Kaiapo
Fachantiquariat für Ethnologie der Naturvölker
Kaiapo-Logo

Inh.: Georg Gerwing


Am Balgenstück 12b
D - 33611 Bielefeld

Telefon: +49 (0)521 / 87 47 39
Fax: +49 (0)521 / 87 12 49

E-Mail: kaiapo@web.de


Es werden 64 Bücher angezeigt.
Mit STRG+F können Sie die Browsersuche öffnen.
Agostini, Alberto M De. I Miei Viaggi Nella Terra Del Fuoco. Torino-Milano-Firenze-Roma-Napoli-Palermo, G.B.Paravia & C., 1928. 2. Ausgabe. Mit sehr zahlreichen Fototafeln mit jeweils 4 fotogr. Abb. ( Vorder- und Rückseite) sowie einer großen, mehrf. gefalteten Farbkarte (ca. 50x60cm). VII, 351 S. 8°. Illustr. Obroschur. Einband leicht fleckig; einige Bibl.-Stempel sowie ein verblasster Name mit Bleistift auf dem Einbanddeckel. Innen sowie Karte sehr gut; teilweise unaufgeschnitten. Diese zweite Auflage ist sicher die seltenste der drei Ausgaben (1923 / 1928 / 1934). Erschienen in limitierter, numerierter Ausgabe, hier Nr. 001293. Zahlreiche Fotografien der Ureinwohner Feuerlands.

Bestellnummer: kai1598
Preis: 185 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - NieuweReeks, Deel XXVII, No. 1. OBroschur mit Schutzumschlag. Etwas schmutzig im Schnitt, ansonsten ausgezeichnet erhalten, sauber, vollständig. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1331
Preis: 320 EUR



Versandkonditionen
Ahlbrinck, W. Encyclopaedie der Karaiben. Behelzend Taal, Zeden en Gewoonten dezer Indianen. Amsterdam, Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam, 1931. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. und Zeichnungen (etwa zu gleichen Teilen) auf 160 Tafeln. Überwiegend s/w, einige der Zeichnungen in Farbe. XIV, 555 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Verhandelingen der Koninklijke Akademie van Wetenschappen te Amsterdam - Afdeeling Letterkunde - Nieuwe Reeks, Deel XXVII, No. 1. HLdr.-Band mit aufgezogener OBroschur. Bis auf einen kleinen Eckausschnitt am Vorsatzblatt ein ausgezeichnetes, frisches Exemplar, sauber, vollständig , neu eingebunden. Hervorzuheben bei diesem Standardwerk ist der ausgezeichnete und umfangreiche Tafelteil mit zahlreichen guten fotogr. Abb. Selten.

Bestellnummer: kai1384
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Baldus, Herbert Tapirape. Tribo tupi no Brasil Central. Sao Paulo, Compania Editora Nacional, 1970. EA. Mit 80 fotogr. Abb, 4 Karten und sehr zahlr. Zeichnungen. 510 S. Gr. 8°. GLn.-Band. Einband mit minimalen Verfärbungen und Gebrauchsspuren; Bibliotheks-Exemplar ohne weiter Gebrauchsspuren innen, vermutlich nie ausgeliehen; ausgezeichnet erhalten, sauber und vollständig. Dieses Haupt-Werk von Herbert Baldus ist in limitierter Auflage (Nr. 1182) auf Hochglanz-Papier gedruckt erschienen. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1132
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Beals, Ralph L. The aboriginal culture of the Cahita Indians. Berkley/ Los Angeles, Univers. of California Press, 1943. EA. Mit drei Tafeln mit fotog. Abb. sowie etlichen Zeichnungen und einer Karte im Text. X, 86 S. Gr. 8°. Ibero-Americana: 19 . OBr. Umschlag teils etwas verblichen, sonst sehr gut. Selten!

Bestellnummer: kai1546
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Birket-Smith, Kaj. Ethnography of the Egedesminde District - - with aspects of the general culture of West Greenland. Kopenhagen, Reitzel, 1924. EA. Mit 301 Abb. (das sind fast ausschließlich Fotografien, teils im Text, teils auf Tafeln - sowie einige Zeichnungen) und einer mehrf. Gef. Karte. 484 S. 4°. Meddelelser om Groenland, Band LXVI. GLn.-Band mit Rücken-Goldprägung. Karte mit unterlegtem Riss, ansonsten sehr guter Zustand, sauber und vollständig; fest in der Bindung. Die erste umfassende und wichtige ethnologisch/ethnographische Monographie des großen Ethnologen in der seltenen Erstausgabe. Ergebnisse der 5. Thule-Expedition unter Knud Rasmussen, der sein Freund und Lehrer war und dessen Arbeit Birket-Smith später konsequent aufnahm und fortsetzte.

Bestellnummer: kai1030
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Boggiani, Guido. I Caduvei (Mbaya o Guaycuru). Viaggi d'un artista nell' America Meridionale. Con Prefazione ed uno Studio Storico ed Etnografico del Dott.G.A.Colini. Roma, E. Loescher, 1895. EA. Mit 112 'figures', das sind Fotografien und Zeichnungen im Text und auf Tafeln, weiterhin eine farbige mehrf. gefaltete Karte. XXIII, 339 S. Gr.4°. Original-Broschur. Allerdings fehlt der OBr.-Umschlag, er wurde - wohl schon vor langer Zeit - ersetzt durch einen unbedruckten, weißen, kräftigen Papier-Umschlag (dieser etwas angeschmutzt). Von innen einwandfrei, sauber und vollständig. / Das Buch von Fric ist neuwertig. Guido Boggiani, Künstler und Ethnologe, gilt heute - nachdem er lange Zeit kaum jemandem bekannt war - als einer der angesehensten Pionier-Ethnologen und -Fotografen des Brasilianischen Chaco-Gebietes. Er ist zum Ende des 19ten Jhd. insgesamt 13 Jahre lang in überwiegend unbekanntem Gebiet unterwegs gewesen und, nach seinem gewaltsamen Tod durch die Indianer, konnte eine große Zahl wunderbarer Fotografien sichergestellt werden. Diese werden seit einigen Jahren auf vielen Ausstellungen international gezeigt.Die vorliegende ausführliche Monographie über die Caduvei hat zum großen Teil die ornamentale Kunstfertigkeit der Indianer zum Thema. DAZU gibt es! ADDITIONAL!: Pavel Fric, Yvonna Fricova. Guido Boggiani, Fotograf/ Fotografo / Photographer, Prag 1997, Folio-Format, mit CD. ---mit sehr zahlreichen , großformatigen Fotografien von Boggiani sowie einem Lebenslauf. Der Herausgeber Pavel Fric ist der Enkel von Alberto Vojtech Fric, der 1904-1905 in der Lage war, die Geschichte von Boggianis Tod vor Ort zu recherchieren und auch zahlreiche weitere, zu dem Zeitpunkt noch nicht wieder-gefundene Foto-Glasplatten zu bergen.

Bestellnummer: kai1484
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd.1 und Bd. 3 HLdr.-Bände mit marmorierten Einbänden/ Bd.2 GLn.-Band. Alle drei Bände mit Rücken-Goldprägung. Alle drei Bände in ausgezeichneter Erhaltung aus der 'Harvard University Library', ganz ohne Stempel, lediglich kleine Rückensignaturen und Aufkleber aus Deckel-Innenseite. Lederrücken- und -außengelenke teils mit Abrieb und kleinen Einrissen. Sauber, vollständig, fest in der Bindung. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0925
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Chervin, Dr. A. Anthropologie Bolivienne. 3 Bände: Band 1 = Ethnologie, Demographie, Photographie Metrique. Band 2 = Anthropometrie. Band 3 = Craniologie. Paris, Imprimerie Nationale, 1907 - 1908. EA. Mit zusammen 214 'Figures', das sind fast ausschliesslich fotogr. Abb., teils im Text, teils ganzseitig; weiterhin 105 durchnumerierte fotogr. Tafeln in Bd. 1 und Bd.3 sowie weitere 63 numerierte Tabellen und Diagramme und sehr zahlreiche weitere nicht numerierte Tabellen. 411 S. / 435 S. / 151 S. 4°. Bd. 1 HLn.-Band mit marmorierten Deckeln; Bd. 2 und 3 OBroschur. Alle drei Bände sind sauber und vollständig, fest in der Bindung; lediglich Bd. 3 mit ramponiertem Einband, d.h. es gibt viele kleine Einrisse und kleine Fehlstellen am Rand entlang, vom Rücken ist nur ein Teil erhalten. Von Innen alle drei fast neuwertig, teils unaufgeschnitten. Aufgrund des uneinheitlichen Erscheiningsbildes zum Sonderpreis. Viele ausgezeichnete ethnologische Fotografien.

Bestellnummer: kai0977
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini / Albisetti. Os Bororos Orientais. Orarimogodogue do Planalto Oriental de Mato Grosso. Sao Paulo, Companhia Editora Nacional, 1942. EA. Mit sehr zahlreichen ( ca. 150 fast ausschließlich fotografischen) Abb. Im Text sowie einer farbigen Faltkarte. 454 S. Gr. 8°. Brasiliana (Grande formato) , Serie 5.a / Vol. 4 --Biblioteca Pedagogica Brasileira. Hübscher HalbLederband d. Z. mit Rücken-Goldprägung, marmorierten Deckeln und Lederecken. Es gibt einige ganz wenige Eintragungen mit Bleistift, ansonsten ist das Buch in sehr gutem Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die äußerst seltene erste brasilianische Ausgabe.

Bestellnummer: kai1069
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Colbacchini, Antonio. I Bororos Orientali - Orarimugudoge - del Mato Grosso (Brasile). Torino, Societa Editrice Internazionale, ca. 1925. EA. Mit sehr zahlreichen (ca. 180-200) fotografischen Abb. Im Text und auf Tafeln, einigen gezeichneten Farb-Tafeln sowie einer farbigen Falt-Karte. XII, 251, 210, (1) S. 4°. Contributi Scientifici delle Missioni Salesiane del Venerabile Don Bosco. Original-Broschureinband mit aufgewalzter Farb-Lithographie. Einband mit minimalen Gebrauchsspuren, Innen tadellos, sauber, vollständig, teilweise unaufgeschnitten. Das erste und äußerst seltene Werk des Salesianer- Missionars und Ethnografen Colbacchini. Beide erschienenen Teile in einem Band. In ausgezeichneter Ausstattung, auf Kunstdruckpapier und versehen mit einer sehr großen Zahl von Fotografien, gehört es zu den wichtigen Standardwerken der Bororo-Ethnologie. Erst 17 Jahre später, 1942, erschien die erste brasilianische Ausgabe auf portugiesisch, ' Os Bororos Orientais ', zusammen mit Cesar Albisetti, der Inhalt etwas anders geordnet, aber im Wesentlichen unverändert, ebenso die Fotos, auch sehr selten; auch in diesem Antiquariat zu bekommen.

Bestellnummer: kai1027
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
De La Hitte, Charles / Ten Kate, Dr.H. Anciens Habitants de la Region Calchaque (Ten Kate) / Notes Ethnographiques sur les Indiens Guayaquis (de la Hitte) / Description de leurs Caracteres Physiques (Ten Kate). La Plata, Museo de la Plata, 1896 / 1897. EA. Mit zusammen 26 großformatigen Tafeln mit fotogr. Abb, 29 Zeichnungen im Text und auf Tafeln sowie einer Karte und sehr zahlreichen Tabellen. 62 S. plus Tafelteil n.p. / 38 S. plus Tafelteil n. p. Folio-Format 45x32cm. Anales del Museo de la Plata. Anthropologie I. und II. Einzelblätter, Doppelblätter und Tafeln auf starkem Karton in Original Tafelmappe mit Schließbändchen. Tafelmappe restauriert, vorderer und hinterer Einbanddeckel mit einigen Gebrauchsspuren; innen lediglich eine Tafel auf der Rückseite etwas schmutzig, ansonsten sehr guter, sauberer Zustand, vollständig. Dieser Anthropologie I. und II. -Band der Anales del Museo de la Plata mit seinen großformatigen Tafeln ist äußerst selten. In diesem Jahr 1897 begann Prof. Robert Lehmann-Nitsche seine langwährende und sehr erfolgreiche Arbeit am Museo de la Plata, dieses Werk vermutlich das erste unter seiner Verantwortlichkeit. !! Dazu gibt es: 'Weitere Mitteilungen über die Guayakis in Paraguay', von Lehmann-Nitsche, 1899, mit 1 Foto !!

Bestellnummer: kai1400
Preis: 980 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. HLdr.-Band mit marmorierten Deckeln und Lederecken. Einband leicht berieben und bestoßen, ExLibris der 'Heye Foundation' auf Innendeckel, neue Vorsatzblätter vorn und hinten; Innen sehr gut, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner. Ehrenreich nahm an der Xingu-Expedition Karl von den Steinens teil.

Bestellnummer: kai1016
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Anthropologische Studien über die Urbewohner Brasiliens, vornehmlich der Staaten Matto Grosso, Goyaz und Amazonas (Purus-Gebiet). Nach eigenen Aufnahmen und Beobachtungen in den Jahren 1887 bis 1889. Braunschweig, Vieweg, 1897. EA. Mit 63 fotogr. Abb.auf 30 Tafeln sowie sehr zahlreichen weiteren fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text. Weiterhin zahlreiche Sagittalkurven auf Tafeln und sehr zahlreiche Tabellen. So vollständig. 168 S. plus Tafelteil. Gr.4°. OHLn.-Band mit marmorierten Deckeln und Rücken-Goldprägung. Einband gering berieben und bestoßen. Innen- und Außengelenke etwas locker und mit ganz kleinen Einrissen im Leinen. Innen sehr gut, sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Seltenes, frühes Grundlagenwerk zur Anthropologie und Ethnologie der Brasilianischen Ureinwohner.

Bestellnummer: kai1116
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Beiträge zur Völkerkunde Brasiliens. Berlin, Verlag von W. Spemann, 1891. EA. Mit 15 Tafeln auf starkem Karton mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. , eine Farbtafel (Zeichnungen) sowie weitere 48 Abb. im Text. 80 S. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 36,5x26,5cm. Veröffentlichungen aus dem königlichen Museum für Völkerkunde, II. Band,- 1./2. Heft. HLn.-Band d.Z. mit marmorierten Deckeln . Einband leicht berieben und bestoßen, Kapitale minimal eingerissen, unterer Rücken mit schwach sichtbaren Resten einer Signatur; Bibl.-Expl. mit einigen Stempeln sowie handschriftlicher Signatur auf der Titelseite; der gesamte Textinnenteil ist leicht knitterig aber ordentlich, da sauber, vollständig und fest in der Bindung. Erste massgebliche größere Publikation des bekannten Anthropologen und Ethnologen, basierend auf Material der zweiten deutschen Xingu-Expedition unter 'Karl von den Steinen', an der Ehrenreich teilgenommen hatte. Ausgezeichnete Foto-Tafeln. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1764
Preis: 660 EUR



Versandkonditionen
Ehrenreich, Dr. Paul. Beiträge zur Völkerkunde Brasiliens. Berlin, Spemann, 1891. EA. Mit 15 Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. , eine Farbtafel (Zeichnungen) sowie weitere 48 Abb. im Text. 80 S. plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 36x25,5cm. Veröffentlichungen aus dem königlichen Museum für Völkerkunde, II. Band,- 1./2. Heft. Original-Broschur. Broschurumschlag mit kl. Einrissen im Randbereich sowie Fehlstellen (vor allem auf der Rückseite); die Klammern sind etwas rostig, eine Lage ist lose, eine fast lose und das ganze Buch ist zwischen Text- und Tafelteil aufgebrochen. Das Gute: Alle Text- und Tafelseiten sind völlig sauber, ohne Stempel oder sonstige Eintragungen und vollständig. Erste massgebliche größere Publikation des bekannten Anthropologen und Ethnologen, basierend auf Material der zweiten deutschen Xingu-Expedition unter 'Karl von den Steinen', an der Ehrenreich teilgenommen hatte. Ausgezeichnete Foto-Tafeln, sehr selten angeboten.

Bestellnummer: kai1798
Preis: 440 EUR



Versandkonditionen
Ferreira, Manoel Rodrigues. Terras e Indios do Alto Xingu. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, 1950. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr.Abb. im Text und auf Tafeln sowie Zeichnungen und mehreren Karten. 158 (2) S. Gr. 8°. Illustr. Original PBd. Kunstdruckpapier. Sehr guter Zustand, keine Gebrauchsspuren, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Kein Bibl.-Expl. Äußerst selten! Wesentlich häufiger und bekannter ist von Ferreira das 'Cenas da Vida Indigena' . Ferreira arbeitete u.a. mit den Brüdern Villas-Boas zusammen, die wie er hauptsächlich im Gebiet des späteren Xingu-Nationalparkes tätig waren.

Bestellnummer: kai1507
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Girard, Rafael. Indios Selvaticos de la Amazonia Peruana. Mexico, Libro Mex., 1958. EA. Mit 207 fotogr. Abb. auf Tafeln, 100 'Figuras' sowie 2 Karten, davon eine gefaltet. 356 S. Gr. 8°. Illustr. OKart. Einband leicht berieben, Innen tadellos.. Seltene, limitierte Auflage; zahlreiche, gute Fotografien.

Bestellnummer: kai0549
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Goeje, C.H.De. Beiträge zur Völkerkunde von Surinam. Leiden, Brill, 1908. EA. Mit 20 Tafeln ( I-II farblitogr. Abb. / III-VIII Zeichnungen, teils farbig / IX -XX jeweils 4 fotogr. Abb. pro Tafel.) Außerdem 32 Zeichn. im Text. 3 Bl., 32 S.plus Tafelteil. Folio-Format 32,5x26cm. Festgabe im Auftrag der Niederl. Regierung u.d. Commission f.d. wissenschaftl. Erforschung Surinams dem XVI. Intern. Amerikanisten Kongress zu Wien, überreicht durch den Deligierten d.niederl. Regierung, Director d.Ethnogr. Reichsmuseums zu Leiden. (Separatabdruck aus Int. Archiv f. Ethnographie Bd. XIX.) OGLn.-Band mit Rücken- Goldprägung. Ausgezeichnet erhaltenes Museums-Exemplar.Einige Seiten mit leichten Knickspuren, Einband leicht bestoßen. Äußerst seltene, gut ausgestattete Festgabe. DAZU GIBT ES: Auch von Goeje, Suppl. zu Int. Arch.f. Ethnogr.Bd. XVII: Bijdrage tot de Ethnographie der Surinaamsche Indianen - Afdeeling Taal, Leiden, Brill 1906, S. 33-112; so vollständig, ebenfalls selten.Die beiden Bände zusammen repräsentieren die gesamten veröffentlichten Forschungsergebnisse Goejes. Lediglich im gleichen Band XVII des Int. Archivs finden sich einige weitere Farblithographien, die nicht in den Festband übernommen wurden.

Bestellnummer: kai0634
Preis: 540 EUR



Versandkonditionen
Halaszova, Dr. Vera. Nejstarsi fotografie ze zamori. Prag, Napstrek-Museum, 1989. EA. Mit 47 fotograf. Abb. auf 37 Tafeln sowie einigen kleineren Fotos im Text sowie 3 Karten. Unpag. Gr. 8°, 21x21cm. Obroschur. Ein 'Harvard University' ExLibri (inkl. 'Withdrawn' ) auf vorderer Umschlag-Innenseite sowie ein sehr kleiner Bibl.-Sticker auf der hinteren Umschlag-Innenseite. Keine weiteren 'Schönheitsfehler' . Sehr seltener Katalog einer Ausstellung, die ich gerne besucht hätte. 3 Tschechische weltreisende Ethnologen und Fotografen werden porträtiert, mit einem Resümee in russisch, englisch und deutsch. Einer der drei, Alberto Vojtech Fric, konnte zwischen 1904 und 1908 den aufsehenerregenden Nachlass des italienischen Ethnologen und ausgezeichneten Fotografen Boggiani sicherstellen. Siehe dazu die Veröffentlichungen seines Enkels Pavel Fric.

Bestellnummer: kai1726
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Holton, George. Indios de Guatemala. Fotografias en colores. Guatemala, Byron Zadik & Cia., n.d. (ca. 1955) EA. Mit 8 großformatigen Tafeln auf starkem Karton mit je einem Farbfoto (so vollständig) . In einer Mappe. Folio-Format 32x27cm. Original-Mappe Mappe teils etwas schmutzig, mit kleinen Einrissen; die 8 Fototafeln sehr gut erhalten. Äußerst seltene Foto-Mappe des ausgezeichneten Reise-Fotografen, nur 2-3 Exemplare über KVK nachweisbar.

Bestellnummer: kai1489
Preis: 150 EUR



Versandkonditionen
Jahn, Alfredo. Los Aborigenes del Occidente de Venezuela. Su Historia, Etnografia y Afinidades Linguisticas. Caracas, Lit. y Tip. del Comercio, 1927. EA. Mit 33 Tafeln mit jeweils 1-4 fotogr. Abb. sowie einer großen, mehrfach gefalteten 'Mapa Etnologico' und einer mehrfach gefalteten Dialekte-Tabelle. VIII, 416 (3), S. Gr. 8°. OBroschur-Band. Broschurumschlag gering fleckig, kleine Fehlstelle am Rücken unten, mit kl. Privat-Stempel auf Broschurumschlag (Bücherei Prof. H.Gerth), hinterer Umschlagdeckel mit hinterlegter Stossspur (Loch, ca. 1cm), davon sind auch noch Spuren (kleines Loch) auf der großen Faltkarte vorhanden; teils stockfleckig auf den ersten und letzten Seiten und im Schnitt; ansonsten der gesamte Innenteil in sehr gutem Zustand, sauber und vollständig. Alfredo Jahn war Forscher, Reisender, Ethnologe und Universal-Gelehrter, der in vielen wichtigen wissenschaftl. Instititionen Venezuelas vertreten war. Sehr selten diese Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1341
Preis: 380 EUR



Versandkonditionen
Kanter, Helmuth. Der Gran Chaco und seine Randgebiete. Hamburg, Friederichsen, De Gruyter & Co., 1936. EA. Mit 44 fotogr. Abb. auf Tafeln und im Text, 84 Skizzen (das sind u.a. etliche Karten, teils ganzseitig) sowie eine mehrfach gefaltete Karte. XII, 376 S. 4°. Hansische Universität. Abhandlungen aus dem Gebiet der Auslandskunde. Band 43 - Reihe C. Naturwissenschaften. Band 13. OBroschur, unaufgeschnitten, unbeschnitten. Tadelloser Zustand, Innen wie neu; kein Bibl.-Expl.

Bestellnummer: kai1359
Preis: 102 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Rafael. Bland Indianer. I Ekvandors Urskogar. 2 Bände. Helsingfors, Söderström & C:= Förlagsaktiebolag, 1920 / 1921. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. im Text und auf Tafeln sowie einer Faltkarte. 219 S. / 220 - 406. Gr. 8°. Zwei dekorative GLn.-Bände . Einbände mit leichten Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten, sauber und vollständig. Die erste bedeutende ethnologische Veröffentlichung des späteren Ethnologie-Professors nach etlichen Südamerika-Expeditionen zwischen 1911 und 1919. Die seltene, 2-bändige Original-Erstausgabe. Mit ca. 100 Fotografien.

Bestellnummer: kai1516
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Karsten, Rafael. The Head-Hunters of Western Amazonas. The Life and Culture of the Jibaro Indians of Eastern Ecuador and Peru. Helsingfors/ Leipzig, Centraltryckeriet, 1935. EA. Mit 20 Figuren (fotogr. Abb. und Zeichnungen im Text) sowie 34 (teils zweiseitig bedruckten) Tafeln mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. Sowie einigen Zeichnungen, davon einige in Farbe. Außerdem eine mehrf. gef. Karte. XVI, 598 S. Gr.-8°. Societas Scientiarum Fennica.Commentationes Humanarum Litterarum. VII.1. Original-Broschur. Ausgezeichnetes Exemplar , absolut sauber, vollständig, kein Bibl.-Expl. Der Broschur-Umschlag mit kleinen Einrissen im (überstehenden) Randbereich. Mit handschr. Widmung des Verfassers auf dem Br.-Titel. Erste, sehr seltene (vor allem in der EA), umfassende wissenschaftliche Monographie über die Jivaro (Jibaro) mit ausgezeichneten ethnologischen Fotografien. Prof. Karsten war Ethnologe und Soziologe mit dem Schwerpunkt Religionsforschung.

Bestellnummer: kai1710
Preis: 270 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Dr. Th. Zwei Jahre unter den Indianern. Reisen in Nordwest-Brasilien 1903/1905. 2 Bände. Berlin, Wasmuth, 1909/ 1910. EA. Mit zusammen 445 fotogr. Abb., teils ganzseitig, teils im Text; weiterhin 22 fotogr. Tafeln in Lichtdruck auf starkem Karton sowie zusammen 5 Karten, 3 davon doppelseitig und mehrfarbig. Beide Bände mit Frontispiez. IV, 355 S. (plus 4 S. Inh.-Verz.unpag.) / 3Bl., 413 S. 4°. Beide Bände Original-Ganzleinenbände; Kunstdruck-Papier mit ausgezeichneter Foto-Wiedergabe. Beide Einbände relativ stark angeschmutzt, Kanten und Ecken leicht bestoßen, Kapitale teils ganz leicht angefranst; ansonsten jedoch innen ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, keine Eintragungen, keine Bibl.-Exemplare. Zwei bis auf die etwas schmutzigen Einbände sehr gut erhaltene Exemplare dieser seltenen, zweibändigen Erstausgabe. Es handelt sich um Exemplare der ersten Druckcharge, die noch nicht bei Strecker&Schröder aus Stuttgart verlegt wurden (und auch einen entsprechenden Aufdruck auf dem Einband-Deckel bzw. dem Titelblatt erhielten), sondern tatsächlich bei Wasmuth in Berlin. Koch-Grünberg war in der Nachfolgeschaft von Ehrenreich und von den Steinen einer der Haupt-'verantwortlichen' für den hervorragenden Ruf der deutschen Brasilien-Ethnologie. Viele Jahre später folgte sein ebenfalls ausgezeichnetes 5-bändiges Werk 'Vom Roroima zum Orinoko'. Fragen Sie auch danach beim Antiquariat KAIAPO. Im Wasmuth-Verlag hatte er schon zuvor das extrem seltene Foto-Tafelwerk 'Indianertypen aus dem Amazonasgebiet' herausgegeben (1906-1911).

Bestellnummer: kai1791
Preis: 430 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Dr. Theodor. Zwei Jahre unter den Indianern. Reisen in Nordwest-Brasilien 1903/1905. 2 Bände. Berlin, Wasmuth, 1909 (Bd. I), 1910 (Bd. II). EA. Mit zusammen 445 fotogr. Abb., teils ganzseitig, teils im Text; weiterhin 22 fotogr. Tafeln in Lichtdruck auf starkem Karton sowie zusammen 5 Karten, 3 davon doppelseitig und mehrfarbig. Beide Bände mit Frontispiez. IV, 355 S. (plus 4 S. Inh.-Verz.unpag.) / 3Bl., 413 S. 4°. Illustr. Original-Ganzleinenbände, Kopf-Farbschnitt. Kunstdruck-Papier mit ausgezeichneter Foto-Wiedergabe. Einbände sehr gering angeschmutzt; vorderes Aussengelenk von Band I auf ca. 1cm Länge angebrochen, ExLibris auf Vorsatz; ansonsten ausgezeichneter Zustand, sauber, vollständig, keine Eintragungen, keine Bibl.-Exemplare. Zwei ungewöhnlich gut erhaltene Exemplare dieser zweibändigen Erstausgabe. Es handelt sich um zwei der sehr seltenen Exemplare der ersten Druckcharge (im Originaleinband), die noch nicht bei Strecker&Schröder aus Stuttgart verlegt wurden (und auch einen entsprechenden Aufdruck auf dem Einband-Deckel bzw. dem Titelblatt erhielten), sondern tatsächlich bei Wasmuth in Berlin. Koch-Grünberg war in der Nachfolgeschaft von Ehrenreich und von den Steinen einer der Haupt-'verantwortlichen' für den hervorragenden Ruf der deutschen Brasilien-Ethnologie. Viele Jahre später folgte sein ebenfalls ausgezeichnetes 5-bändiges Werk 'Vom Roroima zum Orinoko'. Fragen Sie auch danach beim Antiquariat KAIAPO. Im Wasmuth-Verlag hatte er schon zuvor das extrem seltene Foto-Tafelwerk 'Indianertypen aus dem Amazonasgebiet' herausgegeben (1906-1911).

Bestellnummer: kai1762
Preis: 520 EUR



Versandkonditionen
Koch-Grünberg, Theodor. Vom Roroima zum Orinoco. Ergebnisse einer Reise in Nordbrasilien und Venezuela in den Jahren 1911-1913. 5 Bände. Berlin/Stuttgart, Reimer/Strecker&Schröder, 1917-1928. EA. Mit zus. 258 Tafeln mit (fast ausschließlich) fotogr. Abb. in Lichtdruck, weitere 109 fotogr. Abb. auf Tafeln in Lichtdruck und 16 Textabb., 4 teils mehrfach gefaltete Karten und einige Notenbeispiele. Zus. ca. 1.730 S. 4°. Bd.I und II illustr. OPpBd., Bde. III illustr. OGLn.-Bände, Bd. IV OhLn.-Band, Bd. V illustr. OHLn.-Band; Bde. I, II, III und V mit Rundum-Farbschnitt, Bd. IV mit Kopf-Farbschnitt. Alle 5 Bände in selten gutem, zum großen Teil neuwertigem Zustand, völlig sauber, keine Bibl.-Exemplare, vollständig und fest in der Bindung. Dem Band V liegen zudem etliche postkartengroße Foto-Portraitkarten auf starkem Karton bei, teils auf der Rückseite beschriftet mit 'Tukano', 'Uanana', 'Pira-Tapuyo' und 'Kobeua-PapuliHäHänaua'. Dieser ethnolog. Klassiker wird äußerst selten komplett in der Erstausgabe angeboten (meist ist Bd. II in der 2. Auflage von Strecker & Schröder), Gründe dafür sind sicher der lange Erscheinungszeitraum von 11 Jahren und der Verlagswechsel von Reimer (Bd. I und II) zu Strecker und Schröder (Bd. III bis V.). Die Fotografien von Koch-Grünberg sind wertvolle völkerkundl. Dokumente. Die Inhalte der 5 Bände:Bd.I.:Schilderung der Reise/Bd.II.: Mythen und Legenden der Taulipang- und Arekuna-Indianer./Bd. III.:Ethnographie./ Bd. IV.: Sprachen./ Bd. V.: Typen-Atlas.

Bestellnummer: kai1724
Preis: 1650 EUR



Versandkonditionen
Krieg, Hans. Chaco-Indianer - Ein Bilderatlas. Stuttgart, Strecker & Schröder, 1934. EA. Mit 180 fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Karte. 29 S. plus unpag. Tafelteil. 4°. Wissenschaftliche Ergebnisse der Deutschen Gran-Chaco-Expedition (Leiter: Professor Dr. Hans Krieg, München) Die sehr seltene Original-Broschur mit OU. OU mit kleineren Läsuren, aber vollständig. Innenteil wie neu, unaufgeschnitten. Äußerst seltener und gesuchter Fotoband der Chaco-Indianer.

Bestellnummer: kai1693
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Landolt, Gredna / L.G.de Polavieja et.al. (Hrsg.) El Ojo Verde. Cosmovisiones Amazonicas. Lima, AIDESEP, 2000. EA. Mit hunderten von Fotografien und Zeichnungen. 285 S. Gr. 4°. OPpBd. ExLibris und Stempel eines Museums in Kalifornien, aber völlig ohne Gebrauchsspuren, wie neu. Ein wunderbares, großformatiges Foto-Buch, das schnell vergriffen war und seither kaum zu finden ist. Ein Reihe ausgewiesener Experten (überwiegend indigene) schreiben ausführlich über die Kosmos-Visionen (in diesem Falle viel besser so übersetzt als mit 'Weltbilder') , die spirituellen Praktiken, die Seelen- und Jenseitsvorstellungen, die benutzten Hilfs- / Rauschmittel usw. von 14 Völkern des peruanischen Amazonas-Gebietes. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1778
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Landolt, Gredna. El Ojo que Cuenta. Mitos y costumbres de la Amazonia indigena,ilustrados por su gente. / Eyes that tell. Myths and customs from indigenous Amazonia illustrated by ist people. Lima, IKAM, 2005. EA. Mit sehr zahlreichen Fotos und Zeichnungen. 164 S. Gr. 8° Querformat. OPpBck. Neuwertig. Sehr selten!!

Bestellnummer: kai1780
Preis: 125 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Estudios Antropologicos sobre los Chiriguanos, Chorotes, Matacos y Tobas. Buenos Aires, Imprenta de Coni Hermanos, 1908. EA. Mit 50 Fototafeln mit jeweils einer bis vier fotogr. Abb, einigen Fotografien und sehr zahlreiche Zeichnungen und Tabellen im Textteil. S. 54-151 plus unpag. Tafelteil. Folio-Format 28x38cm. Anales del Museo de la Plata, Tomo I, Segunda Serie (Part II, / 2ter Teil). Neuer HLn.-Band mit aufgezogener OBroschur. Broschurtitel mit etlichen Gebrauchsspuren und zwei Stempeln; die ersten Seiten teils an den Rändern mit Einrissen und kleinen Fehlstellen (weit vom Text entfernt) sowie einem etwa 2-3cm langem Riss oben in der Mitte. Das verwendete Papier ist altersbedingt ziemlich brüchig. Alle weiteren Seiten und auch die Tafeln in tadellosem Zustand. Dieser mit vielen ausgezeichneten Fotos ausgestattete zweite Teil der 'Tomo I, Segunda Serie' , ist äußerst selten. Viel häufiger findet man den ersten Teil, 1907 erschienen, Alfarerias del Noroeste Argentino von F. Outes, 52 S., mit einigen Farblithografien. Reduzierter Preis!

Bestellnummer: kai0629
Preis: 530 EUR



Versandkonditionen
Lehmann - Nitsche, Robert. Etudes Anthropologiques sur les Indiens Takshik (Groupe Guaicuru) du Chaco Argentin. La Plata, Taller De Publicaciones, 1904. EA. Mit sehr zahlreichen Fotografien (hauptsächlich) und Zeichnungen auf 9, teils gefalteten, teils mehrfach gefalteten Tafeln sowie etlichen Zeichnungen und Fotografien im Text. 53 S. plus Tafelteil. 4°. Revista del Museo de la Plata, PpBd. mit marmorierten Deckeln. Neu geheftet, teils unaufgeschnitten; kleine Fehlstelle in der unteren Ecke der Titelseite, Vorsätze minimal stockfleckig, fast alle Seiten mit geringen Knickspuren, ansonsten sauber und vollständig. Wie meist bei Lehmann-Nitsche ausgezeichnet fotografisch dokumentiert. Selten.

Bestellnummer: kai1188
Preis: 155 EUR



Versandkonditionen
M. Alvarado / P. Mege R. / Chr. Baez A. (Hrsg.) Mapuche. Fotografias Siglos XIX y XX. Construccion y Montaje de un Imaginario. Santiago de Chile, Pehuen, 2001. EA. Mit hunderten von Fotografien. 241 S. Gr. 4° 29x26cm. OPpBck. Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Widmung auf Vorsatz - ansonsten tadellos. Eine enorme Fülle an frühen Fotografien der Mapuche bzw. Araucaner, zusammengestellt aus zahlreichen Sammlungen weltweit. Es läßt sich etwas ahnen in den Gesichtern von der besonderen Kraft und Wehrhaftigkeit dieses alten 'Anarchisten'-Volkes. Ein bemerkenswertes Werk, zumal sehr selten.

Bestellnummer: kai1785
Preis: 220 EUR



Versandkonditionen
Malcher, Jose M. Gama. Indios.Grau de Integracao na Comunidade Nacional. Rio de Janeiro, 1964. EA. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln (!Es fehlt die Karte----leider!). 265 S. 4°. Illustr. OPp.-Band. Kleine Einrisse im Einband und Rücken, etwas nachgedunkelt, minimal fleckig; Innen sauber und vollständig. Kompaktes Werk zur Ethnologie Brasiliens mit sehr ausfühlichem bibliografischem Teil und ausgezeichneten Fotografien. Jose Maria da Gama Malcher war viele Jahrelang der Direktor des 'Servico de Protecao aos Indios' (Indian Protection Service, SPI), der Vorgänger-Organisation des FUNAI. Beide Organisationen waren stark umstritten, was ihre Fähigkeiten, die Indianer wirklich zu schützen betrifft.Dieses Werk von Gama Malcher bietet einen vollständig erscheinenden Überblick über die bis zum Beginn der 60er Jahre bekannt gewordenen indianischen Ethnien Brasiliens. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1013
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Mendez / Yampolsky (Hrsg.) The Ephemeral and the Eternal of Mexican Folk Art. 2 Bände. Mexico, Fondo Editorial de la Plastica Mexicana, 1971. EA. Mit zusammen 690 Farbfotografien auf Tafeln. 355 S. / 356 - 756 S. Folio-Format 35x27cm. Illustr. OHLn.-Bände. Einbände mit minimalen Gebrauchsspuren, innen neuwertig. Zwei großformatige und schwergewichtige Bände, die auch inhaltlich diesem Anspruch gerecht werden. Sie präsentieren ein umfassendes und in der Art einmaliges Bild (!) aus der Mitte des letzten Jahrhunderts bzgl. der mexikanischen - nicht nur indigenen - Volksgruppen und ihrer Künste in Architektur, Tanz, Theater, Ritualen, Kleidung, Schmuck, Alltagsgegenständen, Zeremonien, Totenkult etc. Zusammengetragen von den zu diesem Thema führenden Ethnologen, Anthropologen und Fotografen der Zeit (wie z.B. Bodil Christensen, Bob Schalwijk, Irmgard W. Johnson, Marianne Yampolsky etc.). Gesondert beiliegende Bibliografie.

Bestellnummer: kai1313
Preis: 130 EUR



Versandkonditionen
Metraux, Boggiani et.al. Revista del Instituto de Etnologia de la Universidad Nacional de Tucuman, TOMO I (vollständig! d.h. Entraga 1a / 2a und 3a). Tucuman, Universidad Nacional de Tucuman, 1929-1930. EA. Mit zusammen 110 Tafeln , teils fotogr.Abb., teils Zeichnungen (zahlreiche davon in Farbe, teils doppelseitig); weiterhin zusammen 188 Abb. im Text, überwiegend Fotografien, ansonsten Zeichnungen sowie 4 Karten , teils in Farbe. 599 S. in 2 Bänden. 4°. Enthält in Kurzfassung: Metraux - Contribution a L'Ethnografie et a L'Archeologie de la Province de Mendoza / Loukotka - Vocabularios ineditos o poco conocidos …. / Ploetz et Metraux - La Civilisation Materielle et la vie sociale et religieuse des indiens ze du Bresil Meridional et Oriental / Metraux - Les Indiens Kamakan, Pataso et Kutaso / Metraux - Etudes sur la civilisation des Indiens Chirigu GLn.-Bände mit Rückenschild. Der Teil 2 mit den Seiten 107 bis 293 ist teils wellig und fleckig von einem Wasserschaden, ansonsten beide Bände in gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Der hervorragende Ethnologe und Menschenrechtler Metraux begründete 1928 mit 26 Jahren das Institut für Ethnologie an der Universität von Tucuman und ebenso dieses Periodikum 'Revista del Instituto de Etnologia'. Hier vorliegend der seltene gesamte erste Band, mit dem Metraux (u.a.) ganz wesentlich seinen späteren Ruf als ausgezeichneter Kenner der lateinamerikanischen Völker begründete. Das bezieht sich wiederum besonders auf das fast 200 Seiten umfassende , in Teil 3 enthaltene , sehr großzügig bebilderte Werk über die 'Indiens Chiriguano'. Diese Fachzeitschrift ist nur von 1929 bis 1935 erschienen in 3 Bänden (Tomo I, II und III) in jeweils mehreren Heften (Entregas). Tomo I sehr selten so vollständig angeboten.

Bestellnummer: kai1455
Preis: 750 EUR



Versandkonditionen
Metraux, Dr. A. Revista del Instituto de Etnologia de la Universidad Nacional de Tucuman. Tomo III. Tucuman, Universidad Nacional de Tucuman, 1935. EA. Mit zusammen 32 Tafeln mit fast ausschließlich fotogr. Abb. , aber auch einigen Zeichnungen, in s/w und in Farbe. Weiterhin einige Fotos im Text sowie zahlreiche Notenbeispiele. 166 S. 4°. GLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung. Expl. in sehr gutem Zustand, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Der seltene dritte Band vollständig in der Erstauflage. Mit 4 Beiträgen, alle von Metraux, über die Uro-Chipaya und die Chiriguano.

Bestellnummer: kai1616
Preis: 310 EUR



Versandkonditionen
Nordenskiöld, Erland. Indianerleben. El Gran Chaco (Südamerika). Leipzig, Bonnier, 1912. EA. Mit 20 ganzseit. fotogr. Tafeln, 142 Textabb. (Zeichn. und Fotos) und einer Faltkarte. VIII, 343 S. Gr.-8°. Sehr dekorativer Oln. mit montiertem Deckelfoto und goldgepr. Rücken und Deckeltitel. Äußerlich ausgezeichnet erhalten, innen einige Seiten leicht knitterig, sonst vollständig und sauber. Sehr zahlreiche völkerkundl. interessante Fotos in dieser sicher aufwendigsten Ausgabe des 'Indianerlebens'.

Bestellnummer: kai0339
Preis: 77 EUR



Versandkonditionen
Ocampo, Mauricio Cardozo. Mundo Folklorico Paraguayo. Komplett in 3 Bänden. Bd. 1: ParaguayFolklorico. Bd. 2: De La Tradicion Oral. Mitos, Leyendas Y Cuentos Paraguayos. Bd. 3: Realidades Y Leyendas En El Folklore Paraguayo. Asuncion, Editoral Cuadernos Republicanos, 1991. Zweite (Kleinst- ) Auflage, EA von 1988 (äußerst selten). Mit zahlreichen Zeichnungen und Fotografien (unpag.), teils ganzseitig, teils im Text, sowie sehr zahlreichen Notenbeispielen. 244 S. / 215 S. / 280 S. Gr. 8°. Alle 3 Original Taschenbuch. Neuwertig, ohne Gebrauchsspuren. Sehr kleine Auflagen, schwer zu finden.

Bestellnummer: kai1728
Preis: 145 EUR



Versandkonditionen
Oliveira, Haroldo Candido de. Indios e Sertanejos do Araguaia. Diario de Viagem. Sao Paulo, Edicoes Melhoramentos, o.J. (ca. 1947). EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb., überwiegend auf Tafeln, einige im Text. 99 S. Gr. 8°. Illustr. OPpBd. Sehr gut erhalten, sauber, vollständig, fest in der Bindung. Sehr seltenes Büchlein, gewidmet Oliveiras Lehrer Herbert Baldus , von dem auch viele der Fotografien sind.

Bestellnummer: kai1343
Preis: 110 EUR



Versandkonditionen
Petrullo, V.M. Primitive Peoples of Mato Grosso. Philadelphia, The University Museum, 1932. EA. Mit 25 'Plates' , davon sind 18 Fototafeln mit jeweils 1-4 Fotografien, 6 weitere zeigen Zeichnungen von mat. Kultur, eine Tafel schließlich ist eine Faltkarte. 2 Bl., 101 S. ( 83 - 184). 4°. The Museum Journal. Volume XXIII - Number 2. HLn.-Band d.Z. mit Rücken-Goldprägung. Bis auf einige geringfügige Knickspuren ein sehr gutes Exemplar mit dem ExLibris von Otto Zerries. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1572
Preis: 120 EUR



Versandkonditionen
Posnansky, Prof. A. Antropologia y Sociologia de la Razas Interandinas y de las Regiones Adyacentes. La Paz, Instituto 'Tihuanacu' de Antropologia, Etnografia y Prehistoria, 1938. 2.Aufl., identisch mit der ersten aus 1937. Mit 155 fotogr. Abb. auf Tafeln sowie einigen Falt-Tabellen und -verzeichnissen. 150 S. VII, IV, (5) Gr. 8°. OGL.-Band mit Rücken-Goldprägung. Ausgezeichneter Zustand, sauber, ohne Eintragungen oder Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Viele anthropologisch und ethnologisch interessante Fotos der indigenen Völker. Sehr selten. --- Prof. Posnansky war eine 'schillernde' Persönlichkeit, Self-made-Archaeologe mit polnisch-österreichischen Wurzeln, fast das ganze Leben in Bolivien gelebt, Rassen-Theoretiker, reicher Fabrikbesitzer etc... Er wurde von verschiedenen Biographen durchaus unterschiedlich eingeschätzt.

Bestellnummer: kai1537
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen
Pospisil, Frantisek. Etnologicke Materialie Z Jihozapadu U.S.A. (antropo-geograficke hodnoceni studijni cesty k SW-Indianum na podklade prirodovedeckem.) D.h. Ethnologische Materialien aus dem Südwesten der Vereinigten Staaten. (Anthropo - geographische Auswertung der Studienreise nach SW / Indianer). Übersetzung vom Antiquariat KAIAPO, nicht auf dem Buchtitel enthalten. Dil I. (mehr nicht erschienen) BRNO (Brünn), Moravske Knihtiskarny, 1932. EA. Mit 414 (!) fast ausschließlich fotograf. Abbildungen auf Tafeln. 256 S. Gr.8°. OBr. Broschur-Einband ganz leicht angeschmutzt, sonst innen sehr gut. Mit persönl. Widmung auf Broschur-Vorderdeckel und Titelblatt (an Herbert Bellmann, Anthropologe und Ethnologe in Dresden und Berlin.) Eine sehr große Anzahl von Fotografien, nicht immer bester Qualität.

Bestellnummer: kai1754
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Povos Indigenas No Brasil. Centre Ecumenico de Documentacao e Informacao; Carlos Alberto Ricardo (Hrsg./edit.). Band 3: Amapa/Norte do Para . Band 5: Javari . Band 8: Sudeste do Para (Tocantins). Sao Paulo, CEDI, 1981/1983/1985. EA. Mit vielen hundert fotogr. Abb., weiterhin zahlreichen Zeichnungen, Diagrammen und Karten, davon zwei groß als Beilage, jeweils mehrf. gefaltet. 269 S. / 153 S. / 227 S. Gr. 4°. Illustrierte OPpBde. Teils mit Gebrauchsspuren, aber vollständig und in gutem Zustand. Sehr ausführliche und gut bebilderte Bestandsaufnahme der indigenen Populationen zu Beginn der 80er Jahre. Mit umfassenden Bibliogrfischen Anhängen, Daten zur Entwicklung der einzelnen Populationen und auch zahlreichen historischen Fotografien. --Möglicherweise sind von der ersten Serie dieser Buchreihe nur diese 3 Bände 3,5 &8 erschienen, im KvK sind keine weiteren Bände nachweisbar. Selten.

Bestellnummer: kai1196
Preis: 100 EUR



Versandkonditionen
Preuss, Konrad Theodor. Die Nayarit-Expedition. - Textaufnahmen und Beobachtungen unter mexikanischen Indianern. - Unternommen und herausgegeben im Auftrage und mit Mitteln des Königl.Preuss.Kultusministeriums aus der Herzog von Loubat-Professur-Stiftung. Erster Band: Die Religion der Cora-Indianer (in Texten nebst Wörterbuch). Kein weiterer Band erschienen. Leipzig, Teubner, 1912. EA. Mit einem fotogr., farbigen Frontispiez (an falscher Stelle eingebunden), 25 fotogr. Abb.auf Tafeln sowie 10 Abb.mit zusammen 23 Zeichnungen. Es fehlt leider die Karte (Tafel II.) CVIII, 396 S. 4°. Professionell eingebunden in rotes GLn.(ca. in den 60er- bis 70er Jahren), dabei hat man ' The Pages in this Volume interleaved with an acid-free paper to permit binding and to reduce further determination', eine, wie mir scheint, sinnvolle Massnahme angesichts der nicht sehr guten, eher brüchigen Papier-Qualität und der Seltenheit dieses Buches. Einige Bleistft-Anstreichungen; die letzten beiden Seiten wurden einfoliert, da sie Einrisse und Fehlstellen haben, S. 394/395 (Index) mit geringfügigem Textverlust. Ebenfalls in Folie das gefaltete Notenblatt aus dem Anhang von Hornbostel, dieses jedoch unbeschädigt und sauber. - - - Ein gutes Arbeitsexemplar. Äußerst rares Werk des bekannten Amerikanisten Preuss, das ursprünglich auf 4 Bände angelegt war. Es erzwang jedoch der erste Weltkrieg eine erste Unterbrechung; ausschlaggebender jedoch für die letztendlich völlige Aufgabe dieses Vorhabens sowie eine daraus resultierende Verlagerung seines Forschungsschwerpunktes war das spannungsreiche Verhältnis mit dem zu der Zeit führenden Kopf der deutschen Amerikanistik, mit Prof. Eduard Seler, welcher u.a. aus zu vermutenden Konkurrenzgründen die Vorschungsergebnisse von Preuss völlig in Frage stellte.---Preuss erlangte jedoch, trotz dieser 'Startschwierigkeiten', schnell einen hervorragenden wissenschaftl. Ruf, was sicher auch auf seinem zu seiner Zeit neuen multimethodischem Ansatz beruhte. - - Sonderpreis auf Grund der aufgeführten Mängel.

Bestellnummer: kai0904
Preis: 390 EUR



Versandkonditionen
Quell y Carron (Libreria y Papeleria Nacional) / Guido Boggiani. El Paraguay Etnografico, IIa.parte. Asuncion, Casa introductora y editora, ca. 1905. EA. 20 fotogr. Abb. als Leporello. Kl. 8°. OGLn.-Band mit Deckel-Goldprägung. Einband leicht fleckig, Rücken im oberen Bereich fleckig; alle Fotos in gutem Zustand, einige mit schwach sichtbarem Feuchtigkeitsrand im oberen Bereich. Kurioses kleines Leporello-Foto-Faltbüchlein mit 20 aneinandergefügten Fotografien, die sämtlich von dem italienischen Künstler, Ethnologen und ausgezeichneten Fotografen Guido Boggiani stammen, ohne das jedoch seine Urheberschaft irgendwo in dieser Publikation erwähnt wäre. Boggiani wurde 1902 oder 1903 im Gran Chaco ermordet, seine wunderbaren Fotografien wurden von Lehmann-Nitsche im Jahre 1904 in Buenos-Aires und in Berlin bei Asher als anthropologischer Atlas unter dem Titel "Sammlung Boggiani von Indianertypen aus dem zentralen Südamerika" herausgegeben. Dieser Atlas gehört zu den größten und wertvollsten Raritäten früher anthropologischer Fotografie. - Das hier vorliegende kleine Foto-Leporello erschien in Asuncion, was wiederholt der Ausgangspunkt der Exkusionen Boggianis war. Man kann nur vermuten, das diese Fotografien so auf direktem Wege aus der Hand Boggianis im Verlag 'Quell y Carron' landeten, der sich im Wesentlichen einen Namen mit der Herausgabe von Ansichtskarten machte. -- Sehr selten --

Bestellnummer: kai1215
Preis: 335 EUR



Versandkonditionen
Reichel-Dolmatoff, G. Indios de Colombia.Momentos Vividos - Mundos Concebidos. Bogota, Villegas , 1991. EA. Foto-Bildband mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln. 203 S. Gr. 4°, 29x29cm. OGLn.-Band OU. Umschlag mit geringen Gebrauchsspuren, ansonsten sehr gut erhalten. Dies ist der einzige erschienene Foto-Bildband des bekannten Ethnologen Reichel-Dolmatoff. Er enthält Fotografien aus der Zeit von 1943 bis etwa 1980. Sehr selten angeboten.

Bestellnummer: kai1063
Preis: 240 EUR



Versandkonditionen
Renom, Miguel. Indios de Venezuela - Venezuelan Indians. ca.1968-1971. EA. Mit 10 großformatigen Lithographien (45,5x33cm) auf starkem Karton. Illustrierte Original-Mappe. Die Mappe mit Flecken und Wasserrand sowie etlichen kleinen Einrissen; Die Tafeln sauber und in gutem Zustand. Der spanisch-venezuelanische Künstler M. Renom fertigte diese Zeichnungen an nach Fotografien des Anthropologen/Archäologen José María Cruxent. Von ursprünglich insgesamt 12 Zeichnungen liegen hier 10 vor. Vollständige Mappen sind sehr selten, da die Lithografischen Zeichnungen einzeln veröffentlicht und angeboten wurden.

Bestellnummer: kai1391
Preis: 260 EUR



Versandkonditionen
Ricardo, Carlos A. Povos indigenas no Brasil 1987 / 88 / 89 / 90. Sao Paulo, Centro Ecumenico de Documentacao e Informacao (CEDI), 1991. EA. Mit hunderten von Fotos, Zeichnungen, Karten etc. 592 S. 4°. OPb. Umschlag gering berieben und minimal bestoßen; im Schnitt ganz wenig fleckig, sonst sehr sauber und in gutem Zustand. Enorm detailreicher und umfassender Überblick über Leben und Proteste der indigenen Bevölkerung Brasuíliens in den ausgehenden 80er-Jahren.

Bestellnummer: kai1796
Preis: 175 EUR



Versandkonditionen
Ricardo, Carlos Alberto / CEDI (Hrsg.) Povos Indigenas No Brasil. 3 Bände = Band 3 , Amapa / Norte do Para (1983) ; Band 5, Javari ( 1981 ) und Band 8. II, Sudeste do Para (Tocantins) (1985). Sao Paulo, CEDI (= Centro Ecumenico de Documentacao e Informacao) 1981, 1983, 1985. EA. Mit einer enormen Fülle von Fotografien (ca. 100-150 pro Band), Tabellen, Karten, großen Faltkarten, Diagrammen etc…. 269 S. / 151 S. / 227 S. Gr. 4°. Illustrierte Original-Broschurbände. Band 5 Bibl.-Expl.; alle drei Bände mit lediglich geringfügigen Gebrauchsspuren an den Umschlägen, innen sehr gut. Eine umfangreiche und arbeitsintensive Bestandsaufnahme zur Situation der Indigenen in Brasilien, von Etnologen, Antropologen, Missionaren, Linguisten, Medizinern etc…. Sämtliche bekannten Namen der Brasilien-Etnologie der 80er-Jahre sind vertreten. Das ambitionierte Unternehmen war auf 20 Bände angelegt ( inkl. 2.I und 2.II sowie 8.I und 8.II), die in zweijährigem Abstand erscheinen sollten, in beliebiger Reihenfolge. So erschien als erstes 1981 der Band 5. Der zweite Halbband von Band 8 (Tocantins) war dann aber leider auch schon der letzte dieser vielversprechenden Reihe, selbst 8.I (Xingu) ist nie erschienen. Sehr selten, nur diese 3 Bände in einigen wenigen Bibliotheken vorhanden (nach KVK). Achtung: Diese 3 Bände nicht verwechseln mit den fast gleichnamigen 'Aconteceu Especial'-Heften, ebenfalls vom CEDI, teilweise die gleichen Herausgeber, aber die erschienenen 'Especials Nr. 6, 10, 12 und 14 mit einem sehr viel allgemeineren, überregionalen Blick auf die Situation der brasilianischen Ethnien. Zudem recht häufig zu bekommen. 'Especial Nr. 14' liegt bei.

Bestellnummer: kai1782
Preis: 190 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios do Brasil. Komplett in 3 Bänden: Band I = Centro, Noroeste e Sul de Mato-Grosso; Band II = Cabeceiras do Rio Xingu, Rios Araguaia e Oiapoque; Band III = Norte do Rio Amazonas. Rio de Janeiro, Ministerio da Agricultura, 1946 / 1953 / 1955. EA. Mit insgesamt 1515 fotogr. Abb. auf Tafeln. 366 S. / 363 S. / 370 S. Folio- Format 34x24cm. Original- GanzLeinen-Bände mit Deckelillustrationen. Alle drei Bände haben fleckige und teils stark nachgedunkelte Einbände; alle drei sind vom Buchbinder ausgebessert worden, haben teils stabilisierte Rücken, neue Vorsätze bzw. sind neu abgeleimt worden; Innen wurden einige wenige Seiten an den Rändern mit Japanpapier ausgebessert. Insgesamt sind diese empfindlichen Leinenbände mit dem brüchigen Papier in stabilem Zustand, innen sauber, vollständig und fest in der Bindung. Die wunderbaren, großformatigen Fototafelbände des brasilianischen Nationalhelden Rondon sind äußerst selten. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Diese drei Fototafelbände mit ihren mehr als 1500 Fotografien werden komplett äußerst selten angeboten, gerade der erste Band ist fast unauffindbar. Sehr zahlreiche Fotografien in der Folge von Erst-Kontakten.

Bestellnummer: kai1166
Preis: 500 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Missao Rondon. Rio de Janeiro, De Rodrigues & C. 1916. EA. Mit 46 Tafeln mit fotograf. Abbildungen. 463 S. Gr. 8°. HLdr.-Band d.Z. Die eingebundenen Original-Broschurdeckel fleckig; der Innenteil in sehr gutem Zustand, keine Stempel, vollständig, fest in der Bindung. Einige Seiten, im wesentlichen die, die den Tafeln gegenüber liegen, leicht stockfleckig. Seltenes, frühes Werk des 'Nationalhelden'. Rondon, selber teils indigener Abstammung, war u.a. Gründer der Indianer-Schutzorganisation FUNAI und des Xingu-Nationalparks, der Bundesstaat Rondonia ist nach ihm benannt. Zahlreiche Fotos von Erstkontakten.

Bestellnummer: kai1725
Preis: 180 EUR



Versandkonditionen
Rondon, Candido Mariano da Silva. Indios Parecis. Indios Nhambiquaras. Rio de Janeiro, Papelaria Luiz Macedo, 1911. EA. Mit 20 Tafeln mit sehr zahlreichen fotograf. Abbildungen 57 S. Gr. 4° (31x22,5cm) . Commissao de Linhas Telegraphicas Estrategicas de Matto Grosso ao Amazonas. Annexo N. 5. Historia Natural - Ethnographia. OBr. Broschur-Umschlag mit einigen kleinen Einrissen und Flecken, der Rücken fehlt fast vollständig. Innen gibt es einige wenige Anstreichungen und Anmerkungen mit Bleistift sowie sehr geringfügig ein paar Stockflecklein. S. 19/20 mit Einrissen am unteren Rand (nicht den Text berührend), etliche der Tafeln mit einem überwiegend nur sehr schwach sichtbaren Wasserrand im oberen Eck. Insgesamt gemessen am Alter und an der Brüchigkeit des Papieres ein noch ordentliches Exemplar, vollständig und fest in der Heftung. Ein sehr frühes, weithin unbekanntes und sehr seltenes ethnologisches 'Lebenszeichen' des in ganz Brasilien bekannten Gründers der FUNAI.

Bestellnummer: kai1734
Preis: 340 EUR



Versandkonditionen
Sergi, Giuseppe. Gl 'indigeni Americani. Ricerche Antropologiche. Rom, Anonima Romana Editoriale, 1928. EA. Mit 25 Tafeln mit fotogr. Abb. sowie weiteren 79 fotogr. Abb. im Text XVI, 262 S. plus unpag. Tafelteil. Gr. 8°. Pubblicazioni della Societa degli Americanisti D 'Italia. GLn.-Band mit eingebundener OBr. Die OBr.-Umschläge gering fleckig, teils gering stockfleckig; ansonsten sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung Mit Widmung des Autors auf dem Br.-Titel. Sehr selten.

Bestellnummer: kai1413
Preis: 195 EUR



Versandkonditionen
Souza, Lincoln de. Entre os Xavantes do Rocandor. Rio de Janeiro, Ministerio da Educacao e Saude, 1952. EA. Mit sehr zahlreichen fotogr. Abb. auf Tafeln und einer Karte. 166 S. Gr.8°. OBroschur eingebunden in neueren Pappband. Sehr gutes Exemplar, teils minimal fleckig. Seltenes Werk de Souzas,der ein Freund und Förderer der Xavante war und zahlreiche Reisen in ihr Gebiet unternahm.

Bestellnummer: kai1718
Preis: 140 EUR



Versandkonditionen
Steinen, Karl von den. Unter den Naturvölkern Zentral-Brasiliens. Reiseschilderung und Ergebnisse der zweiten Schingu-Expedition 1887-1888. Berlin, Reimer, 1894. EA. Mit 30 Tafeln ( überwiegend mit fotogr. Abb., aber auch Zeichnungen) sowie 160 Textabb. (Fotografien und Zeichnungen) und einer mehrfach gefalteten Karte. XIV, 570 S. 4°. Illustrierter, dekorativer, roter OGLn.-Band mit Rücken- und Deckel-Goldprägung. Einband gering fleckig, Kapitale bestoßen, Rückenillustr. verblasst, Vorsätze erneuert, einige Tafeln gering stockfleckig. Ansonsten ein sauberes und vollständiges Exemplar. Ein ethnologisches Standardwerk in der seltenen Erstausgabe.

Bestellnummer: kai0564
Preis: 250 EUR



Versandkonditionen
Steward, Julian H. Handbook of South American Indians. 7 Bände: Bd I - The marginal Tribes / Bd. II - The Andean Civilizations / Bd.III - The Tropical ForestTribes / Bd. IV - The Circum Caribbean Tribes / Bd. V - The Comparative Ethnology ofSouth American Indians / Bd. VI - Physical Anthropology, Linguistics and Cultural Geography of South American Indians / Bd. VII - Index. Washington, U.S. Government Printing Office, 1946 - 1959. EA. Das komplette Werk mit hunderten von Fototafeln, Zeichnungen, Tabellen sowie sehr zahlreichen Karten, grossteils in Farbe und mehrfach gefaltet. XVII, 624 S. / XXXIII, 1035 S. / XXIV, 986 S. / XVII, 609 S. / XXV, 818 S. / XIII, 715 S. / 286 S. Gr. 8°. Smithonian Institution. Bureau ofAmerican Ethnology. Bulletin 143. OGLn.-Bände mit Rücken-Goldprägung. Alle Bände in gutem bis sehr gutem Zustand, fast ohne Gebrauchsspuren. Rückengold ist teils verblasst, 1 Innengelenk leicht angebrochen, lediglich Bd.2 ist ein Bibl.-Expl, jedoch ohne Spuren einer Ausleihe oder Benutzung. Das sicher umfangreichste und bedeutendste Gesamtwerk über die Indianer Südamerikas komplett in 7 Bänden. Unter Beteiligung so namhafter Ethnologen wie: Alfred Metraux, Herbert Baldus, Robert H.Lowie, Curt Nimuendaju, Weston LaBarre, A.L.Kröber, Claude Levi-Strauss etc. Selten komplett in der Erstausgabe.

Bestellnummer: kai1618
Preis: 290 EUR



Versandkonditionen
Uhle, Max. Kultur und Industrie südamerikanischer Völker. Nach den im Besitze des Museums für Völkerkunde zu Leipzig befindlichen Sammlungen von A.Stübel, W. Reiss und B.Koppel. 2 Bände. Erster Band: Alte Zeit, 1889. / Zweiter Band: Neue Zeit, 1890. Berlin, Verlag von A. Asher & Co., 1889 / 1890. EA. Bd. I mit 28 Tafeln auf starkem Karton, davon 21 Chromo-Lithographien sowie 7 s/w Lichtdrucke. / Bd.II mit 27 Tafeln auf starkem Karton, davon 14 Chromo-Lithographien sowie 13 s/w Lichtdrucke. Bd. I mit 2 Blatt (Vortitel + Titel), 2 Blatt (Vorwort von A. Stübel + Tafelverzeichnis) plus zusammen 118 S. Beschreibungen der Tafeln, jeweils unpaginiert den Tafeln vorliegend mit 1, 2 oder 3 Blatt. / Bd.II mit 2 Blatt (Vortitel + Titel; ! Diese beiden Blätter als einzige des 2bändigen Werkes nicht im Original, sondern in Kopie in gleicher Größe vorliegend!), I-IV (Verzeichnis der Tafeln und der Fundorte), Seiten 1-10 (Kurzbeschreibung der Tafeln) plus zusammen 92 S. Beschreibungen der Tafeln, jeweils unpaginiert den Tafeln vorliegend mit 1, 2 oder 3 Blatt. Folio 53 x 39 cm. Original Halbleder-Portfoliomappen mit losen Blättern bzw. Doppelblättern sowie Tafeln, beide mit Schließbändchen. Bd. I mit restaurierten, teils neuen Klappen und neuem Schließbändchen, Umschläge teils fleckig . Auf dem vorderen Umschläg sind drei handschriftliche Buchstaben, (D - W - K , vermutl. 'David Wolcott Kendall, dessen Exlibri auf dem Vorsatz). Die ersten beiden Blätter mit stärkeren Gebrauchsspuren bzw. kleinen Randeinrissen; ansonsten der gesamte erste Band in selten gutem Zustand, sauber und vollständig. / Bd. II mit neuem Vorderdeckel ( nach Scan eines anderen Exemplars) und neuen Klappen und neuem Schließbändchen; hier im 2. Band sind zahlreiche Seiten mit sehr brüchigem Papier, mit Einrissen und Fehlstellen; davon ist jedoch weder der Text der Textseiten noch sind die Chromolithographien oder Lichtdrucke betroffen, alle Seiten sind vollständig und sauber. Zwei Textseiten mit Prägestempel sowie alle Tafeln mit einem kleinen, blauen Bibl.-Stempel ( Brooklyn Library). Die beiden schweren Bände ( 10kg.!) äußerst selten so fast vollständig in den Portfolio-Mappen, nicht eine Nennung im JAP (!), nur in wenigen Bibliotheken weltweit sind vollständige Exemplare im Original (statt elektronische Reproduktionen) vorhanden. Die extrem aufwändige Herstellung der chromolithographischen Tafeln dauerte 7 Jahre. Dem Anspruch der größtmöglichen Naturtreue wurde - laut Vorwort - 'mit Meisterschaft genügt'. Die wunderbaren Tafeln haben bis heute eine faszinierende Strahlkraft. - - Uhle war sicher mit einer der bedeutendsten Altamerikanisten seiner Zeit und DER Experte für die Beschreibung der Sammlung von Stübel und Reiss.

Bestellnummer: kai1774
Preis: 3350 EUR



Versandkonditionen
Uhle, Max. Kultur und Industrie südamerikanischer Völker. Nach den im Besitze des Museums für Völkerkunde zu Leipzig befindlichen Sammlungen von A.Stübel, W. Reiss und B.Koppel. 2 Bände. Erster Band: Alte Zeit, 1889. / Zweiter Band: Neue Zeit, 1890. Berlin, Verlag von A. Asher & Co., 1889 / 1890. EA. Bd. I mit 28 Tafeln auf starkem Karton, davon 21 Chromo-Lithographien sowie 7 s/w Lichtdrucke. / Bd.II mit 27 Tafeln auf starkem Karton, davon 14 Chromo-Lithographien sowie 13 s/w Lichtdrucke. Bd. I mit 2 Blatt (Vortitel + Titel), 2 Blatt (Vorwort von A. Stübel + Tafelverzeichnis) plus zusammen 118 S. Beschreibungen der Tafeln, jeweils unpaginiert den Tafeln vorliegend mit 1, 2 oder 3 Blatt. / Bd.II mit 2 Blatt (Vortitel + Titel ), I-IV (Verzeichnis der Tafeln und der Fundorte), Seiten 1-10 (Kurzbeschreibung der Tafeln) plus zusammen 92 S. Beschreibungen der Tafeln, jeweils unpaginiert den Tafeln vorliegend mit 1, 2 oder 3 Blatt. Folio 53 x 39 cm. Original Halbleder-Portfoliomappen mit losen Blättern bzw. Doppelblättern sowie Tafeln, beide mit Schließbändchen. Bd. I mit restaurierten, teils neuen Klappen und neuem Schließbändchen, Umschlagdeckel teils etwas fleckig; teils fleckig . Alle Textblätter mit einem zarten Feuchtigkeitsrand im oberen oder unteren, inneren Eck, den Text nicht berührend. Ansonsten alle Blätter und die Tafeln in sehr gutem Zustand, sauber, vollständig, ohne Stempel, Fehlstellen o.ä. / Bd. II mit neuem Vorderdeckel ( nach Scan eines anderen Exemplars) und neuen Klappen und neuem Schließbändchen; auch hier fast alle Seiten mit einem zarten, bisweilen kaum sichtbaren Feuchtigkeitsrand außerhalb des Textes. Davon abgesehen sind alle Seiten und Tafeln in selten gutem Zustand, sauber und vollständig. Die beiden schweren Bände ( 10kg.!) äußerst selten so fast vollständig in den Portfolio-Mappen, nicht eine Nennung im JAP (!), nur in wenigen Bibliotheken weltweit sind vollständige Exemplare im Original (statt elektronische Reproduktionen) vorhanden. Die extrem aufwändige Herstellung der chromolithographischen Tafeln dauerte 7 Jahre. Dem Anspruch der größtmöglichen Naturtreue wurde - laut Vorwort - 'mit Meisterschaft genügt'. Die wunderbaren Tafeln haben bis heute eine faszinierende Strahlkraft. - - Uhle war sicher mit einer der bedeutendsten Altamerikanisten seiner Zeit und DER Experte für die Beschreibung der Sammlung von Stübel und Reiss.

Bestellnummer: kai1787
Preis: 4400 EUR



Versandkonditionen
Wagley, Charles / Galvao, Eduardo. The Tenetehara Indians of Brazil. A Culture in Transition. New York, Columbia University Press, 1949. EA. Mit zahlreichen fotogr. Abb. auf 12 Tafeln. XV, (1), 200 S. 8°. OGLn.-Band. Bibl.-Expl. in sehr gutem Zustand: Kaum sichtbare Spuren von früheren Rückenschildchen, ExLibris auf Innendeckel, 1 Stempel auf Titelblatt; ansonsten absolut sauber, knitterfrei, wie unbenutzt, vollständig, fest in der Bindung. Die seltene Erstausgabe! Wagley war jahrzehntelang in Amerika einer der führenden Brasilien-Anthropologen. Die Tenetehare , die zur Tupi-Guarani Sprachfamilie gehören, werden dargestellt in ihrer besonderen Fähigkeit, nach mehr als 300 Jahren des Kontaktes mit anderen Ethnien und Kulturen ein gewisses Überlebens-Gleichgewicht hergestellt zu haben.

Bestellnummer: kai1203
Preis: 105 EUR



Versandkonditionen
Wagner, Emilio R. / Wagner, Duncan L. La Civilizacion Chaco-Santiaguena y sus Correlaciones con las del Viejo y Nuevo Mundo. Buenos Aires, Compania Impresora Argentina, 1934. EA. Die 'Introduccion' mit XXXII Figuras (Fotos und Zeichnungen); der Hauptteil mit 699 Figuras (ebenfalls Fotografien und Zeichnungen) und weiterhin 106 Tafeln mit Fotograf. Abb. und Zeichnungen. LIII, 495 S. Folio-Format 41x31cm. OHLdr.-Band mit Rücken-Goldprägung und dezentem Sprenkelschnitt. Komplett Kunstdruckpapier. Einband gering berieben und bestoßen; Innen fast ohne Gebrauchsspuren. Insgesamt sehr guter Zustand, sauber, vollständig und fest in der Bindung. Ein monumentales Werk, dass seinerzeit für sehr viel Aufsehen sorgte; auch in den folgenden Jahrzehnten sorgten die Theorien der Brüder Wagner bezgl. der Chaco-Santiago-Kultur für reichlich Diskussionsstoff. Sehr selten, in limitierter Auflage erschienen (dieses mit der Nummer 609 ).

Bestellnummer: kai1679
Preis: 280 EUR



Versandkonditionen
Wavrin, Marquis de. Les Derniers Indiens Primitifs Du Bassin du Paraguay. 2 Bände. Paris, Librairie Larose, 1926. EA. Band 1 (Textband) mit zahlreichen Zeichnungen, teils ganzseitig, und einer Karte; Band 2 (Tafelband) mit sehr zahlreichen Fotografien in s/w auf 44 Fototafel-Seiten (Tafel 24 irrtümlich mit 21 bezeichnet). 107 S. / 44 Fototafel-Seiten. 4°. OPpBde. Einbände teils gering fleckig und mit kleinen Einrissen; Innen teils etwas knitterig, sonst sehr gut. Dieses einzige frühe Werk des Marquis mit wissenschaftlichem Anspruch ist äußerst selten. Gedruckt auf Kunstdruckpapier ist es mit zahlreichen sehr guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai0952
Preis: 170 EUR



Versandkonditionen
Wavrin, Marquis de. Les Derniers Indiens Primitifs Du Bassin du Paraguay. 2 Bände. Paris, Librairie Larose, 1926. EA. Band 1 (Textband) mit zahlreichen Zeichnungen, teils ganzseitig; Band 2 (Tafelband) mit sehr zahlreichen Fotografien in s/w auf 44 Fototafel-Seiten (Tafel 24 irrtümlich mit 21 bezeichnet). 107 S. / 44 Fototafel-Seiten. 4°. OPpBde. Bibl.-Expl. mit kleinen Rückenschildchen und je einem Stempel auf Broschur-Umschlag und dem Titelblatt. Die Rücken teils mit kleineren Fehlstellen; zudem sind beide Broschur-Umschläge vorn und hinten etwas unschön unten und oben mit Reparatur-Klebebandstreifen verstärkt. Ansonsten beide Bände innen sehr gut, sauber und vollständig. Dieses einzige frühe Werk des Marquis mit wissenschaftlichem Anspruch ist äußerst selten. Gedruckt auf Kunstdruckpapier ist es mit zahlreichen guten Fotografien ausgestattet.

Bestellnummer: kai1600
Preis: 160 EUR



Versandkonditionen