2 großen, mehrf. gef. Karten. XVI, 564 S. Gr. 8°. Collection de Monographies ethnographiques. Vol.III. HLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Bibl.-Expl. mit 3 Stempeln, 2 ExLibri-Aufklebern sowie zwei sehr kleinen, ablösbaren Papierschildchen auf dem Rücken. Sehr ordentlicher Zustand, trotz der empfindlichen, perforierten Seiten (zum Heraustrennen); minimalst stockfleckig, sonst sehr gut.

Bestellnummer: kai1199
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Overbergh, Cyr. van. Les Bangala (Etat Ind. du Congo). Bruxelles, Brüssel, Albert de Wit, 1907. EA. Mit einer großen, mehrfach gefalteten Karte. XV, 458 S. Gr. 8°. Collection de Monographies ethnographiques. I. GLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung und eingebundenen Original-Broschurdeckeln. Bibl.-Exemplar mit kleiner Goldprägung am Rücken unten "Peabody Museum Library"; weiterhin mit ExLibris auf Vorsatz sowie einem Stempel auf dem OBroschurdeckel. Das brüchige Papier hat einige wenige kleine Einrisse, ansonsten innen tadellos, sauber, vollständig. Der seltene und gesuchte erste Band dieser ausgezeichneten Reihe ethnographischer Monographien in der Erstausgabe. Fragen Sie auch nach anderen Werken aus dieser Reihe.

Bestellnummer: kai1543
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Overbergh, Cyr. van. / De Jonghe. Les Mayombe (Etat Ind. du Congo). Bruxelles, Brüssel, Albert de Wit, 1907. EA. Mit einer mehrfach gefalteten Karte. XVI, 470 S. Gr. 8°. Collection de Monographies ethnographiques. II. GLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung und eingebundenen Original-Broschurdeckeln. Bibl.-Exemplar mit kleiner Goldprägung am Rücken unten "Peabody Museum Library"; weiterhin mit ExLibris auf Vorsatz sowie einem Stempel auf dem OBroschurdeckel. Das brüchige Papier hat einige wenige kleine Einrisse, ansonsten innen tadellos, sauber, vollständig. Der nicht häufige Band II dieser ausgezeichneten Reihe ethnographischer Monographien in der Erstausgabe. Fragen Sie auch nach anderen Werken aus dieser Reihe.

Bestellnummer: kai1544
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Partridge, Charles. Cross River Natives. Being some Notes on the primitive Pagans of Obubura Hill District, Southern Nigeria. Including a Description of thr Circels of upright sculptured Stones on the left Bank of the Aweyong River. London, Hutchinson, 1905. EA. Mit 2 Faltkarten und 74 fotogr. Abb. aufTafeln. XVI, 332 S. Gr. 8°. Grüner OGln.-Band mit Rückengoldprägung und Deckelvignette. Einband leicht berieben und bestoßen, lediglich die mehrf.gef.Karte (als Frontispiez) leicht stockfleckig auf der Rückseite), im Schnitt angeschmutzt; ansonsten ein sehr gutes, sauberes und vollständiges Exemplar. Möglicherweise ein Bibl.-Expl., mit winziger Zahlen (Signatur?) auf dem Rücken unten und einem Withdrawn Stempel auf dem Rücken der vorderen Faltkarte, jedoch ohne irgendwelche Stempel oder weitere Bibl.-Merkmale. Selten und mit vielen guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai0964
Preis: 370 EUR



Versandkonditionen
Passarge / Stuhlmann / Ried / Meinhof. Konvolut von 4 Bänden der 'Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstitutes' Wissenschaftl. Ergebnisse einer Reise im Gebiet des Orinoco, Caura und Cuchivero im Jahre 1901-02 (Passarge) / Die Mazigh-Völker (Stuhlmann) /Zur Anthropologie des abflußlosen Rumpfschollenlandes im nordöstlichen Deutsch-Ostafrika ( Ried) / Eine Studienfahrt nach Kordofan (Meinhof). Hamburg, Friederichsen, 1914/1933.1915/1916/ EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text, montierten Farbfotografien, Zeichnungen und Faltkarten. Alle 4 Bände so vollständig. Zusammen ca. 770 S. 4°. OBr., teils unaufgeschnitten. Einbände teils mit Gebrauchsspuren, der 'Ried' leicht wellig, Innen alle sehr gut, keine Bibl.-Expl., sauber und vollständig.

Bestellnummer: kai1364
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Perner, Conradin. The Anyuak - Living on Earth in the sky. 8 Bände. Bd.I - The Sphere of Spirituality / Bd. II - The Human Territory (mit großer Karte) / Bd. III - The Human Being / Bd. IV - A Personal Life (mit CD) / Bd. V - The Anyuak Village-Centre of Civilisation / Bd. VI - The Political Body: Power and Authority / Bd. VII - Spheres of Action / Bd. VIII - Anyuak Histories (mit Bibliographie). Basel, Helbing&Lichtenstein (Bd. I & II), Schwabe (Bd. III - VIII). 1994 - 2016. EA. Mit unzähligen Fotografien (ca. 120 - 200 pro Band) in Farbe und s/w, im Text und auf Tafeln, weiterhin sehr zahlreiche Karten (darunter eine sehr große, mehrfach gefaltete), Zeichnungen, Tabellen etc. 277 S. / 305 S. / 317 S. / 359 S. / 359 S. / 407 S. / 284 S. / 379 S. Gr. 4° (30,5x21,5cm. Original-Hardcover mit Fadenheftung. Alle 8 Bände neuwertig mit minimalsten Gebrauchsspuren. Nach etwa 40 Jahren Feldforschung und Veröffentlichung der Ergebnisse in 8 Bänden ist das vielleicht letzte große Monographie-Projekt bzgl. eines der letzten sog. Naturvölker beendet worden. Conradin Perner gebührt aller Respekt für die Bewältigung dieser Aufgabe. Er dringt mit einer Gründlichkeit und Behutsamkeit in alle Bereiche des Lebens der Anyuak ein, wie sie ohne umfassendes Hintergrundwissen um die Ergebnisse der modernen kulturell- anthropologischer Forschung nicht denkbar wären. Gleichzeitig spürt der Leser deutlich, wie sehr sich Perner auch emotional als menschlicher Begleiter dieser Ethnie aus dem Grenzbereich des Südsudans und Südwest-Äthiopiens verbunden fühlt. - - Aktuell sind die Anyuak, wie fast alle Angehörigen indigener Gruppen in Äthiopien, aufs äußerste bedroht: Als Opfer von 'Villagization'-Programmen und extremen 'Landgrabbing' verlieren sie ihre angestammte Heimat und werden, dagegen protestierend, zu Terroristen abgestempelt, müssen um ihr Leben fürchten und landen in den Flüchtlingslagern der Nachbarländer. Finanziert werden diese Umsiedelungsprogramme zu einem beträchtlichen Teil aus Entwicklungsgeldern der Weltbank und Geberländern wie Großbritannien, USA und Deutschland (siehe: Informationszentrum 3. Welt, Ausgabe 358, Jan./Febr. 2017) . - - Conradin Perner ist nicht nur ein beeindruckender Ethnologe und Chronist eines afrikanischen indigenen Volkes, er war und ist auch ein großer Humanist und Kämpfer für Menschenrechte in einer vom Raubtier-Kapitalismus entfesselten Welt.

Bestellnummer: kai1327
Preis: 680 EUR



Versandkonditionen
Perraudin, Jean. Urundi. Terre de Chretiente. Fribourg, Imprimerie St-Paul, 1946. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln sowie zwei ganzseitigen Karten und einigen Zeichnungen. 71 S. plus Tafelteil. 4°. OPBd. Einband minimal fleckig und mit geringfügigen Knickspuren, ansonsten sauber und vollständig.

Bestellnummer: kai1451
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Petri, Helmut. Sterbende Welt in Nordwest-Australien. Braunschweig, Albert Limbach Verlag, 1954. EA. Mit zahlreichen Fotograf. Abb. auf 20 Tafeln sowie weiteren 15 Zeichn. im Text. 352 S., XXIII (Tafeln plus Tafelbegleit-Text). Gr. 8°. Illustr. OHLn.-Band Rücken restauriert inkl. neuer Vorsätze unter Verwendung des ORückens. Bibl.-Expl. mit zwei Stempeln, Umschlag berieben, Kanten bestoßen; ansonsten innen ein sehr ordentliches Exemplar, ohne Flecken, vollständig, fest in der Bindung. Sehr fundierte Ergebnisse einer von Frobenius initiierten und vorbereiteten Expedition ( sie wurde auch 'Frobenius-Expedition von 1938-39 nach Nordwest-Australien' genannt) in die Kimberley-Region; ein weiterer Teilnehmer neben Petri war A. Lommel, dessen Werk daraufbezüglich 'Die Unambal' bereits zwei Jahre zuvor erschienen war.

Bestellnummer: kai1729
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Petrullo, V.M. Primitive Peoples of Mato Grosso. Philadelphia, The University Museum, 1932. EA. Mit 25 'Plates' , davon sind 18 Fototafeln mit jeweils 1-4 Fotografien, 6 weitere zeigen Zeichnungen von mat. Kultur, eine Tafel schließlich ist eine Faltkarte. 2 Bl., 101 S. ( 83 - 184). 4°. The Museum Journal. Volume XXIII - Number 2. HLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung. Bis auf einige geringfügige Knickspuren ein sehr gutes Exemplar mit dem ExLibris von Otto Zerries. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1572
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Pflieger, Robert P. Vers les Ueles par la Voie du Nil. Brüssel, J.-E. Goossens, 1929. EA. Mit 42 Tafeln mit zusammen 66 fotogr. Abb. auf starkem Karton sowie einer ganzseitigen Farbkarte als Frontispiez. (2), 157 S. Gr. 4°. OBroschur. Sehr kleine Auflage, insgesamt 405 Exemplare; dies ist die Nr. 98 von 100 Exemplaren auf 'Hollande Van Gelder' -Papier. Einband minimal angeschmutzt, Vorderseite mit Knickspur; Innen einige wenige Seiten mit Stockflecken, größtenteils jedoch sauber und vollständig; eine Lage etwas locker, insgesamt guter Zustand. Sehr zahlreiche, gute, großformatige Fotografien.

Bestellnummer: kai1236
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Pollera, Alberto. I Baria E I Cunama. Rom, Presso la reale Societa Geografica, 1913. EA. Mit 158 Fotos auf 50 Tafeln, ein Falt-Diagramm und eine farb. mehrf. gef. Karte. XX, 285 S. Gr. 8°. GLn.-Band mit aufgezogenem OBroschur-Titel. Alle Seiten zum Rand hin gedunkelt, ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Sehr selten. DAS ethnologische Werk über diese beiden interessanten Völker ( auch Barea und Kunama bezeichnet) aus dem Nordwesten Äthiopiens, dem heutigen Eritrea. Viele wunderbare Fotos, die die wilde und individuelle Schönheit dieser den Danakil nahestehenden hamito-nilotischen Völker zeigen.

Bestellnummer: kai1012
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Posnansky, Prof. A. Antropologia y Sociologia de la Razas Interandinas y de las Regiones Adyacentes. La Paz, Instituto 'Tihuanacu' de Antropologia, Etnografia y Prehistoria, 1938. 2.Aufl., identisch mit der ersten aus 1937. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einigen Falt-Tabellen und -verzeichnissen. 150 S. VII, IV, (5) Gr. 8°. OGL.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichneter Zustand, sauber, ohne Eintragungen oder Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Viele anthropologisch und ethnologisch interessante Fotos der indigenen Völker. Sehr selten. --- Prof. Posnansky war eine 'schillernde' Persönlichkeit, Self-made-Archaeologe mit polnisch-österreichischen Wurzeln, fast das ganze Leben in Bolivien gelebt, Rassen-Theoretiker, reicher Fabrikbesitzer etc... Er wurde von verschiedenen Biographen durchaus unterschiedlich eingeschätzt.

Bestellnummer: kai1537
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Pospisil, Frantisek. Etnologicke Materialie Z Jihozapadu U.S.A. (antropo-geograficke hodnoceni studijni cesty k SW-Indianum na podklade prirodovedeckem.) D.h. Ethnologische Materialien aus dem Südwesten der Vereinigten Staaten. (Anthropo - geographische Auswertung der Studienreise nach SW / Indianer). Übersetzung vom Antiquariat KAIAPO, nicht auf dem Buchtitel enthalten. Dil I. (mehr nicht erschienen) BRNO (Brünn), Moravske Knihtiskarny, 1932. EA. Mit 414 (!) fast ausschließlich fotograf. Abbildungen auf Tafeln. 256 S. Gr.8°. OBr. Broschur-Einband ganz leicht angeschmutzt, sonst innen sehr gut. Mit persönl. Widmung auf Broschur-Vorderdeckel und Titelblatt (an Herbert Bellmann, Anthropologe und Ethnologe in Dresden und Berlin.) Eine sehr große Anzahl von Fotografien, nicht immer bester Qualität.

Bestellnummer: kai1754
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Preuss, Konrad Theodor. Die Nayarit-Expedition. - Textaufnahmen und Beobachtungen unter mexikanischen Indianern. - Unternommen und herausgegeben im Auftrage und mit Mitteln des Königl.Preuss.Kultusministeriums aus der Herzog von Loubat-Professur-Stiftung. Erster Band: Die Religion der Cora-Indianer (in Texten nebst Wörterbuch). Kein weiterer Band erschienen. Leipzig, Teubner, 1912. EA. Mit einem fotogr., farbigen Frontispiez (an falscher Stelle eingebunden), 25 fotogr. Abb.auf Tafeln sowie 10 Abb.mit zusammen 23 Zeichnungen. Es fehlt leider die Karte (Tafel II.) CVIII, 396 S. 4°. Professionell eingebunden in rotes GLn.(ca. in den 60er- bis 70er Jahren), dabei hat man ' The Pages in this Volume interleaved with an acid-free paper to permit binding and to reduce further determination', eine, wie mir scheint, sinnvolle Massnahme angesichts der nicht sehr guten, eher brüchigen Papier-Qualität und der Seltenheit dieses Buches. Einige Bleistft-Anstreichungen; die letzten beiden Seiten wurden einfoliert, da sie Einrisse und Fehlstellen haben, S. 394/395 (Index) mit geringfügigem Textverlust. Ebenfalls in Folie das gefaltete Notenblatt aus dem Anhang von Hornbostel, dieses jedoch unbeschädigt und sauber. - - - Ein gutes Arbeitsexemplar. Äußerst rares Werk des bekannten Amerikanisten Preuss, das ursprünglich auf 4 Bände angelegt war. Es erzwang jedoch der erste Weltkrieg eine erste Unterbrechung; ausschlaggebender jedoch für die letztendlich völlige Aufgabe dieses Vorhabens sowie eine daraus resultierende Verlagerung seines Forschungsschwerpunktes war das spannungsreiche Verhältnis mit dem zu der Zeit führenden Kopf der deutschen Amerikanistik, mit Prof. Eduard Seler, welcher u.a. aus zu vermutenden Konkurrenzgründen die Vorschungsergebnisse von Preuss völlig in Frage stellte.---Preuss erlangte jedoch, trotz dieser 'Startschwierigkeiten', schnell einen hervorragenden wissenschaftl. Ruf, was sicher auch auf seinem zu seiner Zeit neuen multimethodischem Ansatz beruhte. - - Sonderpreis auf Grund der aufgeführten Mängel.

Bestellnummer: kai0904
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Quatrefages, A. Les Pygmees. Paris, Bailliere et Fils, 1887. EA. Mit zusammen 31 Abb., teils ganzseitig. VII, 352 S., (16). 8°. Bibliotheque scientifique contemporaine. OBroschur. Umschlag im Rückenbereich ausgebessert mit geringen Verlusten auf der Rückseite (Aufzählung von Verlagspublikationen) und jetzt geschützt durch Klarsichthülle; Innen insgesamt sehr guter Zustand, teils minimalst stockfleckig, eine Lage etwas gelockert. Kompakte Zusammenfassung des damaligen Wissens zu den Pygmäenvölkern, ein Spätwerk des in Frankreich sehr bekannten Anthropologie-Professors. Sehr selten in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1388
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Quenum, Maximilien. Au Pays des Fons Paris, Librairie Larose, 1935. EA. Mit 20 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie etlichen Zeichnungen. 195 S. ( 143 - 337) Gr. 8°. In: Bulletin du Comite d'Etudes Historiques et Scientifiques de l'Enrique Occidentale Francaise. Tome XVIII, Nr. 2-3. OBroschur. Umschlag etwas lädiert, Rücken mit Einrissen, ein kleiner Fleck auf der Rückseite, vorderes Broschur-Titelblatt fast abgelöst vom Rücken, aber alles wird zusammengehalten von einm Klarsicht-Umschlag. Innen sind die Tafeln teils etwas stockfleckig, oft auch die diese umgebenden Textseiten. Ansonsten sauber und vollständig. Die sehr seltene Erstausgabe als Hauptbestandteil der Nummern 2 und 3 dieses 'Bulletin du …..' . Enthalten ist weiterhin ein 17seitiger Text von A. Basset - "Parlers touaregs du Soudan Niger", ebenfalls mit fotogr. Abb. Es gab dann in späteren Jahren mehrere Neuauflagen dieses wichtigen Werkes zu den Fon.

Bestellnummer: kai1542
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Rajput, A.B. The Tribes of Chittagong Hill Tracts. 2 Bände. Karachi, Pakistan Publications, 1965 / 1965. 2. +3. Auflage. Mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen auf Tafeln. 28 S. / 44 S. 4°. Beide Bände illustr. OBroschur. Umschlag bei beiden Bänden mit moderaten Gebrauchsspuren, innen gut. Die erste Auflage so gut wie nicht auffindbar; hier die 2. und die erweiterte 3. Auflage, beide sehr selten. Die dritte Auflage mit mehrf. gef. Farbkarte.

Bestellnummer: kai1807
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Rancon, Andre. Dans la Haute-Gambie. Voyage D'Exploration Scientifique 1891-1892. (Bibliotheque Generale de Geographie). Paris, Societe D'Editions Scientifiques, 1894/1895. EA. Mit zahlreichen Fotografien, Zeichnungen und Karten auf Tafeln und im Text. 592 S. Gr. 8°. Neuer HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und eingebundenem Obr.-Titelblatt. Titelblatt mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten sehr guter Zustand, absolut sauber und vollständig. Rancon war Arzt in den französischen Kolonien Afrikas und wurde mit der Leitung mehrerer wissenschaftlicher Expeditionen beauftragt. Dieses Hauptwerk von ihm in der Erstausgabe äußerst selten.

Bestellnummer: kai1296
Preis: 680 EUR



Versandkonditionen
Rappard, Th. C. Het Eiland Nias en zijne Bewoners. s-Gravenhage, Martinus Nijhoff, 1909. EA. Mit 7 fotogr. Abb. aufTafeln und einer mehrfach gefalteten Karte. 171 S.plus Tafelteil. Gr. 8°. OPpBd. Guter, fleckenloser Zustand. Enthalten in : Bijdragen tot de Taal-, Land- en Volkenkunde van Nederlandsch-Indie, 1909. Nach Modiglianis Klassiker 'Un Viaggio a Nias' die erste umfassendere Darstellung der Ethnographie dieser sehr speziellen kleinen Insel vor Sumatra. Selten.

Bestellnummer: kai0523
Preis: 149 EUR



Versandkonditionen
Rates, J. Carlos. Angola, Mocambique, S. Tome. Lisboa, Tipografia Didot, 1929. EA. Mit mehr als 200 fotogr. Abb. im Text, weiterhin eine ganzseitige Karte und einige Zeichnungen. XII, 226 S., 1 Bl. Gr. 8°. HLdr.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung und marmorierten Deckeln. Minimale Bebrauchsspuren, sehr guter Zustand; keine Eintragungen, sauber, Kunstdruckpapier, vollständig und fest in der Bindung. Im Erscheinungsjahr 1929 waren diese drei Länder portugiesischer 'Kolonialbesitz' . Diese Analyse berücksichtigt im Wesentlichen bevölkerungspolitische und wirtschaftliche Aspekte. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1522
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Rava, Maurizio. Al Lago Tsana (Il Mar Profondo D'Etiopia). Relaziona del Viaggio Compiuto dalla Missione Tancredi per Incario della reale Societa Geografica, con un'Appendice di Geografia Agronomica del Ca. Guiseppe Ostini. Rom, Presso la Reale Societa Geografica, 1913. EA. Mit 100 fotogr. Abb. im Text, 3 montierten Farb-Zeichnungen auf schwarzem Karton sowie einer großen, mehrfach gefalteten Farbkarte. VIII, 270 S. Gr. 8°. OBr. Einband mit minimalen Einrissen, einige sehr wenige Stockflecken; sehr guter Zustand. Ein Bericht der ersten europäischen Umrundung des Tsana-Sees zu Lande mit ausführlichen Beschreibungen der Bewohner und ihrer Sitten und Gebräuche. Sehr selten.

Bestellnummer: kai0858
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Redinha, Jose. Album Etnografico. Portugal Angola. Luanda, C.I.T.A. (Centro de Informação e Turismo de Angola), ca. 1966 (Widmung auf Vorsatz mit Datum 8.1966 ). EA. Mit 54 Tafeln mit Zeichnungen. 127 S. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Kunstdruckpapier. Neuwertig, fast ohne Gebrauchsspuren, lediglich leicht bestoßen an den Ecken. Relativ selten in dieser Hardcover-Ausgabe. Es erschien gleichzeitig auch eine kleinere, dünnere Ausgabe auf einfachem Papier.

Bestellnummer: kai1801
Preis: 148 EUR



Versandkonditionen
Rehse, Hermann. Kiziba. Land und Leute. Eine Monographie. Stuttgart, Strecker&Schröder, 1910. EA. Mit Frontispiez (Lichtdrucktafel), 131 Abb. im Text (Fotos und Zeichnungen) sowie einer ganzseitigen Karte. XI, (1), 394 S. 4°. Mit einem Vorwort von Prof. Dr. v. Luschan. Herausgegeben mit Unterstützung des Reichs-Kolonialamts. OHLdr.-Band mit marmorierten Deckeln, Lederecken und Rotschnitt. Das Leder und die Deckel-Kanten berieben, aber sauber; einige handschriftl. Ziffern auf den Vorsätzen, ein Stempel auf Titel-Rückseite. Ansonsten neuwertiger, frischer Zustand, absolut sauber, ohne Gebrauchsspuren, vollständig, fest in der Bindung. Ein seltenes völkerkundl. Werk mit hervorragenden Abbildungen in ebensolchem Zustand.

Bestellnummer: kai1233
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Reichel-Dolmatoff, G. Indios de Colombia.Momentos Vividos - Mundos Concebidos. Bogota, Villegas , 1991. EA. Foto-Bildband mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln. 203 S. Gr. 4°, 29x29cm. OGLn.-Band OU. Umschlag mit geringen Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten. Dies ist der einzige erschienene Foto-Bildband des bekannten Ethnologen Reichel-Dolmatoff. Er enthält Fotografien aus der Zeit von 1943 bis etwa 1980. Sehr selten angeboten.

Bestellnummer: kai1063
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Reichel-Dolmatoff, G. Los Indios Motilones, (Etnografia y Linguistica). Bogota, Instituto Etnologico Nacional, 1945. EA. Mit sehr zahlreichen fotograf. Abb. (fast ausschließlich) und einigen Zeichnungen auf 34 Tafeln sowie weiteren 'Figuras', Notenbeispielen, Tabellen etc…. 101 S. ( 15 - 115) . 4°. Revista del Instituto Etnologico Nacional, Volumen II, Entraga 1a. OBr. Umschlag mit sehr kleinen Einrissen , kleine Fehlstellen am Rücken. Innen ordentlich, sauber. Das 'Vocabulario Comparativo' von S. 92 - 104 ist offensichlich sachkundig mit (Bleistift-) Kommentaren ergänzt. Ein weitgehend unbekanntes und sehr seltenes 'Frühwerk' des bekannten und äußerst einflußreichen Ethnologen und Anthropologen.

Bestellnummer: kai1825
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Reichs-Marine-Amt (Hrsg.) / Lübbert, Lebahn, Krämer, Hambruch, Hornbostel, Kurtz, Schweppe, Brenneck Forschungsreise S.M.S. "Planet" 1906/07. 5 Bände in 6 (so vollständig): I. Band - Reisebeschreibung / II. Band - Aerologie / III. Band - Ozeanographie / Tafeln zu Band III / IV. Band - Biologie / V. Band - Anthropologie und Ethnographie. Berlin, Verlag von Karl Siegismund, 1909. EA. Die 6 Bände enthalten eine enorme Fülle an Fotografien im Text und auf Tafeln, Zeichnungen, Karten und Tabellen - zahlreiche davon gefaltet bzw. mehrfach gefaltet. Weiterhin vorhanden zwei sehr große, mehrfach gefaltete Karten auf leinenunterlegtem Papier sowie drei separate Anhang-Hefte, teils mit Tafeln in s/w und in Farbe. So vollständig. XVIII, 104 S. / 124 S. plus Faltkarten plus Anhang-Heft / IX, 153 S. / unpag. Tafelband mit Fototafeln, Karten , Faltkarten etc…/ V, 198 S. plus Anhang-Heft / X, 152 S. plus Anhang-Heft. Gr. 4°. OKart. im Schuber. Stempel auf Titelseiten, einige Seiten leicht gewellt; Bd. II mit geringfügigem Feuchtigkeitsrand auf den oberen Zentimetern des Vorderdeckels. Ansonsten alle 6 Bände in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, keine Gebrauchsspuren. An der Fülle wissenschaftl. Erkenntnisse auf dieser Forschungsreise kann kein Zweifel bestehen. An deren Wert und manch anderem jedoch sehr wohl! Die Fotografien der anthropometrischen Vermessungen der nackten Körper demonstrieren Machtverhälnisse und gelten heute als wertlos. Die Gefühllosigkeit, mit der die Ausbeutung und die damit einhergehende Verelendung, kulturelle Verarmung und Abstumpfung des vorhandenen "Menschenmaterials" bei gleichzeitigen Pochen auf die eigenen "Gesetze von Humanität und Sitte" betrieben wird, ist erschütternd. Nach nur 10-20 Jahren der Kolonialisierung sind die meisten Südseeinseln Melanesiens verwahrlost, entwaldet, ausgeplündert und beherrscht von den "stolzen Gebäuden" der neuen Herrenrasse. Die ehemaligen Bewohner tot, verschwunden, noch zu "trotzig" für den Arbeitseinsatz oder aber schon "willig", i.d.R. mit "fatalistischer Ergebung in das Schicksal".

Bestellnummer: kai1505
Preis: 2220 EUR



Versandkonditionen
Reid, A.S. Chin-Lushai Land. Including a description of the various espeditions into the Chin-Lushai Hills and the final annexation of the country. Calcutta, Thacker, Spink and Co. 1893. EA. Mit zahlreichen Tafeln mit fotogr. Abb. sowie einigen Zeichnungen; weiterhin mit zwei mehrfach gefalteten Karten sowie einer weiteren, sehr großen (68x54cm) mehrfach gefalteten Karte in Tasche am Ende des Buches. X, 1 Bl., 235 S. Gr. 8°. Dekorativer OGLn.-Band mit Deckel- und Rückengoldprägung Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln sowie leichten Verfärbungen am oberen Rücken, wohl von einer entfernten Signatur; Rücken und Kapitale fachlich sauber hinterlegt und ausgebessert, teils neue Vorsatzblätter. Innen sehr gut, sauber und vollständig. Ein sehr seltenes Dokument aus der Zeit, als das Unterwerfen und Kolonialisieren sog. primitiver Völker noch quasi unwiedersprochen als sinnvolle und gute Tat gepriesen wurde.

Bestellnummer: kai1575
Preis: 360 EUR



Versandkonditionen
Renom, Miguel. Indios de Venezuela - Venezuelan Indians. ca.1968-1971. EA. Mit 10 großformatigen Lithographien (45,5x33cm) auf starkem Karton. Illustrierte Original-Mappe. Die Mappe mit Flecken und Wasserrand sowie etlichen kleinen Einrissen; Die Tafeln sauber und in gutem Zustand. Der spanisch-venezuelanische Künstler M. Renom fertigte diese Zeichnungen an nach Fotografien des Anthropologen/Archäologen José María Cruxent. Von ursprünglich insgesamt 12 Zeichnungen liegen hier 10 vor. Vollständige Mappen sind sehr selten, da die Lithografischen Zeichnungen einzeln veröffentlicht und angeboten wurden.

Bestellnummer: kai1391
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Renz, Dr. B Clara.(Hrsg.) Völkerschau. Illustrierte Monatsschrift (Im III. Jahrgang 1904 'Populär-wissenschaftl.Quartalsschrift'.) 3 Bände. München, O.Maier/ Woerl's Reisebuchverlag/ J. Bernklau. 1901-1904. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. teils auf Tafeln, teils im Text sowie vielen Zeichnungen, Holzschnitten etc. 392 S./ 384 S./ 384 S. Gr. 8°. Drei unterschiedlich gebundene Jahres-Sammelbände. Band I und II sind HLn.-Bände mit aufgezogenem Original-Deckblatt des jeweils ersten Heftes des Jahrganges; Band III GLn.-Band mit Goldprägung und Rotschnitt. Teils ganz leicht berieben und minimalst stockfleckig im Schnitt, sonst sehr gut erhalten und sauber. Es fehlt lediglich von Heft 8 des I. Jahrganges eine halbe Anzeigenseite (letzte Seite). Sonst vollständig. Diese drei Bände, herausgegeben von der Ethnologin, Philosophin und katholischen Frauenrechtlerin Dr. Barbara Klara Renz, sind eine absolute Rarität. Aus Kostengründen nur in geringer Auflage erschienen, finden sich heute nur einige wenige, einzelne Jahrgänge in wenigen Bibkiotheken weltweit. Auch die mir zugängliche Auktions-Historie ergab nicht einen Treffer. Inhaltlich handelt es sich um eine bunte Mischung volks- und völkerkundlicher Aufsätze und Themen aus aller Welt sowie Buchbesprechungen.

Bestellnummer: kai0451
Preis: 595 EUR



Versandkonditionen
Ricardo, Carlos A. Povos indigenas no Brasil 1987 / 88 / 89 / 90. Sao Paulo, Centro Ecumenico de Documentacao e Informacao (CEDI), 1991. EA. Mit hunderten von Fotos, Zeichnungen, Karten etc. 592 S. 4°. OPb. Umschlag gering berieben und minimal bestoßen; im Schnitt ganz wenig fleckig, sonst sehr sauber und in gutem Zustand. Enorm detailreicher und umfassender Überblick über Leben und Proteste der indigenen Bevölkerung Brasuíliens in den ausgehenden 80er-Jahren.

Bestellnummer: kai1796
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Ricardo, Carlos Alberto / CEDI (Hrsg.) Povos Indigenas No Brasil. 3 Bände = Band 3 , Amapa / Norte do Para (1983) ; Band 5, Javari ( 1981 ) und Band 8. II, Sudeste do Para (Tocantins) (1985). Sao Paulo, CEDI (= Centro Ecumenico de Documentacao e Informacao) 1981, 1983, 1985. EA. Mit einer enormen Fülle von Fotografien (ca. 100-150 pro Band), Tabellen, Karten, großen Faltkarten, Diagrammen etc…. 269 S. / 151 S. / 227 S. Gr. 4°. Illustrierte Original-Broschurbände. Band 5 Bibl.-Expl.; alle drei Bände mit lediglich geringfügigen Gebrauchsspuren an den Umschlägen, innen sehr gut. Eine umfangreiche und arbeitsintensive Bestandsaufnahme zur Situation der Indigenen in Brasilien, von Etnologen, Antropologen, Missionaren, Linguisten, Medizinern etc…. Sämtliche bekannten Namen der Brasilien-Etnologie der 80er-Jahre sind vertreten. Das ambitionierte Unternehmen war auf 20 Bände angelegt ( inkl. 2.I und 2.II sowie 8.I und 8.II), die in zweijährigem Abstand erscheinen sollten, in beliebiger Reihenfolge. So erschien als erstes 1981 der Band 5. Der zweite Halbband von Band 8 (Tocantins) war dann aber leider auch schon der letzte dieser vielversprechenden Reihe, selbst 8.I (Xingu) ist nie erschienen. Sehr selten, nur diese 3 Bände in einigen wenigen Bibliotheken vorhanden (nach KVK). Achtung: Diese 3 Bände nicht verwechseln mit den fast gleichnamigen 'Aconteceu Especial'-Heften, ebenfalls vom CEDI, teilweise die gleichen Herausgeber, aber die erschienenen 'Especials Nr. 6, 10, 12 und 14 mit einem sehr viel allgemeineren, überregionalen Blick auf die Situation der brasilianischen Ethnien. Zudem recht häufig zu bekommen. 'Especial Nr. 14' liegt bei.

Bestellnummer: kai1782
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Riedel, Joh. Gerard. Fried., Se Sluik- en Kroesharige Rassen tusschen Selebes en Papua. S-Gravenhage, Martinus Nijhoff, 1886. EA. Mit 44 lithogr. Tafeln, etliche davon in Farbe; weiterhin mit 13 Farbkarten, 2 davon mehrfach gefaltet. X, 486 S. Gr. 4°. OHLn.-Band mit Rückenschild. Einband etwas berieben und bestoßen,Außengelenke teils leicht angebrochen; ExLibris auf Innendeckel, einige Bibl.-Stempel zu Beginn oder am Ende der einzelnen Kapitel. Die den Tafeln vor- oder nachliegenden Textseiten sind teilweise leicht gedunkelt, weiterhin gibt es einige wenige kleine Bleistift-Anstreichungen, die leicht entfernbar wären. Leiden befinden sich auf drei Seiten auch einige wenige nicht radierbare Anstreichungen in rot bzw. blau.Ansonsten ist das Buch in gutem Zustand, vollständig mit allen Karten und Tafeln und fest in der Bindung. Sehr seltenes und gesuchtes Werk (nur einmal im JAP!), mit sehr zahlreichen schönen Tafeln und einem detailreichen, einfühlsamen Text zur Ethnologie / Ethnographie von vielen zur damaligen Zeit kaum bekannten Inseln des heutigen Indonesiens. Riedel war ca. 30 Jahre lang als holländischer Verwaltungsbeamter im sog. Niederländisch-Ost-Indien tätig und entfaltete dort eine ungewöhnlich intensive Reise-und Forschungstätigkeit , der wir zahlreiche Erkenntnisse auf ethnologischem, botanischem und kartografischem Gebiete verdanken.

Bestellnummer: kai1192
Preis: 1250 EUR



Versandkonditionen
Robecchi Bricchetti, Luigi. Somalia e Benadir. Viaggio di esplorazione nell'Africa Orientale. ( Prima Traversata Della Somalia Compiuta per Incario della Societa Geografica Italiana) Milano, C. Aliprandi, 1899. EA. Mit über 400, überwiegend fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln sowie sehr zahlreichen Karten, Tabellen und 3 ausführlichen, wissenschaftl. Anhängen mit Daten zur Meteorologie, Zoologie und Botanik. XIX, 726 S. 4°. Sehr dekorativer OHLd.-Band mit marmorierten Deckeln, Rücken-Goldprägung und Sprenkel-Farbschnitt. Einband und Vorsätze mit sehr geringen Gebrauchsspuren, innen sauber und Vollständig. Sehr gutes Exemplar. Sehr seltener und ausführlichst bebilderter Reisebericht mit fundierten ethnologischen Kenntnissen des nördl.Ost-Afrikas.

Bestellnummer: kai0592
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
Robecchi Bricchetti, Luigi. Nell' Harrar. Milano, Casa Editr. Galli, 1896. Quarta Edizione. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. (ca. 120-130) auf Tafeln und im Text sowie einer ganzseitigen Karte. VIII, 409 S. Gr.-8°. HLdr.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln. Innengelenke vor dem Titelblatt und vor den hinteren Vorsatzblättern ganz leicht angebrochen, aber fest. Ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig und fest in der Bindung. Robecchi Bricchetti hat mehrere große Forschungs-und Reisewerke veröffentlicht, alle sind hervorragend ausgestattet mit frühen Fotografien. Dieses sehr seltene 'Nell Harrar' hatte vier identische Ausgaben im Jahre 1896, vermutlich sehr klein, denn alle sind kaum auffindbar und auch in den Bibliotheken Italiens und weltweit wenig vertreten (KVK).

Bestellnummer: kai1688
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Robecchi Bricchetti, Luigi. Nel Paese degli Aromi. Diario di una Esplorazione nell 'Africa Orientale da Obbia ad Alula. Milano, Tipografia Editrice L.F.Cogliati, 1903. EA. Mit 165 Abb. (Fotografien und Zeichnungen) , einer doppelten Farbkarte sowie weiteren 17 ganzseitigen Routen-Karten. XVI, 633 S. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung und handschriftlicher Signatur des Autors auf Vortitel (unter der damals in Italien verbreiteten, vor Raubkopien schützen-sollenden Erklärung: Si riterra contraffatto qualunque esemplare di quest'opera che non porti firma dell'autore). Einband mit sehr wenigen Gebrauchsspuren, Innen bis auf wenige und geringfügige Stockflecklein sehr gut, sauber, ohne Stempel oder sonstige Eintragungen. Sehr seltenes zweites großes Reisewerk des bekannten italienischen Forschers. Die Reise führte im wesentlichen entlang der somalischen Ostküste durch vielfach bis dahin unerforschtes Gebiet von Obbia nach Alula. Sehr gut ausgestattet mit Karten, Zeichnungen und Fotografien, fest in der Bindung und vollständig.

Bestellnummer: kai1833
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Robertson, James A. The Igorots of Lepanto. Manila, Bureau of Printing, 1914. EA. Mit 13 fotograf. Abb. auf 9 Tafeln sowie einer ganzseitigen Karte. S. 465 - 529. Gr. 8°. In: The Philippine Journal of Science. Section D = General Biology, Ethnology and Anthropology. Volume IX, 1914. HLdr.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und Lederecken und Rücken-Goldprägung, OBroschur eingebunden. Hervorragender Zustand, lediglich ein sehr kl. Bibl.-Stempel auf Titel. Hier vorliegend der komplette Jahrgang 1914 mit zahlreichen weiteren Artikeln und Tafeln.

Bestellnummer: kai1727
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Robinson & Co.LTD. (Produced by….) Studies and Types of South African Native Life. Durban, 1934. EA. Mit 48 ganzseitigen Fotografien. Unpag. Quer Gr. 8°. OBr. Bis auf leichte Knickspuren sehr guter Zustand.

Bestellnummer: kai1666
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios do Brasil. Komplett in 3 Bänden: Band I = Centro, Noroeste e Sul de Mato-Grosso; Band II = Cabeceiras do Rio Xingu, Rios Araguaia e Oiapoque; Band III = Norte do Rio Amazonas. Rio de Janeiro, Ministerio da Agricultura, 1946 / 1953 / 1955. EA. Mit insgesamt 1515 fotogr. Abb. auf Tafeln. 366 S. / 363 S. / 370 S. Folio- Format 34x24cm. Original- GanzLeinen-Bände mit Deckelillustrationen. Alle drei Bände haben fleckige und teils stark nachgedunkelte Einbände; alle drei sind vom Buchbinder ausgebessert worden, haben teils stabilisierte Rücken, neue Vorsätze bzw. sind neu abgeleimt worden; Innen wurden einige wenige Seiten an den Rändern mit Japanpapier ausgebessert. Insgesamt sind diese empfindlichen Leinenbände mit dem brüchigen Papier in stabilem Zustand, innen sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die wunderbaren, großformatigen Fototafelbände des brasilianischen Nationalhelden Rondon sind äußerst selten. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Diese drei Fototafelbände mit ihren mehr als 1500 Fotografien werden komplett äußerst selten angeboten, gerade der erste Band ist fast unauffindbar. Sehr zahlreiche Fotografien in der Folge von Erst-Kontakten.

Bestellnummer: kai1166
Preis: 500 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Missao Rondon. Rio de Janeiro, De Rodrigues & C. 1916. EA. Mit 46 Tafeln mit fotograf. Abbildungen. 463 S. Gr. 8°. HLdr.-Band d.Z. Die eingebundenen Original-Broschurdeckel fleckig; der Innenteil in sehr gutem Zustand, keine Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Einige Seiten, im wesentlichen die, die den Tafeln gegenüber liegen, leicht stockfleckig. Seltenes, frühes Werk des 'Nationalhelden'. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Zahlreiche Fotos von Erstkontakten.

Bestellnummer: kai1725
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios Parecis. Indios Nhambiquaras. Rio de Janeiro, Papelaria Luiz Macedo, 1911. EA. Mit 20 Tafeln mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen 57 S. Gr. 4° (31x22,5cm) . Commissao de Linhas Telegraphicas Estrategicas de Matto Grosso ao Amazonas. Annexo N. 5. Historia Natural - Ethnographia. OBr. Broschur-Umschlag mit einigen kleinen Einrissen und Flecken, der Rücken fehlt fast vollständig. Innen gibt es einige wenige Anstreichungen und Anmerkungen mit Bleistift sowie sehr geringfügig ein paar Stockflecklein. S. 19/20 mit Einrissen am unteren Rand (nicht den Text berührend), etliche der Tafeln mit einem überwiegend nur sehr schwach sichtbaren Wasserrand im oberen Eck. Insgesamt gemessen am Alter und an der Brüchigkeit des Papieres ein noch ordentliches Exemplar, vollständig und fest in der Heftung. Ein sehr frühes, weithin unbekanntes und sehr seltenes ethnologisches 'Lebenszeichen' des in ganz Brasilien bekannten Gründers der FUNAI.

Bestellnummer: kai1734
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Rosen, Eric von. The Chorotes Indians in the Bolivian Chaco. A Preliminary Report dedicated to the XIV. International Congress of Americanists at Stuttgart 1904. Stockholm, Ivar Haeggströms Boktryckeri A.B., 1904. EA. Mit XVIII Tafeln auf starkem Karton mit zahlreichen fotog. Abb. sowie weiterhin mit 1 ganzseitigen Karte und zwei Fotograf. Abb. im Text. 14 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. OBr. Handschriftl. Namenszug auf Umschlagvorderseite, ansonsten tadellos. Sehr seltene 'Vorschau' auf die späteren ethnologischen Werke von Rosens.

Bestellnummer: kai1805
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Roth, Henry Ling. The Natives of Sarawak and British North Borneo. 2 Bände. London, Truslove & Hanson, 1896. EA. Mit zusammen ca. 550 Abb., das sind Fotografien und Zeichnungen, im Text und auf Tafeln ( teils in Farbe, teils gefaltet) ; weiterhin eine große, mehrf. gefaltete Farbkarte sowie eine weitere Karte im Text. xxxii, 464 S. / iv, 302 S., ccxl (Anhänge). Gr. 4°. Grüne OGLn.-Bände mit Rücken- und Deckelgoldprägung und Kopf-Goldschnitt. Kapitale gering bestoßen, ExLibris auf Vorsatz sowie einige kleine Löchlein (vermutlich durch das Ausradieren eines Namens); teils sehr gering stockfleckig, einige wenige Eintragungen von Hand mit Bleistift . Insgesamt sehr guter Zustand, sehr sauber und vollständig. Neben dem Niewenhuis (Quer durch Borneo) wohl das bekannteste und gesuchtetste Standardwerk zur Borneo-Ethnologie. Hervorragend ausgestattet hier die sehr seltene Erstauflage in guter Erhaltung. - Die Erstausgabe erschien nur in einer Auflage von 700 Stück, '.....and no cheaper or other edition will be issued'.

Bestellnummer: kai1357
Preis: 850 EUR



Versandkonditionen
Roy, Sarat Chandra. The Hill Buiyas of Orissa. Ranchi, Catholic Mission Press, 1935. EA. Mit 19 fotogr. Abb. auf Tafeln (von 20, aber so vollständig, Tafel 14 fehlt immer!!) sowie einer Faltkarte. (3Bl.), 320 S., xxxviii. Gr.-8°. Roter OGLn.-Band. Rücken fach-fraulich und kaum sichtbar ausgebessert mit aufgez. ORücken, Vorsätze neu; ansonsten sauber und sehr guter Zustand. Der self-made Anthropologe und Ethnologe S.C.Roy verfasste etliche Monographien der indigenen Urbevölkerung Orissas. Als studierter Jurist war er einer der ersten, der sich für die Rechte dieser Völker einsetzte. Er wurde oft als der 'Vater' der indischen Ethnologie bezeichnet und lehrte in späteren Jahren Anthropologie an der Universität von Kalkutta. Die seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1452
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Roy, Sarat Chandra. Oraon Religion and customs. Ranchi, 1928. EA. Mit 32 fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Farbtafel. xv, 418 S. , ix. Gr.-8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Leicht berieben und bestoßen, Rücken etwas fleckig, Vorsätze neu ; Innen sauber, vollständig und fest in der Bindung. Der self-made Anthropologe und Ethnologe S.C.Roy verfasste etliche Monographien der indigenen Urbevölkerung Orissas. Als studierter Jurist war er einer der ersten, der sich für die Rechte dieser Völker einsetzte. Er wurde oft als der 'Vater' der indischen Ethnologie bezeichnet und lehrte in späteren Jahren Anthropologie an der Universität von Kalkutta. Die sehr seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1453
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Rozing, Dick. Nederlands-Indie: Door de ogen van het verleden.De eerste aardrijkskundige fotoplaten van Nederlands-Indie, 1912-1913. Wormerveer, Zwaan Printmedia, 2014. EA. Mit ca. 250 Fotograf. Abb. 128 S. Gr. 8°, Querformat. OPpBck. Neuwertig. Interessante Dokumentation einer Foto-Expedition in die damaligen holländischen Kolonien vor über 100 Jahren. Kleine Auflage, sehr selten.

Bestellnummer: kai1790
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Rutter, Owen. British North Borneo. An Account of ist History, Resources and Native Tribes. London / Bombay / Sydney, Constable & Company, 1922. EA. Mit 31 Tafeln mit jeweils 1-2 fotogr. Abb., Frontispiez sowie 2 Karten, eine davon ist eine mehrfach gefaltete Farbkarte. XVI, 404 S. Gr. 8°. OHLdr.-Band mit Farbschnitt und Lederecken. Einband berieben und bestoßen, vor allem das Rückenleder mit starkem Abrieb; Bibl.-Exemplar mit den üblichen Bibl.-Merkmalen und Stempeln, jedoch von sehr guter Erhaltung, ohne Spuren von Benutzung, sehr sauber, knitterfrei, vollständig und fest in der Bindung.

Bestellnummer: kai1210
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Sahu, Lakshmi Narayana. The Hill Tribes of Jeypore. Cuttack, Orissa Mission Press, 1942. EA. Mit zahlreichen Abb. (Fotografien, Farb-Zeichnungen, Karten etc..) auf Tafeln. (15), 205 S., VIII. Gr. 8°. Obroschur. Guter Zustand; Bibl.-Expl. mit Stempel, kl. Vignette sowie Resten eines maschinengeschriebenen Informations-Aufkleber auf der Einband-Titelseite. Innen sauber, vollständig, keine weiteren Bibl.-Merkmale . Extrem selten, vermutl. in kleinster Auflage gedruckt; nicht in den Bibliotheken weltweit (KvK), nicht im JAP. Dieses Exemplar aus der 'Office Library' von Orissa.

Bestellnummer: kai1193
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
SalazarSalvatierra, Rodrigo. El Indio Costarricense , vida y costumbres / The Costarican Indian, life and customs. Cartago, Instituto Tecnologico de Costa Rica, 1985. EA. Mit 75 Tafeln mit fotograf. Abbildungen. Unpag., ca. 160 S. Gr. 8°. OGLn.-Band. Bibl.-Expl. mit lediglich minimalsten Gebrauchsspuren. Sehr seltener Fotoband.

Bestellnummer: kai1847
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Santandrea, P. Stefano. L 'Africano Fotografato A Casa Sua. Impressioni etnografiche sul Bahr-el-Ghazal (Sudan). Verona, Instituto Missioni Africane, 1938. EA. Mit 181 fotogr. Abb.auf Tafeln und im Text sowie einer Karte. 369 S. Gr. 8° (24x17cm). Farbig illustr.OBroschur-Umschlag. Einband mit kleinen Einrissen und gering fleckig, innen sauber und vollständig. Die sehr seltene Erstausgabe dieses mit sehr zahlreichen Fotos ausgestatteten Missionars-Werkes.

Bestellnummer: kai0587
Preis: 129 EUR



Versandkonditionen
Santos David, J.H. Subsidios para o estudo da Antropologia na Lunda. Antropometria da tribo Caconga. Lisboa, Bertrand ( Irmaos), Lda., 1958. EA. Mit 10 Tafeln mit zahlr. Fotogr. Abb., 17 'Figuras' (d.s. Kurven und Karten, letztere ganzseitig), sehr zahlr. Tabellen sowie im Anhang mehrere mehrseitig ausklappbare derselbigen. 114 S., 1 unpag. S.plus Anhang mit Tabellen. Folio-Format 32x23,5cm. Companhia de Diamantes de Angola. Servicio Culturais. Dundo-Lunda-Angola. Nr. 36. OBr. Umschlag mit minimalen Gebrauchsspuren, ansonsten neuwertig. Eine der vielen, oft seltenen, (oft) ausgezeichneten Publikationen (Antropometrie ?? Rassenkunde??) dieser seit 1947 laufenden Reihe von Veröffentlichungen aus den Bereichen Geschichte, Archäologie, Ethnologie, Anthropologie und vor allem Biologie.

Bestellnummer: kai1642
Preis: 220 EUR



Versandkonditionen
Santos David, J.H. Contribuicao para o Estudo da Antropometria dos Indigenas da Lunda e Songo. 2 Bände. Lisboa, Bertrand (Irmaos), L.da . 1955 / 1955. EA. Mit 24 Tafeln mit Fotograf. Abb. sowie 3 ganzseitigen Karten. 244 S. / S. 245 - 319 plus 68 unpag. doppelseitige Tabellen. Folio-Format 31,5x24cm. Publicacoes Culturais da Companhia de Diamantes de Angola - Nr. 25 - Subsidios para o Estudo da Antropologia na Lunda. OBr. Umschläge mit leichten Gebrauchsspuren, innen sehr gut. Bd. 1 mit Widmung des Autors. Schon ganz schön schräg zu sehen, dass die antropometrisch fixierte Rassenkunde, mit dem Ziel, klar unterscheidbare 'Rassen' zu identifizieren, ausgerechnet hier in Afrika wohl ihre letzten Zuckungen hatte. Das hatten doch schon Jahrzehnte zuvor dienstbeflissene und nicht nur deutsche Forscher bereits komplett vergeblich durchgemessen. Ein eher tragisches historisches Dokument, man betrachte nur die Gesichter der 'Betroffenen'. Sehr selten, und komplett zweibändig erst recht.

Bestellnummer: kai1652
Preis: 430 EUR



Versandkonditionen
Santos Junior, J.R.dos. Contribuicao para o estudo da Antropologia de Mocambique. Algumas tribos do distrito de tete. Porto, Tipografia Mendonca, 1944. EA. Mit 204 'figuras', das sind überwiegend Fotografien auf Tafeln, aber ebenfalls zahlreiche Zeichnungen, Karten, Kurven und Tabellen im Text und auf Tafeln; weiterhin XII teils mehrfach gefaltete Tabellen im Anhang sowie sehr zahlreiche weitere im Text. (4), 412, (4) S. Gr. 4°. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Das voluminöse, schwergewichtige Werk ist ausgezeichnet erhalten: Minimale Verfärbung auf Vortitel, sonst sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Dies ist das anthropologische Hauptwerk des Professors für Anthropologie, der an der Universität Porto der Nachfolger von Mendes Correa ('Racas do Imperio, 1943!) wurde. Hervorragend ausgestattet mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und äußerst selten.

Bestellnummer: kai1052
Preis: 395 EUR



Versandkonditionen
Sarasin, Dr. Paul & Sarasin, Dr. Fritz. Ergebnisse naturwissenschaftlicher Forschungen auf Ceylon in den Jahren 1884-1886. 2 Bände in 3 Bänden: Dritter Band - Die Weddas von Ceylon und die sie umgebenden Völkerschaften, ein Versuch, die in der Phylogenie des Menschen ruhenden Räthsel der Lösung näher zu bringen. 1 Textband und ein Tafelband / Vierter Band - Die Steinzeit auf Ceylon. Wiesbaden, C.W.Kreidel's Verlag, 1893 - 1908. EA. Mit zahlreichen in den Text gedruckten Fotografien, Zeichnungen und Holzschnitten sowie 12 teils mehrf. gefalteten Tabellen (Band 3-Text). / Mit 84 Tafeln auf starkem Karton, fast ausschließlich fotogr. Abb., einige Schemata, eine Tafel mit Hautfarben-Skalen, eine Tafel ist eine Farbkarte (Band 3 - Atlas). / Mit 11 Tafeln auf starkem Karton sowie 25 fotogr. Abb. im Text (Band 4 ). XII, 599 S. plus unpag. Tabellen-Anhang / Unpaginierter Tafelband, alle Tafeln mit vorliegendem Blatt mit Erläuterungen / (4 Bl.), 93 S. plus Tafelteil. Alle Tafeln mit vorliegendem Blatt mit Erläuterungen sowie Seidenpapier. Folio-Format, 37x29cm. Band 3, Text- und Tafelband sind Halbleinen-Bände mit schön gezeichneten Deckeln sowie Farb-Kopfschnitt / Band 4 ist eine Original-Broschur im Portfolio mit Schließbändchen. Die beiden schweren Teilbände von Bd. 3 sind in ausgezeichnetem Zustand, von innen sauber, vollständig, fest in der Bindung, der untere Schnitt etwas schmutzig. Auf den Vortiteln ist jeweils ein Stempel, die Rücken zeigen unten Spuren eines entfernten Bibl.-Schildes, die Ecken sind ganz leicht angestoßen, die Leinenrücken verblasst, die Leder-Rückenschildchen mit kleinen Ausrissen im Leder. Bd. 4 mit Widmung der Verfasser a.d. Titel, dieser auch leicht angeschmutzt. Von innen ausgezeichnet, wie neu, unaufgeschnitten. Die Schließbändchen der Mappe fehlen, diese mit kaum sichtbarem, schwachem Stempel auf der Vorderseite. Das Erscheinen der ersten drei Bände diese gewaltigen Werkes in den Jahren 1887 bis 1893 machte die Vettern Paul und Fritz Sarasin schlagartig zu Anthropologen, Ethnologen und Zoologen ersten Ranges (Hier nicht vorhanden Band 1 und 2 zu zoologischen Themen) . Der 4. Band, zuerst gar nicht vorgesehen, erschien 21 Jahre nach dem ersten Heft und ist inhaltlich der Wedda-Monographie zuzuordnen, geht es doch um Belege für die Herkunft derselben. Die hier vorliegenden Bände 3 und 4 stellen den vollständigen ethnologisch / anthropologischen Teil des Ceylonwerkes dar. Es erschienen von den Sarasins weitere wichtige und ähnlich voluminöse Werke u.a. über Celebes und Neu-Kaledonien, mit ähnlich beeindruckenden Tafelteilen. (Fragen Sie danach auch beim Antiquariat KAIAPO.)

Bestellnummer: kai1482
Preis: 2100 EUR



Versandkonditionen
Sarasin, Dr. Paul & Sarasin, Dr. Fritz. Ergebnisse naturwissenschaftlicher Forschungen auf Ceylon in den Jahren 1884-1886. 2 Bände in 3 Bänden: Dritter Band - Die Weddas von Ceylon und die sie umgebenden Völkerschaften, ein Versuch, die in der Phylogenie des Menschen ruhenden Räthsel der Lösung näher zu bringen. 1 Textband und ein Tafelband / Vierter Band - Die Steinzeit auf Ceylon. Wiesbaden, C.W.Kreidel's Verlag, 1893 - 1908. EA. Mit zahlreichen in den Text gedruckten Fotografien, Zeichnungen und Holzschnitten sowie 12 teils mehrf. gefalteten Tabellen (Band 3-Text). / Mit 84 Tafeln auf starkem Karton, fast ausschließlich fotogr. Abb., einige Schemata, eine Tafel mit Hautfarben-Skalen, eine Tafel ist eine Farbkarte (Band 3 - Atlas). / Mit 11 Tafeln auf starkem Karton sowie 25 fotogr. Abb. im Text (Band 4 ). XII, 599 S. plus unpag. Tabellen-Anhang / Unpaginierter Tafelband, alle Tafeln mit vorliegendem Platt mit Erläuterungen / (4 Bl.), 93 S. plus Tafelteil. Alle Tafeln mit vorliegendem Blatt mit Erläuterungen sowie Seidenpapier. Folio-Format, 37x29cm. Band 3, Text- und Tafelband sowie Band 4 sind unbeschnittene Original-Broschurbände in Original-Portfolio-Mappen mit Schließbändchen . Die beiden schweren (3,5 bzw. 5 kg.) und großformatigen Teilbände von Band 3 sind je einmal im Rücken gebrochen, beide haben je 3 kleine Bibl.-Stempel und sind ansonsten von allerbester Erhaltung, vollständig und sauber. Band 4 mit Widmung der Verfasser an Prof. Carl Schmidt sowie dessen Stempel auf Broschurdeckel und Titelblatt, ansonsten unbeschnitten und wie neu. Alle 3 Mappen mit Stempel und überwiegend erhaltenen Schließbändchen. Ein sehr attraktives Set. Das Erscheinen der ersten drei Bände diese gewaltigen Werkes in den Jahren 1887 bis 1893 machte die Vettern Paul und Fritz Sarasin schlagartig zu Anthropologen, Ethnologen und Zoologen ersten Ranges (Hier nicht vorhanden Band 1 und 2 zu zoologischen Themen) . Der 4. Band, zuerst gar nicht vorgesehen, erschien 21 Jahre nach dem ersten Heft und ist inhaltlich der Wedda-Monographie zuzuordnen, geht es doch um Belege für die Herkunft derselben. Die hier vorliegenden Bände 3 und 4 stellen den vollständigen ethnologisch / anthropologischen Teil des Ceylonwerkes dar. Es erschienen von den Sarasins weitere wichtige und ähnlich voluminöse Werke u.a. über Celebes und Neu-Kaledonien, mit ähnlich beeindruckenden Tafelteilen. (Fragen Sie danach auch beim Antiquariat KAIAPO.)

Bestellnummer: kai1483
Preis: 2000 EUR



Versandkonditionen
Sarasin, Fritz. Nova Caledonia. Anthropologie der Neu-Caledonier und Loyalty-Insulaner. 2 Bände (mit Atlasband). Berlin, C.W.Kreidel's Verlag, 1916-1922. EA. Der Textband mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text sowie etlichen Kurven und Tabellen; Der Tafelband mit 64 großformatigen Tafeln auf starkem Karton mit zusammen über 300 fotogr. Abb sowie einer Karte, einer Hautfarbenskala etc.. XIV, 651 S./ V, plus unpaginierter Tafelteil. Gr. 4° / Folio-Format. Sarasin/J.Roux: Nova Caledonia. Forschungen in Neu-Caledonien und auf den Loyalty-Inseln. Teil C. Anthropologie. Textband ist ein OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung / Atlasband ist ein OBroschurband im Pappschuber. Der Textband ist ein Bibl.-Expl. in ausgezeichneter Erhaltung , mit kaum sichtbaren Spuren eines Bibl.-Aufklebers am unteren Rücken, Bibl.-Papierschild auf dem Deckel und dem Vorsatz sowie 'Withdrawn'-Stempeln auf dem Vorsatz und der Rückseite des Titelblattes. Weiterhin mit einer Widmung des Autors an Prof. Radcliffe-Brown auf dem Serientitel, ansonsten sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung. - - - Der Atlasband ist in hervorragendem Zustand, unbeschnitten, sauber und vollständig, kein Bibl.-Exemplar. Insgesamt beide Bände in sehr gutem Zustand. Neben den mehrbändigen und sehr seltenen Werken zu Ceylon und Celebes handelt es sich hier um das dritte , extrem seltene und ebenso mit ausgezeichneten Fotografien auf starken Karton-Tafeln ausgestattete Hauptwerk von Fritz Sarasin, entstanden diesmal nicht in Zusammenarbeit mit seinem Vetter Paul Sarasin.

Bestellnummer: kai1328
Preis: 2300 EUR



Versandkonditionen
Sarasin, Paul und Fritz. Reisen in Celebes. Ausgeführt in den Jahren 1893 - 1896 und 1902 - 1903. Wiesbaden, C.W.Kreidel's Verlag, 1905. EA. Mit 240 Abb. im Text (das sind fast ausschließlich Fotografien, überwiegend im Text, teils auf Tafeln, sowie einige Zeichnungen); 12 Tafeln auf Karton in Heliogravüre und Farbendruck, jeweils mit vorliegendem Seidenpapier sowie weiterhin 11 Karten auf starkem Papier, teils gefaltet, teils mehrfach gefaltet. XVIII, 381 S. / X, 390 S. Gr. 8°. Dekorative Ganzleinenbände mit Deckelillustration sowie reichlich Rücken- und Deckel-Goldprägung. Bibl.-Exemplare mit Spuren von entfernten Signaturen auf dem Rücken, beide Einbände zudem leicht fleckig, bei Bad.1 ist das hintere, äußere Rückengelenk auf 1cm Länge geöffnet; Innen hat der Bd.1 einige lockere Lagen, die Innengelenke sind teils etwas angebrochen, beide Bände mit St.a.T., Bd.2 in sehr gutem Zustand, sauber, fest in der Bindung. Hervorragend ausgestatteter (auf Kunstdruckpapier) Klassiker der ethnologischen Literatur von den Brüdern Sarasin, denen wir eine Reihe von weiteren, bedeutenden wissenschaftl.-ethnologischen Werken u.a. über Celebes, Ceylon und Neu-Kaledonien verdanken. Besonders günstig auf Grund der genannten Mängel.

Bestellnummer: kai1521
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Sarkar, Sasanka Sekher. The Malers of the Rajmahal Hills. Calcutta, The Book Company, 1938. EA. Mit 35 Abb. im Text (überwiegend Fotografien), einigen mehrf. gef. genealog. Tabellen sowie einer mehrf. gef. Karte. 129 ,(6), iii S. HLn.-Band d.Zt. mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Bibl.-Expl. mit St.a.T. und kleiner Rückensignatur. Ausgezeichneter, sauberer Zustand, ohne Gebrauchsspuren. Sehr seltene Monographie über dieses relativ wenig bekannte Volk aus dem Bundesstaat Bihar im Nordosten Indiens.

Bestellnummer: kai0972
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Schaedel, Richard P. La Etnografia Muchik en las Fotografias de H. Brüning 1886 - 1925. Lima, Ediciones COFIDE, 1988. EA. Mit fast 200 fotograf. Abbildungen. 287 S. Gr. 8°, 20x23cm. OPpBd. Umschlag mit geringfügigen Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut. Ausgezeichnete und seltene Recherchearbeit.

Bestellnummer: kai1822
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Schaedler, K.-F. Die Weberei in Afrika südlich der Sahara. München, Panterra, 1987. EA. Mit 701 fotogr. Abb. aufKunstdruckpapier. 488 S. Gr. 4°. OGLn.-Band. OU. Neuwertig. Enorm kompaktes Recherche-Werk mit einer Fülle ausgezeichneter fotogr. Abb. und einer Vielfalt von Literaturverweisen. Nicht häufig.

Bestellnummer: kai1301
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Schebesta (Sebesta) / Lebzelter. Anthropologie stredoafrickych Pygmeju v Belgickem Kongu / Anthropology of the Central African Pygmies in the Belgian Congo. Prag, Czech Academy of Science and Arts, 1933. EA. Mit 163 fotogr. Abb. auf 66 Tafeln sowie zahlreichen weiteren Karten, Tabellen und Abb. im Text. 143 S. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 37x27cm. Czech Academy of Sciences and Art, II Class - Antropologica. Original-Broschurband. Einband mit wenig Gebrauchsspuren, etwas fleckig; Innen tadellos, sauber und vollständig. Seltenes, großformatiges und schweres Werk, die zahlreichen ausgezeichneten Tafeln auf starkem Papier machen alleine mehr als die Hälfte des Buchumfanges aus. Eine seltene zweisprachige Zusammenarbeit zweier bekannter Ethnologen und Anthropologen .

Bestellnummer: kai1183
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Schebesta, Paul. Die Negrito Asiens. 2 Bände in 3. Band I.: Geschichte, Geographie, Umwelt, Demographie und Anthropologie der Negrito. / Band II: Ethnographie der Negrito.Band II./1. :Wirtschaft und Soziologie. Band II./2. : Religion und Mythologie. Wien-Mödling, St.-Gabriel, 1952, 1954 und 1957. EA. Mit zus. 3 Frontispizes, 194 fotogr. Abb. auf Tafeln, 2 Karten ( eine davon mehrf. gef.) , sowie sehr zahlreichen Diagrammen, Tabellen, Zeichnungen und fotogr.Abb. im Text. XV, (1), 496 S.(21),(1); XIV, 340 S.; XIV, 336 S. plus jeweils unpag.Tafelteil. 4°. Studia Instituti Anthropos, Vol. 6, 12 u. 13. Die Pygmäenvölker der Erde. Wissenschaftliche Ergebnisse der Forschungen Paul Schebestas unter den Pygmäen Afrikas und Asiens. II. Reihe (I. Reihe war 'Die Bambuti-Pygmäen von Afrika', erschienen 1938 - 1950). OHLn-Bände. Alle drei Bände Bibl.-Expl. mit einigen kleinen Stempeln; Einbandecken teils gestaucht, Band II./2 im vorderen Aussengelenk angebrochen. Ansonsten in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig. Bedeutendes ethnologisches Werk des neben Gusinde sicher bekanntesten St. Gabriel- Missionars und Ethnologen.

Bestellnummer: kai1354
Preis: 165 EUR



Versandkonditionen
Schlaginhaufen, Otto. Anthropologie von Neuirland (Neumecklenburg) in der melanesischen Südsee. 3 Bände. Band I: Die Beobachtungen am lebenden Eingeborenen. Band II , 1. und 2. Teil: Die Beobachtungen an den gesammelten Schädeln. Zürich, Orell Füssli AG, 1964 / 1965 / 1966. EA. Der ethnologisch-anthropologisch interessante Band I mit 71 ( 1 mehr als angegeben!) fotograf. Abb. auf 18 Tafeln, weiteren 58 überwiegend fotograf. Abb im Text sowie 10 ganzseitigen Karten und einer weiteren, großen und mehrfach gefalteten Karte. Band II, erster Teil ebenfalls mit sehr zahlr. fotogr. Abb. , allerdings fast ausschließlich von Schädeln oder Schädelteilen. 237. S. plus Tafelteil / 256 S. plus Tafelteil / 292. S Gr. 8°. Separatabdrucke aus : "Archiv der Julius Klaus-Stiftung für Vererbungsforschung, Sozialanthropologie und Rassenhygiene" (würg…!) , Bände XXXIX, Heft 1 / XL, Heft 1, XLI, Heft 2. Alle drei OBr.-Bände. Sehr guter Gesamtzustand, fast ohne Gebrauchsspuren; jeweils mit Widmung des Verfassers auf vorderem Broschurdeckel sowie einem Stempel auf S.1 . Eine sehr, sehr späte (und ebenso seltene) Ergebnisaufarbeitung der 'Deutschen Marine-Expedition' von 1907-1909. Dass Otto Schlaginhaufen noch fast 60 Jahre nach der Expedition (er war selber Teilnehmer) die rassentheoretischen Erkundungen und das Schädelsammeln derselbigen praktisch un-hinterfragt in einer Zeitschrift mit dem Begriff 'Rassenhygiene' im Titel veröffentlicht,....das mag hier als Kommentar genügen. Äußerst selten, keine Nennung im JAP. Ebenso in den Bibliotheken weltweit kaum vertreten. Wer interessiert sich auch heute noch für den 'Breiten-Höhen-Index der Hinterhauptschuppe' oder für den ' Profilwinkel des Nasendaches' in Zeiten der endgültigen Aufgabe der Rassen-Idee. Aktuelle Museumsausstellungen beschäftigen sich eher mit der Frage, wie es zur 'Erfindung der Menschenrassen' kommen konnte.

Bestellnummer: kai1811
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Schnee, Dr. Heinrich. Bilder aus der Südsee.Unter den kannibalischen Stämmen des Bismarck-Archipels. Berlin, Reimer, 1904. EA. Mit 37 fotogr. Abb. Auf 30 Tafeln. Die mehrfach gefaltete Farbkarte ist nur in guter Kopie (!) vorhanden. XIII, 394 S. 8°. GLn.-Band d.Z. mit Rückenschild. Einband gering berieben, handschriftl. Name auf Titelseite (Dr. Alfred Stübel); Innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Karte nur in Kopie!! Sehr selten, ausgestattet mit vielen guten ethnologischen Fotos.

Bestellnummer: kai1019
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Schnee, Dr. Heinrich. Bilder aus der Südsee.Unter den kannibalischen Stämmen des Bismarck-Archipels. Berlin, Reimer, 1904. EA. Mit 37 fotogr. Abb. Auf 30 Tafeln und einer mehrfach gefalteten Farbkarte. XIII, 394 S. 8°. OHLn.-Band mit marmoriertem Schnitt. Einband leicht berieben und bestoßen,handschr. Namenseintrag und Reste eines Exlibris-Aufklebers auf Vorsatz; ansonsten innen sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Sehr selten, ausgestattet mit vielen guten ethnologischen Fotos.

Bestellnummer: kai1034
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Schröder, Dominik / Quack, Anton. Kopfjagdriten der Puyuma von Katipol (Taiwan). St.Augustin, Anthropos-Institut, 1979. EA. Mit 2 ganzseitigen Karten. 176 S. Gr. 8°. Collectanea Instituti Anthropos Nr. 11. Otb. Neuwertig. Sehr selten, leider ohne Fotos. Die Puyuma sind eines der sog. Altvölker der ethnol./ anthropol./ linguistisch so rasend spsannenden Insel Taiwan, früher Formosa.

Bestellnummer: kai1814
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Schultze Jena, leonhard. Zur Kenntnis des Körpers der Hottentotten und Buschmänner. Jena, Verlag v. Gustav Fischer, 1928. EA. Mit 18 großformatigen Tafeln auf starkem Karton mit zusammen 66 fotogr. Abb; weitere 16 Zeichnungen im Text sowie zahlreiche Tabellen und Kurventafeln. 83 S. (143 - 226) plus unpaginierter Tafelteil; die Tafeln jeweils mit vorliegendem Blatt mit Tafel-Erläuterungen. Folio-Format 35x27cm. Denkschriften der Medizinisch-Naturwissenschaftlichen Gesellschaft zu Jena, Band 17: Zoologische und Anthropologische Ergebnisse einer Forschungsreise im westlichen und zentralen Südafrika, ausgeführt in den Jahren 1903-1905. Fünfter Band - Systematik, Tiergeographie und Anthropologie. Dritte Lieferung. HLn.-Band. Eine Seite mit hinterlegtem Riss, sonst ausgezeichneter Zustand, sauber , vollständig. Alle Tafeln vorhanden, was oft nicht der Fall ist. Schultze-Jena war einer der letzten großen Universal-Gelehrten, die umfangreiche, ausgezeichnet recherchierte und ausgestattete, oft vielbändige Werke zur Anthropologie, Ethnologie, Zoologie und Botanik, Linguistik etc. vorlegten, vergleichbar z.B. mit den Werken der beiden Sarasins, die ungefähr zur gleichen Zeit forschten und lehrten. -- Auf Grund der großformatigen, gestochen scharfen Darstellung der unbekleideten Körper der dargestellten Personen (einschließlich der Steatopygie und der sog. Hottentotten-Schürze), kamen diese Bücher Schultze-Jenas in der Regel nicht in die öffentliche Ausleihe der Bibliotheken, sondern gehörten zum Präsenzbestand oder standen nur für die wissenschaftliche Arbeit zur Verfügung. Es ist hier nicht nur der entwürdigende Charakter der anthropometrischen Fotografie anzumerken und zu hinterfragen, sondern der ganze Entstehungskontext mit schrecklich klarem Machtgefälle stößt heute zu Recht eine neue Diskussion um Präsentation und Zeigbarkeit von Text und Fotos an. Wie sich etwas allgemeiner der Wert dieses vermessungs-wütigen Buches überhaupt ganz grundsätzlich in Frage stellen läßt, spricht man doch heute eher von der Zeit der 'Erfindung von Menschenrassen' ! In speziell diesem Fall muss weiterhin darauf hingewiesen werden, dass sich in nur geringer Entfernung fast zeitgleich der Völkermord an den Herero und Nama ereignete. Weiß man etwas darüber, was Schultze-Jena davon wußte?

Bestellnummer: kai1129
Preis: 490 EUR



Versandkonditionen
Schultze Jena, Leonhard. Forschungen im Innern der Insel Neuguinea. Bericht des Führers über die wiss. Ergebn. der dtsch. Grenzexpd. in d. westl. Kaiser-Wilhelmsland 1910. Berlin, Mittler, 1914. EA. Mit 6 (Karte 2 in zwei Teilen) farblithogr. Karten auf 5 unterschiedl. großen (70x92/67x82/99x45cm.) , mehrfach gefalteten Faltblättern, 1 ebenfals mehrf. gef. Übersichtskarte, 1 mehrf. gef. Deckblatt der Peilstrahlen auf Karte 5; 9 Panoramen auf 3 mehrf. gef. Blättern, 59 Tafeln und 21 Abb. im Text. So vollständig. IV, Inh.-Verz. 1 S., 99 S. und Tafel- und Kartenteil. Folio-Format 33x25cm. Ergänz.-Heft Nr. 11 der Mitteilungen aus den deutschen Schutzgebieten. Original-Broschurband. Broschurumschlag mit kleinen Läsuren, der teils angebrochene Rücken mit Klebeband verstärkt, Stempel auf Broschurdeckel und Titelblatt. Der komplette Innenteil einschließlich der Panoramen und Karten sehr sauber. Ein beeindruckendes Beispiel deutscher Gründlichkeit. Die sehr großen, mehrfach gefalteten Karten und Panoramen (bis 160cm lang!) nehmen für sich schon fast das halbe Buch ein. Die wunderbaren Tafeln sind teils auf starken Karton gedruckt und geben großteils ethnolog. interessante Fotografien von ausgezeichneter Tiefenschärfe wieder. Vor allem sind sie--was selten der Fall ist--vollständig!! Sehr selten in so gutem Original-Zustand und vollständig angeboten. - Schultze-Jena war einer der letzten großen Universal-Gelehrten, die umfangreiche, ausgezeichnet recherchierte und ausgestattete, oft vielbändige Werke zur Anthropologie, Ethnologie, Zoologie und Botanik, Linguistik etc. vorlegten, vergleichbar z.B. mit den Werken der beiden Sarasins, die ungefähr zur gleichen Zeit forschten und lehrten. Allerdings - das darf heute nicht mehr übersehen werden - müssen auch seine Werke auf dem Hintergrund der aktuellen Dekolonisierungs- und AntiRassismus-Debatte neu angeschaut werden und die Frage der Präsentation von Fotos und Texten neu gestellt werden.

Bestellnummer: kai1488
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Schultze, Dr. Leonhard. Aus Namaland und Kalahari. Bericht an die Kgl. Preuss. Akademie der Wissenschaften zu Berlin über eine Forschungsreise im westl. und zentralen Südafrika, ausgeführt in den Jahren 1903 -1905 von Dr. Leonhard Schultze. Jena, G. Fischer, 1907. EA. Mit 25 Tafeln auf starkem Karton mit jeweils 1 - 4 fotogr. Abb. (Heliogravüre- und Lichtdruck-Reproduktionen von photographischen Aufnahmen des Reisenden.), eine große, mehrfach gefaltete Farbkarte (!Diese leider nur in sehr guter, vom Original kaum zu unterscheidender Kopie!) sowie 286 Abb.im Text ( überwiegend Fotografien, etliche Zeichnungen). XIV, 752 S. 4°. OHLn.-Band, teilweise unbeschnitten. Einband gering fleckig, mit Namensstempel (Dr. Paul Hermann Geolog.), dieser mit einer handschriftl. InventarNr. auch auf dem Titelblatt; keine weiteren Eintragungen; einige wenige Tafeln gering stockfleckig, Frontispiez, eine Falttafel sowie eine Textseite mit kleinen, professionellen Ausbesserungen mit Reparatur-Klebeband; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Ein gutes Exemplar diese seltenen Klassikers. Ohne Frage das wichtigste und ausführlichste Werk über die Kalahari, mit Schwerpunkt auf der Ethnologie der Hottentotten (fast400 Seiten). Zudem äußerst selten. Das schwergewichtige Buch auf Kunstdruck-Papier und starkem Foto-Karton besticht zudem durch die große Zahl ausgezeichneter, früher ethnologischer Fotografien. !Die große Faltkarte nur in ausgezeichneter Fotokopie, vom Original kaum zu unterscheiden!

Bestellnummer: kai1145
Preis: 940 EUR



Versandkonditionen
Schumacher, Peter. Die physische und soziale Umwelt der Kivu-Pygmäen (Twiden). / Die Kivu-Pygmäen (Twiden) . 2 Bände. Brüssel, Falk, 1949 / 1950. EA. Mit zusammen 39 Tafeln (mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und etlichen Zeichnungen) sowie 2 ganzseitigen Karten. X, 509 S. plus Tafelteil / VIII, 404 S. plus Tafelteil. Gr. - 4°. Institut Royal Colonial Belge. Section des Sciences Morales et Politiques, In -4°, Tome III und Tome V. Dekorative HLn.-Bände im Papier- Schutzumschlag. Ausgezeichnete, frische Exemplare, sauber und vollständig. Keine Bibl.-Expl. Schumacher, wie Gusinde, Schebesta, Koppers, van Overbergh u. weitere ein Missions-Ethnologe der sog. Wiener Schule (Kulturkreislehre - - heute längst überholt), schließt mit diesen beiden Bänden, die fast zeitgleich mit Schebestas Ituri-Bänden erschienen (Institut Royal Colonial Belge. Section des Sciences Morales et Politiques) die bis dahin bestehenden Lücken im Forschungswissen bzgl. der zentral-ostafrikanischen Pygmäenvölker.

Bestellnummer: kai1558
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Schwab, George. Tribes of the Liberian Hinterland. Report of the Peabody Museum Expedition to Liberia. Cambridge, Peabody Museum, 1947. EA. Mit 82 Tafeln mit zusammen ca. 400-500 fotogr. Abb, 29 Zeichnungen einschl. einer Karte sowie einer weiteren, sehr großen (108x53cm), mehrfach gefalteten Farbkarte in einer Tasche. XIX, 526 S. plus Tafelteil (unpag.) 4°. Papers of the Peabody Museum of American Archaeology and Ethology, Harvard University, Vol. XXXI. OBroschur. BroschurEinbanddeckel mit Spuren eines Stoßes oder Schlages (s. Foto), Einband ansonsten gut erhalten. Innen sehr gut, sauber, vollständig, ohne Stempel oder irgendwelche Eintragungen . Selten; ausgestattet mit sehr vielen guten Fotografien.

Bestellnummer: kai1835
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Sebesta (Schebesta), P. / Lebzelter, V. Anthropological Measurements in Semangs and Sakais in Malaya(Malacca). Prague, V.&A.Janata, N. Bydzov, 1928. EA. Mit zahlreichen Fotograf. Abb. auf 9 Tafeln. 71 S. ( S. 183 bis 254) plus Tafeln. 4°. Sonderdruck aus "Anthropologie", Prague, VI, 3.-4. Originalbroschur. Einige Gebrauchsspuren, eher geringfügige Fleckelein und Knickspuren; insgesamt aber gut erhalten, innen sauber, vollständig und fest. Reste von Klebestreifen auf dem Umschlag sowie je ein Stempel auf der ersten und der letzten Seite. Sehr seltenes Dokument aus der Zeit, als das Nasenindexmessen noch zu helfen schien auf der Suche nach 'Rassen'.

Bestellnummer: kai1870
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Seligmann, C.G. The Melanesians of British New Guinea. Cambridge, University Press, 1910. EA. Mit 79 Tafeln mit überwiegend exzellenten fotogr. Abb., weiterhin 50 Zeichnungen sowie eine mehrfach gefaltete Karte. XXIII, (1), 766 S. 4°. Grünes OLn. mit Rücken-Goldprägung. Einband ausgezeichnet, Kapitale minimal gestaucht; Kopfschnitt geringfügig angeschmutzt, einige Seiten ganz minimal fleckig - - ansonsten sehr gut: Sauber, vollständig, fest in der Bindung , keine Eintragungen welcher Art auch immer . DER 'Seligmann', kann man so sagen: Es ist das Werk, mit dem Seligmann seinen hervorragenden Ruf als Ethnologe/Anthropologe begründete. Exzellente Fototafeln, u.a. zahlreiche von Barton, der viele Jahre später mit einem aufsehenerregenden Artikel und vielen Fotos im 'Journal of the Royal Anthropological Institute of Great Britain and Ireland' (Vol. XLVIII, 1918, S. 22-79) über die Tatauierung der Motu und Koita in der Region Port Moresby erneut das Interesse und die Aufmerksamkeit auf diese Region Süd-Ost-Neuguineas richtete. Ein seltener Klassiker.

Bestellnummer: kai1393
Preis: 450 EUR



Versandkonditionen
Sergi, Giuseppe. Gl 'indigeni Americani. Ricerche Antropologiche. Rom, Anonima Romana Editoriale, 1928. EA. Mit 25 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie weiteren 79 fotogr. Abb. im Text XVI, 262 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 8°. Pubblicazioni della Societa degli Americanisti D 'Italia. GLn.-Band mit eingebundener OBr. Die OBr.-Umschläge gering fleckig, teils gering stockfleckig; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung Mit Widmung des Autors auf dem Br.-Titel. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1413
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Shakespear, J. The Lushei Kuki Clans. London, MacMillan, 1912. EA. Mit farbigem Frontispiez sowie 23 weiteren fotogr. Abb. auf Tafeln, einige davon in Farbe; weiterhin einige Zeichnungen sowie eine mehrf. gefaltete Farbkarte. 250 S. Gr. 8°. Blauer OGLn.-Band mit Deckel- und Rücken-Goldprägung. Einband ganz leicht berieben und bestoßen; vorderes Gelenk vor der Titelseite angeknackt, ansonsten innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Selten, mit guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1032
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Sick, Eberhard von. Die Waniaturu (Walimu). Ethnographische Skizze eines Bantu-Stammes. Berlin, Teubner, 1915. EA. Mit 45 fast ausschließlich fotogr. Abb. 62 S. Folio. Baessler-Archiv. Beiträge zur Völkerkunde. Band V, Heft 1/2. Obr. Unaufgeschnittenes, sehr gutes Exemplar. Selten.

Bestellnummer: kai0361
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Siebold, Heinrich Freiherrn von. Ethnologische Studien über die Aino auf der Insel Yesso. Berlin, Verlag von Paul Parey, 1881. EA. Mit sehr zahlreichen Abbildungen auf 6 Tafeln. 48 S., 1 Bl., unpag. Tafelteil. 4°. Zeitschrift für Ethnologie. 1881 Supplement. OBr. Sehr kleiner Einriss im unteren Eck der Titelseite, Umschlag etwas fleckig, ansonsten sehr gut. Sehr seltenes Supplement.

Bestellnummer: kai1804
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Sillitoe, Paul. Made in Niugini. Technology in the Highlands of Papua New Guinea. London, Sean Kingston Publishing, 2017. 2. Ausg. Mit 396 fotogr. Abb. Auf Tafeln, 235 Zeichnungen, 327 Tabellen sowie 2 Karten. 636 S. Gr. 4°. OPpBd. Untere Umschlagecken leicht gestaucht, ein kleiner Stempel a.V., ansonsten wie neu. Kompaktes und seltenes Werk mit einer enormen Fülle von Daten und ausgezeichneten Fotografien. Die Zweitausgabe, ergänzt um ein neues Vorwort, ansonsten identisch mit der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1622
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Silva, Jose Henriques E. Pescadores Macua. Fotografias de Jose Henriques E Silva. Baia de Nacala, Mocambique, 1957-73. Lisboa, Camara Municipal, 1998. EA. Mit sehr zahlreichen Fotografien auf Tafeln. Ca. 200 unpag. Seiten. Gr. 4° , 31x27cm. OGl.-Band OU. Umschlag mit minimalen Gebrauchsspuren, ansonsten wie neu. Das Buch zur Ausstellung in Lissabon, kleine Auflage, selten.

Bestellnummer: kai1658
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Sinclair, James. Middle Kingdom. Acolonial History of the Highlands of Papua New Guinea. Adelaide, Crawford House Publishing, 2016. EA. Mit 457 fotograf. Abbildungen auf Tafeln. xix, 5 S. / 486 S. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. OU. Absolut neuwertig. Eine unglaubliche Fülle an Material und Fotos über die koloniale Ära Papua Neuguineas von einem Insider.

Bestellnummer: kai1759
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Skinner, H.D. The Morioris of Chatham Islands. Honolulu, Bernice P.Bishop Museum, 1923. EA. Mit 35 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. sowie weiteren 36 Zeichnungen im Text. (4), 140 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 4°. HLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Stempel a.T., ansonsten wie neu. Das Standardwerk zu den Bewohnern dieser zu Neuseeland gehörenden Inselgruppe. Selten.

Bestellnummer: kai1406
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Smith, Edwin M. The Ila-Speaking Peoples of Northern Rhodesia. 2 Bände. London, MacMillan, 1920. EA. Jeweils mit Frontispiez, weiteren ca. 200 fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln, zahlreichen Zeichnungen sowie einer Faltkarte. XXVII, 423 S. / XIV, 433 S. Gr. 8°. Grüne OGLn.-Bände mit Rücken-Goldprägung, unbeschnitten. Einband von Bd. 1 an den Aussengelenken verstärkt, mit stark verblasstem Rückengold und einem kleinen Einriss im oberen Kapital. Es handelt sich um ein Bibl.-Expl. mit einer kleinen Rücken-Signatur sowie einem kl. Stempel auf dem Titelblatt, ansonsten innen sehr gut, sauber, vollständig. Bd. 2 in sehr gutem, sauberen Zustand, fast ohne Gebrauchsspuren, kein Bibl.Expl. Qualitativ hochwertige Bände, Kunstdruckpapier, sehr zahlreiche ausgezeichnete Fotografien.

Bestellnummer: kai1776
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Soares Amaro, Sebastiao Teofilo. Do Povo Cuanhama. Monografia Etnografica. Sa da Bandeira, 1958. EA. Mit 48 eingeklebten Original-Fotoabzügen. Ca. Textseiten unpag. Plus 8 Seiten mit je 6 Fotoabzügen. 4°. Illustr. OPpBd. Leicht berieben, ansonsten sehr guter Zustand. Es handelt sich um einen höchst seltenen, möglicherweise einmaligen Bericht des 'Secretario de Circunscricao' , also des Bezirks-Sekretärs Soares Amaro über das in seinem Bezirk lebende Volk der Cuanhama, Bezirk Cunene im Süden Angolas. Die Beobachtungen eines Beamten im Dienste der Kolonialmacht Portugal. Ein detailreicher, mit Schreibmaschine getippter Bericht über dieses Volk im 'Land des Fleisches' (O-nhama bedeutet Fleisch) , 'ein reiches Land mit vielen Tieren und schönen Menschen'. Kapitel zu Geburt und Kindheit, zu Pubertätsfesten, Religion, Kultur, Ökonomie, Gesundheit und Tod. Die anfängliche Bitterkeit und Trostlosigkeit des Beamten Soares 'keinen besseren Ort bekommen zu haben' wandelt sich in Begeisterung für Land und Leute. Mit Widmung an den Bezirks-Gouverneur.

Bestellnummer: kai1657
Preis: 1180 EUR



Versandkonditionen
Sousa, Luis Augusto de. Sobre a Mulher Lunda-Quioca (Angola). Lisboa, Oficinas da Atlantida Editora, 1971. EA. Mit 55 fotogr. Abb. auf Tafeln. 156 S. plus Tafelteil. Gr. 8°. Memorias da Junta de Investigacoes do Ultramar No. 60 (Segunda Series). OBr. Broschurdeckel mit minimalen Gebrauchsspuren, innen sehr gut. Selten.

Bestellnummer: kai1447
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Sousberghe, L. de. L'Art Pende. Brüssel, Palais des Academies, 1958. EA. Mit 372 (fast ausschließlich ) fotografischen Abb. auf Tafeln sowie einer Faltkarte. 165 S. plus Tafelteil (ca. 100 Tafeln). Gr. 4°. Academie Royale de Belgique, -Memoires-, Collection in-4° - Deuxieme serie. Tome IX. - Fascicule 2. OBr.-Band. OU. OU mit geringen Gebrauchsspuren . Innen sauber und vollständig in sehr gutem Zustand. Seltenes, umfassendes Standardwerk zur Kunst der Pende mit sehr umfangreichem Fototeil.

Bestellnummer: kai1777
Preis: 385 EUR



Versandkonditionen
Sousberghe, R.P.L.de. Les danses rituelles mungonge et kela des ba-Pende (Congo belge). Brüssel, 1956. EA. Mit 34 (fast ausschließlich) fotogr. Abb. auf Tafeln sowie weiteren 8 Zeichnungen. 62 S., 1 Bl. plus Tafeln. Gr. 8°. Academie royale des Sciences coloniales - Classe des Sciences Moeales et Politiques - Memoires in-8°. Nouvelle serie. Tome IX, fasc. 1 (Ethnographie). OBroschur. Bibl.-Expl. in sehr gutem Zustand. Ein seltenes, frühes Werk des Verfassers der " L'Art Pende ".

Bestellnummer: kai1576
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Southern Philippines Foundation for the Arts / Bookmark Inc. (Hrsg.) Mindanao: a portrait. Makati City, Studio Print. Corp., 1999. EA. Mit hunderten von Fotografien in s/w und Farbe. 244 S. Folio-Querformat 34x29cm. OPpBk. Einband minimal angeschmutzt, leicht knitterig, kleine Einrisse an den Aussengelenken; Innen sehr gut. Ein historischer Fotoband über diese große Südinsel der Philippinen mit sehr zahlreichen ethnologisch interessanten Fotos. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1849
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Souza, Lincoln de. Entre os Xavantes do Rocandor. Rio de Janeiro, Ministerio da Educacao e Saude, 1952. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Karte. 166 S. Gr.8°. OBroschur eingebunden in neueren Pappband. Sehr gutes Exemplar, teils minimal fleckig. Seltenes Werk de Souzas,der ein Freund und Förderer der Xavante war und zahlreiche Reisen in ihr Gebiet unternahm.

Bestellnummer: kai1718
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Speiser, Felix. Anthropologische Messungen aus Espiritu Santo (Neue Hebriden). Basel, Verlag Georg & Cie., 1929. EA. Mit 5 Tafeln mit fotogr. Abb. und 39 Textfiguren. 87 S. ( S. 79 - 166). Gr. 8°. In: Verhandlungen der Naturforschenden Gesellschaft in Basel. Band XXXIX. 1927-28 (Insgesamt 345 S.) OBR. Ausgezeichneter Zustand, ohne Gebrauchsspuren.

Bestellnummer: kai1424
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Spencer, Baldwin / Gillen, F.J. The Northern Tribes of Central Australia. London, MacMillan, 1904. EA. Mit 315 (!) überwiegend fotogr. Abb. im Text und als Tafeln, weiterhin zwei gefaltete farblithogr. Tafeln, eine mehrfach gefaltete Karte und mehrere mehrfach gefalteten Tabellen. xxxv, 784 S., 1 Bl. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Bibl.-Expl. mit lediglich einem (relativ großen, 9,5x6cm) Aufkleber auf dem Umschlagdeckel, keine weiteren Bibl.-Merkmale; Rücken restauriert mit aufgezogenem ORücken; berieben und bestoßen, Innengelenke ganz wenig angebrochen; sehr viele Seiten sehr gering stockfleckig bzw. leicht fleckig. Ein gutes Arbeitsexemplar, vollständig und fest in der Bindung. Das Standardwerk in der seltenen Erstausgabe mit sehr zahlreichen ausgezeichneten Fotografien.

Bestellnummer: kai1723
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Spieth, Jakob. Die Ewe-Stämme. Material zur Kunde des Ewe-Volkes in Deutsch-Togo. Berlin, Reimer, 1906. EA. Mit 2 farbigen Karten, eine davon mehrf. gef., sowie 172 fotogr. Abb., davon 22 ganzseitige Fototafeln, der Rest fotogr. Abb.im Text. Weiterhin 3 Pläne. 80* S. (Einführung), 962 S. 4°. Neuer HalbLeder-Band mit aufgezogenem OBr.-Deckel. Das Buch ist in ausgezeichnetem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung,kein Bibl.-Expl. Das äußerst seltene, umfangreiche ethnologische Standardwerk über die Ewe-Stämme. Jakob Spieth verbrachte mehr als 20 Jahre als Missionar im Ewe-Gebiet und befasste sich ausführlich mit allen materiellen, sozialen und geistigen Aspekten ihrer Kultur. !! Im Preis enthalten !! : Spieth, Die Religion der Eweer in Süd-Togo, Göttingen 1911, OBr., sauber und vollständig.

Bestellnummer: kai0938
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Spieth, Jakob. Die Ewe-Stämme. Material zur Kunde des Ewe-Volkes in Deutsch-Togo. Berlin, Reimer, 1906. EA. Mit 2 farbigen Karten, eine davon mehrf. gef., sowie 172 fotogr. Abb., davon 22 ganzseitige Fototafeln, der Rest fotogr. Abb.im Text. Weiterhin 3 Pläne. 80* S. (Einleitung), 962 S. 4°. HLn.-Band d.Z. Einbandrücken minimal fleckig, vordere Faltkarte mit Knickspuren im Randbereich. Bibl.-Expl. mit Stempeln auf Titel, Titelrückseite sowie S.3 und 11. , keine weiteren Spuren von Bibl.-Benutzung, sondern sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Das äußerst seltene, umfangreiche ethnologische Standardwerk über die Ewe-Stämme. Jakob Spieth verbrachte mehr als 20 Jahre als Missionar im Ewe-Gebiet und befasste sich ausführlich mit allen materiellen, sozialen und geistigen Aspekten ihrer Kultur.

Bestellnummer: kai1090
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Stanley, H.M. Dans les Tenebres de L'Afrique. Recherche, Delivrance et Retraite D'Emin Pacha. Paris, Librairie Hachette, 1890. 3. Auflage, exakt wie die erste. Mit über 150 'gravures' im Text und als Tafeln sowie drei Karten, zwei davon sehr groß, in Farbe und mehrfach gefaltet. 518 S. / 482 S. Gr. 8°. Original Halblederbände mit Lederecken, marmorierten Deckeln und Vorsätzen sowie Kopf-Goldschnitt. Leicht berieben und bestoßen, ansonsten sehr gut, sauber, vollständig. Stanley Expeditionen lesen sich heute wie Berichte aus einer anderen Welt: Die Urwälder waren endlos, die vielen Völkerstämme unbekannt und mal sanftmütig und mal erschreckend angriffslustig. Hier eine dekorative Version des Klassikers 'Im dunkelsten Afrika' auf französisch.

Bestellnummer: kai1745
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Staub, Dr. Jules. Beiträge zur Kenntnis der materiellen Kultur der Mendi in der Sierra Leone. Solothurn, Vogt-Schild AG., 1936. EA. Mit Frontispiez, 31 Tafeln mit sehr zahlr. fotogr. Abb., einer 2-seitigen Karte sowie etlichen Zeichnungen. IV, 63 S. plus ungag. Tafelteil, wobei jede Tafel noch ein vorliegendes Erläuterungsblatt hat. Gr. 8°. Separat-Abdruck aus dem Jahrbuch d. Bernischen Hist. Mus. 1935. Obroschur. Guter Zustand, innen tadellos. Ausgezeichnet bebilderter Artikel von Staub, der etwa 5/6tel des Separatabdrucks ausmacht. Im Wesentlichen handelt es sich um die Aufarbeitung von Material des im Jahre 1907 tödlich verunglückten Dr. W. Volz, Privatdozent an der Universität Bern. Es sind drei weitere kurze Artikel enthalten.

Bestellnummer: kai1138
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Stayt, Hugh A. The Bavenda. London, Oxford University Press, 1931. EA. Mit 48 Tafeln mit jeweils 1-2 fotogr. Abb., eine mehrfach gefaltete Farbkarte sowie Zeichnungen, Noten, Tabellen etc. XVIII, 392 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Einband gering berieben und bestoßen; Kopfschnitt und einige wenige Seiten minimal fleckig, ansonsten guter Zustand, vollständig, fest in der Bindung. Diese Monographie von Stayt gilt als die erste umfassende Darstellung des sozialen Lebens der Bawenda (Bavenda, Ba Venda) im Transvaal, der ehemaligen südafrikanischen Provinz im Nordosten des Landes. Die seltene Erstausgabe von 1931!

Bestellnummer: kai1162
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Steinen, Karl von den. Unter den Naturvölkern Zentral-Brasiliens. Reiseschilderung und Ergebnisse der zweiten Schingu-Expedition 1887-1888. Berlin, Reimer, 1894. EA. Mit 30 Tafeln ( überwiegend mit fotogr. Abb., aber auch Zeichnungen) sowie 160 Textabb. (Fotografien und Zeichnungen) und einer mehrfach gefalteten Karte. XIV, 570 S. 4°. Illustrierter, dekorativer, roter OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Einband gering fleckig, Kapitale bestoßen, Rückenillustr. verblasst, Vorsätze erneuert, einige Tafeln gering stockfleckig. Ansonsten ein sauberes und vollständiges Exemplar. Ein ethnologisches Standardwerk in der seltenen Erstausgabe.

Bestellnummer: kai0564
Preis: 250 EUR



Versandkonditionen
Steinen, Karl von den. Die Marquesaner und ihre Kunst. Studien über die Entwicklung primitiver Südseeornamentik nach eigenen Reiseergebnissen und dem Material der Museen. Band I. Tatauierung. Mit einer Geschichte der Inselgruppe und einer vergleichenden Einleitung über den polynesischen Brauch. Berlin, D. Reimer (Ernst Vohsen), 1925. EA. Mit 215 Abb. (Fotografien und Zeichnungen) , darunter zahlreichen Originalzeichnungen der Tatauiermeister, nebst zwei Kartenskizzen. (8), 199 S. Folio-Format 34x25,5cm. Dekorativer Original-Ganzleinenband. Am unteren Rücken kaum sichtbare Reste einer Bibl.- Signatur, zwei Stempel im Inneren, einer davon auf der Titelseite; ansonsten ein sehr schönes Exemplar, sauber, ohne Gebrauchsspuren , vollständig und fest in der Bindung. Der erste Band des gesuchten Werkes in der äußerst seltenen Erstausgabe. DAS Standardwerk des berühmten deutschen Ethnologen.

Bestellnummer: kai1722
Preis: 1410 EUR



Versandkonditionen
Stephan, Dr. E. / Graebner, Dr. F. Neu-Mecklenburg (Bismarck-Archipel). - Die Küste von Umuddu bis Kap St. Georg. Berlin, Reimer, 1907. EA. Mit Frontispiez, 135 Abb.(fast ausschließl. fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text), 3 Notenbeilagen, sowie in einem separaten Beiheft Tafeln I - IX (farbig und s/w) mit Fotografien und Zeichnungen und eine mehrf. gef. Karte. (4), 12* (!, so im Buch gekennzeichnet), 242 S. plus Notenbeilagen und Beiheft. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung sowie einer Foto-Deckelvignette. Einband fast ohne Gebrauchsspuren; ExLibris auf Deckelinnenseite (Herbert Tischner!), kleiner Stempel verso Titel; sonst ausgezeichneter Zustand, sauber,vollständig und fest in der Bindung. Sehr selten in so guter, frischer Erhaltung. Kompaktes wissenschaftl. Werk mit zahlreichen guten Fotografien und Zeichnungen. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1048
Preis: 720 EUR



Versandkonditionen
Stephan, Dr. E. / Graebner, Dr. F. Neu-Mecklenburg (Bismarck-Archipel). - Die Küste von Umuddu bis Kap St. Georg. Berlin, Reimer, 1907. EA. Mit Frontispiez, 2 nicht gezählten Tafeln, 133 Abb.(fast ausschließl. fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text), 3 Notenbeilagen, sowie in einem separaten Beiheft 9 Tafeln auf starkem Karton ( I - IX, farbig und s/w) mit Fotografien und Zeichnungen und eine mehrf. gef. Karte. 12*, 242 S. plus Notenbeilagen und Beiheft. 4°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung sowie einer Foto-Deckelvignette. Einband minimal bestoßen und mit geringfügigen Spuren eines entfernten Aufklebers; Kapitale leicht eingerissen auf ca. 1cm Länge, 1 Stempel auf der Rückseite der Widmungsseite, keine weiteren Bibl.-Merkmale. Ansonsten ist das Buch in sehr gutem, sauberem und vollständigem Zustand, fest in der Bindung. Kompaktes wissenschaftl. Werk mit sehr zahlreichen guten Fotografien und Zeichnungen. Sehr selten!

Bestellnummer: kai1614
Preis: 620 EUR



Versandkonditionen
Stephan, Emil. Südseekunst. Beiträge zur Kunst des Bismarck-Archipels und zur Urgeschichte der Kunst überhaupt. Berlin, Dietrich Reimer Verlag, 1907. EA. Mit 13 Tafeln mit fast ausschließl.fotogr. Abb., teils in Farbe, teils s/w mit jeweils vorliegendem, teils doppelseitigem und mit Zeichnungen versehenem Erläuterungsblatt ( dies alles im beiliegendem 'Beiheft zu Südseekunst'); weiterhin 103 Abb. im Text und auf Tafeln, überwiegend Fotografien, aber auch Zeichnungen sowie zwei Karten. (15*), 145 S. plus Beiheft unpag. 4°. OHLn.-Band. Kunstdruckpapier. Einband gering berieben und bestoßen, einige Seiten mit minimalen Knickspuren, sonst sehr guter Zustand, sauber und vollständig.-- Bibl.-Expl.mit einigen kleinen Stempeln, Resten von Rückenschildern sowie einer ebenfalls kleinen, stark verblassten handschr. Eintragung auf dem Titelblatt ganz oben am Rand (3 Worte). Stephan übernahm 1907 die Leitung der 'Deutschen Marine-Expedition 1907/09 ' . Diese war eine vom Museum für Völkerkunde in Berlin entsandte Forschungs- und Sammelreise nach Neumecklenburg (dem heutigen Neuirland) in Papua-Neuguinea. Ihr Ziel war die umfassende ethnografische und anthropologische Erforschung des damals deutschen Kolonialgebietes. Stephans bereits zuvor entstandenes Werk zur Südseekunst war die erste Publikation, die sich systematisch und aus Sicht eines Wissenschaftlers mit der Kunst dieser Region auseinandersetzte. Selten.

Bestellnummer: kai0998
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Stevens, Hrolf Vaughan. Materialien zur Kenntnis der wilden Stämme auf der Halbinsel Malaka. Berlin, Spemann, 1892 / 1894. EA. Mit sehr zahlreichen Abb. im Text (ca. 100), teils ganzseitig, und einer Karte. VII, S.81-164/ VIII, S.95-190. Folio,(35x25cm). Veröffentlich. aus d. Königl. Museum für Völkerkunde----Königl. Museen zu Berlin; II.Band--3./4.Heft und III.Band--3./4.Heft; 2 Teile--alles erschienene. 2 x OBr., unbeschnitten, unaufgeschnitten. OBr.- Umschläge teils etwas fleckig und mit kleinen Einrissen und Fehlstellen; sonst sehr guter Zustand. Hrolf Vaughan Stevens , der viele Jahre lang unter den 'wilden Stämmen' , nämlich den Semang Malayas gelebt hat und ihre Sprache beherrschte, war äußerst umstritten. Zwischen 'Aufschneider' und 'ausgezeichneter Kenner' lag ein weites Feld von Beurteilungen seiner schillernden Persönlichkeit. Erst Schebesta gelang eine Art Rehabilitation des Erforschers der Inlandstämme Malayas.

Bestellnummer: kai1663
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Straelen, V.Van. Resultats Scientifiques du Voyage aux Indes Orientales Neerlandaises. Volume I - Introduction. Bruxelles, Musee Royal D'Histoire Naturelle de Belgique, 1933. EA. Mit 181 fotogr. Abb. im Text sowie 91 Tafeln auf starkem Karton mit sehr zahlr.weiteren fotogr. Abb. 222 S. plus unpag.Tafelteil. Folio-Format. OBrosch. Rücken mit Leinen verstärkt, sonst sehr guter Zustand, sauber, vollständig; teilweise unaufgeschnitten. Dieser Einführungsband der massgeblichen,belgischen Forschungs-Expedition ist hervorragend ausgestattet: Komplett auf Kunstdruckpapier, großformatig, sehr zahlreiche und gute Fototafeln auf starkem Karton mit vorliegendem Seidenpapier. Mit Widmung des Herausgebers und Autors.

Bestellnummer: kai0603
Preis: 178 EUR



Versandkonditionen
Strehlow, Carl. Mythen, Sagen und Märchen des Aranda-Stammes in Zentral-Australien. Frankfurt a.M., Joseph Baer & Co., 1907. EA. Mit 8 Tafeln mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen und/oder Zeichnungen sowie einigen weiteren fotograf. Abbildungen im Text. 8 unpag. Seiten, 104 S. plus Tafelanhang. Gr. 4°. Veröffentlichungen aus dem Städtischen Völker-Museum Frankfurt am Main. I. Die Aranda- und Loritja-Stämme in Zentral-Australien. I. Teil. OBr. Ausgezeichneter Zustand, nur minimale Gebrauchsspuren. Nur sehr wenige Werke erschienen in 23 Jahren in dieser ausgezeichneten Reihe, u.a. im folgenden Jahr 1908 von Hagen die 'Orang Kubu' als Band II. Von diesem viel beachteten Band I. von Strehlow erschienen bis 1920 vier weitere Teile, allesamt extrem selten.

Bestellnummer: kai1750
Preis: 790 EUR



Versandkonditionen
Stuhlmann, Dr. F. Die Mazigh-Völker. Ethnographische Notizen aus Süd-Tunesien. Hamburg, L.Friederichsen, 1914. EA. Mit 16 s/w-Fotografien auf 8 Tafeln, 2 Farbfotografien montiert jeweils auf einem starkem, dunkelgrauen Karton (mitgezählt bei den Tafeln) sowie 18 Abb. im Text (Zeichnungen und Fotos). (7), 59 S. plus 4 S. Verlagswerbung. 4°. Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstituts. Band XXVII. (Reihe B. Völkerkunde, Kulturgeschichte und Sprachen, Band 16) OBroschur. Unaufgeschnitten. Ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl.

Bestellnummer: kai1175
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Stuhlmann, Franz. Ein kulturgeschichtlicher Ausflug in den Aures (Atlas von Süd-Algerien). Hamburg, Friederichsen & Co. 1912. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 17 Tafeln (davon 2 montierte Farbfotografien), 40 Abb. im Text (Fotografien und Zeichnungen) sowie zwei Farbkarten, eine große davon mehrfach gefaltet (Reiseweg), die andere einmal gefaltet. XI, (1), 205 S. plus Verlagswerbung. Gr. 8°. Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstitutes. Band X (Reihe B. Völkerkunde, Kulturgeschichte und Sprachen, Band 7). OBr. Minimale Bibliotheks-Merkmale, ansonsten ausgezeichneter Zustand, wie unbenutzt, sauber, vollständig. Schon erstaunlich, was der 'Workoholic' und unermüdliche Afrikaforscher ( 'Mit Emin Pascha ins Herz von Afrika' ) Franz Stuhlmann aus einem 1-wöchigem Aufenthalt in Algerien herauszuholen vermag! Selten.

Bestellnummer: kai1204
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Suzuki, Hideo (Hrsg.). Ansichten Taiwans. Historische Fotografie. Taipeh, Seibun publishing, 1999. Mit jeweils 1-4 fotograf. Abbildungen auf 150 Fototafelseiten. (4Bl.), 157 S. Gr. 8°. OPpBd. Neuwertig. Eine faszinierende Zusammenstellung von Fotografien aus der Zeit der japanischen Besetzung Formosas bis 1914.

Bestellnummer: kai1867
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Takeshi, Narita. Taiwan seiban shuzoku shashincho (= Photoalbum of Taiwan savage tribes) Taipeh, 1995. 2. ed. Mit ca. 200 Fotograf. Abb. auf Tafeln sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte. 167 S. Querformat Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckelgoldprägung. Minimale Gebrausspuren am Einband, ansonsten neuwertig. Dies ist die einizige bisher erschienene Neuauflage des maßgeblichen Ethno-Fotobandes aus dem Jahre 1912. Also Fotos aus dem Anfang des 20ten Jahrhunderts quasi zwischen Torii Ryuzo und Mori Ushinosuke. Der ursprüngliche Charme der Fotos von Torii Ryuzo (1896-1900) ist schon sichtlich in Gefahr, die unnachgiebige Strenge der Kolonialmacht Japan erreicht die letzten Refugien des Rückzuges; die Vermischung von Urbevölkerung und Han-Chinesen nimmt ihren Lauf ( vgl. die Aussagen dazu von Paul D. Barclay in seinem ausgezeichneten 'Outcasts of Empire - Japan's rule on Taiwan's "Savage Border", 1874-1945' ). Sehr selten, nur in kleiner Auflage erschienen.

Bestellnummer: kai1828
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Tatsuo, Miyatake. Higashi-Indo genjûmin no dozoku to geijutu (The local customs and the arts of the people in East India). Tokyo, Shoten, 1943. EA. Mit 42 beidseitig mit fotogr. Abb. bedruckten Tafeln. 2, 4, 7, 398 S. plus Tafelteil. 8°. Dekorativer GLn.-Band mit Goldprägung auf Rücken und Einbanddeckel und-Rückseite. Im Schuber. Schuber mit Gebrauchsspuren, ansonsten sehr guter Zustand.. Sehr gut mit Fotos ausgestattetes Werk des japanischen Künstlers und Ethnographen,sehr selten.

Bestellnummer: kai0794
Preis: 345 EUR



Versandkonditionen
Tauxier, L. Negres Gouro et Gagou. (Centre de la Cote D'Ivoire). Paris, Librairie Orientaliste Paul Geuthner, 1924. EA. Mit 6 Tafeln mit zahlreichen fotograf. Abbildungen. (5 Bl. ), 370 S. , (5 Bl. ). 4°. OBroschur. Umschlag teils leicht verblichen, ansonsten top Zustand. Komplett unaufgeschnitten, sauber, ohne Gebrauchsspuren. Äußerst selten, ausgezeichneter Zustand.

Bestellnummer: kai1800
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Tauxier, L. Religion - Moers et Coutumes des Agnis de la Cote.D'Ivoire (Indenie et Sanwi). Paris, P. Geuthner, 1932. EA. Mit 20 Tafeln mit Fotograf. Abb. 254 S. 4°. Etudes Soudanaises. Obroschur mit Schutzumschlag. Ausgezeichnet erhalten, ohne Gebrauchsspuren. Sehr selten zu finden.

Bestellnummer: kai1803
Preis: 225 EUR



Versandkonditionen
Tauxier, L. Le Noir de Bondoukou. Koulangos - Dyoulas - Abrons - etc. Paris, Edition Ernest Leroux, 1921. EA. Mit 24 Tafeln mit jeweils 1-2 fotogr. Abb. XII, 770, (1), S. 4°. Etudes Soudanaises. Neuerer HLn.-Einband mit marmorierten Deckeln, Rückenschild und Rücken-Goldprägung sowie eingebundener Obroschur. Einband tadellos, Obroschur teils leicht knitterig und etwas verblasst. Ansonsten tadellos, ohne Gebrauchsspuren. Dies ist das einzige Werk Tauxiers, das sehr selten und kaum je aufzutreiben ist (kleine Auflage?). Es handelt sich um eine sehr umfangreiche ethnologisch/sprachwissenschaftl. Arbeit zu dieser Region im Osten der Elfenbeinküste. Mit sehr zahlreichen guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1806
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Te Rangi Hiroa (Peter H. Buck). Arts and Crafts of Hawaii. Honolulu, Bishop Museum Press, 1957. EA. Mit 350 'Figures' , das sind zu etwa gleichen Teilen Fotos und Zeichnungen, im Text und auf Tafeln. xv, 606 S. 4°. Bernice P. Bishop Museum Special Publication 45. OGLn.-Band. OU. OU mit minimalen Gebrauchsspuren, Schnitt gering stockfleckig, ansonsten ausgezeichneter Zustand, absolut sauber, vollständig, fest in der Bindung. Das wichtige und in der Erstausgabe seltene Standardwerk des großen Polynesien-Anthropologen, kurz vor seinem Tode im Jahre 1951 fertiggestellt. Mit einer enormen Fülle von Material, Hintergründen, Fotos etc.

Bestellnummer: kai1312
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Tehupeiorij, J.E. Onder de Dajaks in Centraal-Borneo. Batavia, Kolff & Co., 1906. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text. Es fehlen die beiden auf der Titelseite angegebenen Karten. XVI, 219 S. Gr. 8°. Illustr. OBr. Der Rücken des OBr.-Umschlags fehlt fast ganz, die Rückseite fehlt komplett. Umschlagdeckel lose, ebenso die beiden letzten Lagen. Vortitel etwas knitterig, einige Seiten ganz leicht stockfleckig. Der sehr seltene Expeditionsbericht einer wenig bekannten hölländischen Borneo-Expedition in den Jahren 1903-1904. Sie stand wohl etwas im Schatten der großen wissenschaftlichen Borneo-Expeditionen des A.W. Nieuwenhuis (Ende des 19ten Jahrhunderts) , von dem auch das Vorwort in diesem Buch stammt.

Bestellnummer: kai1602
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Tessmann, Günter. Die Pangwe. Völkerkundliche Monographie eines west-afrikanischen Negerstammes. Ergebnisse der Lübecker Pangwe-Expedition 1907-1909 und früherer Forschungen 1904-1907. 2 Bände . Berlin, Wasmuth, 1913. EA. Mit zusammen 364 Abb. im Text (Photografien und Zeichnungen), 28 Tafeln auf Karton in Farben-und Lichtdruck ( überwiegend Photografien, einige Zeichnungen) sowie 2 gefalteten Farbkarten. XXI, 275 S. / 402 S. Gr. 4°. Dekorative OGLn.-Bände Einbände sehr gering bestoßenund berieben; Innen absolut sauber, ohne Anstreichungen oder Stempel, vollständig und fest in der 'Klammerung', selbst die Klammern glänzen noch fast wie neu. Wichtiges ethnologisches Werk auf Kunstdruckpapier in hervorragender Ausstattung, auch und vor allem,was die Photografien betrifft. Es handelt sich um die Original-Erstausgabe von Wasmuth in zwei Bänden. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1133
Preis: 850 EUR



Versandkonditionen
Tessmann, Günter. Die Pangwe. Völkerkundliche Monographie eines west-afrikanischen Negerstammes. Ergebnisse der Lübecker Pangwe-Expedition 1907-1909 und früherer Forschungen 1904-1907. 2 Bände in 1. Berlin, Wasmuth, 1913. EA. Mit zusammen 364 Abb. im Text (Photografien und Zeichnungen), 28 Tafeln auf Karton in Farben-und Lichtdruck ( überwiegend Photografien, einige Zeichnungen) sowie 2 gefalteten Farbkarten. XXI, 275 S. / 402 S. Gr. 4°. OGLn.-Band mit Kopf-Farbschnitt. Einband gering berieben und bestoßen, hinteres Außengelenk leicht angebrochen; sonst innen sehr guter Zustand,sehr sauber und vollständig, lediglich eine Tafel etwas gelockert; Bibl.-Expl. mit einigen wenigen Stempeln, keine Spuren von Benutzung. Wichtiges ethnologisches Werk auf Kunstdruckpapier in hervorragender Ausstattung, auch und vor allem,was die Photografien betrifft. Es handelt sich um die Original-Erstausgabe von Wasmuth in einem Band. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1140
Preis: 750 EUR



Versandkonditionen
Tessmann, Günter. Die Bafia / Die Baja. 3 Bände, Ergebnisse der 1913 vom Reichs-Kolonialamt ausgesandten völkerkundlichen Forschungsreise nach Kamerun. Bd.1. Die Bafia. Ergebnisse der Expedition zu den Bafia 1914 / Bd. 2. Die Baja. Ein Negerstamm im mittleren Sudan. Ergebnisse der Expedition zu den Baja 1913/14: Teil 1. Materielle und seelische Kultur / Bd. 3. Die Baja, Teil 2. Geistige Kultur. Stuttgart, Strecker und Schröder, 1934/1934/1937. EA. Mit zusammen 34 Tafeln mit fotogr. Abb., weiteren 50 Tafeln mit sehr zahlreichen Zeichnungen (mat. Kultur) sowie 2 mehrfach gefalteten Karten. XII, 270 S. / XII, 244 S. / VII, 182 S. Gr. 8°. 3 Original-Halbleinen-Bände. Einbände gering berieben und minimal bestossen, ganz leicht fleckig und teils farblich etwas verblasst; Innen allerbestens erhalten, sauber, ohne Eintragungen, vollständig und fest in der Bindung. Sehr schöne Exemplare. Alle drei Bände im Original-Zustand äußerst selten zusammen angeboten!

Bestellnummer: kai1153
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Tessmann, Günter. Die Bafia / Die Baja. 3 Bände, Ergebnisse der 1913 vom Reichs-Kolonialamt ausgesandten völkerkundlichen Forschungsreise nach Kamerun. Bd.1. Die Bafia und die Kultur der Mittelkamerun-Bantu. Ergebnisse der Expedition zu den Bafia 1914 / Bd. 2. Die Baja. Ein Negerstamm im mittleren Sudan. Ergebnisse der Expedition zu den Baja 1913/14: Teil 1. Materielle und seelische Kultur / Bd. 3. Die Baja, Teil 2. Geistige Kultur. Stuttgart, Strecker und Schröder, 1934/1934/1937. EA. Mit zusammen 34 Tafeln mit fotogr. Abb., weiteren 54 Tafeln mit sehr zahlreichen Zeichnungen (mat. Kultur), 4 davon sog. Bunttafeln sowie 2 mehrfach gefalteten Karten. XII, 270 S. / XII, 244 S. / VII, 182 S. Gr. 8°. Band 1 OBroschur, Bd. 2, Teile 1 und 2 sind Original-Ganzleinenbände. Broschureinband von Bd. 1 mit wenigen Gebrauchsspuren, innen sehr gut; Einbände von Bde. 2/I und 2/II teils etwas fleckig, innen beide Bände sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Alle drei Bände sind Bibl.-Exemplare, mit teils kleinen Rückensignaturen, ExLibris auf Vorsatz sowie einem Stempel auf dem Titelblatt. Alle drei Bände sehr selten zusammen angeboten!

Bestellnummer: kai1775
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
The Central Publicity Committee Tanganyika Territory / The East African Standard.LTD. (Hrsg.) Tanganyika Camera Studies. Nairobi, The East African Standard, 1937. EA. 100 Foto-Tafeln (+Frontispiez) mit je 1 bis 4 Fotografien. XIV plus 100 Fototafeln. 4°. OGLn.-Band. Einband sehr gering fleckig, sonst ausgezeichneter Zustand. Es handelt sich um Fotografien von etwa 3 Dutzend verschiedenen Autor*innen. Selten.

Bestellnummer: kai1856
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Thomas, Northcote W. Anthropological Report on the Ibo-speaking Peoples of Nigeria. Vol. I , Law and Custom of the Ibo of the Awka Neighbourhood, S. Nigeria. London, Harrison and Sons, 1913. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf 20 Tafeln sowie zwei Karten. 161 S. Gr.8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Fast neuwertig, lediglich im Schnitt minimalst , kaum sichtbar, fleckig. Dieser erste Band des 6-bändigen Werkes ist als einziger mit vielen fotogr. Tafeln ausgestattet, während die anderen sich überwiegend mit Sprachforschung sowie Mythen und Überlieferungen beschäftigen und nicht bebildert sind.

Bestellnummer: kai1041
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Thonner, Franz. Vom Kongo zum Ubangi. Meine zweite Reise in Mittelafrika. Berlin, Reimer, 1910. EA. Mit 114 Tafeln mit fotogr. Abb. auf starkem Karton, 20 Abb. im Text (Fotografien und Zeichnungen) sowie 3 mehrfach gefalteten Farbkarten. XI, 116 S. plus Tafelteil (welcher mehr als drei Viertel des Buches ausmacht). 4°. Dekorativer OGLn.-Band mit Deckel-Goldprägung und marmoriertem Schnitt. Gering berieben, Goldprägung teils verblasst ; Klammern teils angerostet, ansonsten innen Bestzustand, absolut sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Selten, mit vielen guten Foto-Tafeln, die fast vier Fünftel des Buches ausmachen.

Bestellnummer: kai1367
Preis: 890 EUR



Versandkonditionen
Thorbecke, Franz und Marie Pauline. Im Hochland von Mittel-Kamerun. 4 Bände (in 5 Teilen= 1./2./3. und 4.erste und zweite Hälfte) . Hamburg, Friederichsen / Cram, deGruyter, 1914/ 1916/ 1919/ 1924/ 1951. EA. Mit zusammen 111 Tafeln, 4 Farbtafeln,5 gefalteten Karten, 77 Textabbildungen und 10 Tafel mit Musikbeispielen. Band 1: Die Reise: Eindrücke und Beobachtungen. Mit 75 Abbildungen auf 50 Tafeln, 1 Farbtafel und 1 Karte. XII/101 Seiten.- Band 2: Anthropogeographie des Ost-Mbamlandes. Mit 37 Abbildungen auf 26 Tafeln und 2 Karten. X/94 Seiten. - Band 3: Beiträge zur Völkerkunde des Ost-Mbamlandes. Mit 3 Farbentafeln, 141 Abbildungen auf 35 Tafeln, 32 Textfiguren, 2 Tabellen, 23 Transkriptionen und 1 Tafel Tonleitern. XII, 178, 20 Seiten.- Band 4/1: Die Karte des Ost-Mbamlandes nach den Aufnahmen der Expedition.16 Seiten Text und große Faltkarte. - Band 4/2: Physische Geographie des Ost-Mbamlandes. Mit 45 Abbildungen im Text und einer Karte mit geologischen Signaturen. X/294 Seiten. 4°. 1. , 2. und 3. Teil: Abhandlungen des Hamburgischen Kolonialinstituts, Bde. XXI, XXXVI u. XXXXI. (Reihe C. Geographie, Geologie, Mineralogie und Paläontologie, Bde. 1,5 u. 7.). 4.Teil, 1. Hälfte ohne Zuordnung. 4.Teil, 2. Hälfte: Universität Hamburg, Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde. Band 55 - Reihe C. Naturwissenschaften Band 15 . Alle 4 umfangreichen Text- Teilbände unbeschnittene Original-Broschurbände; nur der dünne Kartenband (4.Teil, 1.Hälfte) ist beschnitten. Nur der dünne Kartenband mit Gebrauchsspuren, 2 kleinen Stempeln sowie einer Widmung von Franz Thorbecke. Die 4 Hauptbände in hervorragendem, frischem Zustand, keine Bibl.-Exemplare. Sehr selten vollständig angeboten. Vor allem der meist fehlende zweite Teil des vierten Bandes, der von Thorbeckes Frau herausgegeben wurde, ist hier mit vorhanden. Eine Rarität in ausgezeichnetem Zustand!

Bestellnummer: kai1739
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Tilho, Jean. Du Lac Tchad. Aux Montagnes du Tibesti. Paris, Selbstverlag, 1926. EA. Mit etlichen ganzseitigen Foto-Tafeln, einer ganzseitigen Karte sowie einer gefalteten Farbkarte. XI, 92 S. Gr. 8°. OBr. OU. Fast neuwertig erscheinendes Exemplar, lediglich der OU mit minimalen Gebrauchsspuren. Jean Tilho leitete die unter dem Namen 'Mission Tilho' bekannt gewordene mehrjährige (1906-1909) Afrika-Expedition, auch Niger-Tschad-Expedition genannt. (Das hierzu erschienene 4-bändige Werk auch bei mir erhältlich - KAIAPO). Tilho hat sich besonders um die genauere Erforschung und Lagebestimmung des Tschadsees verdient gemacht. Hier vorliegend ein äußerst seltenes Werk über spätere Forschungsreisen in den Jahren 1912-1917.

Bestellnummer: kai1596
Preis: 295 EUR



Versandkonditionen
Tillema, H.F. KROMOBLANDA'-- Over't Vraagstuk van 'het Wonen' in Kromo's groote Land. 6 Bände in 7 (Bd. VI in Fotokopie !) . Den Haag, 1915-1923. EA. Über 1.200(!) montierte bzw. eingeklebte fotografische Abb., eine große Zahl teils kolorierter, teils gefalteter Karten und Pläne sowie reichlich Zeichnungen, Tabellen, Register und Literaturverzeichnisse. 187,/ 266,/ 217,/ 218-685,/ 417,/ 416-960, 28 (1) S.; insgesamt über 2.100 Seiten. Folio (32x26cm). Bd. 1 und 2 in weißem OBr., Bd. 3, 4 und 5(1. Teil) und 5(2. Teil) in schwarzem OBr., jeweils mit montierter Photographie auf dem Broschurdeckel. Der extremst seltene Band 6, der selbst bibliothekarisch kaum nachweisbar bzw. erhältlich ist, liegt hier leider nur in guter Fotokopie vor! Alle Broschur- Einbände mit geringen Gebrauchsspuren, teils etwas knittrig, teils leicht fleckig; Bd. 4 mit geringfügigem Wasserschaden (keinerlei Beeinträchtigung von Text oder Bild,lediglich leichte Verfärbung und leicht wellig auf einigen Seiten), Bd. 1 etwas stärker stockfleckig. 3 Bände mit kleinen, ablösbaren Papier-Märklein auf dem Einband und einem kleinen Stempel auf dem Titelblatt. Insgesamt gute und vollständige Exemplare mit teils sauber ausgebesserten Rückenpartien. Selten! So fast vollständig wird das monumentale Werk äußerst selten angeboten. H.F. Tillema hat einen großen Teil seiner Lebenszeit in Indonesien in die Verwirklichung dieses Projektes 'Kromoblanda' gesteckt. Allein die große Zahl von ausgezeichneten Fotografien aus den unterschiedlichsten - meist wenig bekannten - Quellen zeugt schon vom enormen Aufwand. Die ganze Serie ist über viele Jahre hinweg in geringer Stückzahl und nicht über den Buchhandel produziert und verteilt worden. Dementsprechend schnell waren die einzelnen Bände nicht mehr zu bekommen. Das Werk beschäftigt sich mit den Lebensverhältnissen der indonesischen Bevölkerung unter gesundheitlichen Aspekten wie z.B. Wasserversorgung oder Hygiene. Auch die Naturvölker fast aller Inseln werden ausführlich berücksichtigt. Einmalig!

Bestellnummer: kai0157
Preis: 450 EUR



Versandkonditionen
Tillema, H.F. Apo-Kajan. Een Filmreis naar en door Centraal-Borneo. Amsterdam, van Munster, 1938. EA. Mit 336 Fotografien auf großformatigen Kunstdruck-Tafeln . 267 S. 4°. (29x23cm). Sehr dekorativer , schwarzer Oln-Band mit gold-roter Rücken-und Deckelprägung (Dayak-Muster). Einbanddeckel etwas discoloriert; ansonsten ein neuwertiges frisches Exemplar, absolut sauber, keine Eintragungen oder Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Dieses aufwendig und geschmackvoll gestaltete Werk wird selten angeboten. MIT DABEI!!: Maxandrea, De Dajaks, 1924 & Mjöberg, Borneo, Het Land der Koppensnellers, 1927, beides Erstausgaben in gutem Zustand.

Bestellnummer: kai1126
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Tippenhauer, L.G. Die Insel Haiti. Leipzig, Brockhaus, 1893. EA. Mit 30 Holzschnitten, 29 (fotogr.) Abb. in Lichtdruck und 6 geologischen Tafeln in Farbendruck. XVIII, 693 S. 4°. Dekorativer OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Einband berieben, gering bestoßen, minimal fleckig, Außengelenke angebrochen. 3 kleine, private Stempel im Buch, einige wenige Seiten gelockert; ansonsten sauber und vollständig, Klammern nicht gerostet. Selten. Es scheint sich um eine (nicht so bezeichnete) zweite Ausgabe zu handeln, da über das KVK lediglich einige wenige Exemplare von 1892 in zwei Bänden ermittelt werden können.

Bestellnummer: kai0924
Preis: 600 EUR



Versandkonditionen
Titayna (das ist Elisabeth Sauvy) / A.P. Antoine / R. Lugeon. Chez les Mangeurs d'Hommes (Nouvelles-Hebrides).0. Paris, Editions Ducharte, 1931. EA. Mit 80 Tafeln mit fotogr. Abb. 57 S. , (1Bl.) plus Tafelteil 4°. Illustrierte, fadengeheftete OBroschur. Guter Zustand, minimalst Stockfleckig, ein winziger Stempel a.T. sowie ein Einriss im Papier des Rückens - - sauber und vollständig. Titayna: Diese Pseudonym hat es in sich, nämlich: Eine der ganz frühen Feministinnen der 20er und 30er Jahre des 20ten Jhds. Rauchend, reisend, fliegend; Journalistin und Redakteurin, Interviews mit Hitler und Mussolini und - eines der Ergebnisse hier vorliegend - Hobbyethnologin und Besucherin/Beobachterin ferner Völker, je fremder und 'kannibalistischer' - je lieber.

Bestellnummer: kai1377
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Torday, E. / Joyce, M.A. Notes ethnographiques sur des populations habitant les bassins du Kasai et du Kwango oriental : 1 peuplades de la foret. 2 Peuplades des prairies. Brüssel, Musee du Congo Belge, 1922. EA. Mit 295 fast ausschl. fotogr. Abb. im Text sowie 17 Aquarell-Farbzeichnungen auf starkem Karton. 360 S. plus 17 Tafeln. Folio (37x28cm). Annales du Musee du Congo Belge. Serie III, Tome II, Fascicule 2. HLn.-Band mit aufgezogenem Titelblatt. Neuwertig. Der üblicherweise in vielen einzelnen, dünnen Lagen und Kartonblättern vorliegende Band hier fadengeheftet in Top-Zustand. Umfassendes, großformatiges, schweres ethnologisches Werk mit einer Vielzahl ausgezeichneter Fotografien sowie ansprechenden Farbtafeln.

Bestellnummer: kai1371
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Torday, E. / Joyce, M.A. Notes ethnographiques sur des populations habitant les bassins du Kasai et du Kwango oriental : 1 peuplades de la foret. 2 Peuplades des prairies. Brüssel, Musee du Congo Belge, 1922. EA. Mit 295 fast ausschl. fotogr. Abb. im Text sowie 17 Aquarell-Farbzeichnungen auf starkem Karton. 360 S. plus 17 Tafeln. Folio (37x28cm). Unbeschnittene Bögen und einzelne Tafeln im OU. Neuwertig. Ein so günstiges Preis-Leistungsverhältnis findet man selten!!

Bestellnummer: kai1645
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Torii Ryuzo / Shung Ye Museum of Formosan Aborigines. Images across the centuries - Taiwan Aborigines in the eyes of Ryuzo Torii. Taipei, 1994. EA. Mit ca. 200 fotograf. Abbildungen auf Tafeln. 160 S. 4°, 29,5x21cm. OPpBd. Minimale Gebrauchsspuren, Innen neuwertig. Ein vergriffener und kaum zu bekommender Ausstellungs-Katalog. Die Ureinwohner Taiwans (früher Formosa) waren schon immer für Ethnologen und Linguisten von ganz besonderem Interesse. Ihr enorm diverses Erscheinungsbild und die sprachliche Vielfalt bergen bis heute ungelöste Rätsel bzgl. ihrer Herkunftsgeschichte. Der japanische Ethnologe und Fotograf Torii Ryuzo hat ihnen in den Jahren ab 1896 ein bildliches Denkmal geschaffen das seinesgleichen sucht. Dieser hier vorliegende sehr selten angebotene Band ist die Publikation zu einer Ausstellung aus dem Jahre 1994 . Es ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem enorm umfangreichen fotografischen Gesamtwerk Torii Ryuzos, welches im Jahre 1990 in einer einmaligen 4-bändigen Ausgabe des 'Tokyo University Museums' erschienen ist. Aber diese 4 Bände sind nun wirklich überhaupt nicht zu bekommen.

Bestellnummer: kai1820
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Torii Ryuzo / The University of Tokyo. Lost Worlds on a Dry Plate. -Torii Ryuzo's Asia -. Tokyo, The University Museum, 1991. EA. Mit 174 ganzseitigen fotograf. Abb. auf Tafeln sowie zahlreichen Karten. 247 S. 4°. The University of Tokyo - The University Museum. OPpBd. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Die Ureinwohner Taiwans (früher Formosa) waren schon immer für Ethnologen und Linguisten von ganz besonderem Interesse. Ihr enorm diverses Erscheinungsbild und die sprachliche Vielfalt bergen bis heute ungelöste Rätsel bzgl. ihrer Herkunftsgeschichte. Der japanische Ethnologe und Fotograf Torii Ryuzo hat ihnen in den Jahren ab 1896 ein bildliches Denkmal geschaffen das seinesgleichen sucht. Dieser hier vorliegende sehr selten angebotene Band ist die Publikation zu einer Ausstellung aus dem Jahre 1991, , in der das breite fotografische Schaffen ( neben Formosa / Taiwan u.a. China, Mongolei, Sibirien, Korea etc....)des Torii Ryuzo gewürdigt wurde.

Bestellnummer: kai1817
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Torii, Ryuzo. Les Ainou des Iles Kouriles. Tokyo, Tokyo Imperial University, 1919. EA. Mit 38 Tafeln auf starkem Karton mit jeweils vorliegendem Erläuterungsblatt( diese Tafeln überwiegend mit fotogr. Abb., einer Karte, zahlreichen Zeichnungen in s/w sowie einigen Farb-Lithographien; 2 der Tafeln gefaltet bezw. mehrfach gefaltet); weiterhin mit 118 sog. Figures, d.s. sowohl Fotografien als auch Zeichnungen im Text (2 davon sind Karten); schließlich mit zahlreichen, teils mehrfach gefalteten Tabellen. So vollständig. 337 S. plus unpaginierter Tafelteil, dieser ca. ein Drittel des Buchumfanges ausmachend. 4°. Journal of the College of Science, Tokyo Imperial University. Vol. XLII., Article 1. Etudes Archeologiques et Ethnologiques. Neuerer HLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Kopf-Goldschnitt. Seite 1/2 im Randbereich mit Japanpapier verstärkt; einige wenige ganz minimale und kaum sichtbare Flecklein. Insgesamt ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Torii Ryuzo war ein eminent wichtiger und produktiver Pionier der japanischen anthropologischen Forschung und Feldarbeit sowie der frühen ethnologischen Fotografie. Innerhalb kuzer Zeit wurde er vom un-studierten Quereinsteiger zum anerkannten Experten und später Anthropologie-Professor. In vielerlei Hinsicht war er Vorarbeiter und Wegbereiter für Tadao Kano und dessen fotografische Meisterwerke hauptsächlich zu den Yami auf Botel Tobago ('An Illustrated Ethnography of Formosan Aborigines'). Das hier vorliegende , umfassend detailreiche und hervorragend mit Fototafeln ausgestattete Werk über die heute als ausgestorben geltenden Kurilen-Ainu / Ainou /Aino ist ob seiner großen Seltenheit wohl überwiegend nur in Expertenkreisen bekannt (Kein Vorkommen im JAP - Jahrbuch der Auktionspreise; nur wenige Exemplare in den Bibliotheken weltweit laut KVK). Richtig bekannt über Japan hinaus wurde Torii Ryuzo erst durch die sehr späte Veröffentlichung seines fotografischen Werkes in 4 Bänden im Jahre 1990 (The Torii Ryuzo Photographic Record of East Asian Ethnography, Tokyo 1990.) Dieses Werk ist leider kaum zu bekommen.

Bestellnummer: kai1553
Preis: 1150 EUR



Versandkonditionen
Torii, Ryuzo. Populations Primitives de la Mongolie Orientale. Etudes Archeologiques et Ethnologiques. Tokyo, Tokyo Imperial University, 1914. EA. Mit 75 Abb. im Text (überwiegend Fotografien , aber auch etliche Zeichnungen) sowie 13 Tafeln auf starkem Karton ( Fotografien, Farb-Lithografien, Zeichnungen und 1 Karte). 100 S. plus Tafelteil, alle Tafeln jeweils mit vorliegendem Blatt mit Erläuterungen. 4°. Journal of the College of Science, Tokyo Imperial University. Vol. XXXVI., Article 4. OBr. Es fehlt das vordere Umschlagblatt sowie Teile des Rückens, einige wenige Seiten teils leicht stockfleckig. Ansonsten ist das Buch in gutem Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Wie alle Werke von Torii mit sehr zahlreichen Abb. auf Tafeln und im Text. Selten.

Bestellnummer: kai1588
Preis: 179 EUR



Versandkonditionen
Torii, Ryuzo. Etudes Anthropologiques. Les Aborigenes de Formose (1. Fascicule). Tokyo, University of Tokyo, 1910. EA. Mit 66 Tafeln auf starkem Karton mit überwiegend je 2 fotogr. Abb., einige wenige mit 3 fotogr. Abb. . Tafel I ist eine Farbkarte Formosas. 16 S. Text plus unpag. Tafelteil; dieser dürfte 132 S. umfassen, da jeder Tafel ein Blatt mit Erläuterungen vorliegt. 4°. Journal of the College of Science, Imperial University of Tokyo. Vol. XXVIII., Art.6. / December 23rd, 1910. OBr. Der Broschurumschlag mit einigen hinterlegten Fehlstellen (Text nicht betroffen), kleinen Randeinrissen , einem Tintenflecken und schwach wahrnehmbaren Lichträndern. Der gesamte Text- und Tafelteil in ausgezeichnetem Zustand, sehr sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ein enorm spannender und -wie es scheint - weitgehend nicht bekannter Fototafelband von Torii Ryuzo. Es gibt kaum einen Artikel oder eine Biographie über den 'first professional Japanese anthropologist to go to the field armed with a camera' (Ka F. Wong, 'Visual Methods in Early Japanese Anthropology: Torii Ryuzo in Taiwan', in: Morton/Edwards, 'Photography, Anthropology and History') die dieses Werk erwähnt (Ausnahme: Im Ausstellungskatalog "Lost World on a dry Plate" von 1991). Im Gegenteil: Wiederholt wird die aufwändige, in 4 Bänden 1990 in Tokyo erschienene (und nicht zu bekommende) Reproduktion eines Großteils der Formosa-Fotografien Toriis ('Torii Ryuzo Photographic Record of East Asian Ethnography', Tokyo University) als die erstmalige Gelegenheit gefeiert, diese Fotos zu betrachten. - - - Torii (1870-1953) war der erste, der auf 4 Expeditionen zwischen 1896 und 1900 das gerade erst Japan als Kolonie zugeschlagene Formosa einschl. der vorgelagerten Inseln erkundete, durchstreifte und die Urbewohner u.a. fotografierte. Er fühlte sich - seiner Zeit gemäß - stark europäisch-anthropometrischen Methoden verpflichtet und huldigte damit den heute glücklicherweise längst überholten damaligen Vorstellungen einer eindeutigen oder auch nur irgendwie möglichen Rassen-Klassifizierung. Es war halt das Zeitalter der 'Erfindung der Rassen'. - - - In diesem hier vorliegenden Fototafelband sind zahlreiche Fotos enthalten, die in dem oben erwähnten 4-bändigen Werk von 1990 nicht dabei sind. Bemerkenswert ist die ausgezeichnete Qualität vieler Fotos. Ein im Januar 1912 erschienener 2nd. Fascicule dieser 'Etudes.....' (Vol. XXXII., Art. 4.) enthält nur einige wenige Fotos, anstelle dessen zu 95 % des Bandes Mess-Tabellen. Nicht soooooo spannend!

Bestellnummer: kai1620
Preis: 990 EUR



Versandkonditionen
Torii, Ryuzo. / Tabata, Hisao. / Wong, Ka F. Tan xian Taiwan: Niaoju Longcang de Taiwan ren lei xue zhi luA. / Minzoku gakusha Torii Ryuzo (Der Ethnologe Torii Ryuzo). / Visual Methods in Early Japanese Anthropology: Torii Ryuzo in Taiwan (in: Morton u. Edwards. Photography, Anthropology and History; Ashgate, Farnham 2009.) 1996 / 1997 / 2009. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. Unpag. (ca. 350 S. ) / 263 S. / 21 S. Gr. 8° / 8° / Gr. 8. OPpBde. Alle drei Bücher neuwertig. Es handelt sich hier um ein kleines Konvolut mit Fachliteratur zum massgeblichen japanischen Anthropologen und Pionier der ethnolog. Feldfotografie Torii Ryuzo. Dieser war schon seit 1896, kaum ein Jahr nachdem das damalige Formosa jap. Kolonie geworden war, für insgesamt fast eineinhalb Jahre feldforschend und vor allem fotografierend unterwegs bei zahlreichen Ethnien. Innerhalb kuzer Zeit wurde er vom un-studierten Quereinsteiger zum anerkannten Experten und später Anthropologie-Professor. In vielerlei Hinsicht war er Vorarbeiter und Wegbereiter für Tadao Kano und dessen fotografischen Meisterwerke hauptsächlich zu den Yami auf Botel Tobago ('An Illustrated Ethnography of Formosan Aborigines'). Richtig bekannt über Japan hinaus wurde Torii Ryuzo erst durch die sehr späte Veröffentlichung seines fotografischen Werkes in 4 Bänden im Jahre 1990 (The Torii Ryuzo Photographic Recordof East Asian Ethnography, Tokyo 1990.) Dieses Werk ist leider kaum zu bekommen. In der hier vorliegenden Sekundärliteratur zum Werke Toriis sind sehr zahlreiche Fotografien daraus wiedergegeben. Achtung: Der Beitrag von Wong ist ein Artikel von 21 S. , die beiden Bücher sind in japanisch bzw. mandarin-chinesisch.

Bestellnummer: kai1476
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Troubat, E. / Hardy, Georges. Toutes les Races. Le Beaute du Corps Humain. 5 Lieferungen. Vollständig. Paris, Imp. Du Zenith, ca. 1930. EA. Mit 80 großformatigen Tafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. Mit 80 Tafelseiten sowie 20 S. Text. Folio-Format 38x28cm. 5 OBr.-Lieferungen. Die 5 Lieferungen im empfindlichen Original-Zustand.Einbände teils ganz wenig fleckig, teils mit Einrissen, vor allem am Rücken; Klammern rostig, von daher viele Blätter lose. Von den jeweils inneliegenden 4 Textseiten sind einige nur in Kopie vorhanden!! Insgesamt guter Zustand. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1246
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Tsong-Tian Guo (Hrsg.). Postcards of Formosa. The Images of Native Taiwan. Kaohsiung City, Taiwan, Trongman Co., 2008. 2. Aufl., identisch mit der EA . Mit 224 Tafeln mit i.d.R. einer, ab und zu auch 2 oder 3 fotograf. Abbildungen von Postkarten. 246 S. Kl.8° (15x17cm). OBr. Sehr guter Zustand, fast ohne Gebrauchsspuren. Wer sich für die Ureinwohner des heutigen Taiwan, des damaligen Formosa, interessiert, der findet in diesem Buch einen wahren Schatz. Die ganze immer wieder frappierend vielfältige Kultur der zahlreichen und teils sehr unterschiedlichen Stämme offenbart sich in dieser Sammlung alter Postkarten. Selten.

Bestellnummer: kai1843
Preis: 90 EUR



Versandkonditionen
Uys, Dr. C.J. / Litt, D. Native Life in South Africa. Introductory, Text and Descriptive Notes on the Illustrations. Pretoria, The South African Railway and Harbours Administration, 1936. 2.Ausg., sehr selten. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. 38 S. , 1 Bl. Gr. 8°. OPpBd. Kaum Gebrauchsspuren (leichte Knickfalte, Spuren eines Namenszuges auf dem vorderen Einband-Blatt, hinteres Einband-Blatt in der oberen Ecke mit mit kaum sichtbarem Reparaturband überklebten winzigen Fehlstellen ), Klammern noch sehr gut. Viele interessante Fotografien, diese leider ohne Autor*innenangaben.

Bestellnummer: kai1592
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Vacchi, Dante. Penteados de Angola. Lissabon, Imprimerie Litografia de Portugal, 1965. EA. Mit 39 Farbfoto-Tafeln mit Erläuterung in 3 Sprachen auf der Rückseite des jeweils davorliegenden Blattes Unpag. (20 Seiten Text plus Tafelteil.) Gr. 8°. OGLn.-Band. OU. Kleine Einrisse im Original-Umschlag, ansonsten tadelloser Zustand. C. Estermann hat zahlreiche Fotos von Vacchi in seinen Publikationen verwendet, erwähnt ihn auch als hervorragenden Arrangeur dieser Fotografien, bemängelt jedoch sein bescheidenes ethnologisches Fachwissen beim Beschreiben seiner Fotografien. Hier das sehr seltene Original von Dante Vacchi , nur in kleiner Auflage erschienen.

Bestellnummer: kai1568
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Vargyas, Gabor / Hala, J. Data on the pictorial History of North-East Papua New Guinea. / / H.von Bandat, a hungarian Geologist in western New Guinea. 2 Bände. Budapest, Ethnographical Institute of the Hungarian Academy of Science, 1986 / 1992. EA. Mit zusammen 179 (fast ausschließlich) fotogr. Abb.auf Tafeln sowie zahlreichen Zeichnungen. 90 S. plus Tafelteil / 102 S. Beide Bände 4° . Bd. 1 und Bd. 4 der: 'Occasional Papers in Anthropology' des 'Ethnographical Institute of the Hungarian Academy of Science'. Illustr. OBr. Beide Bände sehr gut erhalten, fast ohne Gebrauchsspuren. Die äußerst seltenen Bände 1 und 4 der 'Occasional Papers…..' aus Budapest mit zahlreichen alten und bisher unveröffentlichten Fotos aus der frühen ungarischen ethnologischen Forschungszeit auf Neu-Guinea (L. Biro etc….).

Bestellnummer: kai1550
Preis: 245 EUR



Versandkonditionen
Vatter, Ernst. Ata Kiwan. Unbekannte Bergvölker im tropischen Holland. Leipzig, Bibliogr. Instit. 1932. EA. Mit 5 Karten, 24 Zeichn. und 80 Kunstdrucktafeln mit 164 meist fotogr. Abb. sowie weiteren Karten und Abb. im Text. 294 S. Gr.-8°. OLn. Bibl.-Expl. mit geringfügigen Resten eines Rücken-Aufklebers sowie lediglich einem Stempel. Sonst sehr gut, sauber, vollständig. Seltener ethnolog. Klassiker mit sehr guten Fotos.

Bestellnummer: kai1609
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Veen, Gretchen van. Eine Reise durch Zentral Celebes (Toradjaland). Makassar, N.V.Celebes Drukkerij, 1935. EA. Mit einigen Fototafeln. 66 S. 8°. OPpBd. Einige wenige Stockflecken, sonst gut erhalten. Sehr seltenes Büchlein mit Widmung der Verfasserin.

Bestellnummer: kai1477
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Verein der Südsee (Hrsg.) Nan'yo-gunto shukuba chou. (Das (japanische) 'Gästehaus' (Mandat) der Südseeinseln. Tokyo, 1932. EA. Mit 18 Foto-Farbtafeln und 71 s/w-Tafeln mit jeweils i.d.R. 3-4 fotogr. Abb.; zusammen deutlich mehr als 200 fotogr. Abb. 2Bl., 4 S.,unpag. Tafelteil. Quer-Folio. Ill. Oln.-Band mit durchgezogenen Kordeln. Einband ganz leicht angeschmutzt, eine Ecke etwas gestaucht, innen sehr guter Zustand, sauber und vollständig. Sehr seltener Fototafelband mit einer Fülle ausgezeichneter Fotografie aus allen Bereichen des Lebens des mikronesischen Inselgebietes. Die Japaner hatten von 1919 bis 1944 das Mandat des Völkerbundes über die Karolinen, die Marshallinseln und die Nördlichen Marianen inne. Text japanisch!

Bestellnummer: kai1079
Preis: 590 EUR



Versandkonditionen
Verrier Elwin. Maria Murder and Suicide. (with a foreword by W.V.Grigson. Bombay, Oxford University Press, 1943. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. sowie einigen Zeichnungen auf Tafeln, weiterhin zahlreiche Zeichnungen, etliche Tabellen, zwei Anhänge sowie 1 (!) Karte (eine zweite, im Verzeichnis für S. 18 angeführte, existiert nicht - nicht nur in diesem Exemplar). xxix, 259 S. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Fast ohne Gebrauchsspuren, sehr sauber, vollständig, fest in der Bindung; lediglich eine minimale Stauchung im seitlichen Schnitt. Die seltene Erstausgabe in selten guter Erhaltung, innen wie neu. Harte Kost von Indiens bekanntestem Ethnologen.

Bestellnummer: kai1448
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Veth / Cornelissen / Hasselt / Snelleman. Midden - Sumatra. Reizen en Onder zoekingen der Sumatra-Expeditie, uitgerust door het aardrijkskundig Genootschap, 1877-1879, beschreven door de Leden der Expeditie, onder Toezicht van Prof. P.J.Veth. 4 Bände in 7 plus Atlasband, so vollständig (abgesehen von dem 1 Jahr früher (1879) erschienenem Photographie-Album von Veth, welches extrem selten und teuer ist). Die Bezeichnungen der einzelnen Bände im Niederländischen lauten: Eerste Deel, 'Reisverhaal', Eerste und Tweede Gedeelte / Tweede Deel, 'Aardrijkskundige Beschrijving' (Ein Teil davon ist der 'Atlas') / Derde Deel, 'Volksbeschrijving Leiden, Brill, 1881 - 1892. EA. Die 4 Textbände mit mehreren Frontis und zusammen 189 weiteren Tafeln (Holzschnitt, Zeichnungen sowie überwiegend ChromoLithographien, viele nach Photogr. von Veth); weiterhin eine große, mehrf. gef. Farbkarte und zwei mehrf. gef. Stammbaum-Karten. Der Atlasband mit 16 gefalteten Karten im Format 46x60,5cm. Zusammen 2329 S. plus sehr zahlreiche mit röm. Ziffern paginierte Vorreden, Inhaltsangaben o.ä. sowie die unpag. Tafeln. Die 4 Text-Bände (in 7) sind 4°, der Atlasband Fo Alle Teilbände ausser dem Tweede Gedeelte vom Deerde Deel ( De Talen en Letterkunde) sowie dem Atlas sind dekorative Halblederbände mit Lederecken und Rücken-Goldprägung. Der 'Talen en Letterkunde'-Band sowie der Atlas sind Halbleinenbände mit den Original-Pappdeckeln. Die Bände 1, 2 und 4 habe jeweils einige kleine Wurmlöcher und -gänge in den Deckeln, die sich teils noch in einige der Textseiten hineinziehen; einige Tafeln sind lose, die große Faltkarte mit einem hinterlegten Riss von ca. 11cm Länge , ansonsten ordentlicher, sauberer Zustand, keine Bibl.-Exple. / Die beiden HLdr.-Bände vom 3.Band, Eerste und tweede Afdeeling sind Bibl.-Exple mit Resten der Signaturen am unteren Rücken und auf der Deckel-Innenseite, sowie je einem kleinen Stempel auf der Titelsseite; beide Lederrücken oben mit dunklen Flecken und jeweils einer kleinen (wenige mm) bzw. etwas größeren (3x2cm) Fehlstelle. Ansonsten beide Bände von innen sehr gut. / Die beiden HLn.-Bände (inkl. Atlas) in guter bis sehr guter Erhaltung, lediglich die Deckel des Atlasbandes berieben, leicht bestoßen, teils etwas schmutzig und mit kleinen Fehlstellen. - - - Insgesamt die komplette Reihe in ordentlichem Zustand. Dieses umfangreiche Werk sehr selten vollständig angeboten, vor allem der Atlasband und der 'Ethnographische Atlas' von Hasselt (Teil von Bd. 3) mit alleine 128 ausgezeichneten Tafeln sind sehr selten.

Bestellnummer: kai1752
Preis: 1220 EUR



Versandkonditionen
Viard, Rene. Les Gueres. Peuple de la Foret. Etude d'une Societe primitive. Paris, Societe d'Editions Geographiques, Maritimes et Coloniales, 1934. EA. Mit 8 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie zwei ganzseitigen Karten. 142 S. 8°. OBroschur in Klarsichthülle. Fehlstellen am unteren Rücken; Widmung des Verfassers auf Vorsatzblatt, ansonsten guter Zustand, sauber und vollständig, ohne Stempel. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1561
Preis: 149 EUR



Versandkonditionen
Voeltzkow, Dr. Alfred. Die Comoren. Stuttgart, E.Schweizerbart'sche Verlagsbuchhandlung, Nägele & Dr. Sproesser, 1914. EA. Mit 28 Tafeln auf starkem Karton mit sehr zahlreichen fotogr. Abb, weiterhin 14 Textabbildungen (zahlreiche Karten und einige Zeichnungen) sowie weitere 6 Farbkarten, eine davon mehrfach gefaltet. (4Bl.), 380 S. plus Tafelteil. Gr. 4°. - Reise in Ostafrika in den Jahren 1903-1905. Wissenschaftliche Ergebnisse. Erster Band. 1. Abteilung. Reisebericht. - OBroschur. Umschlag minimal fleckig, winzige Einrisse am Rücken; ansonsten neuwertig, unbeschnitten. Dieser Band 1 der 'Reise in Ostafrika' enthält die ethnologisch/ethnographischen Ergebnisse der wissenschaftlichen Expedition des Prof. Voeltzkow. Es erschienen zahlreiche weitere Einzelbände mit geologischen/ botanischen/zoologischen Themen, wie z.B. das hier BEILIEGENDE: Band II., Systematische Arbeiten. Heft III. Stuttgart 1908 (über Vögel etc....).

Bestellnummer: kai1317
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Vojnich, Oscar. The Island-World of the Pacific.Journey Notes. Budapest, Pallas Literary Publishing, 1909. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text (über 200!), einer Faltkarte sowie mehreren Karten im Text. 455 S. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-und Deckelgoldprägung. Kunstdruckpapier. Einband berieben und teils gering fleckig, oberes Kapital ausgefranst, hinteres Aussen-und vorderes Innengelenk leicht angeknackt. Der Schnitt ist teils gedunkelt, einige Seiten mit geringfügigen Knickspuren und einige sehr wenige sehr gering fleckig. Insgesamt noch guter Zustand. Sehr seltener Reisebericht eines wohlhabenden ungarischen Hobby-Ethnologen, der u.a. eine große Zahl ethnol. interessanter Fotografien von seinen Reisen mitbrachte.

Bestellnummer: kai0991
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Volkenkundig Museum Amsterdam / van Eerde (Hrsg.) Gids in het volkenkundig Museum. Alle erschienenen Bände I - XIII. Das sind I. De Volkenkaart van Nederlandsch-Indie, de Ruilmiddelen en de Schatkamer. II. Bali en Lombok. III. Sumatra. IV. Het Hindoeisme. V. Java en de Koperkamer. Praehistorie en Anthropologie. VII. De Molukken. VIII. Nieuw Guinee. IX. Celebes. X. De Timorgroep en de Zuid-Wester-Eilanden . Weven en Ikatten. XI. De Inlandsche Scheepvaart (Indonesie). XII. Borneo. Amsterdam, De Bussy, 1927 - 1931. EA. Jeder der 13 Bände mit zahlreichen fotogr. Abb. Die Bände haben zwischen ca. 60 und ca. 130 Seiten Umfang. 8°. Koniklijke Vereeniging Koloniaal Instituut. Illustrierte OBroschur-Bände. Durchschnittlich guter Zustand mit wenig Gebrauchsspuren; sauber, vollständig, lediglich Band V mit abgetrennter Broschur-Vorderseite. Komplett äußerst selten. Autoren sind u.a. Kreemer, Kleiweg de Zwaan, Lamster, Tideman, Nooteboom.

Bestellnummer: kai1433
Preis: 220 EUR



Versandkonditionen
Vroklage, B.A.G. Ethnographie der Belu in Zentral-Timor. 2 Textbände, 1 Tafelband. Leiden, Brill, 1952-1953. EA. Mit 426 fotogr. Abb. auf 106 Tafeln (Tafelband) und 18 Textabb. XI, 688 S., 228 S., 106 Tafeln unpag. Textbde. (1 und 2) Gr.-8°/ Tafelband (3) Folio 3 OBr.-Bände. Ein schönes Set in ausgezeichnetem Zustand. Neuwertig, fast ohne Gebrauchsspuren. Selten. Mit einer ausgezeichneten und sehr ausführlichen Foto-Dokumentation.

Bestellnummer: kai1837
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Wagley, Charles / Galvao, Eduardo. The Tenetehara Indians of Brazil. A Culture in Transition. New York, Columbia University Press, 1949. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 12 Tafeln. XV, (1), 200 S. 8°. OGLn.-Band. Bibl.-Expl. in sehr gutem Zustand: Kaum sichtbare Spuren von früheren Rückenschildchen, ExLibris auf Innendeckel, 1 Stempel auf Titelblatt; ansonsten absolut sauber, knitterfrei, wie unbenutzt, vollständig, fest in der Bindung. Die seltene Erstausgabe! Wagley war jahrzehntelang in Amerika einer der führenden Brasilien-Anthropologen. Die Tenetehare , die zur Tupi-Guarani Sprachfamilie gehören, werden dargestellt in ihrer besonderen Fähigkeit, nach mehr als 300 Jahren des Kontaktes mit anderen Ethnien und Kulturen ein gewisses Überlebens-Gleichgewicht hergestellt zu haben.

Bestellnummer: kai1203
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Wagner, Emilio R. / Wagner, Duncan L. La Civilizacion Chaco-Santiaguena y sus Correlaciones con las del Viejo y Nuevo Mundo. Buenos Aires, Compania Impresora Argentina, 1934. EA. Die 'Introduccion' mit XXXII Figuras (Fotos und Zeichnungen); der Hauptteil mit 699 Figuras (ebenfalls Fotografien und Zeichnungen) und weiterhin 106 Tafeln mit Fotograf. Abb. und Zeichnungen. LIII, 495 S. Folio-Format 41x31cm. OHLdr.-Band mit Rücken-Goldprägung und dezentem Sprenkelschnitt. Komplett Kunstdruckpapier. Einband gering berieben und bestoßen; Innen fast ohne Gebrauchsspuren. Insgesamt sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ein monumentales Werk, dass seinerzeit für sehr viel Aufsehen sorgte; auch in den folgenden Jahrzehnten sorgten die Theorien der Brüder Wagner bezgl. der Chaco-Santiago-Kultur für reichlich Diskussionsstoff. Sehr selten, in limitierter Auflage erschienen (dieses mit der Nummer 609 ).

Bestellnummer: kai1679
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Wang, Jen-Ying. Population Change of Formosan Aborigines. Nankang, Taipei, Academia Sinica, 1967. EA. Mit 12 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie sehr zahlreichen Statistiken, Kurven etc. 2 Bl., x, 277 S., 2 Bl. 4°. Institute of Ethnology. Academia Sinica. Monographs NO. 11. OBroschur. Broschurumschlag teils etwas schmutzig, einige kleine Einrisse sowie Bibl.-Aufkleber. Ansonsten sehr gut, sauber, vollständig. Eine der wenigen aussagekräftigen Untersuchungen über die Bevölkerungsentwicklung der taiwanesischen (ehemals Formosa) Urbevölkerung, welche zu den interessantesten und vielfältigsten überhaupt weltweit zählt. Unter anderem nahm hier die fast weltumspannende austronesische Sprachfamilie ihren Ausgang. - Aus dem renommierten Hause 'Academia Sinica'. Selten.

Bestellnummer: kai1578
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Warmelo, N.J.v. Contributions towardsVenda history, religion and tribal ritual. Pretoria, The Government Printer, 1932. EA. Mit Frontispiez, 13 Tafeln mit zahlreichen fotogr. Abb. sowie einer ganzseitigen Karte. Im Anhang drei Artikel von Prof. Lestrade zu den Venda. 1 Bl., 207 S., XXVIII. Gr. 8°. Department of Native Affairs. Ethnological Publications Vol.III. OBroschur. Einband etwas fleckig und verfärbt, innen sauber und vollständig. Warmelo war über mehrere Jahrzehnte eine absolut prägende Gestalt unter den Ethnologen Südafrikas. Er war ein exzellenter Kenner etlicher Sprachen der Urbevölkerung und ein besessener Arbeiter, der ein sehr umfangreiches Werk hinterließ. Die Venda leben im Nordosten Südafrikas, an der Grenze zu Mosambik, nahe bei Limpopo und Gazaland. Dies ist die sehr seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1271
Preis: 165 EUR



Versandkonditionen
Warmelo, N.J.van. A preliminary Survey of the Bantu Tribes of South Africa. Pretoria, The Government Printer, 1935. EA. Mit 23 ganzseitigen, großformatigen Farb-Karten sowie einer Übersichtskarte. 123 S., 23 unpag. Farb-Kartentafeln, ix. Folio-Format 35x30cm. Union of South Africa / Department of Native Affairs / Ethnological Publications Vol.V. OGLn.-Band mit Rücken-und Deckelgoldprägung. Einband fleckig, berieben und leicht bestoßen, Einbandrücken erneuert; Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln sowie den üblichen Bibl.-Merkmalen auf den Vorsätzen; eine Seite mit einigen hinterlegten kleinen Einrissen, ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig.

Bestellnummer: kai1381
Preis: 179 EUR



Versandkonditionen
Wavrin, Marquis de. Les Derniers Indiens Primitifs Du Bassin du Paraguay. 2 Bände. Paris, Librairie Larose, 1926. EA. Band 1 (Textband) mit zahlreichen Zeichnungen, teils ganzseitig, und einer Karte; Band 2 (Tafelband) mit sehr zahlreichen Fotografien in s/w auf 44 Fototafel-Seiten (Tafel 24 irrtümlich mit 21 bezeichnet). 107 S. / 44 Fototafel-Seiten. 4°. OPpBde. Einbände teils gering fleckig und mit kleinen Einrissen; Innen teils etwas knitterig, sonst sehr gut. Dieses einzige frühe Werk des Marquis mit wissenschaftlichem Anspruch ist äußerst selten. Gedruckt auf Kunstdruckpapier ist es mit zahlreichen sehr guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai0952
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Wavrin, Marquis de. Les Derniers Indiens Primitifs Du Bassin du Paraguay. 2 Bände. Paris, Librairie Larose, 1926. EA. Band 1 (Textband) mit zahlreichen Zeichnungen, teils ganzseitig; Band 2 (Tafelband) mit sehr zahlreichen Fotografien in s/w auf 44 Fototafel-Seiten (Tafel 24 irrtümlich mit 21 bezeichnet). 107 S. / 44 Fototafel-Seiten. 4°. OPpBde. Bibl.-Expl. mit kleinen Rückenschildchen und je einem Stempel auf Broschur-Umschlag und dem Titelblatt. Die Rücken teils mit kleineren Fehlstellen; zudem sind beide Broschur-Umschläge vorn und hinten etwas unschön unten und oben mit Reparatur-Klebebandstreifen verstärkt. Ansonsten beide Bände innen sehr gut, sauber und vollständig. Dieses einzige frühe Werk des Marquis mit wissenschaftlichem Anspruch ist äußerst selten. Gedruckt auf Kunstdruckpapier ist es mit zahlreichen guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1600
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Weiß ( Weiss ), Max. Die Völkerstämme im Norden Deutsch-Ostafrikas. Berlin, Marschner, 1910. EA. Mit 21 Tafeln, 2 Karten, davon eine mehrfach gefaltet, und 358 Textabbildungen ( Fotografien). XX, 455S. Gr. 8°. HLn.-Band d.Z. mit Rückenschildchen und marmorierten Deckeln, mit Fadenheftung, ohne Klammern. Vorsätze und Faltkarte minimal fleckig, an 3-4 Stellen ist der Buchblock leicht angebrochen, hält aber zuverlässig. Der gesamte Innenteil ist sauber und vollständig, der Einband sehr gut. Das sehr seltene, schwere Foto-Werk von Max Weiss komplett auf Kunstdruckpapier. Sehr, sehr viele Fotos von wenig bis gar nicht bekleideten Menschen. Die allermeisten schauen unglücklich, genervt, gestresst in die Kamera, die für die Aufnahmen (unter Druck ?) abgestreifte Kleidung zu ihren Füssen. Zahlreiche Aufnahmen frontal, von der Seite und von hinten wollen wohl den pseudo-wissenschaftlichen Eindruck der anthropometrischen Fotografie imitieren; so wird auch munter drauflos geschwafelt, wer wohl wann mit wem sich mischte, es ist halt die Blütezeit der Rassenkunde. Heute, vor dem Hintergrund intensiver Dekolonisierungs-Debatten u.a. mit den Enkeln und Urenkeln der so würdelos Fotografierten muss sich die Frage stellen, ob diese Fotografien überhaupt noch unkommentiert gezeigt werden dürfen/sollten. Sind sie nicht wie unzählige Masken, Schädel und Gerätschaften ebenfalls 'geraubt' worden?

Bestellnummer: kai1499
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Weiß ( Weiss ), Max. Die Völkerstämme im Norden Deutsch-Ostafrikas. Berlin, Marschner, 1910. EA. Mit 21 Tafeln, 2 Karten, davon eine mehrfach gefaltet, und 358 Textabbildungen ( Fotografien). XX, 455S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit montierter Deckel-Fotografie sowie Rücken- und Deckel-Goldprägung. Diese teils stark abgerieben. Farb-Kopfschnitt und Lesebändchen. Einband leicht berieben; aufgrund eines Wasserschadens sind im hinteren Teil des Buches etliche Seiten leicht bis etwas stärker wellig. Die Qualität von Text und Fotos ist an keiner Stelle beieinträchtigt, wohl wegen der sehr guten Eigenschaften des hochwertigen Kunstdruckpapieres. Etliche Klammern sind rostig, der Buchblock an mehreren Stellen angebrochen. Die mehrfach gefaltete Karte ist unbeschädigt. Insgesamt ein gutes Arbeits-Exemplar dieses seltenen und aufgrund seiner Fotos vieldiskutierten Klassikers der ethnologischen Kolonial-Literatur. Das sehr seltene, schwere Foto-Werk von Max Weiss komplett auf Kunstdruckpapier. Sehr, sehr viele Fotos von wenig bis gar nicht bekleideten Menschen. Die allermeisten schauen unglücklich, genervt, gestresst in die Kamera, die für die Aufnahmen (unter Druck ?) abgestreifte Kleidung zu ihren Füssen. Zahlreiche Aufnahmen frontal, von der Seite und von hinten wollen wohl den pseudo-wissenschaftlichen Eindruck der anthropometrischen Fotografie imitieren; so wird auch munter drauflos geschwafelt, wer wohl wann mit wem sich mischte, es ist halt die Blütezeit der Rassenkunde. Heute, vor dem Hintergrund intensiver Dekolonisierungs-Debatten u.a. mit den Enkeln und Urenkeln der so würdelos Fotografierten muss sich die Frage stellen, ob diese Fotografien überhaupt noch unkommentiert gezeigt werden dürfen/sollten. Sind sie nicht wie unzählige Masken, Schädel und Gerätschaften ebenfalls 'geraubt' worden?

Bestellnummer: kai1508
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Werther, C. Waldemar. Die mittleren Hochländer des nördlichen Deutsch-Ost-Afrika. Wissenschaftliche Ergebnisse der Irangi-Expedition 1896-1897 nebst kurzer Reisebeschreibung. Berlin, Verlag H. Paetel, 1898. EA. Mit 5 Vollbildern (= Tafeln mit fotogr. Abb. bzw. Zeichnungen) und 126 Text-Illustrationen in Photogravüre, Lichtdruck, Lithographie und Autotypie sowie 2 großen, mehrfach gefalteten Farbkarten ( 52x42cm / 75x55cm). 493 S., 2 Bl. 4°. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung Bibl.-Expl. mit lediglich einem Stempel auf dem Titelblatt und einem weiteren auf Seite 65 unten, keine weiteren Bibl.-Merkmale und auch keinerlei Gebrauchsspuren, lediglich einige eher winzige Einrisse des sehr brüchigen Papier im Vortitel und auf den letzten zwei Seiten. Ansonsten Tadelloser Zustand des neu eingebundenen Werkes. Aus heutiger Dekolonialisierungs-Sicht schon des öfteren sehr harter Tobak - -gepaart mit einer enormen Fülle detaillierter wissenschaftlicher Beobachtungen.

Bestellnummer: kai1610
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Wessmann, R. The Bawenda of the Spelonken (Transvaal). A Contribution towards the Psychology and Folk-Lore of african Peoples. London, Throgmorton House, 1908. EA. Mit Frontispiez sowie zahlreichen fotogr. Abb. auf 17 Tafeln und eine Karte. 154 S. 8°. OGLn.-Band. Einband sehr gering bestoßen, hinteres Aussengelenk etwas angebrochen, innen teils stockfleckig. Guter Gesamtzustand, fest in der Bindung und vollständig. Die 'Spelonken' waren ein Distrikt in der ehemaligen Buren-Republik Transvaal, im äußersten Nordosten des heutigen Südafrika. Wessman arbeitete hier als Missionar und nahm als solcher sowie als Hobby-Ethnologe intensiv am Leben der Bawenda teil. Sehr selten in der Erstausgabe!

Bestellnummer: kai1164
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Westermann, Diedrich. The Shilluk People. Their language and folklore. Berlin, D. Reimer, 1912. EA. Mit 8 Tafeln mit 23 fotogr. Abb. und einer gef. Karte. LXIII, 312 S. Gr. 8°. Illustr. OGLn. mit Farb-Schnitt. Umschlag gering fleckig, vorderes Innengelenk leicht angebrochen; einige wenige (Stock-)Flecklein im Schnitt und auf der Karte; Vortitel mit Knickspur, Klammern leicht angerostet. Trotz dieser vielen kleinen Mängel insgesamt ein noch gutes Exemplar. In der EA sehr selten und gesucht!!

Bestellnummer: kai1119
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Weydert, Jean. Les Balubas chez eux. Etude Ethnographique. Heffingen, Eigenverlag, 1938. EA. Mit den selten vorhandenen, weil lose beiliegenden 5 Tafeln mit jeweils mehreren Fotografien. 122 S. Gr. 4°. OBr. Umschlag-Vorderdeckel sowie die ersten 2-3 Seiten mit geringfügigen, kaum sichtbaren Spuren einer mechanischen Belastung, ansonsten absolut gut erhalten, auch die seltenen Fototafeln wie neu. In kleiner Auflage erschienen, Maschinenschrift vervielfältigt.

Bestellnummer: kai1545
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Wichmann, Arthur. Bericht über eine im Jahre 1903 ausgeführte Reise nach Neu-Guinea. (Nova Guinea Bd. IV.) Leiden, Brill, 1917. EA. Mit 171 fast ausschließlich fotogr. Abb. im Text sowie 8 Tafeln mit Fotos und drei farbigen Karten, zwei davon gefaltet. So vollständig. 493 S. Gr. 4°. Nova Guinea. Uitkomsten der Nederlandsche Nieuw-Guinea-Expeditie in 1903 / Resultats de L'Expedition scientifique neerlandaisee a la Nouvelle-Guinee en 1903. Vol. IV. HLn.-Bd. der Zeit mit marmorierten Deckeln. Einband leicht berieben und bestoßen, an den Kanten mit leichtem Abrieb. Papier-Rückenschild nicht ganz vollständig. Minimale handschr. Eintragungen a.T. sowie weiterhin Spuren eines entfernten Stempels. Einige Seiten mit geringfügigen Knickspuren, eine Seite mit einem hinterlegten Einriss. Ansonsten ist der Zustand sehr gut, sehr sauber, ohne Eintragungen, vollständig. Dies ist der seltene, zusammenfassende Reisebericht des Expeditions-Leiters und Herausgebers der Nova-Guinea Reihe A. Wichmann, einer der wenigen Bände in deutscher Sprache. Ausser den ersten beiden Bänden zur Entdeckungsgeschichte sind alle Bände der ersten Nova Guinea-Reihe (I - X) selten und gesucht, vor allem Bde. III, IV und VII.

Bestellnummer: kai1864
Preis: 840 EUR



Versandkonditionen
Wickenburg, E. Wanderungen in Ost-Afrika. Wien, Gerold, 1899. EA. Mit 40 Tafeln ( überwiegend Fotografien, einige 'nach Photographie gezeichnet' ), 30 Zeichnungen im Text sowie 3 große, mehrfach gefaltete Farbkarten. XX, (1), 440 S. 4°. Dekorativer OGLn.-Band mit Rücken-und Deckelgoldprägung. Sehr guter Zustand, minimalste Gebrauchsspuren, lediglich ein Anflug von Stockflecken im Schnitt. Sauber,vollständig und fest in der Bindung; teilweise unaufgeschnitten. Eine der typischen Jagd-Reisen mit wissenschaftlichem Mäntelchen aus der Zeit, als das fliessbandartige Abknallen von Großwild noch 'Sport' genannt wurde.

Bestellnummer: kai0994
Preis: 370 EUR



Versandkonditionen
Williams, F.E. Drama of Orokolo. The social and ceremonial life of the Elema. (Mit einem Vorwort von C.G. Seligman.) Oxford, Clarendon Press, 1940. EA. Mit Frontispiez, mehr als 100 fast ausschließlich fotogr. Abb. auf 62 Tafeln sowie 21 weiteren Zeichnungen und Karten; einige, teils faltbare Tabellen im Anhang. XXIV, 464 S. Gr. 8°. Blauer OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Sehr gut erhaltenes Bibl.-Exemplar mit Stempel auf Vortitel, Titel und - kaum noch sichtbar - im Schnitt. Bis aufeinige wenige, unbedeutende Anstreichungen sauber, vollständigund fest in der Bindung. Wichtiges und mit ausgezeichneten Fotos ausgestattetes Werk des bekannten Ethnologen und Anthropologen. Die seltene Erstausgabe.

Bestellnummer: kai0779
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Williams, F.E. Papuans of the Trans-Fly. Oxford, At the Clarendon Press, 1936. EA. Mit 19 Tafeln mit ca. 60 fotogr. Abbildungen sowie sehr zahlreichen Zeichnungen . Ohne eine Karte: ( After publishing this work on behalf of the Papuan Government O.U.P. sent the remaining unbound sheets of the text to Port Moresby where they were subsequently bound up albeit without the fold. map of the Trans-Fly Papua. This is a copy of the "Port Moresby" issue. ) XXXVI, 452 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. OU. Sehr schönes Exemplar der seltenen Erstausgabe. Lediglich minimale Gebrauchsspuren sowie ein Einriss im Rücken des Originalumschlages sowie ein kleiner hinterlegter Einriss auf Seite 211. Kein Bibl.-Expl. Williams, der 'Government Anthropologist', hat sich mit zahlreichen ausgezeichneten Publikationen zu der Ureinwohnern Papua-Neu-Guineas einen Namen gemacht. Das Trans-Fly-Gebiet, benannt nach dem Fly-River, umspannt ein riesiges Savannen-Areal an der Südküste Neuguineas und ist die Heimat vieler der interessantesten Ethnies dieser Insel.

Bestellnummer: kai1789
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Williams, F.E. The Collection of Curios and the Preservation of Native Culture. Port Moresby, Government Printer, 1923. EA. Mit 8 Tafeln mit fotograf. Abbildungen. (4), 20 S., (4) plus Tafeln. Gr. 8°. Territory of Papua. Anthropology Report No. 3 OPpBk. Broschurumschlag leicht fleckig und etwas knickspurig. Auch Innen einige Seiten leicht knitterig und hier und da sehr gering angeschmutzt. Williams, der 'Government Anthropologist', hat sich mit zahlreichen ausgezeichneten Publikationen zu der Ureinwohnern Papua-Neu-Guineas einen Namen gemacht.

Bestellnummer: kai1850
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Wirz, Dr. Paul. Die Marind-anim von Holländisch-Süd-Neu-Guinea. 4 Teile in zwei Bänden. Hamburg, Friederichsen & Co., 1922 - 1925. EA. Mit zusammen 128 Tafeln (mit sehr zahlr. Fotografien sowie Zeichnungen in s/w und Farbe), 29 Abb. im Text (Fotografien, Zeichnungen und Karten, teils ganzseitig) sowie weiterhin einer mehrfach gefalteten Karte. XIX, 130 S. / VI, 191 S. / X, 222 S. / (2 Bl.), 139 S. , (1Bl.). 4°. Hamburgische Universität. Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde. Band 10 - Reihe B. Völkerkunde, Kulturgeschichte und Sprachen, Band 6 / u. Band 16 - Reihe B. Band 9. HLn.-Bände mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung; der erste Band mit den Teilen I und II mit aufgezogener OBr. Beide Bände Bibl.-Exemplare mit Rücken- bzw. Deckelsignatur und einigen wenigen Stempeln. Ansonsten beide in ausgezeichnetem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung, ohne Gebrauchsspuren. Dieses Hauptwerk des bekannten und einflussreichen Baseler Ethnologen P. Wirz ist nicht nur ein ethnologisches Standardwerk: Es ist in weiten Teilen eine selten spannende Dokumentation über eines der aussergewöhnlichsten und exzentrischsten Völker nicht nur Neuguineas, sondern unter den sog. Naturvölkern überhaupt. Äußerst selten komplett angeboten (im JAP nicht ein komplettes Exemplar!).

Bestellnummer: kai1486
Preis: 1720 EUR



Versandkonditionen
Wirz, Paul. Beitrag zur Ethnologie der Sentanier (Holländisch Neuguinea). Leiden, Brill, 1928. EA. Mit 25 fotografischen Abb. auf 10 Tafeln (XXIII - XXXII) sowie 7 Abb. im Text. 118 S. (251 - 369) Gr. 4°. Nova Guinea. Resultats des Expeditions Scientifiques a la Nouvelle Guinee / Uitkomsten der Nieuw-Guinea- Expedities. (De Beaufort, A. Pulle, L. Rutten - - Hrsg.). Vol. XVI - Ethnographie. Livraison III . HLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln und aufgezogener OBroschur. Die aufgez. OBr. etwas berieben und leicht angeschmutzt, Kanten leicht bestoßen; 1 Stempel a.T. sowie einige handschr. Ziffern, keine weiteren Bibl.-Merkmale. Innenteil und Tafeln bis auf minimale Knitterspuren ausgezeichnet erhalten, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Ziemlich selten, dieses Werk von Wirz, wie meist bei ihm ausgezeichnet bebildert und mit Schwerpunkt auf Kult und Ritual.

Bestellnummer: kai1494
Preis: 250 EUR



Versandkonditionen
Worcester, Dean C. The Non-Christian Tribes of Northern Luzon. Manila, Bureau of Printing, 1906. EA. Mit sehr zahlreichen fotografischen Abb. (ca. 250) auf 67 Tafeln. Mit 84 S. Text (791-875) plus unpag. Tafelteil, der ca. 4/5tel des Buchumfangs ausmacht. 4°. The Philippine Journal of Science. Vol. I / No. 8 . Published by the Bureau of Science of the Government of the Philippine Islands. Obroschur, tels unaufgeschnitten. Umschlag mit kleineren Läsuren, am Rücken mit größeren Fehlstellen. Innen sauber und bis auf unbedeutende kleine Knickspuren in allerbestem Zustand. Vollständig. Ja, auch die USA waren eine Kolonialmacht, hatten Kolonien. Aber tatsächlich in fast keinster Weise vergleichbar mit dem Wüten der europäischen Kolonialisten in Afrika, in der Südsee, in einigen asiatischen Ländern und in Indonesien. Nicht dieser Herrenmenschenduktus mit grausamsten Strafen bis hin zu Massenmorden und bedenkenloser Ausplünderung. Hier geht es um die Philippinen; vom Ende des 19ten Jahrhunderts bis zum 2. Weltkrieg waren die philippinischen Inseln eine Kolonie der USA. Auch wenn es nicht zu den oben genannten schlimmen Auswüchsen kam auf den Philippinen: Wer hier wen erforschte, untersuchte, vermaß und beschrieb stand sehr wohl fest. Ganz ähnlich wie die Japaner, die mit Taiwan-Formosa fast zeitgleich und gar nicht soooo weit entfernt ihre erste Kolonie 'hatten', so machten sich auch die Amerikaner mit wissenschaftlichem Feuer- Eifer an die Untersuchung und Kategorisierung der ihnen fast unvermutet-plötzlich zugefallenen schutzbefohlenen Ureinwohner der philippinischen Inseln. Dieser äußerst seltene Fototafelband aus dem ersten Jahrgang des 'Philippine Journal of Science' zeugt davon und zeigt beeindruckend die bunte Vielfalt von Aussehen, Kleidung, Schmuck usw. der zahlreichen schöner und stolzen Menschen, die auch während der jahrhundertelangen davorliegenden Periode der spanischen Kolonialzeit in beträchtlichem Maße ihren ursprünglichen traditionellen Lebensstil hatten aufrecht halten können.

Bestellnummer: kai1681
Preis: 600 EUR



Versandkonditionen
Worcester, Dean C. The Non-Christian Tribes of Northern Luzon. Manila, Bureau of Printing, 1906. EA. Mit sehr zahlreichen fotografischen Abb. (ca. 250) auf 67 Tafeln. Mit 84 S. Text (791-875) plus unpag. Tafelteil, der ca. 4/5tel des Umfangs ausmacht. 4°. The Philippine Journal of Science. Vol. I / No. 8 . Published by the Bureau of Science of the Government of the Philippine Islands. (!! Hier enthalten im vollständigen ersten Jahrgangs-Band I dieses bemerkenswert guten und angesehenen Journals; insgesamt 1083 Seiten plus 245 Tafeln auf Kunstdruckpapier plus '40 Figures, 23 Charts, 2 Maps and 6 Tables' , 4,5 Kg !!) OHLn.-Band. Der schwergewichtige Band mit angebrochenen Aussengelenken, aber stabil. Berieben und leicht bestoßen, angeschmutzt im Schnitt, einige wenige Bibl.-Stempel auf den vorderen Seiten. Innen insgesamt sehr sauber und bis auf unbedeutende kleine Knickspuren in allerbestem Zustand. Vollständig. Ja, auch die USA waren eine Kolonialmacht, hatten Kolonien. Aber tatsächlich in fast keinster Weise vergleichbar mit dem Wüten der europäischen Kolonialisten in Afrika, in der Südsee, in einigen asiatischen Ländern und in Indonesien. Nicht dieser Herrenmenschenduktus mit grausamsten Strafen bis hin zu Massenmorden und bedenkenloser Ausplünderung. Hier geht es um die Philippinen; vom Ende des 19ten Jahrhunderts bis zum 2. Weltkrieg waren die philippinischen Inseln eine Kolonie der USA. Auch wenn es nicht zu den oben genannten schlimmen Auswüchsen kam auf den Philippinen: Wer hier wen erforschte, untersuchte, vermaß und beschrieb stand sehr wohl fest. Ganz ähnlich wie die Japaner, die mit Taiwan-Formosa fast zeitgleich und gar nicht soooo weit entfernt ihre erste Kolonie 'hatten', so machten sich auch die Amerikaner mit wissenschaftlichem Feuer- Eifer an die Untersuchung und Kategorisierung der ihnen fast unvermutet-plötzlich zugefallenen schutzbefohlenen Ureinwohner der philippinischen Inseln. Dieser äußerst seltene Fototafelband aus dem ersten Jahrgang des 'Philippine Journal of Science' zeugt davon und zeigt beeindruckend die bunte Vielfalt von Aussehen, Kleidung, Schmuck usw. der zahlreichen schöner und stolzen Menschen, die auch während der jahrhundertelangen davorliegenden Periode der spanischen Kolonialzeit in beträchtlichem Maße ihren ursprünglichen traditionellen Lebensstil hatten aufrecht halten können.

Bestellnummer: kai1749
Preis: 490 EUR



Versandkonditionen
Yanagita, Kunio / Shigeru, Miki. Yukiguni no minzoku (Folkways of the snow Country). Tokyo, Kocho Shorin, 1944. EA. Mit 367 fotogr. Abb. auf 200 Tafeln sowie einer Farb-Karte. (3Bl.), Tafelteil mit 105 S., Textteil 64 S., (1Bl.). Gr. 8°. Original-Einband mit Deckel-Silberprägung. Originalumschlag. Der fragile Original-Umschlag komplett mit Japanpapier hinterlegt und ausgebessert; der Rücken des Originaleinbandes wurde restauriert unter weitestgehender Erhaltung der Rückenbeschriftung. Innen ist das Buch bis auf einige einzelne minimale Knickspuren ausgezeichnet erhalten, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Yanagita war ein in Japan hochangesehener und äußerst produktiver Ethnologe, er wird als der Vater der japanischen Volkskunde bezeichnet. Die 367 Fotografien in diesem sehr seltenen Werk beleuchten sämtliche Aspekte des japanischen Volkslebens der 30er-Jahre des 20ten Jahrhunderts. (Keine Nennung im JAP; eine einzige Bibliothek weltweit nach dem KvK).

Bestellnummer: kai1394
Preis: 420 EUR



Versandkonditionen
Zintgraff, Eugen. Nord-Kamerun. Schilderung der im Auftrage des Auswärtigen Amtes zur Erschließung des nördlichen Hinterlandes von Kamerun während der Jahre 1886-1892 unternommenen Reisen. Berlin, Gebr. Paetel, 1895. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 16 Tafeln sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte. VI, (3), 468 S. 8°. Dekorativer neuer Halblederband mit marmorierten Deckeln und eingebundener OBr. Hinterlegter Einriss auf Br.-Titel, die ersten Seiten minimalst stockfleckig,sonst ausgezeichneter Zustand, sauber und vollständig. Neue Vorsätze, neue Fadenheftung! Sehr selten.

Bestellnummer: kai1001
Preis: 680 EUR



Versandkonditionen
Zondervan, Henri. Land en Volk van onze Oost. ('in het bijzonder van Java' = dies nur auf Titelblatt innen , nicht auf dem Einband-Deckel aussen). Zalt-Bommel, Van der Garde & Co., kein Erscheinungsjahr angegeben, ca. 1908-1910. EA. Mit sehr zahlr. fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln sowie einer mehrfach gefalteten Farbkarte. III, 286 S. 8°. OBroschur. Bibl.-Expl. mit ExLibri und zwei Stempeln; vorderes und hinteres Umschlagblatt gelöst und mit zwei Klebestreifen mit dem Rücken verbunden. Von innen sehr gut, sauber und vollständig. Sehr selten. ……Damals, als die koloniale Welt noch in Ordnung schien. Als man noch Bücher darüber schreiben konnte, wieviel Mühe und Geld man in diese unterentwickelten Gegenden der Erde gesteckt hat…….

Bestellnummer: kai1174
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen