Kaiapo
Fachantiquariat für Ethnologie der Naturvölker
Kaiapo-Logo

Inh.: Georg Gerwing


Am Balgenstück 12b
D - 33611 Bielefeld

Telefon: +49 (0)521 / 87 47 39
Fax: +49 (0)521 / 87 12 49

E-Mail: kaiapo@web.de


Es werden 57 Bücher angezeigt.
Mit STRG+F können Sie die Browsersuche öffnen.
Agostini, Alberto M De. I Miei Viaggi Nella Terra Del Fuoco. Torino-Milano-Firenze-Roma-Napoli-Palermo, G.B.Paravia & C., 1928. 2. Ausgabe. Mit sehr zahlreichen Fototafeln mit jeweils 4 fotogr. Abb. ( Vorder- und Rückseite) sowie einer großen, mehrf. gefalteten Farbkarte (ca. 50x60cm). VII, 351 S. 8°. Illustr. Obroschur. Einband leicht fleckig; einige Bibl.-Stempel sowie ein verblasster Name mit Bleistift auf dem Einbanddeckel. Innen sowie Karte sehr gut; teilweise unaufgeschnitten. Diese zweite Auflage ist sicher die seltenste der drei Ausgaben (1923 / 1928 / 1934). Erschienen in limitierter, numerierter Ausgabe, hier Nr. 001293. Zahlreiche Fotografien der Ureinwohner Feuerlands.

Bestellnummer: kai1122
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - NieuweReeks, Deel XXVII, No. 1. OBroschur mit Schutzumschlag. Etwas schmutzig im Schnitt, ansonsten ausgezeichnet erhalten, sauber, vollständig. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1331
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - Nieuwe Reeks, Deel XXVII, No. 1. HLdr.-Band mit aufgezogener OBroschur. Bis auf einen kleinen Eckausschnitt am Vorsatzblatt ein ausgezeichnetes, frisches Exemplar, sauber, vollständig , neu eingebunden. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1384
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Baldus, Herbert Tapirape. Tribo tupi no Brasil Central. Sao Paulo, Compania Editora Nacional, 1970. EA. Mit 80 fotogr. Abb, 4 Karten und sehr zahlr. Zeichnungen. 510 S. Gr. 8°. GLn.-Band. Einband mit minimalen Verfärbungen und Gebrauchsspuren; Bibliotheks-Exemplar ohne weiter Gebrauchsspuren innen, vermutlich nie ausgeliehen; ausgezeichnet erhalten, sauber und vollständig. Dieses Haupt-Werk von Herbert Baldus ist in limitierter Auflage (Nr. 1182) auf Hochglanz-Papier gedruckt erschienen. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1132
Preis: 210 EUR



Versandkonditionen
Barrett, S.A. The Cayapa Indians of Ecuador. 2 Bände in 1. New York, Heye Foundation, 1925. EA. Mit zusammen 142 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie 29 Zeichnungen. 476 S. 8°. Museum of the American Indian. Indian Notes and Monographs Nr. 40. Grüner GLn.-Band mit Rot-Schnitt. Minimalst gestempeltes Bibl.-Ex.; sauber und vollständig Sehr viele gute Fotografien. Nicht häufig.

Bestellnummer: kai0360
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Beals, Ralph L. The aboriginal culture of the Cahita Indians. Berkley/ Los Angeles, Univers. of California Press, 1943. EA. Mit drei Tafeln mit fotog. Abb. sowie etlichen Zeichnungen und einer Karte im Text. X, 86 S. Gr. 8°. Ibero-Americana: 19 . OBr. Umschlag teils etwas verblichen, sonst sehr gut. Selten!

Bestellnummer: kai1546
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Beauvoir, J.M. Los Shelknam. Indigenas de la Tierra del Fuego.Sus Tradiciones, Costumbres y Lengua. Buenos Aires, 1915. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text. X, 228 S. Gr. 8°. Roter OGLn.-Band mit Rücken-Goldprägung und Sprenkelschnitt. Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln, jedoch in ausgezeichnetem Zustand, sauber, knitterfrei, fest in der Bindung und vollständig.

Bestellnummer: kai1358
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Birket-Smith, Kaj. Ethnography of the Egedesminde District - - with aspects of the general culture of West Greenland. Kopenhagen, Reitzel, 1924. EA. Mit 301 Abb. (das sind fast ausschließlich Fotografien, teils im Text, teils auf Tafeln - sowie einige Zeichnungen) und einer mehrf. Gef. Karte. 484 S. 4°. Meddelelser om Groenland, Band LXVI. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Karte mit unterlegtem Riss, ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig; fest in der Bindung. Die erste umfassende und wichtige ethnologisch/ethnographische Monographie des großen Ethnologen in der seltenen Erstausgabe. Ergebnisse der 5. Thule-Expedition unter Knud Rasmussen, der sein Freund und Lehrer war und dessen Arbeit Birket-Smith später konsequent aufnahm und fortsetzte.

Bestellnummer: kai1030
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Boggiani, Guido. I Caduvei (Mbaya o Guaycuru). Viaggi d'un artista nell' America Meridionale. Con Prefazione ed uno Studio Storico ed Etnografico del Dott.G.A.Colini. Roma, E. Loescher, 1895. EA. Mit 112 'figures', das sind Fotografien und Zeichnungen im Text und auf Tafeln, weiterhin eine farbige mehrf. gefaltete Karte. XXIII, 339 S. Gr.4°. Original-Broschur. Allerdings fehlt der OBr.-Umschlag, er wurde - wohl schon vor langer Zeit - ersetzt durch einen unbedruckten, weißen, kräftigen Papier-Umschlag (dieser etwas angeschmutzt). Von innen einwandfrei, sauber und vollständig. / Das Buch von Fric ist neuwertig. Guido Boggiani, Künstler und Ethnologe, gilt heute - nachdem er lange Zeit kaum jemandem bekannt war - als einer der angesehensten Pionier-Ethnologen und -Fotografen des Brasilianischen Chaco-Gebietes. Er ist zum Ende des 19ten Jhd. insgesamt 13 Jahre lang in überwiegend unbekanntem Gebiet unterwegs gewesen und, nach seinem gewaltsamen Tod durch die Indianer, konnte eine große Zahl wunderbarer Fotografien sichergestellt werden. Diese werden seit einigen Jahren auf vielen Ausstellungen international gezeigt.Die vorliegende ausführliche Monographie über die Caduvei hat zum großen Teil die ornamentale Kunstfertigkeit der Indianer zum Thema. DAZU gibt es! ADDITIONAL!: Pavel Fric, Yvonna Fricova. Guido Boggiani, Fotograf/ Fotografo / Photographer, Prag 1997, Folio-Format, mit CD. ---mit sehr zahlreichen , großformatigen Fotografien von Boggiani sowie einem Lebenslauf. Der Herausgeber Pavel Fric ist der Enkel von Alberto Vojtech Fric, der 1904-1905 in der Lage war, die Geschichte von Boggianis Tod vor Ort zu recherchieren und auch zahlreiche weitere, noch nicht wieder-gefundenen Foto-Glasplatten zu bergen.

Bestellnummer: kai1484
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd.1 und Bd. 3 HLdr.-Bände mit marmorierten Einbänden/ Bd.2 GLn.-Band. Alle drei Bände mit Rücken-Goldprägung. Alle drei Bände in ausgezeichneter Erhaltung aus der 'Harvard University Library', ganz ohne Stempel, lediglich kleine Rückensignaturen und Aufkleber aus Deckel-Innenseite. Lederrücken- und -außengelenke teils mit Abrieb und kleinen Einrissen. Sauber, vollständig, fest in der Bindung. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0925
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd. 1 HLn.-Band mit marmorierten Deckeln; Bd. 2 und 3 OBroschur. Alle drei Bände sind sauber und vollständig, fest in der Bindung; lediglich Bd. 3 mit ramponiertem Einband, d.h. es gibt viele kleine Einrisse und kleine Fehlstellen am Rand entlang, vom Rücken ist nur ein Teil erhalten. Von Innen alle drei fast neuwertig, teils unaufgeschnitten. Aufgrund des uneinheitlichen Erscheiningsbildes zum Sonderpreis. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0977
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini / Albisetti. Os Bororos Orientais. Orarimogodogue do Planalto Oriental de Mato Grosso. Sao Paulo, Companhia Editora Nacional, 1942. EA. Mit sehr zahlreichen ( ca. 150 fast ausschließlich fotografischen) Abb. Im Text sowie einer farbigen Faltkarte. 454 S. Gr. 8°. Brasiliana (Grande formato) , Serie 5.a / Vol. 4 --Biblioteca Pedagogica Brasileira. Hübscher HalbLederband d. Z. mit Rücken-Goldprägung, marmorierten Deckeln und Lederecken. Es gibt einige ganz wenige Eintragungen mit Bleistift, ansonsten ist das Buch in sehr gutem Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die äußerst seltene erste brasilianische Ausgabe.

Bestellnummer: kai1069
Preis: 360 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini, Antonio. I Bororos Orientali - Orarimugudoge - del Mato Grosso (Brasile). Torino, Societa Editrice Internazionale, ca. 1925. EA. Mit sehr zahlreichen (ca. 180-200 fotografischen Abb. Im Text und auf Tafeln, einigen gezeichneten Farb-Tafeln sowie einer farbigen Falt-Karte. XII, 251, 210, (1) S. 4°. Contributi Scientifici delle Missioni Salesiane del Venerabile Don Bosco. Original-Broschureinband mit aufgewalzter Farb-Lithographie. Einband mit minimalen Gebrauchsspuren, Innen tadellos, sauber, vollständig, teilweise unaufgeschnitten. Das erste und äußerst seltene Werk des Salesianer- Missionars und Ethnografen Colbacchini. Beide erschienenen Teile in einem Band. In ausgezeichneter Ausstattung, auf Kunstdruckpapier und versehen mit einer sehr großen Zahl von Fotografien, gehört es zu den wichtigen Standardwerken der Bororo-Ethnologie. Erst 17 Jahre später, 1942, erschien die erste brasilianische Ausgabe auf portugiesisch, ' Os Bororos Orientais ', zusammen mit Cesar Albisetti, der Inhalt etwas anders geordnet, aber im Wesentlichen unverändert, ebenso die Fotos, auch sehr selten; auch in diesem Antiquariat zu bekommen.

Bestellnummer: kai1027
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
De La Hitte, Charles / Ten Kate, Dr.H. Anciens Habitants de la Region Calchaque (Ten Kate) / Notes Ethnographiques sur les Indiens Guayaquis (de la Hitte) / Description de leurs Caracteres Physiques (Ten Kate). La Plata, Museo de la Plata, 1896 / 1897. EA. Mit zusammen 26 großformatigen Tafeln mit fotogr. Abb, 29 Zeichnungen im Text und auf Tafeln sowie einer Karte und sehr zahlreichen Tabellen. 62 S. plus Tafelteil n.p. / 38 S. plus Tafelteil n. p. Folio-Format 45x32cm. Anales del Museo de la Plata. Anthropologie I. und II. Einzelblätter, Doppelblätter und Tafeln auf starkem Karton in Original Tafelmappe mit Schließbändchen. Tafelmappe restauriert, vorderer und hinterer Einbanddeckel mit einigen Gebrauchsspuren; innen lediglich eine Tafel auf der Rückseite etwas schmutzig, ansonsten sehr guter, sauberer Zustand, vollständig. Dieser Anthropologie I. und II. -Band der Anales del Museo de la Plata mit seinen großformatigen Tafeln ist äußerst selten. In diesem Jahr 1897 begann Prof. Robert Lehmann-Nitsche seine langwährende und sehr erfolgreiche Arbeit am Museo de la Plata, dieses Werk vermutlich das erste unter seiner Verantwortlichkeit. !! Dazu gibt es: 'Weitere Mitteilungen über die Guayakis in Paraguay', von Lehmann-Nitsche, 1899, mit 1 Foto !!

Bestellnummer: kai1400
Preis: 980 EUR



Versandkonditionen
Eggerath, D.Pedro. O Valle e os Indios do Rio Branco. Rio de Janeiro, Typographia Universal, 1924. EA. Mit 17 Tafeln mit zahlreichen fotogr. Abbildungen. V, 77 S. 8°. Dekoratives Halbleder- Bändchen mit marmorierten Deckeln, Sprenkelschnitt und Rücken-Goldprägung. Einband leicht berieben und bestoßen, ExLibris auf Vorsatz, Widmung a.T. , 3-4 Seiten am Schluß mit minimalen Einrissen im Randbereich; ansonsten sehr guter Zustand, sauber , vollständig, fest in der Bindung. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1403
Preis: 115 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und Lederecken. Einband leicht berieben und bestoßen, ExLibris der 'Heye Foundation' auf Innendeckel, neue Vorsatzblätter vorn und hinten; Innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner. Ehrenreich nahm an der Xingu-Expedition Karl von den Steinens teil.

Bestellnummer: kai1016
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. OHLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Einband gering berieben und bestoßen. Innen- und Außengelenke etwas locker und mit ganz kleinen Einrissen im Leinen. Innen sehr gut, sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner.

Bestellnummer: kai1116
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Eichler, Arturo. Nieve y Selva en Ecuador. Quito, Guayaquil,Ecuador, S.A., Editorial B. Moritz, 1952. EA. Con 191 Grabados en cobre y un Mapa. (191 Tafeln in Kupfertiefdruck). Es sind 2 Karten statt einer vorhanden. 132 S. Text plus unpag. Tafelteil. 4°. Illustr.OPpBd. OU mit zusätzlichem Ganzleder-Umschlag mit Leder-Applikationen und Leder-Lesebändchen Eine Karte etwas ausgefranst, sonst guter Zustand. Mit Widmung auf Titel. Ausgezeichneter Fotoband mit zahlreichen ethnologischen Fotos.

Bestellnummer: kai0887
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Ferreira, Manoel Rodrigues. Terras e Indios do Alto Xingu. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, 1950. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr.Abb. im Text und auf Tafeln sowie Zeichnungen und mehreren Karten. 158 (2) S. Gr. 8°. Illustr. Original PBd. Kunstdruckpapier. Sehr guter Zustand, keine Gebrauchsspuren, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Kein Bibl.-Expl. Äußerst selten! Wesentlich häufiger und bekannter ist von Ferreira das 'Cenas da Vida Indigena' . Ferreira arbeitete u.a. mit den Brüdern Villas-Boas zusammen, die wie er hauptsächlich im Gebiet des späteren Xingu-Nationalparkes tätig waren.

Bestellnummer: kai1507
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Frikel, Protasio / Becher, Hans (Hrsg.) Os Tiriyo.Seu Sistema Adaptativo. Hannover, Münstermann, 1973. EA. Mit 19 Tafeln mit fotogr. Abb. (s/w, 1 in Farbe), 47 Tafeln mit sehr zahlr. Zeichnungen sowie einer Karte. XV, 323 S. Gr.-8°. Illustr. OKart. Kein Reprint! Umschlag berieben, sonst neuwertig. Das Werk des Amerikanisten von internationalem Ruf wird nach Meinung des Hrsg. H. Becher 'als ein klassisches Werk in die völkerk. Lit. Brasiliens eingehen'.

Bestellnummer: kai0556
Preis: 80 EUR



Versandkonditionen
Girard, Rafael. Indios Selvaticos de la Amazonia Peruana. Mexico, Libro Mex., 1958. EA. Mit 207 fotogr. Abb. auf Tafeln, 100 'Figuras' sowie 2 Karten, davon eine gefaltet. 356 S. Gr. 8°. Illustr. OKart. Einband berieben, Innen tadellos.. Sehr seltene, limitierte Auflage; zahlreiche, gute Fotografien.

Bestellnummer: kai0549
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Goeje, C.H.De. Beiträge zur Völkerkunde von Surinam. Leiden, Brill, 1908. EA. Mit 20 Tafeln ( I-II farblitogr. Abb. / III-VIII Zeichnungen, teils farbig / IX -XX jeweils 4 fotogr. Abb. pro Tafel.) Außerdem 32 Zeichn. im Text. 3 Bl., 32 S.plus Tafelteil. Folio-Format 32,5x26cm. Festgabe im Auftrag der Niederl. Regierung u.d. Commission f.d. wissenschaftl. Erforschung Surinams dem XVI. Intern. Amerikanisten Kongress zu Wien, überreicht durch den Deligierten d.niederl. Regierung, Director d.Ethnogr. Reichsmuseums zu Leiden. (Separatabdruck aus Int. Archiv f. Ethnographie Bd. XIX.) OGLn.-Band mit Rücken- Goldprägung. Ausgezeichnet erhaltenes Museums-Exemplar.Einige Seiten mit leichten Knickspuren, Einband leicht bestoßen. Äußerst seltene, gut ausgestattete Festgabe. DAZU GIBT ES: Auch von Goeje, Suppl. zu Int. Arch.f. Ethnogr.Bd. XVII: Bijdrage tot de Ethnographie der Surinaamsche Indianen - Afdeeling Taal, Leiden, Brill 1906, S. 33-112; so vollständig, ebenfalls selten.Die beiden Bände zusammen repräsentieren die gesamten veröffentlichten Forschungsergebnisse Goejes. Lediglich im gleichen Band XVII des Int. Archivs finden sich einige weitere Farblithographien, die nicht in den Festband übernommen wurden.

Bestellnummer: kai0634
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Gusinde, Martin. Die Feuerland-Indianer. Die Ergebnisse meiner vier Forschungsreisen in den Jahren 1918 bis 1924, unternommen im Auftrage des Ministerio de Instruccion Publica de Chile. Bd. 1., Die Selknam, ohne den Tafelband. Mödling bei Wien, Anthropos/St. Gabriel, 1931. EA. Mit 90 Text-Abbildungen (Zeichnungen) und einem farbigen Titelbild. Die (auf der Titelseite angegebenen) 50 Tafeln in Lichtdruck und die 4 Karten gehören in die hier nicht vorliegenden Tafelmappe . XXXII, 1176 S. 4°. HLn.-Band der Zeit mit marmorierten Deckeln und Sprenkelschnitt (nicht der Original-Einband!). Leicht berieben und bestoßen, vorwiegend an den unteren Kanten; ca. 5cm Einriß am vorderen, oberen Aussengelenk, ansonsten sehr guter Zustand, sauber und fest in der Bindung. Ein gutes Exemplar dieses äußerst seltenen Klassikers in der Erstausgabe. Insgesamt erschienen 3 Bände in 4 sowie zwei Tafelbände. Fragen Sie auch nach den anderen Bänden, sie sind fast immer vorrätig in der Erstausgabe!!

Bestellnummer: kai1457
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Gusinde, Martin. Die Feuerland-Indianer. Die Ergebnisse meiner vier Forschungsreisen in den Jahren 1918 bis 1924, unternommen im Auftrage des Ministerio de Instruccion Publica de Chile. Band III/1 - Die Halakwulup. Vom Leben und Denken der Wassernomaden in West-Patagonien. Mödling bei Wien, Anthropos/St. Gabriel, 1974. EA. Mit 40 Abbildungen im Text (Zeichnungen), 14 Tiefdrucktafeln (mit 51 fotogr. Abbildungen) sowie einer Karte. XV, (1 unpag., nicht im Abb.- bzw. Tafel-Verzeichnus aufgeführte Farbtafel), 683 S. + Tafelteil. 4°. Dekorativer OLnBd. mit Goldprägedruck und Kopf-Gelbschnitt.. OU. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Ein sehr gutes Exemplar dieses äußerst seltenen Klassikers in der Erstausgabe. Insgesamt erschienen 3 Bände in 4 sowie zwei Tafelbände. Fragen Sie auch nach der Gesamt-Ausgabe bzw. anderen Teilbänden, fast immer vorrätig in der Erstausgabe!!

Bestellnummer: kai1509
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Heim, Roger / Wasson, Gordon. Les Champignons Hallucinogenes du Mexique. Etudes Ethnologiques, Taxinomiques, Biologiques, Physiologiques et Chimiques. Paris, Editions du Museum National D'Histoire Naturelle, 1958. EA. Mit 36 großformatigen Tafeln, teils auf schwerem Karton, alle mit vorliegendem Erläuterungs-Seidenpapier, mit (überwiegend) Fotografien und einigen Zeichnungen, beides teils in Farbe; weiterhin 79 'Figures' im Text, das sind (überwiegend Zeichnungen), aber auch einige Fotos , teils in Farbe, sowie ausserdem zahlreiche tabellarische Übersichten, teils gefaltet. 322 S., 1 Bl. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format (33x25cm). Archives du Museum National D'Histoire Naturelle. Septieme Serie. Tome VI. Original-Broschur. Umschlag teils sehr gering nachgedunkelt im Randbereich, in der oberen , rechten Buchecke eine ganz leichte Knickspur; ansonsten ist das Buch neuwertig, absolut sauber, unaufgeschnitten, vollständig. Wer etwas über Pilze weiß, der kennt dieses Buch. Es ist einer der bekanntesten und meistzitierten Klassiker der Ethno-Pilz-Literatur. Wie der Untertitel schon verrät, ist nicht nur der ethnologische Teil von Wasson von Interesse, sondern es wurde auf allen Ebenen des damals zur Verfügung stehenden naturwissenschaftlichen Wissens und Könnens in Biologie und Chemie das Geheimnis (im Wesentlichen) des Psilocybe - Pilzes erforscht. Wasson und seine Frau haben jahrzehntelang fächerübergreifende Pilzforschung betrieben und durften u.a. lange unbekannten, spirituellen Pilz-Ritualen mexikanischer Ureinwohner beiwohnen. Selten.

Bestellnummer: kai1501
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Holton, George. Indios de Guatemala. Fotografias en colores. Guatemala, Byron Zadik & Cia., n.d. (ca. 1955) EA. Mit 8 großformatigen Tafeln auf starkem Karton mit je einem Farbfoto (so vollständig) . In einer Mappe. Folio-Format 32x27cm. Original-Mappe Mappe teils etwas schmutzig, mit kleinen Einrissen; die 8 Fototafeln sehr gut erhalten. Äußerst seltene Foto-Mappe des ausgezeichneten Reise-Fotografen, nur 2-3 Exemplare über KVK nachweisbar.

Bestellnummer: kai1489
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Hyades/Deniker. Mission Scientifique du Cap Horn. 1882-1883. Tome VII --Anthropologie, Ethnographie. Paris, Gauthier-Villars et Fils, 1891. EA. Mit 1 Karte in Farbe und 34 Tafeln mit überwiegend fotogr. Abb. VII, 422 S. + Tafelteil. 4°. OBroschur-Band, unbeschnitten, nicht aufgeschnitten. Kleine Einrisse am Broschureinband, Deckel und Rücken leicht fleckig; Innen ist das ganze Buch in perfekter Erhaltung, sauber, ohne Gebrauchsspuren, fest in der Bindung. Ein Schönheitsfehler: Die Tafeln 29 u. 30 sind doppelt vorhanden, es fehlen die Tafeln 31 und 32 - sie sind in ausgezeichneter Fotokopie beigefügt. Sehr selten, gerade der Ethnographie-Band, der mit seinen sehr frühen und ausgezeichneten Fotografien der Ureinwohner Feuerlands ganz einzigartig dasteht. Neben den 'Feuerland-Indianer'-Bänden von Gusinde sicher die bekanntesten Foto-Dokumente zur Völkerkunde Feuerlands. Zudem in selten gutem Erhaltungszustand.

Bestellnummer: kai1528
Preis: 459 EUR



Versandkonditionen
Jahn, Alfredo. Los Aborigenes del Occidente de Venezuela. Su Historia, Etnografia y Afinidades Linguisticas. Caracas, Lit. y Tip. del Comercio, 1927. EA. Mit 33 Tafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. sowie einer großen, mehrfach gefalteten 'Mapa Etnologico' und einer mehrfach gefalteten Dialekte-Tabelle. VIII, 416 (3), S. Gr. 8°. OBroschur-Band. Broschurumschlag gering fleckig, kleine Fehlstelle am Rücken unten, mit kl. Privat-Stempel auf Broschurumschlag (Bücherei Prof. H.Gerth), hinterer Umschlagdeckel mit hinterlegter Stossspur (Loch, ca. 1cm), davon sind auch noch Spuren (kleines Loch) auf der großen Faltkarte vorhanden; teils stockfleckig auf den ersten und letzten Seiten und im Schnitt; ansonsten der gesamte Innenteil in sehr gutem Zustand, sauber und vollständig. Alfredo Jahn war Forscher, Reisender, Ethnologe und Universal-Gelehrter, der in vielen wichtigen wissenschaftl. Instititionen Venezuelas vertreten war. Sehr selten diese Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1341
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Jahn, Alfredo. Los Aborigenes del Occidente de Venezuela. Su Historia, Etnografia y Afinidades Linguisticas. Caracas, Lit. y Tip. del Comercio, 1927. EA. Mit 33 Tafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. sowie einer großen, mehrfach gefalteten 'Mapa Etnologico' und einer mehrfach gefalteten Dialekte-Tabelle. VIII, 416 (3), S. Gr. 8°. OBroschur-Band. Umschlag leicht fleckig, einige Seiten sowie im Schnitt stockfleckig. Zahlreiche kleine Wurm-Löchlein im hinteren Viertel des Buches. Mit Widmung des Autors a.T. Alfredo Jahn war Forscher, Reisender, Ethnologe und Universal-Gelehrter, der in vielen wichtigen wissenschaftl. Instititionen Venezuelas vertreten war. Sehr selten diese Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1412
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Kanter, Helmuth. Der Gran Chaco und seine Randgebiete. Hamburg, Friederichsen, De Gruyter & Co., 1936. EA. Mit 44 fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text, 84 Skizzen (das sind u.a. etliche Karten, teils ganzseitig) sowie eine mehrfach gefaltete Karte. XII, 376 S. 4°. Hansische Universität. Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde. Band 43 - Reihe C. Naturwissenschaften. Band 13. OBroschur, unaufgeschnitten, unbeschnitten. Tadelloser Zustand, Innen wie neu; kein Bibl.-Expl.

Bestellnummer: kai1359
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Rafael. The Head-Hunters of Western Amazonas. The Life and Culture of the Jibaro Indians of Eastern Ecuador and Peru. Helsingfors/ Leipzig, Centraltryckeriet, 1935. EA. Mit 20 Figuren (fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text) sowie 34 doppelseitigen Tafeln mit jeweils einigen fotogr. Abb. oder Zeichnungen, davon einige in Farbe. Außerdem eine mehrf. gef. Karte. XVI, 598 S. Gr.-8°. Societas Scientiarum Fennica.Commentationes Humanarum Litterarum. VII.1. Original-Broschur. Ausgezeichnetes Exemplar , absolut sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Widmung an Prof. Lindblom auf der Titelseite, vermutlich auch von diesem einige ganz wenige, zarte Bleistift-Strichlein und Worte. Der Broschur-Umschlag mit kleinen Einrissen im (überstehenden) Randbereich. Erste, sehr seltene (in der EA), umfassende wissenschaftliche Monographie über die Jivaro(Jibaro) mit ausgezeichneten ethnologischen Fotografien. Prof. Karsten war Ethnologe und Soziologe mit dem Schwerpunkt Religionsforschung.

Bestellnummer: kai1319
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Rafael. Bland Indianer. I Ekvandors Urskogar. 2 Bände. Helsingfors, Söderström & C:= Förlagsaktiebolag, 1920 / 1921. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln sowie einer Faltkarte. 219 S. / 220 - 406. Gr. 8°. Zwei dekorative GLn.-Bände . Einbände mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten, sauber und vollständig. Die erste bedeutende ethnologische Veröffentlichung des späteren Ethnologie-Professors nach etlichen Südamerika-Expeditionen zwischen 1911 und 1919. Die seltene, 2-bändige Original-Erstausgabe. Mit ca. 100 Fotografien.

Bestellnummer: kai1516
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Theodor. Vom Roroima zum Orinoco. Ergebnisse einer Reise in Nordbrasilien und Venezuela in den Jahren 1911-1913. 5 Bände . Band I ? Schilderung der Reise; mit Frontispiez, 6 sog. Volltafeln (auf starkem, geprägtem Karton) mit fotogr. Abb., weitere 109 Fotos auf 44 Tafeln sowie eine mehrf. gef. Farbkarte. / Band II ? Mythen und Legenden der Taulipang- und Arekuna-Indianer; mit Frontispiez und weiteren 5 Tafeln (Fotos u. Zeichnungen). / Band III ? Ethnographie; mit Frontispiez, weiteren 65 Tafeln (Fot Berlin/Stuttgart, Reimer/Strecker&Schröder, 1917-1928. EA. Mit zus. 258 Tafeln mit (fast ausschließlich) fotogr. Abb. in Lichtdruck, weitere 109 fotogr. Abb. auf Tafeln in Lichtdruck und 16 Textabb., 4 teils mehrfach gefaltete Karten und einige Notenbeispiele. X, 406 S. / XI, 313 S. / X, 446 S. / XII, 357 S. / 27 S. plus 180 unpag. Tafeln. 4°. Bd. I - OPpBd. / Bd.II u. III - OGLnBde. / Bd. IV u. V - OHLnBde. Alle Bände mit Farbschnitt ( Bd.IV nur Kopf-Farbschnitt) Bd.I mit restauriertem Rücken mit aufgezogenem ORücken, einige wenige Stockflecken / Bd.II u. III mit einigen ganz wenigen kleinen Stockflecklein, sonst wie neu / Bd.IV wie neu / Bd.V mit leicht angefransten Aussengelenken, minimal stockfleckig, sonst sehr gut.Insgesamt ein hervorragendes Set. Theodor Koch-Grünberg (1872-1924) war einer der bedeutendsten deutschen Ethnologen und Anthropologen, der sein Lebenswerk fast ausschließlich den Indianervölkern Brasiliens und Venezuelas widmete. Er war auch ein Pionier der anthropologischen Fotografie, viele seiner Werke waren diesbezgl. hervorragend ausgestattet, wie besonders das von 1906-1911 erschienene, großformatige und eminent seltene und teure ?Indianertypen aus dem Amazonasgebiet? oder auch dieses sein teils posthum erschienenes 5-bändiges Hauptwerk. Sehr selten vollständig in der Erstausgabe in so guter Erhaltung.

Bestellnummer: kai1300
Preis: 1190 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Estudios Antropologicos sobre los Chiriguanos, Chorotes, Matacos y Tobas. Buenos Aires, Imprenta de Coni Hermanos, 1908. EA. Mit 50 Fototafeln mit jeweils einer bis vier fotogr. Abb, einigen Fotografien und sehr zahlreiche Zeichnungen und Tabellen im Textteil. S. 54-151 plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 28x38cm. Anales del Museo de la Plata, Tomo I, Segunda Serie (Part II, / 2ter Teil). Neuer HLn.-Band mit aufgezogener OBroschur. Broschurtitel mit etlichen Gebrauchsspuren und zwei Stempeln; die ersten Seiten teils an den Rändern mit Einrissen und kleinen Fehlstellen (weit vom Text entfernt) sowie einem etwa 2-3cm langem Riss oben in der Mitte. Das verwendete Papier ist altersbedingt ziemlich brüchig. Alle weiteren Seiten und auch die Tafeln in tadellosem Zustand. Dieser mit vielen ausgezeichneten Fotos ausgestattete zweite Teil der 'Tomo I, Segunda Serie' , ist äußerst selten. Viel häufiger findet man den ersten Teil, 1907 erschienen, Alfarerias del Noroeste Argentino von F. Outes, 52 S., mit einigen Farblithografien. Reduzierter Preis!

Bestellnummer: kai0629
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Etudes Anthropologiques sur les Indiens Takshik (Groupe Guaicuru) du Chaco Argentin. La Plata, Taller De Publicaciones, 1904. EA. Mit sehr zahlreichen Fotografien (hauptsächlich) und Zeichnungen auf 9, teils gefalteten, teils mehrfach gefalteten Tafeln sowie etlichen Zeichnungen und Fotografien im Text. 53 S. plus Tafelteil. 4°. Revista del Museo de la Plata, PpBd. mit marmorierten Deckeln. Neu geheftet, teils unaufgeschnitten; kleine Fehlstelle in der unteren Ecke der Titelseite, Vorsätze minimal stockfleckig, fast alle Seiten mit geringen Knickspuren, ansonsten sauber und vollständig. Wie meist bei Lehmann-Nitsche ausgezeichnet fotografisch dokumentiert. Selten.

Bestellnummer: kai1188
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
Lothrop, Samuel Kirkland. The Indians of Tierra del Fuego. New York, Museum of the American Indian. Heye Foundation. 1928. EA. Mit 19 Tafeln ( Fotografien, Zeichnungen und eine Farbkarte), 105 Abb. im Text (überwiegend Fotografien, einige Zeichnungen) sowie einigen Tabellen. 244 S. Gr. 8°. Contributions from the Museum of the American Indian. Heye Foundation. Volume X. OPpBd. mit Fadenheftung. Umschlag mit kleinen Einrissen und kleinen, ausgebesserten Rissen am Rücken; ansonsten ausgezeichnetes, neuwertiges Exemplar. Lothrop weilte 1924 - quasi direkt im Anschluss an Gusindes letzten Forschungsaufenthalt - für einige Monate unter den Feuerland-Indianern. Im Gegensatz und in Ergänzung zu Gusinde legte er den Schwerpunkt seiner Arbeit auf die materielle Kultur der Indianer. Ergebnis ist dieses sehr kompakte und gut ausgestattete Werk. Sehr selten in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1416
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Malcher, Jose M. Gama. Indios.Grau de Integracao na Comunidade Nacional. Rio de Janeiro, 1964. EA. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln (!Es fehlt die Karte----leider!). 265 S. 4°. Illustr. OPp.-Band. Kleine Einrisse im Einband und Rücken, etwas nachgedunkelt, minimal fleckig; Innen sauber und vollständig. Kompaktes Werk zur Ethnologie Brasiliens mit sehr ausfühlichem bibliografischem Teil und ausgezeichneten Fotografien. Jose Maria da Gama Malcher war viele Jahrelang der Direktor des 'Servico de Protecao aos Indios' (Indian Protection Service, SPI), der Vorgänger-Organisation des FUNAI. Beide Organisationen waren stark umstritten, was ihre Fähigkeiten, die Indianer wirklich zu schützen betrifft.Dieses Werk von Gama Malcher bietet einen vollständig erscheinenden Überblick über die bis zum Beginn der 60er Jahre bekannt gewordenen indianischen Ethnien Brasiliens. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1013
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Mendez / Yampolsky (Hrsg.) The Ephemeral and the Eternal of Mexican Folk Art. 2 Bände. Mexico, Fondo Editorial de la Plastica Mexicana, 1971. EA. Mit zusammen 690 Farbfotografien auf Tafeln. 355 S. / 356 - 756 S. Folio-Format 35x27cm. Illustr. OHLn.-Bände. Einbände mit minimalen Gebrauchsspuren, innen neuwertig. Zwei großformatige und schwergewichtige Bände, die auch inhaltlich diesem Anspruch gerecht werden. Sie präsentieren ein umfassendes und in der Art einmaliges Bild (!) aus der Mitte des letzten Jahrhunderts bzgl. der mexikanischen - nicht nur indigenen - Volksgruppen und ihrer Künste in Architektur, Tanz, Theater, Ritualen, Kleidung, Schmuck, Alltagsgegenständen, Zeremonien, Totenkult etc. Zusammengetragen von den zu diesem Thema führenden Ethnologen, Anthropologen und Fotografen der Zeit (wie z.B. Bodil Christensen, Bob Schalwijk, Irmgard W. Johnson, Marianne Yampolsky etc.). Gesondert beiliegende Bibliografie.

Bestellnummer: kai1313
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Metraux, Boggiani et.al. Revista del Instituto de Etnologia de la Universidad Nacional de Tucuman, TOMO I (vollständig! d.h. Entraga 1a / 2a und 3a). Tucuman, Universidad Nacional de Tucuman, 1929-1930. EA. Mit zusammen 110 Tafeln , teils fotogr.Abb., teils Zeichnungen (zahlreiche davon in Farbe, teils doppelseitig); weiterhin zusammen 188 Abb. im Text, überwiegend Fotografien, ansonsten Zeichnungen sowie 4 Karten , teils in Farbe. 599 S. in 2 Bänden. 4°. Enthält in Kurzfassung: Metraux - Contribution a L'Ethnografie et a L'Archeologie de la Province de Mendoza / Loukotka - Vocabularios ineditos o poco conocidos ?. / Ploetz et Metraux - La Civilisation Materielle et la vie sociale et religieuse des indiens ze du Bresil Meridional et Oriental / Metraux - Les Indiens Kamakan, Pataso et Kutaso / Metraux - Etudes sur la civilisation des Indiens Chirigu GLn.-Bände mit Rückenschild. Der Teil 2 mit den Seiten 107 bis 293 ist teils wellig und fleckig von einem Wasserschaden, ansonsten beide Bände in gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Der hervorragende Ethnologe und Menschenrechtler Metraux begründete 1928 mit 26 Jahren das Institut für Ethnologie an der Universität von Tucuman und ebenso dieses Periodikum 'Revista del Instituto de Etnologia'. Hier vorliegend der seltene gesamte erste Band, mit dem Metraux (u.a.) ganz wesentlich seinen späteren Ruf als ausgezeichneter Kenner der lateinamerikanischen Völker begründete. Das bezieht sich wiederum besonders auf das fast 200 Seiten umfassende , in Teil 3 enthaltene , sehr großzügig bebilderte Werk über die 'Indiens Chiriguano'. Diese Fachzeitschrift ist nur von 1929 bis 1935 erschienen in 3 Bänden (Tomo I, II und III) in jeweils mehreren Heften (Entregas). Tomo I sehr selten so vollständig angeboten.

Bestellnummer: kai1455
Preis: 750 EUR



Versandkonditionen
Nordenskiöld, Erland. Indianerleben. El Gran Chaco (Südamerika). Leipzig, Bonnier, 1912. EA. Mit 20 ganzseit. fotogr. Tafeln, 142 Textabb. (Zeichn. und Fotos) und einer Faltkarte. VIII, 343 S. Gr.-8°. Sehr dekorativer Oln. mit montiertem Deckelfoto und goldgepr. Rücken und Deckeltitel. Äußerlich ausgezeichnet erhalten, innen einige Seiten leicht knitterig, sonst vollständig und sauber. Sehr zahlreiche völkerkundl. interessante Fotos in dieser sicher aufwendigsten Ausgabe des 'Indianerlebens'.

Bestellnummer: kai0339
Preis: 77 EUR



Versandkonditionen
Oliveira, Haroldo Candido de. Indios e Sertanejos do Araguaia. Diario de Viagem. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, o.J. (ca. 1947). EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb., überwiegend auf Tafeln, einige im Text. 99 S. Gr. 8°. Illustr. OPpBd. Sehr gut erhalten, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr seltenes Büchlein, gewidmet Oliveiras Lehrer Herbert Baldus , von dem auch viele der Fotografien sind.

Bestellnummer: kai1343
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Posnansky, Prof. A. Antropologia y Sociologia de la Razas Interandinas y de las Regiones Adyacentes. La Paz, Instituto 'Tihuanacu' de Antropologia, Etnografia y Prehistoria, 1938. 2.Aufl., identisch mit der ersten aus 1937. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einigen Falt-Tabellen und -verzeichnissen. 150 S. VII, IV, (5) Gr. 8°. OGL.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichneter Zustand, sauber, ohne Eintragungen oder Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Viele anthropologisch und ethnologisch interessante Fotos der indigenen Völker. Sehr selten. --- Prof. Posnansky war eine 'schillernde' Persönlichkeit, Self-made-Archaeologe mit polnisch-österreichischen Wurzeln, fast das ganze Leben in Bolivien gelebt, Rassen-Theoretiker, reicher Fabrikbesitzer etc... Er wurde von verschiedenen Biographen durchaus unterschiedlich eingeschätzt.

Bestellnummer: kai1537
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Povos Indigenas No Brasil. Centre Ecumenico de Documentacao e Informacao; Carlos Alberto Ricardo (Hrsg./edit.). Band 3: Amapa/Norte do Para . Band 5: Javari . Band 8: Sudeste do Para (Tocantins). Sao Paulo, CEDI, 1981/1983/1985. EA. Mit vielen hundert fotogr. Abb., weiterhin zahlreichen Zeichnungen, Diagrammen und Karten, davon zwei groß als Beilage, jeweils mehrf. gefaltet. 269 S. / 153 S. / 227 S. Gr. 4°. Illustrierte OPpBde. Teils mit Gebrauchsspuren, aber vollständig und in gutem Zustand. Sehr ausführliche und gut bebilderte Bestandsaufnahme der indigenen Populationen zu Beginn der 80er Jahre. Mit umfassenden Bibliogrfischen Anhängen, Daten zur Entwicklung der einzelnen Populationen und auch zahlreichen historischen Fotografien. --Möglicherweise sind von der ersten Serie dieser Buchreihe nur diese 3 Bände 3,5 &8 erschienen, im KvK sind keine weiteren Bände nachweisbar. Selten.

Bestellnummer: kai1196
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Preuss, Konrad Theodor. Die Nayarit-Expedition. - Textaufnahmen und Beobachtungen unter mexikanischen Indianern. - Unternommen und herausgegeben im Auftrage und mit Mitteln des Königl.Preuss.Kultusministeriums aus der Herzog von Loubat-Professur-Stiftung. Erster Band: Die Religion der Cora-Indianer (in Texten nebst Wörterbuch). Kein weiterer Band erschienen. Leipzig, Teubner, 1912. EA. Mit einem fotogr., farbigen Frontispiez (an falscher Stelle eingebunden), 25 fotogr. Abb.auf Tafeln sowie 10 Abb.mit zusammen 23 Zeichnungen. Es fehlt leider die Karte (Tafel II.) CVIII, 396 S. 4°. Professionell eingebunden in rotes GLn.(ca. in den 60er- bis 70er Jahren), dabei hat man ' The Pages in this Volume interleaved with an acid-free paper to permit binding and to reduce further determination', eine, wie mir scheint, sinnvolle Massnahme angesichts der nicht sehr guten, eher brüchigen Papier-Qualität und der Seltenheit dieses Buches. Einige Bleistft-Anstreichungen; die letzten beiden Seiten wurden einfoliert, da sie Einrisse und Fehlstellen haben, S. 394/395 (Index) mit geringfügigem Textverlust. Ebenfalls in Folie das gefaltete Notenblatt aus dem Anhang von Hornbostel, dieses jedoch unbeschädigt und sauber. - - - Ein gutes Arbeitsexemplar. Äußerst rares Werk des bekannten Amerikanisten Preuss, das ursprünglich auf 4 Bände angelegt war. Es erzwang jedoch der erste Weltkrieg eine erste Unterbrechung; ausschlaggebender jedoch für die letztendlich völlige Aufgabe dieses Vorhabens sowie eine daraus resultierende Verlagerung seines Forschungsschwerpunktes war das spannungsreiche Verhältnis mit dem zu der Zeit führenden Kopf der deutschen Amerikanistik, mit Prof. Eduard Seler, welcher u.a. aus zu vermutenden Konkurrenzgründen die Vorschungsergebnisse von Preuss völlig in Frage stellte.---Preuss erlangte jedoch, trotz dieser 'Startschwierigkeiten', schnell einen hervorragenden wissenschaftl. Ruf, was sicher auch auf seinem zu seiner Zeit neuen multimethodischem Ansatz beruhte. - - Sonderpreis auf Grund der aufgeführten Mängel.

Bestellnummer: kai0904
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Quell y Carron (Libreria y Papeleria Nacional) / Guido Boggiani. El Paraguay Etnografico, IIa.parte. Asuncion, Casa introductora y editora, ca. 1905. EA. 20 fotogr. Abb. als Leporello. Kl. 8°. OGLn.-Band mit Deckel-Goldprägung. Einband leicht fleckig, Rücken im oberen Bereich fleckig; alle Fotos in gutem Zustand, einige mit schwach sichtbarem Feuchtigkeitsrand im oberen Bereich. Kurioses kleines Leporello-Foto-Faltbüchlein mit 20 aneinandergefügten Fotografien, die sämtlich von dem italienischen Künstler, Ethnologen und ausgezeichneten Fotografen Guido Boggiani stammen, ohne das jedoch seine Urheberschaft irgendwo in dieser Publikation erwähnt wäre. Boggiani wurde 1902 oder 1903 im Gran Chaco ermordet, seine wunderbaren Fotografien wurden von Lehmann-Nitsche im Jahre 1904 in Buenos-Aires und in Berlin bei Asher als anthropologischer Atlas unter dem Titel "Sammlung Boggiani von Indianertypen aus dem zentralen Südamerika" herausgegeben. Dieser Atlas gehört zu den größten und wertvollsten Raritäten früher anthropologischer Fotografie. - Das hier vorliegende kleine Foto-Leporello erschien in Asuncion, was wiederholt der Ausgangspunkt der Exkusionen Boggianis war. Man kann nur vermuten, das diese Fotografien so auf direktem Wege aus der Hand Boggianis im Verlag 'Quell y Carron' landeten, der sich im Wesentlichen einen Namen mit der Herausgabe von Ansichtskarten machte. -- Sehr selten --

Bestellnummer: kai1215
Preis: 335 EUR



Versandkonditionen
Reichel-Dolmatoff, G. Indios de Colombia.Momentos Vividos - Mundos Concebidos. Bogota, Villegas , 1991. EA. Foto-Bildband mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln. 203 S. Gr. 4°, 29x29cm. OGLn.-Band OU. Umschlag mit geringen Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten. Dies ist der einzige erschienene Foto-Bildband des bekannten Ethnologen Reichel-Dolmatoff. Er enthält Fotografien aus der Zeit von 1943 bis etwa 1980. Sehr selten angeboten.

Bestellnummer: kai1063
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Renom, Miguel. Indios de Venezuela - Venezuelan Indians. ca.1968-1971. EA. Mit 10 großformatigen Lithographien (45,5x33cm) auf starkem Karton. Illustrierte Original-Mappe. Die Mappe mit Flecken und Wasserrand sowie etlichen kleinen Einrissen; Die Tafeln sauber und in gutem Zustand. Der spanisch-venezuelanische Künstler M. Renom fertigte diese Zeichnungen an nach Fotografien des Anthropologen/Archäologen José María Cruxent. Von ursprünglich insgesamt 12 Zeichnungen liegen hier 10 vor. Vollständige Mappen sind sehr selten, da die Lithografischen Zeichnungen einzeln veröffentlicht und angeboten wurden.

Bestellnummer: kai1391
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios do Brasil. Komplett in 3 Bänden: Band I = Centro, Noroeste e Sul de Mato-Grosso; Band II = Cabeceiras do Rio Xingu, Rios Araguaia e Oiapoque; Band III = Norte do Rio Amazonas. Rio de Janeiro, Ministerio da Agricultura, 1946 / 1953 / 1955. EA. Mit insgesamt 1515 fotogr. Abb. auf Tafeln. 366 S. / 363 S. / 370 S. Folio- Format 34x24cm. Original- GanzLeinen-Bände mit Deckelillustrationen. Alle drei Bände haben fleckige und teils stark nachgedunkelte Einbände; alle drei sind vom Buchbinder ausgebessert worden, haben teils stabilisierte Rücken, neue Vorsätze bzw. sind neu abgeleimt worden; Innen wurden einige wenige Seiten an den Rändern mit Japanpapier ausgebessert. Insgesamt sind diese empfindlichen Leinenbände mit dem brüchigen Papier in stabilem Zustand, innen sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die wunderbaren, großformatigen Fototafelbände des brasilianischen Nationalhelden Rondon sind äußerst selten. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Diese drei Fototafelbände mit ihren mehr als 1500 Fotografien werden komplett äußerst selten angeboten, gerade der erste Band ist fast unauffindbar. Sehr zahlreiche Fotografien in der Folge von Erst-Kontakten.

Bestellnummer: kai1166
Preis: 750 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios do Brasil. Komplett in 3 Bänden: Band I = Centro, Noroeste e Sul de Mato-Grosso; Band II = Cabeceiras do Rio Xingu, Rios Araguaia e Oiapoque; Band III = Norte do Rio Amazonas. Rio de Janeiro, Ministerio da Agricultura, 1946 / 1953 / 1955. EA. Mit insgesamt 1515 fotogr. Abb. auf Tafeln. 366 S. / 363 S. / 370 S. Folio- Format 34x24cm. Dekorative Original- GanzLeinen-Bände mit Deckelillustrationen. Band I mit angeschmutztem, fleckigen Einband, vor allem am Rücken; vorderes Aussengelenk angebrochen.Innen teils leicht stockfleckig, jedoch insgesamt sauber und fest in der Bindung. Band II und III mit fast fleckenfreien Einbänden (was selten ist), beide jedoch im vordersten Bereich (hinter dem Titelblatt bzw. zwischen S. 2 u. 3 ) im Falz aufgebrochen. Ansonsten beide Bände innen sauber , vollständig und fest in der Bindung. - Gemessen an den empfindlichen hellen Leineneinbänden und dem brüchigen Papier ein akzeptables, vollständiges Set. Die wunderbaren, großformatigen Fototafelbände des brasilianischen Nationalhelden Rondon sind äußerst selten. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Diese drei Fototafelbände mit ihren mehr als 1500 Fotografien werden komplett äußerst selten angeboten, gerade der erste Band ist fast unauffindbar. Sehr zahlreiche Fotografien in der Folge von Erst-Kontakten.

Bestellnummer: kai1445
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Schmidt, Dr. Max. Indianerstudien in Zentralbrasilien. Erlebnisse und ethnologische Ergebnisse einer Reise in den Jahren 1900 bis 1901. Berlin, Reimer, 1905. EA. Mit 281 Abb. im Text (überwiegend Fotografien, viele Zeichnungen), 12 Tafeln mit fotogr. Abb. und einer Karte. (1Bl.), XIV, (1Bl.), 456 S. Gr. 8°. OGLn.-Band mit Deckel- und Rücken-Goldprägung. Minimalst berieben und bestoßen, ansonsten neuwertig, völlig sauber. Ausgezeichnetes Standardwerk des bekannten Ethnologen und langjährigen Professors für Völkerkunde in Berlin. Sehr zahlreiche gute Fotografien, einige sind jedoch auf sehr bescheidene Weise nach-retouschiert. Nicht häufig.

Bestellnummer: kai1324
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Sergi, Giuseppe. Gl 'indigeni Americani. Ricerche Antropologiche. Rom, Anonima Romana Editoriale, 1928. EA. Mit 25 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie weiteren 79 fotogr. Abb. im Text XVI, 262 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 8°. Pubblicazioni della Societa degli Americanisti D 'Italia. GLn.-Band mit eingebundener OBr. Die OBr.-Umschläge gering fleckig, teils gering stockfleckig; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung Mit Widmung des Autors auf dem Br.-Titel. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1413
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Steinen, Karl von den. Unter den Naturvölkern Zentral-Brasiliens. Reiseschilderung und Ergebnisse der zweiten Schingu-Expedition 1887-1888. Berlin, Reimer, 1894. EA. Mit 30 Tafeln ( überwiegend mit fotogr. Abb., aber auch Zeichnungen) sowie 160 Textabb. (Fotografien und Zeichnungen) und einer mehrfach gefalteten Karte. XIV, 570 S. 4°. Illustrierter, dekorativer, roter OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Einband gering fleckig, Kapitale bestoßen, Rückenillustr. verblasst, Vorsätze erneuert, einige Tafeln gering stockfleckig. Ansonsten ein sauberes und vollständiges Exemplar. Ein ethnologisches Standardwerk in der seltenen Erstausgabe.

Bestellnummer: kai0564
Preis: 250 EUR



Versandkonditionen
Sturtevant, William. / Ortiz, Alfonso. Handbook of North American Indians. Southwest, Vol. 9 und 10. Washington, Smithonian Institution, 1979 / 1983. EA. Mit etlichen hundert Fotografien sowie zahlreichen Karten Diagrammen und Tabellen. xvi, 701 S. / xvi, 868 S. Gr. 4°. OGLn.-Bände mit Rücken-Goldprägung. Minimal angeschmutzt im unteren Schnitt, ansonsten wie neu. Einige nicht miteingebundenen Seiten aus der Literaturangabe von Band 10 liegen in Fotokopie bei. Diese beiden Bände zu den Stämmen des Südwestens sind sicher das beste-zusammenfassende was je erschienen ist. Wer sich interessiert für diese überaus interessanten und komplex-hochentwickelten Völker aus dem trocken-sandigen Grenzgebiet von Arizona, New-Mexiko und Mexiko ( Mohave, Apache, Zuni, Hopi, Navajo - um nur die bekanntesten zu nennen) , ist hier bestens bedient. Nicht nur weit zurückblickend, sondern bis in die heutige Zeit. Überaus zahlreiche , wenig bekannte frühe historische Fotografien.

Bestellnummer: kai1475
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Ulrich, Dr. Otto Willi. 1):Im Lande der Affen und Papageie (sic!). Reiseerinnerungen an Sued-Amerika, Brasilien, Paraguay und Argentinien, mit vielen Photographischen Aufnahmen und einer Karte von Sued-Amerika. / 2): Nos Sertoes do Rio Paraguay. Impressoes de Viagem da Expedicao Ulrich ao Hinterland Brasileiro-Boliviano. / 3): Indianer.Die Geschichte einer großen Nation. N.Y. / Sao Paolo./ Rio de Janeiro. Geogr. Publishing Co. / J. Fagundes. / Casa Editora de Obras Scientificas Ltda. 1930./ 1937./ 1938. EA. Mit zusammen ca. 200 fotogr.Abb. auf Tafeln sowie sehr zahlreichen Zeichnungen und Karten. 262 S. / 111 S. / 218 S. 8°., 8°, Gr. 8°. OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. / Illustr. OPp-Band. / OHLdr.-Band mit Rücken-Goldprägung und Deckelillustration. Im Lande?.' mit beriebenem Umschlag und leicht ausgefransten Kapitalen. Angebrochen im Buchblock vor dem Titel, sonst gut. / 'Nos Sertoes??' Umschlag im Gelenk etwas aufgerissen, einige deutsche Kommentare mit Bleistift, sonst sehr gut. Mit Widmung! / 'Indianer.....' mit angebrochenem Leder-Aussengelenk. Innen teils gering fleckig,minimal gebräunt.- - -Alle drei Bücher vollständig in ordentlichem Zustand. Wer war Dr. Otto Willi Ulrich? Mit diesen drei Büchern liegt alles von diesem deutsch-brasilianischem Abenteurer Veröffentlichte vor. Im ersterschienenen 'Im Lande der Affen und Papageie' wird reichlich gesoffen und es wird auch mal ungerührt eine 'Bande' von über 40 Indianern mit Frauen und Kindern unter munterer Beteiligung des Autors ausgelöscht (S. 59). Das extrem seltene ' Nos Sertoes do Rio Paraguay' berichtet von der 'Ulrich-Expedition' , die immerhin 25.000 km durch weite Teile Brasiliens (Amazonas, Matto Grosso, Minas Gerais, Bahia, Pernambuco etc....) sowie Boliviens und Paraguays führte, andererseits aber mit keinem Sterbenswörtchen in irgendeiner dem Antiquar bekannten wissenschaftl. Publikation je erwähnt wurde. Das dritte Werk, 'Indianer. Die Geschichte einer großen Nation' , überrascht dann mit einem überwiegend historisch-ethnologisch orientiertem und durchaus detailreichem Überblick über viele Indianervölker Nord-und Südamerikas; mittendrin ein guter und umfangreicher Bilder- und Kartenteil, der sich ausschließlich aus der 'Ulrich-Expedition' speist, jedoch in keinerlei Bezug zum Textteil steht. Das Vorwort offenbart dann eine - für die Zeit, 1938, - wohl noch sehr typische Art von verdächtiger Indianer- Romantik: "Hat die christliche Eroberung Amerikas überhaupt noch Menschen jener stolzen, wenn auch primitiven Rasse übrig gelassen? ..... Das freiheitsliebende deutsche Volk hat immer Sympathien für die Indianer gehegt". Alles in Allem bleibt verstärkt die Frage: Wer war dieser Dr. Ulrich? Nach wie vor dankbar für (weitere) Hinweise: Der Antiquar. ACHTUNG: Es handelt sich hier nicht um ein 3bändiges Werk, sondern um 3 unabhängig voneinander erschienene Bücher, wahrscheinlich alles, was es von diesem Autor gibt.

Bestellnummer: kai0943
Preis: 460 EUR



Versandkonditionen
Wagley, Charles / Galvao, Eduardo. The Tenetehara Indians of Brazil. A Culture in Transition. New York, Columbia University Press, 1949. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 12 Tafeln. XV, (1), 200 S. 8°. OGLn.-Band. Bibl.-Expl. in sehr gutem Zustand: Kaum sichtbare Spuren von früheren Rückenschildchen, ExLibris auf Innendeckel, 1 Stempel auf Titelblatt; ansonsten absolut sauber, knitterfrei, wie unbenutzt, vollständig, fest in der Bindung. Die seltene Erstausgabe! Wagley war jahrzehntelang in Amerika einer der führenden Brasilien-Anthropologen. Die Tenetehare , die zur Tupi-Guarani Sprachfamilie gehören, werden dargestellt in ihrer besonderen Fähigkeit, nach mehr als 300 Jahren des Kontaktes mit anderen Ethnien und Kulturen ein gewisses Überlebens-Gleichgewicht hergestellt zu haben.

Bestellnummer: kai1203
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Wavrin, Marquis de. Les Derniers Indiens Primitifs Du Bassin du Paraguay. 2 Bände. Paris, Librairie Larose, 1926. EA. Band 1 (Textband) mit zahlreichen Zeichnungen, teils ganzseitig, und einer Karte; Band 2 (Tafelband) mit sehr zahlreichen Fotografien in s/w auf 44 Fototafel-Seiten (Tafel 24 irrtümlich mit 21 bezeichnet). 107 S. / 44 Fototafel-Seiten. 4°. OPpBde. Einbände teils gering fleckig und mit kleinen Einrissen; Innen teils etwas knitterig, sonst sehr gut. Dieses einzige frühe Werk des Marquis mit wissenschaftlichem Anspruch ist äußerst selten. Gedruckt auf Kunstdruckpapier ist es mit zahlreichen sehr guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai0952
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Zerries, Otto / Schuster, Meinhard. Waika / Mahekodotedi / Dekuana. 3 Bände. München, Klaus Renner Verlag, 1964 / 1974 / 1976. EA. Zusammen 246 fotogr. Abb. auf Tafeln, zahlreiche Zeichnungen Karten, Faltkarten und Tabellen. VII, 312. S plus Anhang mit 54 ein- bzw. mehrseitigen Karten / XXVIII, 443 S. plus unpag. Tafel- und Kartenteil / VII, 181 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Ergebnisse der Frobenius-Expedition 1954/1955 nach Südost-Venezuela. Bd.1 OKarton / Bd.2 OGLn.-Band / Bd.3 OGLn.-Band. Bde. 2+3 mit OU, Bd. 1 nicht mit OU erschienen. Einbände und OUe teils mit geringfügigen Gebrauchsspuren; Innen alle 3 Bände sehr gut. Bd. 3 Bibl.-Expl. mit lediglich einem kaum sichtbaren Stempel. Heute hat sich der Name Yanoama oder Yanomami durchgesetzt als Bezeichnung für die hier in diesen drei Bänden erforschten Völker der Waika und Schiriana. Dieses 3bändige Werk von Zerries und Schuster ist die erste gründliche Gesamt-Darstellung dieser Sprachgruppe, die schon Koch-Grünberg als solche beschrieben hat. Alle drei Bücher zusammen selten angeboten.

Bestellnummer: kai1139
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen